Jan 10
Glarus   AD  
3 Jan 11
Rad – die Skitour ohne Sonne
Pulverschneetraum im Klöntal: Rad – die Skitour ohne Sonne Die Konsequenz von diesem Umstand ist offensichtlich: Beste Pulverschneeverhältnisse über weite Teile des Winters. Das Rad ist ein Geheimtipp im Klöntal. Die Tour erfordert Kondition und sichere Lawinenverhältnisse. Dafür gibt’s endlose Traumhänge und viel...
Published by Delta 10 January 2011, 08h28 (Photos:8)
Jan 9
Oberösterreichische Voralpen   PD  
9 Jan 11
Wurzerhütte
Kreativität ist momentan bei der Wahl einer Schitour stark gefragt und wir versuchten unser Glück im Rettenbachtal, wo wir um 9 Uhr bei Verhältnissen wie bei einer Frühjahrsschitour starteten. Gleich nach der ersten Brücke hinter dem Parkplatz (Richtung Talende) biegen wir links auf den Wanderweg in den Wald ab. Diesem folgen...
Published by kleopatra 9 January 2011, 23h18 (Photos:8 | Comments:1)
Hochschwabgruppe   PD+  
9 Jan 11
Sonnschien über Pribitztörl
Von der Jassing über den Reitsteig zum Pribitztörl und über die Sonnschien wieder runter. Wie immer Kettenpflicht in die Jassing, geht aber tadellos ohne. Russenstrasse dank Pistengerät im perfektem Zustand. Mild, sicher nicht unter 0°C.
Published by bergsteire 9 January 2011, 21h46 (Photos:6)
Prättigau   PD+  
9 Jan 11
Rätschenhorn, 2703 m
Von St. Antönien Dörfji durch das wunderschöne Gafiatal zog ich meine Spur gegen dieGafier Plattenhoch. Im Gegensatz zu gestern war heute auf dieser eher längeren und schwierigeren Tour niemand unterwegs.Die Schneehöhe liegt in diesem Teil des Rätikon weit unter dem Durchschnitt. Der Uebergang bei Uf den Bendern war...
Published by roko 9 January 2011, 18h52 (Photos:12)
Bayrische Voralpen   PD  
31 Dec 10
Sattel (1326 m) anstelle Plattenegg (1618 m)
Heute ging es wieder in die Winterstube. Aber diesmal sollte mich der Weg nach Süden führen. Das Ziel sollte die Plattenegg (1618 m)werden. Gleichzeitig wollte ich mir die Schneeverhältnisse am benachbarten Schildenstein (1613 m) ansehen. Wenn die Zeit reichen würde, könnte ich den Gipfel ohne grossenzeitlichen Mehraufwand...
Published by joe 9 January 2011, 15h16 (Photos:4)
Simmental   PD  
2 Jan 11
Diemtigtaler Ochsen 2'272m
Normalerweise wahrscheinlich eine geniale Tour mit tollen Hängen und schöner Aussicht. Wegen des dichten Nebels und der teils fehlenden Schneeunterlage und –decke war’s nicht so der Hit, aber wenigsten konnten wir ganz knapp oberhalb des Nebels die schöne Aussicht vom Gipfel geniessen! So ein kleiner Weiler und hat 2...
Published by saebu 9 January 2011, 11h34 (Photos:23)
Schwyz   PD+  
8 Jan 11
Forstberg 2215m
Nous quittons l'Alsace ce matin sous une belle pluie, mais avec une confiance, presque totale, des infos de" météocentral.ch" : leurs services nous on promis... une belle journée. A Weglosen le temps est sec ,le parking que ici est gratuit ( merci ! ) nous permet de nous initier à des pas de dance sur la glace autour de nos...
Published by Pere 9 January 2011, 11h08 (Photos:11)
Berner Voralpen   T2 F  
8 Jan 11
Niederhorn 1963m und Burgfeldstand 2063m
WO IST DER SCHNEE GEBLIEBEN? Auch an diesem Samstag waren die äusseren Bedingungen nicht optimal wie schon bei meinen letzten Skitouren. Diesmal störte aber nicht der Nebel und Schneefall, aber es hatte in den Berner Voralpen eindeutig zu wenig Schnee. Ich wählte die um 2000m hohen Gipfel aus mehreren Gründen aus: 1. Hat...
Published by Sputnik 9 January 2011, 09h49 (Photos:27)
Jan 8
Uri   D-  
8 Jan 11
Ausflug auf den Wichelplanggfirn (2600 m)
...oder: Spitzkehren und Schwitzen bis zum Abwinken Der Wichelplanggfirn unterhalb des Grassengrates bietet eine eindrückliche Bergszenerie: einen hübschen Gletscherabbruch; verschiedene Planggstöcke direkt neben den Gletscher im Westen; Fleckistock und Sustenhorn im S/SW, viele interessante Zacken und Grate im gesamten...
Published by alpinos 8 January 2011, 22h31 (Photos:21 | Geodata:1)
Prättigau   PD-  
8 Jan 11
Schafberg, 2456 m
Trotz des nicht allzu positiven Wetterberichts tat sich heute im Prättigau ein Föhnfenster auf. Bei Temperaturen wie im Frühling stiegen Margit und ich von St. Antönien gegen das Mittelsäss auf. Nach einer kleinen Rast ging es in gemächlichem Tempo bei Sonnenschein gegen die Carschinahütte zu. Kurz vor der Hütte querten...
