Feb 6
Glarus   PD  
5 Feb 11
Chli Chärpf 2700 - der perfekte Chicken-Day
PERFEKT - treffender und gebührenderkönnte ich den Tag mit einem Wort nicht beschreiben. PERFEKT war der tiefblaue und wolkenlose Himmel - PERFEKT waren die frühlingshaften Temperaturen - PERFEKT war das harmonische Zusammensein 4 RED HOT CHICKEN, als hätten wir nie etwas anderes gemacht! Nicht mal der wenige Schnee konnte DAS...
Published by Nicole 6 February 2011, 16h44 (Photos:40 | Comments:2)
Glarus   AD+ II TD+  
4 Feb 11
Clariden Nordwand
Einstieg über das Band heikel, einen Ring und ein Plättchen auf dem 70 m waagrechten, sehr exponierten Band gefunden. Sehr spät eingestiegen (14:00 Uhr), nach Zugang via Fisetenpass (Seilbahn, 10:00) per Ski. Die gesamte Wand bestand aus 50 cm tiefem, weichen Bruchharsch (200 hm/h). Grat (pt. 3155 m) um 19 Uhr erreicht....
Published by dasYeti 6 February 2011, 16h06 (Comments:1)
Bellinzonese   PD-  
5 Feb 11
Bassa di Söu (2443 m) - Skitour
Giornata primaverile per questa escursione con sci e pelli di foca a cavallo tra Blenio e Leventina. Il termine Söu deriva dal latino solum, con significato di “suolo, terra” e fa riferimento ai pascoli di Osco, sul versante leventinese del valico. Inizio dell’escursione: ore 8:25 Fine dell’escursione: ore...
Published by siso 6 February 2011, 15h52 (Photos:38 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberhalbstein   PD  
6 Feb 11
Piz Scalotta 2992 m - Einsam auf einem prominenten Skiberg
Bivio ist bekannt als Ausgangspunkt zu attraktiven Skitouren. Eine davon ist diejenige auf den Piz Scalotta. Zwar fehlen dem Berg 8 Meter zur 3000er-Grenze, doch tut diesder Qualität dieser Tour keinerlei Abbruch. Stetig geht es von Bivio weg aufwärts, mal steiler, mal weniger steil. Keine lästigen Ebenen oder gar...
Published by Ivo66 6 February 2011, 14h09 (Photos:20)
Frutigland   PD+  
5 Feb 11
Tierhörnli
Tierhörnli 2894m Route: Endstation Skilift - Chindbettipass - Tierhörnli - Westflanke - Engstligenalp Schnee: Oje! Hatte zwar genügend Schnee (kein Steinkontakt), aber die Qualität....Abfahrtsspur sah aus wie eine Aufstiegsspur...:-( Bruchharsch, Windharsch, Bruchharsch, Windharsch...Buääähhhh!!! Skipiste war dann die...
Published by Aendu 6 February 2011, 14h08 (Photos:13)
Eisenerzer Alpen   PD  
6 Feb 11
Polster Osthang - Der Sturm verweht den Schnee...
Nachdem für heute wieder schönes Wetter angesagt war, jedoch mit starkem Wind in der Höhe, beschlossen wir nicht allzu weit zufahren und dem Polster Osthang einen Besuch abzustatten. Der Start erfolgte am Präbichl und führte über den schon bekannten Weg Richtung Leobnerhütte. Beim Ausstieg aus dem Lärchenwald...
Published by mountainrescue 6 February 2011, 14h03 (Photos:10)
Glarus   PD  
5 Feb 11
Schwarzstöckli / Wisschamm
Der Schilt ist eines der klassischen Skitourenziele der Voralpen. Hier wurden vor über hundert Jahren die ersten Skitouren in der Schweiz unternommen. Heute lassen wir den Schilt rechts liegen und besuchen den Wisschamm und das Schwarzstöckli. Die ersten Höhenmeter sind mit dem Skilift Schilt schnell überwunden. Beim...
Published by xaendi 6 February 2011, 11h50 (Photos:11 | Geodata:2)
Bellinzonese   F  
4 Feb 11
Alpe di Ravina (q 1932 m) - Skitour
Oggi mi trovo nella necessità di realizzare un’escursione sugli sci che sia facile, e che non porti via troppo tempo, visto che alle 17.25 sono atteso al punto di ritrovo di Castione per una pianificata escursione notturna (forse) con racchette, di sfondo socio-culinario, una gita tra amici con partenza da Camperio e meta...
Published by tapio 6 February 2011, 11h39 (Photos:24 | Comments:2)
Davos   T4+ F I AD-  
5 Feb 11
Älplihorn 3005,6m
ENDLICH EINE SKITOUR BEI SCHÖNEM WETTER AUF EINEN 3000er! Das Älplihorn ist ein beliebter Ski-3000er, so war eine perfekte Aufstiegsspur durchs Bärentälli vorhanden und als logisches Fazit unzählige Abfahrtsspuren das Mitteltälli hinunter. Der Aufstieg und die Besteigung des höchsten Punktes war der reinste Genuss,...
Published by Sputnik 6 February 2011, 10h20 (Photos:29 | Comments:5)
Feb 5
Schwyz   AD  
5 Feb 11
Forstberg 2215m
In Weglosen zuhinterst beim Parkplatz starten und zuerst über die Skipiste und schon bald hoch und über Laueli, P.1429, Steinhüttli und P.1914 in den Sattel zwischen Forstberg und Druesberg. Von da über den steilen Hang – idealerweise ganz oben an den Felsen queren – auf den Gipfel des Forstberg. Abfahrt über die...
