Welt » Deutschland » Alpen » Bayrische Voralpen

Bayrische Voralpen


Sortieren nach:


↑504 m↓504 m   L  
23 Feb 17
Kleine Frühlingstour zur Jagahüttn/Stümpfling - 1484 m -
Der starke Föhn sorgte heute für frühlingshafte Temperaturen und ließ den Schnee an Südhängen und Tallagen kräftig schmelzen. Um den Tegernsee war nur wenig Weißes zu sehen. Von Enterrottach fuhren wir auf der Mautstraße hinauf zur Talstation des Suttenlifts (980 m), wo wir auch parkten. Viele Pistler. Am Rand der gut...
Publiziert von Woife 24. Februar 2017 um 05:58 (Fotos:10)
↑550 m↓550 m   T2 WT3  
19 Feb 17
Von Wildbad Kreuth mit Grödeln über S/W - Grat auf Hohlenstein und Großen Wildbrenner
Hohlenstein, Großer Wildbrenner, kennt die wer? Womöglich nicht, aber den Talort meiner heutigen Tour kennt jeder: Wildbad Kreuth, jahrzehntelanger CSU-Hotspot im lieblichen Weißachtal.Doch seit die Landesgruppe ihr alljährliches Klausurgemetzel im klösterlichen Seeon abhält, ist das vielzitierte "Kreuth" nur noch...
Publiziert von Vielhygler 21. Februar 2017 um 23:01 (Fotos:25)
8:00↑1050 m↓1050 m   WT2  
19 Feb 17
Schildenstein und Platteneck mit kleinem Bonusgipfel
Viel gibt es zu dieser Tour nicht zu sagen. Sie ist relativ lawinensicher, warum die Wahl heute darauf fiel. Zudem biete sie schöne Blicke auf die Blauberge, den Guffert und den Leonhardstein. Mit 14km und gut 1000 Höhenmetern auch etwas anspruchsvoller. Ideal für diesen schönen sonnigen Sonntag. Wir starteten also am...
Publiziert von bergmax82 19. Februar 2017 um 19:18 (Fotos:11 | Geodaten:1)
4:00↑700 m↓700 m   WT3  
18 Feb 17
Baumgartenschneid (1448 m) Südflanke - eine rustikale Schneeschuhtour
Die Baumgartenschneid ist ein Berg in den Bayrischen Voralpen östlich vom Tegernsee. Trotz ihrer schnellen Erreichbarkeit und der überwiegend unschwierigen Anstiege, ist der Gipfel keineswegs überlaufen und bietet sich gerade bei wenig Schnee für einen kurzen und entspannten "Sonntagsspaziergang" an. Wer den Aufstieg noch...
Publiziert von Nic 24. Februar 2017 um 09:02 (Fotos:27 | Kommentare:1)
7:45↑1450 m↓1450 m   T1 WT3  
14 Feb 17
Arbeitsunterbrechung am Krottenkopf
Mein Kollege Erwin und ich hatten nach kurzer Rücksprache rein zuffällig am gleichen Tag Urlaub. Nach einer reichlichen Planungsphase vereinbarten wir spontan eine gemeinsame Schneeschuhtour zu zweit. Das Ziel ließen wir dabei offen und einigten uns auf den Krottenkopf im Estergebirge. Wir wollten einfach den weiten Weg kurz...
Publiziert von ZvB 15. Februar 2017 um 21:39 (Fotos:41 | Geodaten:1)
4:30↑800 m↓800 m   T2  
11 Feb 17
Staffel (1532 m) - der Blumenberg im Winterkleid
Der bis in die Gipfelregion bewaldete Staffel gilt in den Sommermonaten allgemein als Blumenberg der Jachenau. Im Winter gibt´s zwar keine Blumen zu bestaunen, dafür aber jede Menge Gipfel. Auf Grund seiner isolierten Lage bietet der Staffel hervorragende Ausblicke ins Karwendel und das Wettersteingebirge. Auch der Tiefblick in...
Publiziert von Nic 17. Februar 2017 um 14:29 (Fotos:21 | Kommentare:1)
3:00↑610 m↓610 m   T2  
11 Feb 17
Frühjahrstour auf den Zwieselberg
Der alljährliche check-up im Februar bezüglich Frühlingsfortschritt in den Voralpen. Und, wie schaut's aus? Sagen wir so: Es hatte schon mal mehr Schnee im zweiten Monat des Jahres, es gab aber auch schon Jahre mit weniger. Die Herausforderung besteht hauptsächlich darin, schattseitig auf den spiegelglatten Trittspuren nicht...
Publiziert von Max 16. Februar 2017 um 10:05 (Fotos:28)
↑845 m↓845 m   L  
10 Feb 17
Brauneck - 1555 m - Lenggrieser Berge
Heute im Oberland viel Nebel. Im Lenggrieser Raum lockerte er sich so allmählich. Ich parkte in Wegscheid auf dem Tourengeherparkplatz. Am Draxlhang war alles hart gefroren. Am Ende dieses flachen Hangs ging´s über ein kleines Brückerl. Dann eisige Spur. Ich legte die Harscheisen an. So ging es einigermaßen den steilen Hang...
Publiziert von Woife 10. Februar 2017 um 22:44 (Fotos:12)
7:00↑750 m↓750 m   WT2  
10 Feb 17
Über die Brünnsteinschanze zur Baumoosalm
Ich sah einen Strauch, der üppig mit langen Raureifdendriten bedeckt war, als ich auf dem ersten Wegstück vom Tatzelwurmparkplatz durch den eisigen und nebligen Forst auf die sonnigen Almwiesen der Schoisseralm trat. Kurz darauf, auf dem Pfad, der die weite Wirtschaftswegschleife abschnitt, mußte ich feststellen, dass es hier...
Publiziert von Gherard 12. Februar 2017 um 15:54 (Fotos:28 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
2:00   T1  
9 Feb 17
Rund um den Schliersee
Reicht auch ein kleines Zeitbudget für eine kurze Wanderung inklusive An- und Abreise mit ÖV? Die Wette gilt und so macht sich meine Frau auf den Weg. Der Rundweg um den Schliersee ist vom Bahnhof weg ausgeschildert, verlaufen kann man sich nicht. So geht's am Westufer nach Süden und am Ostufer retour. Trotz kalten Wetters...
Publiziert von Max 14. Februar 2017 um 21:18 (Fotos:21)