Hikr » WolfgangM » Touren

WolfgangM » Tourenberichte (13)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 19
Trentino-Südtirol   T5- I  
19 Jul 18
Zufrittspitze
Bei meinen Reisen mit Wandergruppen nutze ich oft Tage ohne offizielles Programm, um besonders interessante Berge in der Umgebung zu besteigen. Diesmal war ich im Ultental und dort lockten am Ende des Tals die beiden Berge Zufrittspitze (3439 m) und Hintere Eggenspitze (3443). Zu beiden Bergen startet man am Weißbrunnsee, wohin...
Publiziert von WolfgangM 2. Dezember 2018 um 22:23 (Fotos:11)
Nov 4
Pfälzerwald   T4-  
4 Nov 17
Kisselbachwand - eine "Mini-Bergtour"
Ein eigener Hikr-Bericht über die Kisselbachwand? Über diesen kleinen unwichtigen Felsen oberhalb von Lug, nahe Annweiler? Ja, denn dort kann man, wenn man nur wenig Zeit hat oder in seiner Fitness eingeschränkt ist, eine schöne "Mini-Bergtour" machen, die alle dazu gehörenden Bestandteile hat: Waldweg, wegloses Gelände,...
Publiziert von WolfgangM 16. Dezember 2018 um 19:02 (Fotos:7 | Kommentare:1)
Aug 24
Pirin   T3+  
24 Aug 17
Wichren / Vihren / Вихрен
Der Wichren (Вихрен, auf englisch auch Vihren), ist mit 2914 m der höchste Berg des Pirin (Пирин) Gebirges und der zweithöchste Berg Bulgariens. Eine Besteigung stand auf dem Programm der Reisegruppe, mit der ich einige Tage im Ort Bansko (Банско) am Fuße des Pirin-Gebirges wohnte. Der übliche Startpunkt, den...
Publiziert von WolfgangM 9. Dezember 2018 um 13:02 (Fotos:8)
Jul 22
Oberwallis   T4 I  
22 Jul 17
Jegihorn
Eigentlich hatte ich gehofft, dass im Rahmen meines Aufenthalts im Saastal auch den 4000-er Lagginhorn besteigen könnte, aber die Wetterbedingungen verhinderten dies. Am Abreisetag wollte ich dann wenigstens mal in dessen Nähe kommen, mit einer Halbtagestour auf das Jegihorn. Bekannt ist das Jegihorn durch einen anspruchsvollen...
Publiziert von WolfgangM 5. Dezember 2018 um 11:51 (Fotos:8)
Jul 14
Oberwallis   T4 I  
14 Jul 17
Almagellerhorn
Eigentlich sollte man sich vor hohen Bergtouren einige Tage akklimatisieren, und nicht folgendes tun: Vom Wohnort auf 100 m anreisen nach Saas-Almagell auf 1670 m, und dann am nächsten Tag gleich das 3327 m hohe Almagellerhorn besteigen. Aber wenn der Berg ruft, muss man dem Folge leisten ... Von Saas-Almagell fuhr ich mit dem...
Publiziert von WolfgangM 5. Dezember 2018 um 00:34 (Fotos:11)
Aug 28
Trentino-Südtirol   T4  
28 Aug 16
Vertainspitze
Nachdem ich mich schon drei Tage vorher von meiner in Sulden urlaubenden Reisegruppe abgesetzt hatte, um den Hohen Angelus zu besteigen, war heute die Vertainspitze (3545 m) an der Reihe. Ab Sulden fuhr ich mit dem Kanzel-Sessellift hoch auf 2350 m und stieg dann auf einem Wanderpfad im Rosimtal auf. Bald erreichte ich die...
Publiziert von WolfgangM 5. Dezember 2018 um 20:54 (Fotos:10)
Aug 25
Trentino-Südtirol   T5- I  
25 Aug 16
Hoher Angelus
Ich war mit einer Reisegruppe in Sulden am Ortler, und neben dem Gruppen-Wanderprogramm lockten mich dort einige weitere interessante Berge: Der Ortler kam leider nicht infrage, denn er erfordert eine Hüttenübernachtung. Aber ich konnte zwei 3500er besteigen, den Hohen Angelus, von dem ich hier berichte, und die Vertainspitze,...
