Plattkofelhütte / Rifugio Sasso Piatto 2297 m 7534 ft.


Hut in 26 hike reports, 19 photo(s). Last visited :
13 Dec 20

Geo-Tags: I
In the vicinity of: Plattkofel / Sasso Piatto, Rifugio Friedrich August, Langkofelscharte


Photos (19)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (26)


Hikes (23) · Alpinism (3) · Climbing (3) · Snowshoe (2) · Via ferrata (2) · Mountain-bike (1)

Trentino-South Tirol    
13 Dec 20
Skitour von Compatsch/Seiser Alm auf 6 (verschneite) Grasberge zwischen Plattkofel und Rosengarten
Am Sonntag Morgen, an dem diese Tour gegen 08.45 Uhr begann, waren (im Gegensatz zum vorherigen Freitag) alle Winterwanderwege auf der Seiser Alm hergerichtet. Über sie wanderte ich etwas verwickelt in fast 2h zur Mahlknechthütte. Nach einer Rast an der nicht bewirtschafteten Hütte, während der ich von einer verschmusten Katze...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 14 December 2020, 22h36 (Photos:32 | Comments:3)
Trentino-South Tirol   T2 I K2  
30 Sep 18
Der lange Marsch - Maximilian Klettersteig
Der Herbert wird heute über den Maximilian-Klettersteig geführt. Nur wie kommt man am besten zum Ausgangspunkt am Tierser Alpl? Logisch, dass man am Sellajoch startet, oder? Laut rascher und unüberlegter Schätzung sind das nur 10km und ca. 600Hm. Nun wir lernen, dass es in echt immer weiter ist als nachts über den Berg....
Published by ZvB 13 October 2018, 12h12 (Photos:29 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3  
11 Sep 18
Seiser Alm: Plattkofel (2958m)
Howdy, Die Seiser Alm scheint beliebt zu sein. Das kann man aus der Anzahl Hotels ableiten, die in verträglicher Dichte über das Gebiet verteilt sind. Spätestens wenn man ein paar Tage dort verbringt, weiss man aber warum. Die Bergkulisse mit Schlern und Langkofelgruppe ist wirklich beeindruckend. Wie üblich hab ich bei...
Published by countryboy 28 October 2018, 12h30 (Photos:40 | Comments:1)
Trentino-South Tirol   T4  
29 Jul 18
Dolomitendurchquerung
Der eine oder andere wird sich fragen, warum noch eine Dolimitendurchquerung auf einer neuen, eigenen Route? Es gibt doch schon die bekannten Höhenwege. – Diese Tour ist vor allem ein Experiment, eine Machbarkeitsstudie. Kann man in den Dolomiten mehr als zwei Wochen lang individuell fernwandern, ohne Verkehrsmittel zu...
Published by muellerto 21 August 2018, 18h48 (Photos:9 | Comments:5)
Trentino-South Tirol   T3  
8 Oct 17
Sasso Piatto 2969 m
Nonostante i tanti anni passati in ferie in Dolomiti, incredibilmente non siamo mai saliti sul Sasso Piatto e, pensando di trovare gli impianti chiusi e quindi meno gente in giro, partiamo da Campitello di Fassa per raggiungere il classico anello del giro del Sasso Piatto ovvero il sentiero Federico Augusto. Quando...
Published by cristina 24 October 2017, 16h11 (Photos:26 | Comments:4 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3  
3 Aug 17
Plattkofel 2958m von der Seiser Alm
Die Langkofelgruppe zeigt sich von der Seiser Alm aus als sehr eindrückliches Bergmassiv. Der rechteTeildieses Massivs istder Plattkofel. Seine auffallend platte Form bildet eine riesige schiefe und graue Ebene. Amfünften Tag unserer Dolomitentour besuchte ichdiesen plattigenBerg aufseiner Normalroute von Westen her undlernte...
