COVID-19: Current situation

Untere Lauch Alpe 976 m 3201 ft.


Hut in 29 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
19 May 20

Geo-Tags: D


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (29)



Allgäuer Alpen   T3  
19 May 20
Nagelfluh-Kette (I): Sederersattel bis Hochgrat - Rundtour ab/bis Talstation Hochgratbahn
A und CH sind für unsereinen ja leider noch immer nicht wieder zugänglich – dabei hätte ich etwa den Pfänder direkt vor der Haustür: bis zum Einstieg – jenseits der Grenze allerdings - gerade mal eine Viertelstunde per Fahrrad. Auf unserer Seite dagegen muss ich mindestens bis in die Ecke Oberstaufen/Steibis, dahin...
Published by dulac 2 June 2020, 00h43 (Photos:43 | Comments:8)
Allgäuer Alpen   T3  
7 May 20
Hochgrat (1834m) und Rindalphorn (1822m) - Start in die Sommer-Wandersaison
„Dank“ Corona und der Grenzschliessungen von Österreich und der Schweiz sind mir die teilweise direkt vor der Haustüre liegenden Berge dort derzeit versperrt. Nächstgelegene Alternative auf inländischem Gebiet ist die Region südlich von Oberstaufen. Mit öV infolge ausgedünntem Fahrplan wie auch sonst in Corona-Zeiten...
Published by dulac 11 May 2020, 01h37 (Photos:33 | Comments:3)
Allgäuer Alpen   T3  
7 May 20
Hochgrat (1834 m) - dem Sonnenuntergang entgegen!
Der Hochgrat ist der höchste Berg der nach ihm benannten Hochgratkette und aus Nagelfluhgestein aufgebaut, was den Felsen ein charakteristisches Aussehen verleiht. Weil die Hochgratbahn bis knapp unter den Gipfel reicht und der Hochgrat außerdem der Hüttenberg des fast ganzjährig geöffneten Staufner Hauses ist, herrscht hier...
Published by 83_Stefan 31 May 2020, 10h06 (Photos:30 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T3  
4 Oct 17
Hochgrat - eine Familien-Runde
Es war ein Tag an der Sonne mit anspruchsvollem Wandern ohne Kindern geplant. Ungefähr so kam es auch raus. Ausser dass die Sonne nicht so fest schien und das Wandern nicht so anspruchsvoll war ;-) Von zu Hause aus sehen wir die Bergkette des Hochgrats. Und mein Schwiegervater war noch nie dort... Diese Scharte wetzten wir...
Published by MunggaLoch 9 October 2017, 20h04 (Photos:6 | Comments:3 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T4- I  
12 Apr 17
Gipfel & Gipfelchen aus Nagelfluh
Von oben nach unten - aber nicht direkt... Wahrlich keine Geheimtipps sind die Allgäuer Nagelfluhkette und der dazugehörige Gratweg. Muss ja auch nicht sein, denn zu dieser Jahreszeit braucht man (ohne Ski) wohl nirgends am Berg Schlange zu stehen... Es soll eine gemütliche Wanderung sein, deshalb verzichte ich nach der...
Published by Bergmax 4 May 2017, 22h20 (Photos:33)
Allgäuer Alpen   T2  
30 Jan 16
Hochgrat (1834 m) - Bergwandern mitten im Winter
Vier Tage lang fand sich die Familie in Oberstaufen im Allgäu zusammen. Wer will, hat dort ausgiebig die Gelegenheit, sich die Nächte um die Ohren zu hauen. Man kann dort aber auch bei weniger gutem Wetter wunderbar in der Winterlandschaft von Hütte zu Hütte wandern. Die Nagelfuhkette bietet auch die Möglichkeit dem alpinen...
Published by alpstein 31 January 2016, 16h36 (Photos:22)
Allgäuer Alpen   T2  
17 Jul 15
Hohenfluhalpkopf (1636 m) und Seelekopf (1663 m)
Kurze nachmittägliche Trainingsrunde in der Nagelfluhkette – mit abendlicher Überraschung. Ursprünglich war die Runde über Hochgrat und Rindalphorn geplant – nachdem diese letztes Jahr buchstäblich ins Wasser gefallen ist… Der späte Start und vor allem die hohen Temperaturen haben mich dann jedoch umdisponieren...
Published by Manu81 18 July 2015, 22h36 (Photos:8)
Allgäuer Alpen   T3+  
31 May 15
Vom Mittag zum Hochhäderich -- Die große Nagelfluhüberschreitung
Die Überschreitung der Nagelfluhkette ist eine der beliebtesten Kammüberschreitungen in den Allgäuer Alpen. Sie kann komplett indiviuell gestaltet werden, es gibt viele Zustiegs- bzw. Abstiegsmöglichkeiten, so kann die Länge der Tour nach dem persönlichen Empfinden gewählt werden. Auch kann am Mittag und am Hochgrat die...
Published by Andy84 17 June 2015, 14h38 (Photos:67 | Comments:2 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T3+  
8 May 15
Rindalphorn (1822m) und Hochgrat (1834m)
Die Nagelfluhkette im vorderen Allgäu bietet sich für eine aussichtsreiche Gratwanderung mit mehreren Gipfelzielen bestens an. Für mich sollte es heute auf die 3 Höchsten der Nagelfluhkette gehen. Rindalphorn, Gelchenwanger Kopf und zum Schluss noch der Hochgrat. Meine Tour starte ich am Parkplatz der Hochgratbahn...
Published by boerscht 15 May 2015, 16h39 (Photos:22 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T2  
2 Jul 14
Bei "ASchW" auf Hochgrat und Rindalphorn
Wenn die Freizeit rar ist, "graust es einem manchmal vor gar nichts"... So habe ich einen freien Nachmittag am Mittwoch dazu genutzt, dem Hochgrat und dem Rindalphorn einen kurzen Besuch abzustatten. Das Wetter kann man - um mal im "Foren-Jargon" zu bleiben - guten Gewissens als "ASchW" bezeichnen. Eigentlich hat es von Anfang bis...
Published by Manu81 3 July 2014, 22h52 (Photos:1)