Hikr » jagawirtha » Touren

jagawirtha » Tourenberichte (76)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Dez 14
Bayerischer Wald   T2 WT1  
13 Dez 17
Bay. Plöckenstein 1365 m, grenzwertig am Grenzkamm
Die letzten Tage war das Wetter nicht besonders, aber heute soll der schönste Tag der Woche sein und es scheint auch am Morgen schon die Sonne. Ich habe nicht all zu viel Zeit, sodaß nur eine Fahrt in den Bay. Wald möglich ist. Ob Tourenski oder Schneeschuh, darüber war ich mir nicht ganz sicher. Wegen der noch unbekannten...
Publiziert von jagawirtha 14. Dezember 2017 um 18:53 (Fotos:46 | Geodaten:2)
Dez 7
Chiemgauer Alpen   T2 WT2  
14 Feb 13
Hochgern im tiefen Winter
Auf einer meiner ersten Touren überhaupt war ich auf dem Hochfelln und schon damals fiel mir der Hochgern als mögliches Ziel auf. Im letzten Jahr hat es dann aber nicht geklappt, sodaß ich erst wieder durch ein Rother Wanderbuch mit 50 Touren im Winter zwischen Chiemgau und Salzburg aufmerksam wurde. In diesem Winter hatte ich...
Publiziert von jagawirtha 7. Dezember 2017 um 19:09 (Fotos:38)
Berchtesgadener Alpen   T4-  
31 Jul 15
Hocheisspitze (2523 m) über die Skitourenroute
Die Hocheisspitze ist einer der Gipfel, die einem Respekt einflössen, wenn man zuerst das Kammerlingerhorn besteigt und dann weiter über den Grat zum Hochkammerlingerhorn und eben bis zur Hocheisspitze geht, der Stellen mit Schwierigkeitsgrad III aufweist. Die Normalroute bzw. die im Winter von den Skitourengehern genommen wird,...
Publiziert von jagawirtha 7. Dezember 2017 um 12:42 (Fotos:59)
Nov 24
Berchtesgadener Alpen   T2  
27 Aug 15
Schindelköpfe 2356 m beim Ingolstädter Haus
Der Große Hundstod fehlte mir noch in meiner Sammlung in den Berchtesgadener Alpen, deshalb will ich meine zwei freien Tage bei super Wetter nutzen und diesen abgelegenen Berg endlich bezwingen. Wegen des langen Zustieges mache ich das ganze mit Übernachtung im Ingolstädter Haus. Natürlich möchte ich den Zustiegstag nicht...
Publiziert von jagawirtha 24. November 2017 um 17:57 (Fotos:44)
Nov 22
Tennen-Gebirge   T3+  
27 Okt 15
Eiskogel 2321 m und Tauernkogel 2249 m
Schon im Frühjahr war ich im Tennengebirge, jedoch bei noch extremen Schneeverhältnissen. Diese Tour habe ich aus einem Buch das 50 Winterwandertouren zwischen Chiemgau und Salzburg beschreibt, nur bin ich im Winter nie dazu gekommen, bzw. haben die Lawinenverhältnisse nicht gepasst. Was im Winter geht, geht im Herbst alle mal,...
Publiziert von jagawirtha 22. November 2017 um 12:46 (Fotos:59)
Nov 7
Bayerischer Wald   T2  
5 Nov 17
Lusen 1373 m für Bayerwaldliebhaber, der weite Weg!
Eigentlich hatte ich nochmal einen Aufenthalt in Südtirol geplant, nur die Wetteraussichten haben mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Von geplanten 4 Tagen wäre nur einer für eine vernünftige Tour zu nutzen gewesen. Also habe ich mir Ersatz in nächster Nähe gesucht. Für den heutigen Tag ist die Wettervorhersage...
Publiziert von jagawirtha 7. November 2017 um 10:15 (Fotos:56 | Geodaten:1)
Okt 23
Bayerischer Wald   T2  
20 Okt 17
Lusen 1373 m Herbstwanderung
Tour: Fredenbrücke - Martinsklause - Teufelsloch - Glasarche - Himmelsleiter - Lusen - Schutzhaus - Lusen - Grenzkamm - Böhmer Weg - Glasarche - Teufelsloch - Martinsklause - Fredenbrücke In diesem Jahr war ich noch ganz wenig im Bay. Wald unterwegs und meine Frau hatte auch den Wunsch auf den Lusen zu gehen. Bei super...
