COVID-19: Current situation

Jan 3
Glocknergruppe   AD III  
10 Jul 82
Der Stüdl-Grat
Da wir sehr wenig Geld hatten, übernachteten wir nicht auf der Stüdl-Hütte, sondern bezogen ein Freibiwak (mit Matte, Schlafsack und Biwaksack) nahe des Einstiegs beim Luisenkopf. Mei..., dort liessen wir dann das Biwakzeug zurück. Das Wetter war am Tourentag alles andere als schön, die Sicht zuerst mäßig, dann gering,...
Published by Nyn 3 January 2021, 21h03 (Photos:1)
Dec 10
Oberwallis   T3 PD- PD  
1 Nov 20
Zweifacher Abbruch am Strahlhorn - Start in die Skitourensaison
Die erste Skitour der Saison ruft. Ganz spontan schreibe ich Freitag abend mit /www.maximiliangierlphotography.com/. Er meinte er würde am Wochenede das Strahlhorn ab Tal in einem Tag als erste Skitour der Saison versuchen wollen und sucht noch wen der Lust hat. Puhh klingt hart, aber ja warum nicht. Also Freitag abend schnell...
Published by boerscht 10 December 2020, 12h03 (Photos:13 | Comments:4)
Sep 10
Oberwallis   T3+ PD+  
3 Sep 20
Alphubel (4.206 m) - via Eisnase ab Täschhütte
Juhuu endlich Stabiles Wetter im Wallis und mal ein verlängertes Wochenede möglich gemacht. Alphubel und Rimpfischhorn sollen es werden. Jeweils mit der Täschhütte als Ausgangspunkt, so muss man nicht noch die Hütte wechseln, was ja mal ganz entspannt ist. Tag 1: Täschalp - Täschhütte T2, 1 h: Nach der Anfahrt...
Published by boerscht 10 September 2020, 20h30 (Photos:33)
Oberwallis   T3+ PD+ II  
5 Sep 20
Rimpfischhorn (4.199 m) - ab Täschhütte
Nach der super schönen, gestrigen Tour auf den Alphubel über die Eisnase, soll es heute nach einer weiteren nacht auf der Täschhütte etwas anspruchsvoller werden und aufs Rimpfischhorn gehen. Niklas ist gestern abend noch abgestiegen, dafür kam Alex auf die Hütte, sodass wir auch wieder zu dritt unterwegs sind....
Published by boerscht 10 September 2020, 15h47 (Photos:37)
Sep 2
Berninagebiet   D+ WI2  
2 Sep 87
Piz Roseg - Schneekuppe Nordostwand
Wie schon whannes in seinem vorzüglich Bericht schreibt, war die Roseg-NO früher =zurZeit dieser Begehung - eine reine Eiswand. Andreas hatte sie sich zum Ziel gesetzt und nahm mich mit, der ich noch nicht besonders viel Erfahrung im steileren Eis hatte. Ich glaube, wir gingen deshalb auch lange vorher noch 1-2x als Vorbereitung...
Published by Nyn 2 September 2020, 16h37
Berninagebiet   AD III  
30 Jun 85
Piz Bernina - Biancograt
Andreas ging es noch vor der Prievelusa-Scharte nicht so ganz gut, er hatte -ev wegen des kalten Gletscherwassers, das er getrunken hatte- Durchfall bekommen. Dass wir es trotzdem geschafft haben, verdanken wir vor allem seiner Zähigkeit. Die Tour ist sehr lang, ziemlich schwer und mit vielen Überraschungen gespickt Der...
Published by Nyn 2 September 2020, 13h53
Oberwallis   AD III  
30 Jul 84
Nadelgrat
"Nur" auf das Nadelhorn zu gehen, erschien uns ein wenig zu einfach, so setzten wir - angesichts der leckeren Beschreibung in unserem "Kleinen Walliser Führer" gleich den Nadelgrat auf die Liste. Was uns dann erwartete, übertraf dann alles bisher alpin Erlebte. Die Route selber ist mehrfach und ausführlichst beschrieben,...