Published by rhenus 5 August 2019, 19h53 (Photos:19)
Trentino-South Tirol   T3+ F I  
11 Aug 16
Plattkofel-Mittelgipfel (2958 m) und (fast) der Südostgipfel (2964 m)
Zwischen Canazei und Gröden steht ein gewaltiger Bergstock, der in den Dolomiten kaum mit anderen Bergen verglichen werden kann: der Langkofel mit seinen Begleitern Langkofeleck, Grohmannspitze, Fünffingerspitze, Innerkoflerturm, Zahnkofel und Plattkofel. Die Berggruppe an sich ist klein, eine der kleinsten der gesamten...
Published by DiAmanditi 4 January 2017, 11h05 (Photos:86)
Trentino-South Tirol   F WT2  
5 Feb 16
Winterbegehung des Plattkofels
Nachdem wir im letzten Jahr um die selbe Zeit, beim Versuch, den Plattkofel mit Schneeschuhen zu begehen, gescheitert waren, wollten wir es dieses Mal mit Schneeschuhen, Steigeisen und Eispickel nochmal versuchen. Die Bedingungen sahen viel versprechend aus. Es gab noch weniger Schnee als im Vorjahr, etwa 15 cm Neuschnee sorgten...
Published by Simon_B 7 February 2016, 20h21 (Photos:8)
Trentino-South Tirol   T3+  
30 Dec 15
Sasso Piatto, 2958 m.
Partenza da Saltria, gelida località dell'altopiano di Siusi. Si attraversa un ponticello e si percorre verso S in leggera salita una bella strada che dapprima costeggia alcuni splendidi hotel, quindi si addentra a tratti nel bosco su strada sterrata fino a raggiungere in località Zallinger l'omonimo albergo/ristorante e la...
Published by viciox 30 March 2016, 19h39 (Photos:7 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   AD  
16 Jul 15
MTB - VAL DI FASSA - VAL DURON
16 Luglio Campitello – Val Duron - Campitello Campitello 1448 – Pian e Fossel 1537 - Val Duron – Rif. Micheluzzi 1860 - M.ga Doculdaura 2046 – Passo Duron 2168 – Cresta di Siusi – Rif. Sasso Piatto 2300 – Sentiero alto 4-557 – Rif. Sandro Pertini 2300 – Rif. August – 2298 – Rif.Col Rodella2484 – Rif....
Published by sermer 31 July 2015, 13h16 (Photos:13 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T2  
28 Jun 15
Giro del Sassolungo e Sassopiatto...che spettacolo le Dolomiti!
Domenica libera e sono a Selva in Val Gardena, che fare? C'é solo l'imbarazzo della scelta!!! I miei amici fanno il Sellaronda in bici (giro ad anello passando dai passi Gardena, Campolongo, Pordoi e Sella)...allora organizzo un giro ad anello attorno al Sassolungo! Il dubbio è la lunghezza....ma partiamo, siamo io e Cinzia....
Published by gebre 29 June 2015, 22h34 (Photos:18 | Comments:6 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T4- I  
19 Jun 15
Rosengarten und Pordoischarte
Start war Freitag später Nachmittag am Parkplatz vom Castel Latemar am Karer See. Aufstieg mehr oder weniger querfeldein (oder ladinisch "troi"-alter Nutzweg, weiß nicht genau wie man das schreibt..) bis zum Christomannos Adler. Von da wieder auf normalem Wanderweg bis zur Rotwandhütte. Die ist sehr gemütlich, nette Wirtin,...
Published by nettebe 2 October 2015, 11h23 (Photos:23)
Trentino-South Tirol   T4-  
10 Jun 15
Tag 32: Rifugio Boe - Sellajoch - Plattkofelhütte. Und ein Nachmittagsspaziergang auf den Plattkofel
Im Sommer 2015 kamen Judith7 und ich auf einer Alpendurchquerung von Wien nach Monaco auch durch die Dolomiten. Am Tag zuvor waren wir in die Sellagruppe hineingewandert, dann hatten wir eine eiskalte, einsame Nacht im Winterraum des Rifugio Boè verbracht, nun sollte es aus der Sellagruppe wieder hinausgehen, und weiter nach...