Publiziert von jagawirtha 23. Oktober 2017 um 23:17 (Fotos:14)
Trentino-Südtirol   T2  
7 Okt 17
Kalfanwand - Croda della Calva (3061m)
Die Woche mit dem DAV Summit Club ist zu Ende. Heute ist für alle Abreise von der Zufallhütte und das bei bestem Wanderwetter. Nicht mit mir. Ich habe mir noch einen leichten 3000er für heute ausgesucht, um dann auch noch die 5 bis 6 Stunden Heimfahrt zu schaffen. Die Kalfanwand hat sich hier besonders angeboten, zum einen...
Publiziert von jagawirtha 23. Oktober 2017 um 19:39 (Fotos:39)
Okt 22
Trentino-Südtirol   T3 L  
6 Okt 17
Auf den Vertainen 3049 m - Gratwanderung mit viel Wind, Tag 5 DSC
Heute haben wir unseren letzten Tourentag mit der Gruppe des DAV Summit Club und über Nacht hat es wieder etwas geschneit, nur 2 , 3 cm, nicht viel, aber es weht ein bitterkalter Wind dazu. Die Hütte verlassen wir Richtung Madritschtal auf Weg Nr. 151, dem wir aber nicht lange folgen, den unser eigentliches Ziel, die hintere...
Publiziert von jagawirtha 22. Oktober 2017 um 23:47 (Fotos:54)
Okt 21
Trentino-Südtirol   T1 ZS+  
5 Okt 17
Klettersteig Via Ferrata "Marmotta" / Murmele Klettersteig neben der Zufallhütte
Der Murmele-Klettersteig liegt nur wenige Minuten entfernt von der Zufallhütte / Rifugio Nino Corsi. Wie sich schon aus dem Namen ableiten lässt, wurde der Steig für Kinder konzipiert. D.h., dass Erwachsene teilweise bei der Trittfindung etwas Probleme haben, denn es gibt ganz wenige künstliche Tritthilfen. Die Tritt- bzw....
Publiziert von jagawirtha 21. Oktober 2017 um 16:28 (Fotos:16)
Okt 19
Trentino-Südtirol   T3+ WS-  
5 Okt 17
Cima Marmotta 3330 m mit Gletscheranstieg, Tag 4 DSC
Wieder kündigt sich ein wunderschöner Tag im Martellertal an und dazu kommt unser Höhepunkt der Woche, eine Gletschertour mit Seil und Steigeisen zur Cima Marmotta. Für mich persönlich ist dies die erste geführte Gletschertour mit Steigeisen und Seil, für viele andere der Gruppe auch. In der Schlußbesprechung am Morgen vor...
Publiziert von jagawirtha 19. Oktober 2017 um 20:33 (Fotos:56)
Okt 14
Trentino-Südtirol   T4- L I  
4 Okt 17
Madritschspitze / Cima Madriccio 3265m mit Gratwanderung, Tag 3 DSC
Tag 3 des DAV Summit Club ist mit der Wanderung auf die Madritschspitze im Programm, dazu gibt es den einfache Zustieg über das Butzental was aber nicht besonders reizvoll wäre. Unsere beiden Spezialisten des DAV Summit Club schlagen uns vor ein andere Variante über das Madritschtal und über eine Gratwanderung zu nehmen....
Publiziert von jagawirtha 14. Oktober 2017 um 12:37 (Fotos:54)
Okt 12
Trentino-Südtirol   T3  
3 Okt 17
Kl. Eisseespitzen 3180 m als Ersatz für die Eisseespitze 3230 m, Tag 2 DSC
Die Kaltfront ist in der Nacht angekommen und hat Nebel und kühleres Wetter gebracht. Der Blick aus der Zufallhütte ist für heute nicht so einladend, aber die gesamte Truppe und das sind 21 Personen, wollen nicht auf die Tour verzichten. Natürlich ist jedem klar, dass bei besonderen Wetterumständen die Tour abgebrochen werden...
