Madritschjoch 3123 m 10243 ft.


Pass in 24 hike reports, 20 photo(s). Last visited :
7 Aug 20

Geo-Tags: I
In the vicinity of: Rifugio Casati, Sulden / Solda, Suldenspitze / Cima di Solda, Düsseldorfer Hütte / Rifugio Serristori


Photos (20)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (24)


Hikes (18) · Alpinism (7) · Climbing (5) · Snowshoe (1) · Skis (3) · Mountain-bike (1)

Trentino-South Tirol   T4+ PD- I  
7 Aug 20
Vom Rosimtal auf die Innere Pederspitze (3309 m)
Achtung: Unmittelbar nachdem ich am Schöntaufjoch angekommen bin, lösten sich zwei Felsplatten aus der Flanke der Inneren Pederspitze und stürzten donnernd ins Tal über den Wanderweg hinweg, den ich gerade aus dem Rosimtal gekommen war. Ein Paar, das mir folgte, war nicht mehr in der Falllinie, ein einzelner Berggänger weiter...
Published by Uli_CH 10 August 2020, 20h12 (Photos:10 | Geodata:2)
Trentino-South Tirol   T4+ PD- II  
2 Aug 20
Überschreitung der Madritschspitze (3265 m) im Martelltal
Dies ist die Auftakttour meiner diesjährigen Alpinwanderferien in Südtirol. Es gibt einen 3000er und, falls alles gut läuft, noch ein bisschen Gratkletterei dazu. Für nachmittags waren Gewitter vorhergesagt. Aufgrund der hohen Lage des Ausgangspunkts sollte zumindest der Gipfel drin liegen. Wegen der Coronakrise war lange...
Published by Uli_CH 2 August 2020, 22h28 (Photos:13 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T4 F  
4 Oct 19
Hintere Schöntaufspitze / Cima Beltovo di Dentro (3325 m) ohne Liftunterstützung aus dem Martelltal
Die Hintere Schöntaufspitze war vor zwei Jahren schon auf dem Programm als ich das erste Mal ins Martelltall reiste, damals mit dem DAV Summit Club. Die Tour wurde damals aber nicht durchgeführt und mit einer Ersatztour über die Vertainen (Auf den Vertainen) ersetzt. Das wäre damals unser 2. höchster Gipfel gewesen....
Published by jagawirtha 11 October 2019, 15h31 (Photos:34)
Trentino-South Tirol   T3  
30 Aug 19
Hintere Schöntaufspitze (3325m)
Während unseres Aufenthalts im Vinschgau wollten wir uns noch ein wenig im Ortlergebiet umsehen. Im Vergleich zur Weissseespitze ein paar Tage zuvor mussten wir allerdings viel weniger Aufwand betreiben, um ordentlich in die Höhe zu kommen, sprich: Wir kauften uns quasi die Höhenmeter und fuhren bis zur Bergstation der...
Published by أجنبي 8 November 2019, 10h43 (Photos:18 | Geodata:1)
Terra Incognita   T4 F  
9 Sep 18
La grande boucle de la Suldenspitze .
Voilà un très beau circuit de découverte du Massif de l'Ortler - Cevedale ; entre alpages , pierriers et glaciers . On pourrait bien entendu le parcourir en deux jours ; mais pourquoi courir ? prenons notre temps pour apprécier pleinement la magnifique nature qui nous entoure . Les hébergements sont très corrects et les...
Published by FRANCKY 8 October 2018, 21h09 (Photos:33)
Trentino-South Tirol   T3  
9 Sep 18
Hintere und Vordere Schöntaufspitze (3325 m, 3214 m)
Eingehtour mit Top-Panorama. Die Hintere Schöntaufspitze hatten wir schon mal als Ziel auserkoren, damals mit dem langen Zustieg über das Madritschtal vom Marteller Talschluss aus. Heute probieren wir die "billige" Variante. Von der Bergstation wandern wir vorbei an der Madritschütte zum Madritschjoch, der Weg ist markiert und...
Published by Max 3 October 2018, 17h26 (Photos:32)
Transalp   T4 PD II  
21 Jul 18
Alpenüberquerung auf dem L1 von Garmisch nach Brescia mit vielen alternativen Etappen
Eine tolle Alpenüberquerung auf den Spuren von Hans Losse im Sommer 2018. Besonders zu empfehlen sind die Strecken im Adamellogebirge und den Brescianer Voralpen. Dort herrscht eine wunderbare Ruhe, tolle Landschaften und echte Gastfreundschaft. Eine ausführliche Beschreibung der Alpenüberquerung mit vielen Bildern findet...
Published by Parzival 11 November 2018, 17h20 (Photos:16)
Trentino-South Tirol    
7 Jul 18
Hintere Schöntaufspitze (3324 m) und Eisseespitze (3230 m) - im Reich des Ortlers