Published by Nik Brückner 24 March 2020, 14h45 (Photos:40)
Wienerwald   T5 PD+ WT2 K2  
10 May 15
Der ultimative Hike: In 103 Tagen von Wien nach Monaco
Einmal richtig die Alpen sehen! Komplett von Ost nach West. Träume sollten gelebt werden - und wir haben uns mit dieser Wanderung definitiv einen großen Traum erfüllt! In 103 Tagen (davon 90 Wandertage) von Wien nach Monaco: 1836km und mehr als 102.000 Höhenmeter. Was für eine spinnerte Idee... und was für eine tolle Idee!...
Published by Judith7 31 August 2015, 19h51 (Photos:145 | Comments:31)
Trentino-South Tirol   T3  
19 Jul 14
Friedrich-August-Weg und Abstieg nach Campitello di Fassa
Der Friedrich-August-Weg von der Plattkofelhütte bis zum Sellapass ist ein schöner steigungsarmer und fast durchweg einfacher Höhenweg (T2). Zwei Dinge gibt es dabei aber zu beachten. An einigen Stellen quert man Geländeeinschnitte die bisweilen etwas anspruchsvoller zu gehen sind (wenige Meter jeweils T3). Der zweite...
Published by schimi 7 October 2014, 16h13 (Photos:3)
Trentino-South Tirol   T3  
18 Jul 14
Plattkofel
Die platte Seite des Plattkofels ist heute unsere Aufstiegsroute auf den selbigen. Bis auf ein wenig Bewuchs auf den ersten Höhenmetern verspricht die Route eine überaus felsige und karge Tour zu werden. Und es sei gleich vorneweg festgestellt – es ist mehr als karg dort hinauf; es ist superkarg! Von der Plattkofelhütte...
Published by schimi 7 October 2014, 14h31 (Photos:10)
Trentino-South Tirol   T3+  
17 Jul 14
Rosengarten Durchquerung III
Nach dem gestrigen Nachmittag herrscht auch am Morgen gleich wieder "Freibadstimmung" an der Rifugio Vajolet. Nicht dass es so warm wäre, aber die vielen Gäste machen einen Lärm und ein Tohuwabohu, wie wir es noch nie in den Bergen erlebt haben. Eine riesige Gruppe – es mögen 50 Personen sein – geht gerade vor uns los. Das...
Published by schimi 21 September 2014, 21h50 (Photos:20)
Trentino-South Tirol   T2  
9 Jul 14
Sei "vecchie marmotte" alla scoperta dell'Alpe di Siusi
Basta mettere insieme un po' di prati verdi, di solida roccia, di fiori dai mille colori, di antiche leggende legate alle streghe, di vecchie tradizioni......e ne vien fuori l'Alpe di Siusi. Se poi aggiungi sei "sfaccendati".....animati da tanta voglia di camminare.....ne vien fuori una bella vacanza! Non si poteva chiedere...
Published by patripoli 16 July 2014, 15h55 (Photos:118 | Comments:8 | Geodata:7)
Trentino-South Tirol   T2  
2 Oct 13
Rund um den Langkofel
3. Tag unserer Wanderwoche in Südtirol Der Langkofel ist der Hauptgipfel der Langkofelgruppe in den Grödner Dolomiten und ein bekannter Kletterberg. Der Name „Langkofel“, ladinisch „Saslonch“, italienisch „Sassolungo“, bedeutet jeweils „Langer Stein/Fels“. Der Langkofel (3181m) erstreckt sich über einen...
