Mar 14
Uri   PD+  
12 Mar 11
Ereignissreiches WE im Lidernengebiet
An diesen zwei Tagen hatten wir alles - von A...wie ACHTUNG da saust ein Snowboard runter...bis Z...ZIEMLICH viele Schutzengel, aber nun der Reihe nach.... SAMSTAG 12. März 2011 alpinpower war sprichwörtlich der Ha(h)n(s) im Körbchen, denn er begleitete drei RED HOT CHICKEN ins Abenteuer Lidernengebiet. Schon länger wollte...
Published by Nicole 14 March 2011, 11h51 (Photos:35 | Comments:8)
Schwyz   WT4 PD+  
9 Mar 11
Snowboardtour Blüemberg
Ich wagte es nicht mehr zu hoffen, aber ich durfte den Blüemberg dann doch noch besteigen diese Saison. Die Verhältnisse waren relativ sicher, trotzdem ist beim einen Steilhang bei Chaiserstock Vorsicht und Abstand geboten. Die Abfahrt ins Muotathal war leider nicht möglich, ausser man nahm in Kauf, das Brett 600m...
Published by Kieffi 14 March 2011, 09h04 (Photos:5 | Geodata:1)
Obwalden   WT3 PD  
7 Mar 11
Snowboardtour am Graustock
Ein perfekter Tag, keine Wolken, genug Schnee, also los. Von der Melchsee-Frutt ging es auf der "Autobahn" zur Tannalp, wo ein erstes Kafi auf uns wartete. Danach stapften wir weiter gemütlich durch den Schnee, bis die Bronchitis meines Tourenpartners uns zur Aufgabe zwang. Das wäre schon fast ein Fall für das Dampflokmuseum...
Published by Kieffi 14 March 2011, 08h56 (Photos:8)
Obwalden   WT2 PD  
23 Feb 11
Snowboardtour Jänzi
Das Auto haben wir in allzuguter Hoffnung in Sarnen am Bahnhof gelassen und sind mit dem Postauto nach Langis gefahren. Von dort durch die wunderschön verschneite Landschaft aufs Jänzi, soweit so gut. Die Abfahrt sah anfangs vielversrpechend aus, doch dann merkten wir, dass unter den 10cm Neuschnee gar nix war. Am Anfang war...
Published by Kieffi 14 March 2011, 08h47 (Photos:7 | Geodata:1)
Schwyz   WT3 PD  
5 Mar 11
Snowboardtour am Mutteristock
Da keiner meiner Tourenkollegen Zeit hatte, musste ich alleine los. Das passt mir bei Snowboardtouren eigentlich gar nicht. Wenn irgendwas ist, sitzt man alleine in der Pampa und hat bestimmt grad keinen Empfang. Habe keine Lust, mir den Arm abschneiden zu müssen ;o) Deshalb entschied ich mich, eine viel begangene Tour zu...
Published by Kieffi 14 March 2011, 08h39 (Photos:4 | Geodata:1)
Mar 13
Trentino-South Tirol   PD+  
13 Mar 11
Innerer Nockenkopf
Bei bescheidenem Wetter von Rojen zum Inneren Nockenkopf. Schnee im Aufstieg ok, vor dem Wetterkreuz gingen wir rechts in die Mittlere Scharte, was auf Grund des Bruchharschs und des starken Windes an der Nordseite des Nockenkopfes eher ungünstig war. Am Gipfel stürmts recht, wir verschieben die Teepause und machen uns gleich...
Published by GWu 13 March 2011, 22h38 (Photos:1 | Geodata:1)
Schwyz   I TD-  
12 Mar 11
Wasserbergfirst 2341m - Abfahrt Nordflanke
Steilskiabfahrt durch die berühmte Wasserbergfirst-Nordflanke Wie oft hatte ich die Nordflanke des Wasserbergfirst 2341m diese Saison schon beobachtet und mir jeweils Gedanken darüber gemacht, wo die genaue Abfahrtslinie durchzieht und wie ich mich wohl in einer solchen Steilabfahrt verhalten würde. Mit zunehmendem...