Publiziert von WolfgangM 5. Dezember 2018 um 19:53 (Fotos:10)
Jul 12
Korsika   T4 I  
12 Jul 16
Monte Cinto
Zu einem Besuch von Korsika gehört natürlich auch die Besteigung des höchsten Berges, des Monte Cinto. Die Reisegruppe, mit der ich auf Korsika unterwegs war, hatte deshalb in Haut Asco einen Tag für eine fakultative Tour auf den Monte Cinto eingeplant. Und so machten sich um 6 Uhr morgens vier Bergfreunde aus der Reisegruppe...
Publiziert von WolfgangM 6. Dezember 2018 um 22:53 (Fotos:9)
Jul 10
Korsika   T5 II  
10 Jul 16
Paglia Orba
Die Paglia Orba auf Korsika wird wegen ihrer Form auch als "Korsisches Matterhorn" bezeichnte. Das ist zwar leicht übertrieben, eher ist es ein zur Seite zusammengesunkenes Matterhorn, aber spannend ist die Paglia Orba wegen ihrer Kletterpartie trotzdem. Diesen Berg wollte ich also besteigen, ab dem Hotel Castel de Vergio, in dem...
Publiziert von WolfgangM 6. Dezember 2018 um 11:56 (Fotos:13)
Sep 12
Ennstaler Alpen   T4+ I  
12 Sep 15
Hochtor, über Josefinensteig, und mit Fischotter!
Das Hochtor ist der höchste Berg der Ennstaler Alpen und eigentlich ein Muss, wenn man im Bergsteigerdorf Johnsbach Urlaub macht. Ich war dort mit einer Reisegruppe, die allerdings nur andere Berge im Programm hatte, deshalb verlängerte ich meinen Aufenthalt um einen Tag, um auch das Hochtor besuchen zu können. Zwei mögliche...
Publiziert von WolfgangM 7. Dezember 2018 um 21:58 (Fotos:9)
Sep 24
Huesca   T5- II  
24 Sep 13
Punta Mondarruego oder Punta la Cartuata
Die Punta Mondarruego, auch Punta la Catuarta genannt, ist ein Berg in den spanischen Pyrenäen oberhalb von Torla im Ordesa-Tal. Das Ordesa-Tal ist gekennzeichnet durch steile Felswände, oberhalb von denen das Gelände dann wieder rundlicher wird. Von Torla aus sichtbar ruft ganz oben die Punta Mondarruego zur Besteigung. Und so...
Publiziert von WolfgangM 8. Dezember 2018 um 12:06 (Fotos:9)
Jul 3
Trentino-Südtirol   T2  
3 Jul 13
Cimon di Bolentina
Der Cimon di Bolentina ist der Hausberg des Ortes Malé im Val di Sole, Trentino. Sein Name kommt vom etwas oberhalb von Malé liegenden Dorfes Bolentina, das aber beim Aufstieg nicht passiert wird. Der Weg zum Cimon di Bolentina ist eine einfache Wanderung, aber immerhin mit 1550 Höhenmetern und mit schöner Aussicht vom Gipfel....
Publiziert von WolfgangM 8. Dezember 2018 um 13:57 (Fotos:7)
Mai 9
Ligurien   T2  
9 Mai 13
Monte Ramaceto
Die Ligurische Küstenlandschaft um Chiavari bietet schöne hügelige Wanderungen mit Aussichten auf das Meer, weshalb ich dort mit einer Reisegruppe Urlaub machte. Irgendwann wollte ich dann aber doch noch einen höheren Berg haben und machte mich deshalb an einem Programm-freien Tag auf zum Monte Ramaceto, der etwas weiter im...
Publiziert von WolfgangM 8. Dezember 2018 um 15:18 (Fotos:10)