Published by adrian 5 February 2011, 23h06 (Photos:12)
Uri   F AD-  
5 Feb 11
Chronenstock 2451m, Blüemberg 2405m
Lidernen-Combo - ein Leckerbissen in dieser Touren-Speisekarte In den letzten Wochen durfte ich die Vorzüge der für mich nahen Tourenregion Lidernengebiet kennenlernen. Diverse schöne Touren gehören bereits der Vergangenheit an - 2 Gipfel jedoch fehlten noch, um diese Touren-Speisekarte von der Vorspeise bis zum Dessert...
Published by Bombo 5 February 2011, 22h59 (Photos:17 | Comments:1)
Uri   D- II AD+ WI1  
5 Feb 11
Chli Spannort 3140m ** Hikr Erstbesteigung **
Chli Spannort 3140m Formschöner Gipfel, vor allem vom Meiental aus gesehen. Der mächtige Kalksteinklotz ist von einer Firnhaube gekrönt und fällt nach alles Seiten in steilen Wänden ab. Anfahrt: In den Kanton Uri, - Wassen - Meiental - Gorezmettlen 1560m (Karte) Aufstieg: Von Gorezmettlen weiter auf der...
Published by Alpinist 5 February 2011, 20h41 (Photos:44 | Comments:4 | Geodata:1)
Avers   PD  
5 Feb 11
Tscheischhorn, 3019 m
Herrlicher Sonnenschein begleitete uns den ganzen Tag über von Juppa bis zum Gipfel des Tscheischhorn.Sibylle und ich stiegen gemütlich (patschifig)über Vorder Bergalga hinein und gegen Höjabüel hinauf. Am Vorgipfel angekommen, überlegten wir uns, ob wir den Grat zum Hauptgipfel des Tscheischhorn noch machen sollten. Für...
Published by roko 5 February 2011, 20h10 (Photos:20)
Oberhalbstein   PD  
5 Feb 11
Piz Turba 3018 m - Der Skitourenklassiker in Bivio
Der Piz Turba gehört zu den vielen Gipfeln in Graubünden, die im Winter regelrecht mit Skis und Schneeschuhen überlaufen werden, im Sommer aber kaum beachtet werden. Warum eigentlich? Ist es nicht viel schöner, im Sommer in den Bergen unterwegs zu sein, wenn überall Blumen blühen und Tiere beobachtet werden können? Wenn das...
Published by Ivo66 5 February 2011, 18h27 (Photos:28 | Comments:4)
Eisenerzer Alpen   PD+  
5 Feb 11
Griesmauerplan - Hart, ruppig, stürmisch und nicht empfehlenswert!
Nachdem ich am Nachmittag einen Termin hatte, musste eine "kurze" und "schnelle" Tour heute reichen. Als nichts wie rauf auf den Präbichl. Ich stieg über die Obere Handlalm auf den Lamingsattel. Von dort folgte ich dem Gratverlauf Richtung Griesmauer. Am Lamingsattel begann ein starker Sturm zu blasen, der das...
Published by mountainrescue 5 February 2011, 12h07 (Photos:11 | Geodata:1)
Bellinzonese   PD PD+  
3 Feb 11
Basòdino 3272m
Tag 2: Basòdino 3272m - die unendliche (Tor?)Tour So wie das Finsteraarhorn sticht bei Gipfel-Aussichten und -panoramen auch immer wieder die grandiose weisse Gletscherfläche des Basòdino-Gletschers hervor. Irgendwie hat dieser Berg mit dem vorgelagerten Weiss etwas anziehendes, ja gar etwas zauberhaftes. Die Frage stellt...
Published by Bombo 5 February 2011, 01h35 (Photos:13 | Comments:3)
Feb 4
Schwyz   PD-  
2 Feb 11
1001st line am Rütistein
[Tour Anna alleine] Nach einem Wochenende in den mitteldeutschen Hügellanden und zwei Tagen hartnäckigem Hochnebel in Zürich-City war dem Drang nach Schnee, blauem Himmel und Bergpanorama heute einfach nicht standzuhalten. Die Zeit war begrenzt, und so fiel meine Wahl auf den gut erreichbaren Rütistein. Die perfekten...
Published by alpinos 4 February 2011, 22h14 (Photos:12)
Uri   PD  
31 Jan 11
Chli Bielenhorn 2'940m
Eine landschaftlich beeindruckende und einfache Tour ins Tal der Kamele! Mit etwas gemischten Gefühlen schauen wir heute Morgen aus dem Fenster, aber sofort erfreut sich unser Gemüt über das wunderschöne Wetter. Voller Freude starten wir vom Hotel Tiefenbach 2’106m und steigen via Älpetli der Sonne entgegen, links...
Published by saebu 4 February 2011, 21h47 (Photos:13)
Villgratner Berge   AD-  
23 Jan 11
Marchkinkele
Von unserer Unterkunft dem Wurzerhof sind wir (Zu Dritt) etwas später Richtung Kalkstein gefahren. Beim Tourenstart lernten wir einen Hund kennen, der scheinbar dort öfters unterwegs ist. So gingen wir los ins Alfental und der Hund folgte uns brav. Bei der Abzweigung nach links ins Marchental bog er dann vor uns ab. Er hatte...
Published by spullung 4 February 2011, 20h31 (Photos:5)
Bellinzonese   AD  
2 Feb 11
Cristallina 2912m
Tag 1: Cristallina 2912m - ein Klassiker im Bedrettotal Die Bedretto-Combo "Cristallina / Basòdino" stand sicher schon über 2 Jahre auf meiner Projektliste - mal waren's die herrschenden Lawinengefahren, dann wieder das fehlende Wetterfenster, welches zu keiner Realisation geführt haben. Nun schienen die Bedingungen aber...
Published by Bombo 4 February 2011, 18h55 (Photos:22 | Comments:1)