Published by Bombo 13 March 2011, 19h04 (Photos:20 | Comments:3)
Lechtaler Alpen   AD-  
5 Mar 11
SKT Namloser Wetterspitze(2553m) - ein Lechtaler Klassiker
Auf der Namloser Wetterspitze war ich seit 2003 nicht mehr. Eigentlich ein Fehler, denn die Tour lohnt immer wieder. Die Tour ist wunderschön, herrlich aussichtsreich, auch das Skigelände ist recht abwechlungsreich. Eine Tour, die man alle 2-3 Jahre machen sollte, wenn die Verhältnisse passen. Über den sich etwas in...
Published by ADI 13 March 2011, 18h54 (Photos:47)
Eisenerzer Alpen   TD  
13 Mar 11
Skitour Eisenerzer Reichenstein (NO-Rinne) und Abfahrt durch die Rote Rinne
Trotz des heute nicht mehr so schönen Wetters haben wir heute nach vielen gescheiterten Versuchen den Eisenerzer Reichenstein bestiegen und sind durch die Rote Rinne abgefahren. Für unseren Aufstieg wählten wir die NO-Rinne, derzeit gibt es perfekten Trittfirn, wir haben trotzdem Steigeisen und Pickel benutzt. Am Gipfel war es...
Published by Matthias Pilz 13 March 2011, 15h49 (Geodata:1)
Eisenerzer Alpen   TD  
13 Mar 11
Hot Chilli Eisenerzer Reichenstein - Aufstieg NO-Rinne und Abfahrt durch die Rote Rinne
Für heute war kein allzuschönes Wetter mehr vorausgesagt. Der Blick in die Webcam am Präbichl zeigte allerdings gut sichtiges Wetter. Also nix wie auffi auf'n Präbichl. Hans holte mich um 7.00 Uhr ab und da wir heute eine doch etwas steilere Tour gehen wollten, musste Luca diesmal, leider, zu Hause bleiben. Diese...
Published by mountainrescue 13 March 2011, 15h47 (Photos:66 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   PD+ AD  
7 Mar 11
SKT Östlicher Feuerstein(3268m) - eine etwas lange Skitour
Der Östliche Feuerstein ist ein wunderschöner Skiberg. Er kann entweder von Norden aus dem Langental gemacht werden, oder aus dem Gschnitztal. In beiden Fällen sind einige Höhenmeter runterzureißen, die Tour aus dem Gschnitztal ist die etwas abenteuerliche und auch weitere..... Das "psychologisch" gemeine an der Tour...
Published by ADI 13 March 2011, 14h09 (Photos:57)
Uri   AD+  
11 Mar 11
Couloir-Variante am Pizzo Centrale
Der Pizzo Centrale - höchster Gipfel des Gotthardmassivs und trotz seiner fehlenden 70 Zentimeter zum 3000er ein herrlicher und äusserst lohnendswerter Aussichtsgipfel In unserem Bericht vom 12. September 2009 hatten wir bereits schon mal erwähnt, dass wir dem Centrale wohl nochmals mit Skiseinen Besuch abstatten...
Published by MaeNi 13 March 2011, 14h08 (Photos:43 | Geodata:1)
Uri   II TD+  
12 Mar 11
Stucklistock N-Couloir via Grissenfirn
per Auto nach Gorezmettlen, per Ski 500m auf der Passtrasse; nach der langen Linkskurve vor dem Tunnel runter zur Brücke am Bach. Via Lassalp zum Grissenfirn. Auf 2550 m direkt nach Süd ins Nordcouloir des Gross Grissenhorn (40-45°, Lawinengefahr beachten!!). Ausstieg nach West Richtung Pt. 2976 m. Flach über den Gletscher bis...
Published by dasYeti 13 March 2011, 13h21 (Photos:6)
Schwyz   PD+  
12 Mar 11
Instant Barbecue am Rau Stöckli......oder die Geschichte derer, die auszogen, dem Föhn zu trotzen!