Published by Nyn 2 September 2020, 13h29
Oberwallis   AD III  
22 Aug 83
Matterhorn - Hörnligrat
2ter und erfolgreicher Versuch am Hörnligrat. Bei unserem ersten Versuch wenige Tage zuvor - zusammen mit meinem Bruder - hatten wir den untersten Teil bis etwa 3500m Höhe erkundet - das Wetter machte uns dann erstmal einen Strich durch die Rechnung. Diesmal ging alles glatt! Mit Norbert Barfuss bis zum Schwarzsee....
Published by Nyn 2 September 2020, 13h15
Aug 20
Uri   T4 PD II  
6 Aug 20
Gwächtenhorn (3.403 m) Westgrat & Sustenhorn (3.502 m) - ab Tal
Eigentlich waren ja die ganze Woche 4000er im Wallis geplant nach der Besteigung des Ortlers gings Montag früh dorthin. Das Wetter Montag/Dienstag war jedoch katastrophal. Dienstag gins auf die Domhütte, Mittwoch ein Versuch am Dom der auf 4.100 m im Schnee versank und noch aus anderen Gründen scheiterte. Die restliche Woche...
Published by boerscht 20 August 2020, 12h24 (Photos:31)
Trentino-South Tirol   T3 PD+ III  
31 Jul 20
Ortler (3.905 m) - Normalweg ab Payer Hütte bei besten Bedingungen
Der Ortler steht schon lange auf meinem Gipfelwunschzettel. Am liebsten ja eigentlich über den Hintergrat, das wär mit meiner Seilpartnerin aber klettertechnisch etwas zu viel geworden, also gehts über den Normalweg über die Payer Hütte rauf. Das Wetter und die Verhältnisse sollten super sein. Tag 1: Langensteinlift...
Published by boerscht 20 August 2020, 09h55 (Photos:50 | Comments:2)
Aug 9
Jungfraugebiet   AD- II  
25 Jul 20
Finsteraarhorn
Unser Abenteuer von den Vortagen findet sich hier. Schon am Morgen des Ruhetages haben wir uns entschieden, einen Versuch auf das Finsteraarhorn zu wagen. Das Wetter soll gut werden und wir sind ausgeruht. Kaum einem Berg habe ich so entgegengefiebert wie dem ‘Finsti’. Ob es an diesem Tag klappen wird? Finsteraarhorn...
Published by Frangge 9 August 2020, 15h22 (Photos:46 | Comments:1)
Jungfraugebiet   AD  
22 Jul 20
Versuch Gross Grünhorn
Im Berner Oberland hat es noch ‘unfinished business’. Im vergangenen Jahr hat die Tour leider nicht geklappt, das wird jetzt nachgeholt. Der erste Teil soll uns auf das Gross Grünhorn führen und dann über die Abseilpiste in die Finsteraarhornhütte. Über diesen letzten Teil der Route gibt es dann auch Interessantes zu...
Published by Frangge 9 August 2020, 15h22 (Photos:28)
Aug 2
Surselva   T4- PD+ II  
4 Jul 20
Piz Valdraus und Piz Gaglianera mit Rahmenprogramm
Ein langes Wochenende mit N_altitude ist geplant, das Bündnerland wieder das Ziel. Vorfreude ist bei bestem Wetter reichlich vorhanden und ich bin gespannt auf die Kletterei am Grat. Samstag, 4.7.: Curaglia - Camona Medel mit Abstecher Piz Caschleglia, T4 Um halb elf kommt das Postauto in Curaglia an und wir begeben uns auf...
Published by Frangge 2 August 2020, 22h27 (Photos:60)
Aug 1
Oberwallis   PD-  
11 Jul 20
Ofenhorn über Mittlenberg, Abstieg Eggerscharte
Ein einfacherer Berg der zusammen mit einem kaum bergerfahrenen Kollegen gangbar sein soll ist für das Wochenende gefragt. Mit der Absicht zu Biwakieren halten wir uns flexibel und freuen uns auf ein besonderes Bergerlebnis. Am Samstag morgen ziehen noch die Reste einer Kaltfront durch, weswegen wir uns zu einem späten...
