Welt » Schweiz » Bern » Seeland

Seeland


Sortieren nach:


5:45↑187 m↓206 m   T1  
9 Mär 17
Von West nach Ost Etappe 11: Hagneck BTI - Büren a.A.
Einmal mehr wieder auf Tour. Mit der Bahn wieder nach Hagneck. Dort ein kleines Stück Richtung Kraftwerk. Dann aber am ersten Waldrand nach rechts und immer schön dem markierten Wanderweg nach Nach Täuffelen, durch das Dorf hindurch und dann zu ersten Steigungen des Tages. Von 507 MüM auf 540 MüM, eine Wahnsinnsleistung....
Publiziert von Baeremanni 11. März 2017 um 22:12 (Fotos:22 | Geodaten:1)
4:45↑378 m↓358 m   T1  
3 Mär 17
Von West nach Ost Etappe 10: Le Landeron - Jolimont - Erlach - Vinelz - KW Hagneck - Hagneck BTI
Wieder ist Wanderwetterangesagt. Ich mache daher auf die 10 Etappe meiner Wanderung. Ziel- und Startorte rücken immer näher an mein Zuhause, so bin ich nur 1 Std und 20 Minuten mit der Bahn unterwegs. In Le Landeron CFF angekommen starte ich sofort los zur berühmten Altstadt, welche ich heute erstmals besuchte. Im Hinterkopf...
Publiziert von Baeremanni 5. März 2017 um 18:46 (Fotos:29 | Geodaten:1)
2:30↑172 m↓148 m   T1  
9 Jun 16
Viel Dreck und Wasser, Sonnenschein und zum Schluss eine Schiffahrt
Da das Wetter wiedermal sehr schlecht ist im Osten fahre ich mit dem Zug ins Seeland, dort sollte es gemäss Meteo ab dem Mittag sonnig werden. Bis Biel ist aber noch nicht viel von Sonnenschein zu sehen, aber beim Aussteigen in Le Landeron kommt die Sonne und heizt schon mal kräftig ein. Ich wandere vom Bahnhof ins schmucke...
Publiziert von AndiSG 11. Juni 2016 um 12:34 (Fotos:31)
3:00   T2  
26 Mai 16
Twannbachschlucht
Am 5.Mai dieses Jahres haben wir während der Fahrt Richtung Twann - wegen Stau auf der Autobahn - das Ziel "Twannschlucht" verworfen. Dieses Mal sollte es klappen. Ohne grösseren Verhinderungen sind wir bis zum Parkplatz beim Bahnhof in Twann vorgerückt. Der Parkplatz ist gross und bei einer Gebühr von 1.- pro Stunde im...
Publiziert von dinu111 29. Mai 2016 um 10:34 (Fotos:33)
↑210 m↓210 m   T1  
17 Okt 15
stimmungsvoll durch die Rebberge am Bielersee und über die St. Petersinsel
Doch einiger Sonnenschein wurde in den Meteos „versprochen“ - doch erst auf der Rückfahrt mit der BSG nach Twann stiessen wenige Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke; und beleuchteten die auch sonst malerischen Rebberge oberhalb des Bielersees … Unter der dichten Bewölkung wandern wir vom Parkplatz beim Bahnhof...
Publiziert von Felix 18. Oktober 2015 um 19:29 (Fotos:48 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
1:45↑175 m↓175 m   T1  
13 Sep 15
Kraftwege - Die Druidensteine vom Jolimont ...
... oder ein Stück Val de Bagnes über dem Bieler See. Der Jolimont ist ein dem Jura vorgelagerter 603 Meter hoher Molassehügel südwestlich des Bielersees. Der grösste Teil des Berges, der steile Hänge aber eine flache Kuppe aufweist, ist bewaldet. Auf seinem Hochplateau wurden vom eiszeitlichen Rhonegletscher drei...
Publiziert von poudrieres 14. September 2015 um 07:15 (Fotos:18 | Geodaten:2)
1:30   T1  
27 Jun 15
Von Biel nach Sutz dem See entlang
Man könnte von Biel aus Rund um den Bielersee wandern, wie es joe getan hat. trudifuemm und ich begnügen uns heute mit einer lauschigen Wanderung bis zum Von-Rütte-Gut in Sutz, wo uns das Märchenfest erwartet. Märchenhaft ist (meistens) auch schon der Weg dem See entlang dorthin. Wir starten beim Wanderwegweiser am Bahnhof...
Publiziert von fuemm63 27. Juni 2015 um 23:19 (Fotos:56 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
4:45↑50 m↓50 m   T1  
2 Mai 15
Alte Aare zwischen Studen und Büren
Alte Aare - Nidau-Büren-Kanal - Sagibach. Die von Auenwäldern gesäumte recht naturnah fliessende Alte Aare und die versumpfenden Altwasser der Zihl und Aare bei Meinenried bieten abwechslungsreiche Lebensräume. Stand- und Zugvögel finden hier inmitten der durch die Juragewässerkorrektion geprägten und ansonsten...
Publiziert von poudrieres 2. Mai 2015 um 19:57 (Fotos:37 | Geodaten:2)
2:15↑150 m↓150 m   T1  
28 Apr 15
Durch Rebberge und die Twannbachschlucht
Als ich am Morgen bei mir zu Hause in den Zug steige, regnet es noch. Aber irgendwann nach Olten trocknet's ab und sogar etwas blauer Himmel kommt zum Vorschein. So fahre ich nach Tüscherz, und steige als einziger aus dem Regio aus. Dem Ufer entlang geht's bald rechts ins Dörfchen Tüscherz hinein. Dann steigt der Weg steil...
Publiziert von AndiSG 1. Mai 2015 um 14:20 (Fotos:20)
↑250 m↓265 m   T1  
24 Apr 15
auf Wegen in die Vergangenheit
Erstmals fahre ich dem rechten Bielersee-Ufer entlang - und erreiche so mit dem ab Biel im Bahnhofs-„Untergrund“ losfahrenden Kurzzug via Ipsach kurz nach Täuffelen meinen Startpunkt. Bei schönem Wetter, doch kühler Bise, beginne ich meine friedvolle Wanderung bei der Haltestelle in Hagneck. Sogleich überquere...
Publiziert von Felix 28. April 2015 um 15:24 (Fotos:36 | Kommentare:2 | Geodaten:1)