Wenn's wieder mal hüntsch föhnen tut, ist's mit den Ski nicht überall gut. Im Urnerland gids Wind im Haar, das passt uns nicht, das ist ja klar! Drum gehts heut wieder aufs Rau Stöckli, zum Grillieren ein paar fleischige Möckli. Und für den Durscht, noch eine Wurscht! Auch kein Nein zum Tröpfli Wein, ein...
Published by MaeNi 13 March 2011, 13h13 (Photos:20)
St.Gallen   PD-  
12 Mar 11
Spitzmeilen 2501 und Wissmilen 2483
Spitzmeilen und Wissmeilen Inspiriert von den vielen Tourenberichten und den derzeit guten Verhältnissen setzten wir uns den Spitzmeilen als Ziel. Früh am Morgen fuhren wir los und wollten so der Blechlawine entkommen. Anscheinend hatten noch viele die gleiche Idee. Um 8.15 Uhr kamen wir in der Tannenbodenalp an....
Published by Sherpa 13 March 2011, 11h38 (Photos:33)
Piemonte   PD+  
9 Mar 11
Passo Fornalino (2345 m)
Appuntamento con gli amici a Cheggio, in Valle Antrona ...gli amici arrivano pochi minuti prima di noi e come scendiamo dalla macchina notiamo facce molto dubbiose sul da farsi e in effetti la vista della salita, con scarsissima neve all'inizio del percorso, invoglia gli amici a rinunciare e cercare una alternativa. Al mio...
Published by cappef 13 March 2011, 10h02 (Photos:20 | Geodata:1)
Mar 12
Oberengadin   PD+  
6 Mar 11
Piz Muragl (3157 m)
Skitourentage im Engadin Teil III - Erholungstour mit schöner Aussicht Direkt gegenüber der engadiner Riesen Piz Palü und Piz Bernina liegt der im Vergleich dazu eher kleine Piz Muragl. Dank Bahnunterstützung und teilweise planiertem Zustieg kann er aber relativ kraftsparend erreicht werden - genau das richtige für unsere...
Published by alpinos 12 March 2011, 22h52 (Photos:20 | Geodata:1)
Unterwallis   PD  
8 Mar 11
Mont Rogneux 3'084m
Interessante Tour im schönen und landschaftlich sehr attraktiven Val de Bagnes. Vom Parkplatz Dzeu du Vè oberhalb Lourtier auf ca. 1’302m marschieren wir auf dem Strässchen los. Dank dem Schneeschuhtrail, welcher schon bald links auf einen kleinen Zickzackweg abzweigt, erreichen wir rassig die Alp le Tongne 1’632m....
Published by saebu 12 March 2011, 22h25 (Photos:32)
Simmental   WT4 AD-  
12 Mar 11
Diemtigtaler Rothorn 2410 m ü.M.
Das Diemtigtaler Rothorn 2410 m ü. M. hatte für uns schon lange seine Faszination, trotzdem haben wir es noch nie angegangen. Heute wollten wir dies ändern und beschlossen gestern Abend kurzerhand die Vorbereitungen zu machen um heute Morgen früh in Richtung Diemtigtal zu fahren. 07:30 liefen wir am Parkplatz Grimmialp ab...
Published by amphibol 12 March 2011, 22h24 (Photos:22 | Comments:2 | Geodata:1)
Prättigau   AD-  
12 Mar 11
Schijenflue 2627m - Wiss Platte 2628m und Alpenrösli
Die Gegend um St. Antönien ist ein schönes und abwechslungsreiches Skitoureneldorado das wir wieder einmal besuchen wollten. Die Ziele waren unter anderem die Schijenflue und die Wiss Platte sowie das Berghaus Alpenrösli. Seid wir diesen Februar auf der Sulzfluh standen und immer wieder die Schijenflue bestaunt haben,...
Published by adrian 12 March 2011, 22h15 (Photos:24)