Published by roko 8 January 2011, 18h48 (Photos:12 | Comments:4)
Eisenerzer Alpen   PD  
8 Jan 11
Stadelstein 2070m - Vorbei ist's mit dem Pulverschnee :-(
Die Kälte der letzten Tage und Wochen ist nun leider "gebrochen" und daher ist es auch mit dem Pulverschnee vorbei, zumindest bei meiner Tour auf dem Stadelstein. Allerdings will ich nicht unzufrieden sein, denn es waren mir doch einige, unvergesslich schöne, Pulverschneeabfahrten beschert worden. War es am...
Published by mountainrescue 8 January 2011, 18h17 (Photos:23 | Geodata:1)
Jan 7
Oberengadin   PD+  
30 Dec 08
Ch. Jenatsch - Piz Traunter Ovas - Fuorcla Suvretta - Sankt Moritz
Il 28 dicembre avevamo raggiunto la Chamanna Jenatsch usufruendo degli impianti sciistici del Piz Nair, normalmente è vietato prendere gli impianti di risalita con zaini e materiale d'alpinismo, per farlo si devono prendere accordi con il gestore del rifugio che fornirà la lista dei nominativi alla partenza degli stessi a Sankt...
Published by paoloski 7 January 2011, 23h53 (Photos:9)
Verwallgruppe   AD  
5 Jan 11
Tafamunter Augstenberg
Routenbeschreibung: Am Ortsanfang von Gaschurn im Winkel vor der Fahrverbotstafel starten wir bei eisiger Kälte entlang des Forstweges zum Valschavieler Maisäß. Wir ziehen noch etwa 1km entlang des Baches bis zu einer schmalen Brücke, welche wir für die Bachüberquerung nutzen. Zu unserem Glück ist bereits eine Spur...
Published by hatler 7 January 2011, 22h26 (Photos:5)
Eisenerzer Alpen   PD  
6 Jan 11
Nachmittagsschitour Stadelstein (2070m)
Eine sehr bekannte und viel begangene Schitour in den Eisenerzer Alpen führt auf den Stadelstein. Es ist nicht nur der Andrang aus dem Gößgraben groß, sondern auch der Nordanstieg aus der Eisenerzer Ramsau wird gerne gewählt. Nachdem wir uns die Menschenmassen ein bisserl ersparen wollen, brechen wir am Dreikönigstag nach...
Published by petz 7 January 2011, 22h18 (Photos:9)
Bayrische Voralpen   AD-  
29 Dec 10
Bucheralm und Rosssteinalm anstelle Hochplatte
Die Hochplatte in den Bayerischen Voralpen gelegen, wird auch gerne mit der Hochplatte im Karwendel verwechselt, war für mich eine neue Skitour. Diese Region ist mir vom Sommer her sehr gekannt. Der Ross- und Buchstein sind die bekannten und oft besuchten Nachbarn. Start ist die Winterstube. Ein grosser Parkplatz befindet sich...
Published by joe 7 January 2011, 19h15 (Photos:5)
Hautes Alpes - Dauphiné   AD+  
2 Jan 11
Nouvel An en Dauphiné J4 : Cote-Belle - Arpelin - Izoard, les Hautes-Alpes vous saluent bien
4ème et dernier jour de notre trop brêve campagne haut-alpine du Nouvel An 2011 dans avec des conditions nivo-météo invariablement excellentes. En faisant juste abstraction des longues montées en congélateur dans ces vallons nord où l'air glacé s'installe avec un bonheur durable...Avec le retour du soir sur Genève,...
Published by Bertrand 7 January 2011, 14h38 (Photos:5)
Oberengadin   PD- PD+  
29 Dec 10
Piz Lagrev, Abbruch zwischen Ski- und Hauptgipfel
Der Piz Lagrev hoch über dem Oberengadin ist ein beliebter Skiberg. Nicht mal tausend Höhenmeter, nordexponierte Hänge und eine Traumaussicht machen ihn auch für Skitourengänger aus dem Raum Mailand zum beliebten Ziel - alleine ist man oben selten. Die meisten gehen nur bis zum Skidepot beim Vorgipfel auf 3109m, danach...
Published by Anden_Rise 7 January 2011, 11h52 (Photos:8)
Jan 6
Trentino-South Tirol   PD+  
1 Jan 11
Kleiner Seekofel (2750m)
Die Neujahrstour führte bei unverändert schönem Wetter auf den kleinen Seekofel. Wieder den Fahrweg nach Norden und bald einer mittlerweile deutlichen Spur nach rechts hinterher. Sie führte nach der ortsüblichen Mugelei rauf und runter auf einen teilweise etwas abgeblasenen Nordwestrücken (kurzes Stück) und dann den...
Published by steinziege 6 January 2011, 22h30 (Photos:5)
Trentino-South Tirol   PD  
31 Dec 10
Senneser Karspitze (2659m)
Am Silvestertag entschieden wir uns für die Senneser Karspitze. Wetter wieder wunderschön, Logistik, wie bei allen Touren hier, gemütlich, Aufbruch am frühen Vormittag reichte völlig. Lauter Wellness-Touren hier... Wieder auf dem Fahrweg nach Norden, im Anblick des Col de Ricognon zweite Spur rechts (heute war bereits...
Published by steinziege 6 January 2011, 19h21 (Photos:10)
Trentino-South Tirol   PD  
30 Dec 10
Monte Sella di Senes (2787m)
Silvester sollte heuer auf der Sennes gefeiert werden, Abfahrt am 29.12.2010. Hinterm Brenner klarte es auf, und als wir am Gasthof Pederü parkten, schien bereits die Sonne. Bei guter Schneelage steil das Serpentinensträßchen (im Winter als Rodelbahn genutzt) hinauf, dann Fahrweg, zwischendurch Abkürzungsspur durch den...
Published by steinziege 6 January 2011, 19h21 (Photos:11)