Die heutige Bergtour beginnt am hinteren Ende des großen Parkplatzes an der Talstation der Seilbahn zur Schaubachhütte (1915 m). Gut beschildert, geht es auf Weg Nr. 1 hinauf zur Schaubachhütte (2591 m). Ich folge immer der Wirtschaftsstraße, es geht an der Mittelstation der Seilbahn vorbei, und nach 2 Std. habe ich die Hütte...
Published by gero 18 July 2018, 16h59 (Photos:34 | Comments:1 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3  
18 Jul 17
Hintere Schöntaufspitze 3325 m
Eigentlich wäre ja die Vertainspitze auf dem Programm gestanden. Aufgrund einer unsicheren Wetterprognose haben wir dann aber umgeschwenkt auf die Hintere Schöntaufspitze. Mit über 3300 m passt sie auch zu unserem Vorhaben die Höhenanpassung voranzubringen, sie ist aber in der halben Zeit zu machen. So gondelten wir hinauf...
Published by basodino 18 July 2017, 16h20 (Photos:32)
Trentino-South Tirol   T3  
10 Jul 16
Überschreitung der Schöntaufspitzen
Von Sulden fahren wir mit der Bahn zur Bergstation auf 2606m. Von hier startet man in Richtung Madritsch Hütte auf den breiten Wirtschaftswegen des Skiegebietes und gewiint schnell die ersten Höhenmeter. Ab Der Madritschhütte folgt man dem Weg hinter der Hütte recht direkt den hang rauf oder nimmt den Weg über die Skipiste....
Published by tyrkir4 11 July 2016, 18h03 (Photos:6)
Trentino-South Tirol   T2 D  
10 Sep 15
Hintere Schöntaufspitze (3325m) - Mein erster MTB-Dreitausender
Mal einen Berg mit einer Höhe über 3000m mit dem MTB bezwingen und hinterher abfahren - eine etwas verrückte Idee, in der Umsetzung dann jedoch gar nicht mehr so verrückt. Im Hochgebirge kann man nämlich oft über Skigebiete mit dem MTB ziemlich weit hinaufradeln, ein gutes Beispiel dafür ist das Skigebiet von Sulden, bis...
Published by AIi 14 October 2015, 18h45 (Photos:28 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T3  
26 Jul 15
Hintere Schöntaufspitze
Die lange Anreise steckt uns noch in den Knochen. Da hat es auch nichts genützt, dass wir gestern noch den Murmele-Klettersteig an der Zufallhütte begangen haben. Ok, so lange ist man auf dem auch nicht unterwegs. Unsere Hochtourenwoche beginnen wir heute mit einer Akklimatisationstour zur Hintere Schöntaufspitze. Von dort...
Published by Bjoern 6 August 2015, 18h53 (Photos:7)
Trentino-South Tirol   WT3  
8 Jan 15
Hintere Schöntaufspitze/Cima Beltovo di Dentro (3.325m) -Schneeschuhtour ab Sulden über das Skigebie
Die Hintere Schöntaufspitze lässt sich im Sommer und im Wintersowohl von Osten vom Martelltal aus als auch vom Westen von Sulden aus besteigen. Der Aufstieg von Sulden aus führt zwar über das Schigebiet mit entsprechendem Trubel, hat aber für Schneeschuh´ler den Vorteil dass der ansonsten etwas freudlose Abstieg mit der...
Published by Riosambesi 10 January 2015, 02h16 (Photos:17)
Trentino-South Tirol   PD-  
19 Apr 14
Ostertage im Martelltal - Madritschjoch 3123
Zurück vom Wallis mit einem Tag Pause für Waschen, Umpacken und 2 Mal Skiservice - natürlich selbst gemacht - reichen aus für die weiteren Ostertage im schönen Martelltal. Für meine Verhältnisse relativ kurzfristig entschloss ich mich dem "Bunten Haufen" vonachtSAC-Geschpanen anzuschliessen. Es gab gar noch kurz...
Published by Nicole 22 April 2014, 20h39 (Photos:6)
Trentino-South Tirol   AD III  
28 Jun 13
Hochtourentraining in der Ortlerregion
Individuelles Hochtourentraining mit dem Bergführer Werner Tinkhauser von der Alpinschule Südtirol. Ich wollte einfach mein Wissen und Können ein Stückchen weiter voran bringen, insbesondere im Hinblick auf effiziente Sicherungstechniken. Durchgehende Standplatzsicherung ist schließlich bei großen Hochtouren kaum möglich...
Published by steindaube 1 July 2013, 19h29 (Photos:19)
Trentino-South Tirol   T3  
6 Sep 12
Hintere Schöntaufspitze (3325 m) via Madritschtal