Published by Mo6451 6 October 2013, 13h03 (Photos:67)
Trentino-South Tirol   T1  
15 Sep 12
Sentiero Friedrich August (P.so Sella)
Premetto che questa relazione che racchiude le ultime due passeggiate della settimana di ferie in Trentino Alto Adige, la pubblico esclusivamente a titolo informativo-fotografico, spero di fare "cosa buona e giusta": Sabato 15 settembre: Siccome valichiamo il P.so Sella per transitare dalla Val Gardena alla Val di Fassa, ne...
Published by adrimiglio 26 September 2012, 21h56 (Photos:28 | Comments:13)
Trentino-South Tirol   T3+  
26 Aug 12
Seiser Alm - Hüttenwanderung
1. Teil (Fr., 24.08.2012) Nach der Anreiseschwebenwir von Seis per Bergbahn hinauf nach Kompatsch und wandern von dort in 90 Minuten hinauf zur Mahlknechthütte. Hier beziehenwir ein prächtiges Lager und verbringen einen netten Abend. Die Mahlknechthütte ist wirklich zu empfehlen; kleiner Preis und große Leistung! 2. Teil...
Published by hgu 1 September 2012, 17h26 (Photos:70 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T3  
5 Jul 12
Plattkofelhütte
Plattkofel - nebelverhangen ohne Reiz! Wir parken neben dem Sesselliftin Mot de Pana und wandern hinauf über Weg 30, dann mit dem s.g. Santnerweg Nr. 525mit herrlichem Blick in die Langkofelscharte und zur Langkofelhütte. Kurz nach der Weggabelung 527 A und unserem Abzweigin den sperrlichen Wald beginnt es erstmals seit...
Published by hgu 15 July 2012, 17h25 (Photos:6)
Trentino-South Tirol   T2  
28 Jun 12
Rund um die Langkofelgruppe
Rund ums Wahrzeichen des Grödnertales Nach der gestrigen Einstimmungstour auf der Seceda-Alpe wandern wir heute auf der anderen Talseite. Den Wagen parken wir kostenfrei am Ref. Valletini. Wir wandern von dort über breiten Weg, begleitet vom Baulärm der nahen Skistation Sellapass, über den Friedrich-August-Weg nach...
Published by hgu 15 July 2012, 17h11 (Photos:34)
Trentino-South Tirol   T3  
11 Jul 11
Wander- und Genussferien im Trentino
Die Dolomiten haben uns schon lange fasziniert. Während unseren Ferien vom10.-17 Juli ist es endlich soweit, wir können einige schöne Wanderungen in diesem tollen Gebiet machen. Tag 1: Col Rodella - Plattkofel - Plattkofelhütte - Campitello (T3, ca. 6 Stunden) Wir starten auf dem Col Rodella Richtung Plattkofel....
Published by mamiestho 19 July 2011, 00h26 (Photos:86)
Trentino-South Tirol   T2  
28 Aug 05
Auf dem platten Gipfelrücken des Plattkofel
Wir fahren mit der Seilbahn von St. Ulrich (1236m) auf das weitläufige Hochplateu Seiser Alm und überqueren es in leichtem Auf und Ab Richtung Süden. Für den Anstieg zur Plattkofelhütte (2300m) am Südende der Seiser Alm kann man sich entweder durch Nutzung des Sesselliftes behelfen oder man setzt seine Freundin in den Sessel...
Published by mightymike 6 August 2011, 10h36 (Photos:4)
Trentino-South Tirol   T4-  
1 Aug 01
Tour delle Dolomiti
Trekking di 5 giorni sulle alte vie della Val di Fassa in Trentino. 1.giorno: arrivati in Trentino in mattinata, dopo pranzo prendiamo il bus che ci porta al Rifugio Gardeccia (1950) dove inizia il nostro cammino. Arriviamo brevemente al rifugio Vajolet (2245), dove ceniamo e pernottiamo. Dislivello 295m, tempo 1h00'....
Published by morgan 25 February 2012, 16h25 (Photos:24)