COVID-19: Current situation

Falken 1564 m 5130 ft.


Peak in 25 hike reports, 54 photo(s). Last visited :
7 May 20

Geo-Tags: D, A


Photos (54)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (25)



Allgäuer Alpen   T4-  
7 May 20
Nagelfluhkette: Überschreitung Falken bis Seelekopf
Endlich wieder in die Alpen! Bei Traumwetter war ich gleich am zweiten Tag nachdem Bayern die Ausgangsbeschränkung gelockert hatte unterwegs im Allgäu. Von Friedrichshafen kommend ist einer der nächstgelegenen Ausgangspunkte der Parkplatz der Hochgratbahn, der an diesem Donnerstagmittag zwar von einigen Autos gefüllt war,...
Published by alexelzach 25 May 2020, 13h48 (Photos:4 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen    
21 Apr 20
Bergtour auf Hohenfluhalpkopf, Rohnehöhe, Falken und Hochhäderich
Nach Anfahrt zum Parkplatz der Hochgratbahn musste ich umdrehen, da dieser gesperrt war. Ca. 800m entfernt fand ich einen inoffziellen Parkplatz, auf dem bereits zwei Fahrzeuge standen. Dort stellte ich den Wagen ab u. marschierte zurück zur Talstation. Ich wanderte zuerst auf einem Fahrweg bergan, dann auf einem...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 1 May 2020, 11h18 (Photos:28)
Allgäuer Alpen   T3  
9 Jun 19
Falken und Rohnenhöhe - Von Alp zu Alp im Lecknertal
Milch, Butter, Käse, Joghurt und Topfen sind nur ein paar aus vielen schmackhaften Alpköstlichkeiten, die sich bei einer Wanderung durch das von Alpwirtschaft geprägte Lecknertal verköstigen lassen. Aber auf welcher Alp soll man da nur anfangen? Das „Buttertal“ - wie das Lecknertal auch noch liebevoll genannt wird –...
Published by Grimbart 29 August 2019, 13h56 (Photos:42)
Allgäuer Alpen   T3+  
24 May 19
Eineguntkopf (1639 m) - vom Hochhäderich zum Hohenfluhalpkopf
Die bei Wanderern beliebte Nagelfluhkette läuft im Westen mit dem Hochhäderich aus. An diesem Gipfel tritt das namensgebende Gestein - der Nagelfluh - nochmals besonders markant in Erscheinung und man könnte meinen, hier wäre vor Urzeiten ein Betonlaster umgekippt. So richtig auf Tuchfühlung mit dem Fels kommt man dann aber...
Published by 83_Stefan 21 October 2019, 18h54 (Photos:34 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T3+  
28 Aug 18
Überschreitung der Nagelfluhkette
Jeden einzelnen Gipfel der Nagelfluhkette habe ich bereits im Rahmen von Tagestouren bestiegen, doch die Überschreitung über den gesamten Kamm blieb immer im Hinterkopf. Meist hat mich die Logistik abgeschreckt, die Tour komplett ohne Aufstiegshilfe wäre auch in Zeiten meiner Bestform schon am Limit gewesen, so dass ich es nie...
Published by Kauk0r 14 September 2018, 15h46 (Photos:44)
Allgäuer Alpen   T3  
24 Apr 18
Eineguntkopf (1.639 m) und Falken (1.561 m) vom Leckner See aus.
Der Eineguntkopf und der Falken sind die beiden letzten Gipfel der Nagelfluhkette, welche mir noch fehlen. Um diese Lücke zu schließen, gehts aus Richtung Hittisau ins Leckner Tal. Der Plan ist, die Tour weitestgehend weglos zu gehen, was dann auch gelingt... Vom Parkplatz (987 m) aus folge ich noch kurz der Fahrstraße, bis...
Published by Manu81 29 April 2018, 23h11 (Photos:11)
Allgäuer Alpen   T3 I  
4 Oct 17
Nagelfluhkette, Tag 1
Westlicher Teil der Nagelfluhkette Von Hörmoos über den Höchhädrich zum Staufner Haus (1634 m) Die Nagelfluhkette, eine ca. 20 km lange Bergkette benannt nach der Gesteinsart Nagelfluh, erstreckt sich zwischen der Stadt Sonthofen im Allgäu und der Gemeinde Hittisau im Bregenzer Wald. Die Überschreitung der gesamten...
Published by Ole 6 October 2017, 18h02 (Photos:39)
Allgäuer Alpen   T3+  
17 May 17
Lecknersee - Hochhäderich - Nagelfluhgrat - Falken
Heute haben wir uns mal wieder auf den Weg nach Vorarlberg gemacht. Berichte über den Nagelfluhgrat im Grenzbereich von A/D hatten unser Interesse geweckt. Mit einem Südaufstieg sollte der letzte Wintereinbruch dort auch Schnee von gestern sein. Als Ausgangspunkt wählten wir den Wanderparkplatz weit hinten im beschaulichen...
Published by alpstein 17 May 2017, 19h40 (Photos:37)
Allgäuer Alpen   T4- I  
12 Apr 17
Gipfel & Gipfelchen aus Nagelfluh
Von oben nach unten - aber nicht direkt... Wahrlich keine Geheimtipps sind die Allgäuer Nagelfluhkette und der dazugehörige Gratweg. Muss ja auch nicht sein, denn zu dieser Jahreszeit braucht man (ohne Ski) wohl nirgends am Berg Schlange zu stehen... Es soll eine gemütliche Wanderung sein, deshalb verzichte ich nach der...
Published by Bergmax 4 May 2017, 22h20 (Photos:33)
Allgäuer Alpen   T3+  
10 Jul 16
Nagelfluhkette komplett
9. Juli 2016 Schon ziemlich lange möchte meine Frau die Nagelfluhkette einmal komplett gehen. Obwohl wir schon einen Großteil der Gipfel bestiegen haben, wird der Wunsch nicht durch die unzähligen anderen Bergziele aus der Wunschliste verdrängt. Also gehen wir's an. Wir nehmen von Immenstadt die Bahn in Richtung Oberstdorf...
Published by schimi 11 September 2016, 11h16 (Photos:49)