Nov 26
Uri   PD+  
26 Nov 11
Ski-Opening 11/12 + Hikr-Bericht Nr. 100: Gross Muttenhorn 3099m
Für den 100sten gibt's einen Bericht in besonderer Form. Einst hatten zwei Schwyzer die glorreiche Idee Sich auf die Suche zu machen nach ein wenig Schnee Da auf Internet-Berichte viel Verlass Wollten sie auf's Muttenhorn beim Furkapass Aber auf der Anfahrt zum ersehnten Ziel Sahen sie vom erwünschten Schnee nicht viel...
Published by budget5 26 November 2011, 17h47 (Photos:13 | Comments:5)
Nov 17
Oberwallis   PD  
16 Nov 11
Breithorn 3438 m
..............Quando sei solo o ti senti solo, capita a volte di cercare un dialogo con i tuoi IO che ti accompagnano. Allora tendi ad esternare il pensiero, dilatarlo, espanderlo per creare le risposte alle tue domande..........Così ti ritrovi a parlare, a dare corpo alle tue reazioni discorrendo ad alta voce con l'alter ego di...
Published by skiboy1969 17 November 2011, 15h38 (Photos:21 | Comments:15 | Geodata:1)
Nov 12
Oberwallis   PD-  
12 Nov 11
Straffelgrat Punta Ovest 2633m
Attirati dalla neve che è venuta copiosa in 5 giorni di precipitazioni tentiamo la prima salita con gli sci della stagione. Al Passo del Sempione la neve è poca, saliamo sul sentiero sopra le case di Gampisch, nella piana di Bergalp e a 2000 mt di quota la neve diventa abbondante e discreta: il sole e le temperature l'hanno già...
Published by luke 12 November 2011, 20h50 (Photos:12 | Comments:2)
Oct 23
Locarnese   PD+  
28 Mar 10
Sella 2580 sulla cresta NO del Pizzo Massari
Oggi impegni familiari e lavorativi...in attesa della neve decido di pubblicare una relazione su una zona a quanto paredecisamente poco battuta dagli Hikriani. Oggi gran levataccia: partenza alle 5, destinazione Pizzo Massari. L'avevo salito anni fa, a piedi, dalla ValLeventina oggi invece si va con gli sci partendo da Fusio in...
Published by paoloski 23 October 2011, 20h42 (Photos:20)
Oct 10
Glarus   F  
9 Oct 11
Winter Saisoneroffnung!
Eine Skitour in Elm am 9. Oktober 2011. Einen super lustigen Tag auch wenn das Powder sich relativ schnell in Beton gewandelt hat. Auch unsere 100mm Skiis waren unterdimensioniert! Die Bahn faehrt bis 6. November und wir waren nicht allein unterwegs. die cir. 700hm haben wir in 2.5 Std gemeistert mit einer gesunden Dosis...
Published by nprace 10 October 2011, 20h15 (Photos:12 | Comments:4)
Oct 8
Silvretta   PD+  
7 Feb 11
Skitour auf die Schneeglocke
Ein Bilderbuch Wintermorgen lädt zu einer Skitour im Hochgebirge ein. Neuschnee am Vortag, strahlender Sonnenschein und erträgliche Temperaturen locken ... Ausgangspunkt ist Partenen im Montafon. Von hier aus geht es hoch mit der Tafamuntbahn auf 1723m. Hier wartet der "Tunnelbus" auf uns, der uns zur Bielerhöhe bringen...
Published by Zaubermond 8 October 2011, 07h23 (Photos:8)
Sep 10
St.Gallen   F  
23 Dec 10
Hüenerchopf
Von Vermol zuerst durch den Wald, dann wird das Gelände zunehmend offener. In Gipfelnähe sollte man nicht einfach die vorhandene Spur nehmen, sonder evtl. selbst spuren. Vor allem, wenn die Spur durch den angrenzenden Steilhang geht. Dir letzten Hm auf den Gipfel zu Fuss. Im Gipfelbereich sind die Schneeverhältnisse ganz gut,...
Published by a1 10 September 2011, 18h46 (Photos:3)
Lenzerheide   PD  
4 Jan 11
Alpstein
Von Tschiertschen durch den Wald zur Schafalp, dort wird das Gelände offen. In vielen Kehren rauf und einen steilen Hang Richtung Gipfel queren. Bei erhöhter Lawinengefahr sollte man sich diese Querung nochmals überlegen. Schöne Aussicht vom Gipfel. Dann Abfahrt zuerst direkt durch den Steilhang, dann wieder zur Schafalp....
Published by a1 10 September 2011, 18h34 (Photos:3)
Silvretta   PD  
11 Mar 11
Paschianikopf
Von Gargellen dem Falzifenzbach entlang bis zur Alpe. Eigentlich wollte ich ja auf die Rotbüelspitze, nun ist es mir doch zu riskant. Ich zweige nach rechts ab undfelle auf den Paschianikopf. 15 Hm unter dem Gipfel Skideot und zu Fuss auf den höchsten Punkt. Für die Abfahrt gibt es tollen Pulverschnee. Ein rundherum schöner Tag.
Published by a1 10 September 2011, 18h25 (Photos:3)
Aug 28
Venedigergruppe   PD PD+  
4 Apr 06
Skitouren Osttirol
Am ersten Tag Anfahrt und Aufstieg zur Hütte. Amzweiten Tag recht einfacher Aufstieg auf die Malhamspitze. Am dritten Tag Aufstieg auf die Simonyspitze, es gibt einige Spalten und wir sind teilweise auch am Seil abgefahren. Am vierten Tag bei schlechtem Wetter auf den Grossen Geiger. Wieder Abfahrt am Seil bei starkem Nebel....