Die Hintere Schöntaufspitze wird gerne von Sulden aus in Angriff genommen, mit Unterstützung der Seilbahn sind's dann etwa 650 Hm auf den Gipfel. Bei der Variante über das Madritschtal verdoppelt sich der Aufwand auf 1300 Hm. Nach dem Start bei der Enzianhütte folgen wir dem Weg Nr. 151, wie so viele. Bald aber verlassen...
Published by Max 20 September 2012, 16h42 (Photos:37 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T5+ PD- III  
30 Jul 11
Monte Cevedale (3769 m) - eine Woche im Angesicht von König Ortler
"Komm mit mir ins Abenteuerland und tu's auf deine Weise, deine Phantasie schenkt dir ein Land, das Abenteuerland..." Ganz im Sinne von PUR möchte ich den Leser an die Hand nehmen und durch eine Woche in der sonnigen Ortlergruppe führen. Zwischen der Tragödie der Ortlerfront mit ihren vielen Toten und gletscherbedeckten...
Published by 83_Stefan 7 August 2011, 18h24 (Photos:86 | Comments:7)
Trentino-South Tirol   PD  
5 Apr 11
Madritschjoch, von der Marteller Hütte zur Schaubachhütte
Nordsturm - Triebschnee - Panorama .....heftig und überwältigend!! Starker Nordwind beherrschte den Beginn dieser Tour! Nach einer ruppigen Abfahrt von der Marteller Hütte zogen wir vor derZufallhüttedie Felle auf. Nach einer kurzen Steilabfahrttraversierten wir einen steilen Osthang, der den Zugang zum Madritschtal...
Published by hgu 8 April 2011, 00h48 (Photos:51)
Trentino-South Tirol   T2  
12 Sep 10
Hint. Schöntaufspitz (3325m)
Mit der Suldenbahn einfach und gemütlich hoch zur Bergstation auf 2581 M.ü.M.(15.50 Euro hin und zurück) Der Weg zum Madritschjoch ist bestens signalisiert und führt an der Madritschhütte vorbei. Wir haben es aber tatsächlich geschafft, den ersten Wegweiser zu übersehen und sind über die...
Published by Pasci 18 September 2010, 16h02 (Photos:14)
Trentino-South Tirol   T2  
10 Sep 07
Hintere Schontaufspitze (3325 m)
Start at the upper station of cable car lift at about 2600 m. First part of the trip is a rather light ascent to Madritschhutte (2820 m) - circa 45 minutes. Then a little bit more demanding part to the Madritschjoch at 3128 m. The track leads through the rocks but the path is easy visible. From the pass begins a light rock...
Published by eirik 25 November 2010, 21h30 (Photos:5 | Comments:1)
Trentino-South Tirol   T2  
12 Aug 07
Hintere Schöntaufspitze 3325 m
Nach einer Tour auf den Spuren Ötzis, die bei Nebel und 20 cm Neuschnee an der Similaunhütte (3016 m) endete und der Besteigung der Vermoispitze (2930 m) im Vinschgau und ca. 3000 Höhenmetern stand eigentlich die Rückfahrt an den Bodensee auf dem Programm. Wolkenloser Himmel am Morgen beim Blick aus dem Fenster hat mich aber...
Published by alpstein 12 October 2008, 15h51 (Photos:10)
Trentino-South Tirol   T3  
27 Sep 04
Hintere Schöntaufspitze 3325 m
Bereits amVortag erfolgte der Aufstieg vom Parkplatz zur Zufallhütte (2265 m). Am ersten Tag des zweitägigen Aufenthalts auf der Hütte stiegen wir bei schönem Wanderwetter durch das Madritschtal über das Madritschjoch (3123 m) aufdie Hinteren Schöntaufspitze (3325 m). Ab dem Madritschjoch (3123 m) super Aussicht...
Published by Ole 21 October 2016, 18h25 (Photos:8)
Trentino-South Tirol   PD  
8 Mar 97
Cevedale und Laaser Marmor - Geschichte, Kultur und hohe Berge im Martelltal
Anfang März 1997 fuhren Irène und ich für eine Skitouren-Woche so richtig weit ins Ausland: ins Vintschgau. Stationiert waren wir im Alpengasthof Schönblick zuhinterst im Martelltal. An sich wollten wir in die höher gelegene Zufallhütte, doch diese war ausgebucht. Was sich als Glücksfall herausstellte: die Wirte waren...
Published by PStraub 23 March 2018, 15h01 (Photos:3)
Trentino-South Tirol   T3  
29 Jul 90
Überschreitung der Schöntaufspitzen
Lang ist's her.... Zum 18. schenkte mir mein Onkel drei Tage Sulden. Und mit großer Begeisterung ging's hinunter (in den Süden) und hinauf (eben nach Sulden). Mit dabei: mein Onkel, mein Cousin und der Klaus. Unsere erste gemeinsame Tour war der damals noch existente Otto-Erich-Steig an der Tschenglser Hochwand gewesen,...
Published by Nik Brückner 21 March 2024, 17h31 (Photos:21)