Publiziert von jagawirtha 12. Oktober 2017 um 15:50 (Fotos:33)
Okt 11
Trentino-Südtirol   T3+  
2 Okt 17
Cima Rossa di Martello - Vordere Rotspitze 3033 m, Aufstieg über die Schranspitze 2888 m
Kurzfristig habe ich über den DAV Summits Club eine 7 tägige Reise in die Ortlergruppe gebucht, um zum Saisonabschluss noch ein paar 3000 er machen zu können, denn der September war irgendwie nicht in meinem Tourenplan vorhanden. In Südtirol könnte das Wettter im Oktober etwas besser sein als in den übrigen Alpen dachte ich...
Publiziert von jagawirtha 11. Oktober 2017 um 15:02 (Fotos:56 | Kommentare:2)
Sep 16
Berchtesgadener Alpen   T2  
14 Aug 17
Blaueishütte
meine Familie wollte mal wieder wandern, ich wollte aber nicht in den Bayerwald, sondern mindestens in die Berchtesgadener und siehe da, es hat geklappt. Beide wollten eigentlich schon immer mal zum Blaueisgletscher, aber letztes Jahr versagten die Knie meiner Frau. Also hatten wir als erstes Ziel die Blaueishütte im Sinn
Publiziert von jagawirtha 16. September 2017 um 05:50 (Fotos:19)
Sep 11
Ankogel-Gruppe   T4  
28 Aug 17
Säuleck 3086 m, Seven Summits Nr. 2 Nationalpark Hohe Tauern, Abstieg über Blockgletscher
Anreise am 28.08. mit Aufstieg zum Arthur-v.-Schmid-Haus, Zeitbedarf 2.30 h, jedoch bei Hagel und Regen, bin etwa 1 1/4 Std. in Schutz von Hütten und Bäumen gestanden. Schlaf in einem Bett mit durchhängender Matraze im Arthur-v.-Schmid Haus - nicht so schön! Hüttenwirt hat von einem Aufstieg über den Blockgletscher...
Publiziert von jagawirtha 11. September 2017 um 17:21 (Fotos:69)
Sep 10
Goldberggruppe   T2  
18 Aug 17
Mohar 2605 m, mein erster Seven Summits Nationalpark Hohe Tauern
Aller Anfang ist schwer! Der Start für mein Projekt Seven Summits Nationalpark Hohe Tauern stand bisher nicht unter guten Sternen. Aber jetzt, nach zwei Versuchen habe ich meinen 1. Gipfel vor mir. Der Mohar ist sicher ein leichter Gipfel und birgt keine Schwierigkeiten. Jedoch ist mein heutiges Programm nicht ohne; Mohar,...
Publiziert von jagawirtha 10. September 2017 um 12:43 (Fotos:52)
Sep 9
Goldberggruppe   T2  
17 Aug 17
Stellkopf 2852 m, ein grandioser Aussichtsgipfel im Astental
Gestern hatte ich schon viele Wechsel im meiner Planung und im Sadnighaus gleich noch eine. Nach dem Abendessen bei einem Glas Rotwein kam mir die Idee noch eine Nacht an den Aufenthalt daran zu hängen und erst am 18.08. nach Hause zu fahren. So konnte ich heute eine längere Tour machen und morgen erst auf den Mohar gehen....
Publiziert von jagawirtha 9. September 2017 um 18:22 (Fotos:51)
Sep 7
Glocknergruppe   T3  
16 Aug 17
Brennkogel 3018 m als kurzfristiger Ersatz für den Spielmann
Nach dem verlängerten Wochenende zuhause möchte ich noch zwei freie Tage optimal nutzen und mit meinem Projekt der Seven Summits Hohe Tauern starten. Einen richtigen Plan für mein Unternehmen hatte ich diesmal nicht und so fuhr ich relativ spät weg, denn für den Vormittag waren sowieso noch Niederschläge vorhergesagt. Meine...
Publiziert von jagawirtha 7. September 2017 um 16:57 (Fotos:54)
Sep 4
Schober-Gruppe   T4+ II  
8 Aug 17
Hoher Prijakt 3064 m mit Nieder Prijakt 3056 m, im Schatten des Hochschober
Gestern war ich noch alleine auf dem Hochschober und Rotspitzen unterwegs, heute gehe ich in Begleitung von Christina auf die beiden Prijakte. Christina war schon letzte Woche am Hohen Prijakt und ist dann ein paar Minuten vor Erreichen des Nieder Prijakt umgekehrt, weil sie sonst hätte alleine absteigen müssen, was sie aber...
Publiziert von jagawirtha 4. September 2017 um 04:58 (Fotos:56)