Published by a1 28 August 2011, 19h59 (Photos:3)
Aug 27
Trentino-South Tirol   F PD  
3 Apr 05
Skitouren Martellertal
Zuerstvon der Zufallhütte auf die Madritschspitze. Wetter- und Schneebedingungen waren schlecht, sodass wir wir froh waren, wieder in der Hütte zu sein. Danach Umzug auf die Martellerhütte. Bei wolkenlosem Himmel auf den Monte Cevedale. Der Gipfelhang war vereist und die Randspalte am Gipfelhang auch nicht zu verachten....
Published by a1 27 August 2011, 10h05 (Photos:3)
Aug 26
Davos   PD  
14 Mar 11
Büelenhorn
VonMonstein den Forstweg entlang bis zur Inneralp. Dorttreffe ich zwei nette, einheimischeMädels, die mir auch kurz eine 1:25000 Karteausleihen können. Das Tal flach entlang bis an den Gipfelaufbau. Dort in einigen Kehren zum Gipfelkopf und bis ganz hinauf. Die direkte Abfahrt vom Gipfelkreuz ist mir zu riskant. Deshalb quere...
Published by a1 26 August 2011, 15h10 (Photos:3)
Aug 15
Davos   AD  
30 Jan 11
Wuosthorn
Aufstieg: ab Teufi, Gulerigen Hus (1710m); Den Sommerweg für die ersten 250 Hm suchen. Wir haben durch den Wald gespurt -> Weniger zu empfehlen; Im Gipfelbereich direkt auf den Gipfel, nicht die Normalroute zuerst durch die rechte Flanke und über den Grat. Gipfelhang erfordert sichere Verhältnisse. Im Gipfelbereich direkt...
Published by a1 15 August 2011, 19h44 (Photos:3)
Aug 9
Misox   T2 PD PD-  
31 Jul 11
pizzo tambo
Salve ragazzi,ho voluto farlo per la seconda volta dopo due anni,ma questa neve m'ha distrutto,avevo intenzione di farlo prima ma il tempo recente era sempre brutto,qua pioveva ,su ne a messa giù di neve ci sono circa 30 cm di neve fresca dai 2800 in sù si sprofondava già alle 9 nei nevai che passi,poi il pizzo mai visto tanta...
Published by Barba43 9 August 2011, 10h18 (Photos:8 | Comments:3)
Aug 3
Oberwallis   T2 II AD+  
24 May 10
Skitour Bortelhorn
Nachdem es den ganzen Mai über jeden Tag Niederschläge gab und die Schneedecke nicht reduziert wurde, sollte es doch noch klappen mit dem Bortelhorn als Skitour! Gestartet sind wir in der Nacht um 4 bei der Berisal-Kurve. Da es doch nicht mehr Winter war, mussten wir die Skis bis zu den Bortelhütten hochtragen. Weiter ging...
Published by philippo3 3 August 2011, 13h00 (Photos:7)
Jul 31
Piemonte   PD+  
30 Jul 11
Capanna Regina Margherita 4554
L'incredibile freddo di luglio 2011 ci regala l'ultima con gli sci fuori stagione alla Capanna Margherita. In confronto a quella di 2 anni fa oggi il ghiacciaio è decisamente più affollato. I rifugi Mantova e Gnifetti hanno esaurito i posti, qualcuno pernotta con tende in prossimità e si può supporre che salgano sulle cime in...
Published by luke 31 July 2011, 23h29 (Photos:29 | Comments:2)
Jul 19
Piemonte   PD  
2 Jul 11
Punta Giordani 4046m
Punta Giordani dinuovo, per sognare che con gli sci non sia ancora finita. E' una bella discesa non esente da pericolo crepacci ma oggi le condizioni sono ottimali e saliamo senza corda per un bel pezzo. Poi Cristina non ha i rampant sugli attacchi degli sci. La neve è gelata e non smollerà neanche in discesa e per evitare...
Published by luke 19 July 2011, 20h32 (Photos:19 | Comments:3)
Jul 18
Bayrische Voralpen   T1 F  
10 Oct 94
Herbstwanderung um Barmsee & Geroldsee auf der LL-Loipe Krün und einige Winter-Impressionen dazu
Nachdem ich die LL-Loipe Krün – Wallgau – Geroldsee – Krün schon Zig-Mal gefahren bin, wollte ich die Strecke auch mal zu Fuß erwandern. Die Originalstrecke hat eine Länge von 20 km, wir gehen jedoch eine verkürzte Strecke von rund 12 km. Ich habe zu einzelnen Herbstbildern die entsprechenden Winterbilder anghängt....
Published by Gemse 18 July 2011, 13h23 (Photos:62 | Comments:5 | Geodata:1)
Jul 14
Ötztaler Alpen   PD I PD  
25 Mar 11
Wildspitze
Beim zweiten Anlauf hat es geklappt. Vor zwei Wochen mussten wir noch wegen Schneesturm undkompletten Whiteoutumkehren. Heute waren zwar einige andere Tourengeher unterwegs, das Wetter war aber dafür herrlich. Obwohl der Anstieg mithilfe der Gletscherbahn nicht sehr schwierig ist, ist es trotzdem toll, auf dem höchsten...
Published by a1 14 July 2011, 18h42 (Photos:3)
Jungfraugebiet   AD II AD  
17 Apr 11
Aletschhorn
Die Zustiegshänge zwischen Belalp und Walkenen sind alle komplett schneefrei, 2.5 Stunden Ski tragen. Nur in der berühmten kleinen Rinne liegt etwas Schnee, dort zu Fuss ca 30 Hm absteigen. Wir sind bei Walkenen die Moräne rauf und auf der Rückseite etwas mühsam zu Gletscher abgestiegen. Besser ist es unten auf gleicher Höhe...
Published by a1 14 July 2011, 18h16 (Photos:7)