Published by Frangge 1 August 2020, 23h35 (Photos:37)
Jul 31
Ötztaler Alpen   T3 AD III  
18 Jul 20
Weißkugel (3.739 m) - geschmolzener Nordgrat, Nord-Süd Überschreitung ab Melag
Dieses Wochenende ist nur Samstag/Sonntag Zeit, das Wetter jedoch super gemeldet und die Verhältnisse für hohe Touren sind zur Zeit nicht übel. Es muss also was in der Nähe ohne ewige Anfahrt her und gerne auch etwas spanendes. Die Weisskugel kommt mir in den Sinn mit dem wenig begangenen und auch hier auf hikr wenig...
Published by boerscht 31 July 2020, 11h29 (Photos:51)
Jul 30
Obwalden   T4+ PD I  
20 Jun 20
Grassen (2.946 m) - Whiteout und Neuschnee mit Grassenbiwak
Zeit die Hochtourenausrüstung aus dem Schrank zu holen und die Saison zu starten. Zur Auswahl standen das Rheinwaldhorn oder Grassenbiwak mit Grassen und Stössenstock. Da es von der Anfahrt her für Steffen nach Engelberg deutlich kürzer ist, fällt die Entscheidung trotz der schlechteren Wetterprognose und etwas (hoffentlich...
Published by boerscht 30 July 2020, 12h47 (Photos:33)
Jul 2
Basse Engadine   T5 PD  
26 Jun 20
Sommerstart um die Chamonna Tuoi
Ende Juni soll die Hochtourensaison starten. ich habe mir den Freitag frei genommen und es sind zwei Nächte in der Chamonna Tuoi reserviert. Höhepunkt soll der Piz Buin sein, aber auch sonst wollen wir die Zeit geniessen. Freitag, 26.06.: Für den Nachmittag ist Schauer-/Gewitterneigung prognostiziert wir wollen trotzdem,...
Published by Frangge 2 July 2020, 23h18 (Photos:49)
Feb 9
Nepal   T4 AD- I  
13 Nov 19
Nepal Teil 8: Imja Tse / Island Peak (6.189 m) - Zum Sonnenaufgang im Herzen des Himalayas
Nun ist es soweit, der Höhepunkt unseres Nepal Trekkings steht bevor. Die Besteigung des 6.189 m hohen Island Peak oder auch Imja Tse genannt. Vorab noch einige organisatorische Infos: Da wir das Trekking auf eigene Faust gemacht haben, für den Gipfel aber einen Sherpa und Organisation benötigen mussten wir uns eine...
Published by boerscht 9 February 2020, 19h20 (Photos:48 | Comments:2)
Oct 20
Glarus   T4 PD+ II  
30 Aug 19
Kläglich gescheitert am Tödi (3.613 m) - Spaltenlabyrinth und fiese Bergschründe
Auf den Tödi wollte ich schon lange mal hoch, sollte bis auf die vielen Höhenmeter eigentlich eine tolle, nicht so arg technisch anspruchsvolle Tour sein. Wir wollen das ganze mit Zelt machen, da wir irgendwie nicht so Lust auf eine Hüttenübernachtung hatten. Vorweg: wir sind nichtmal in die Nähe des Gipfels gekommen. Ende...
Published by boerscht 20 October 2019, 01h15 (Photos:35 | Comments:8)
Aug 8
Oberwallis   T5 PD+ II  
25 Jul 19
Allalinhorn (4027 m) Überschreitung - Hohlaubgrat, Normalweg bei Traumwetter
Endlich mal wieder ins Wallis. Leider ist das Wetter ausgerechnet für Samstag und Sonntag schlecht gemeldet, also schauen dass am Freitag direkt die spannendste Tour gemacht wird, welche wir vorhaben. Allalinhorn über den Hohlaubgrat, optional noch mit Alphubel danach und wieder zurück zur Britanniahütte. Tag 1:...
Published by boerscht 8 August 2019, 01h08 (Photos:43 | Comments:2)