Welt » Schweiz » Graubünden » Oberhalbstein

Oberhalbstein


Sortieren nach:


↑970 m↓970 m   T3  
20 Jul 07
Piz Lunghin (2870m)
Abstecher vom Sommerurlaub am Comer See. Schöne Wanderung! Zunächst auf rot-weiss markierten Bergweg bis zum Pass, danach blau-weiss bezeichnet zum Gipfel. Tolle Aussicht ins Bergell. Danke an Thomas für die Begleitung
Publiziert von belvair 27. Juni 2015 um 13:29 (Fotos:5)
2 Tage ↑1100 m↓850 m   T2  
12 Jul 07
Septimerpass
2-Tages-Tour. Von Tinizong-Rona auf der orografisch rechten Talseite zuerst steil den Wald hinauf. Man erreicht einige Alpen mit schöner Aussicht auf den gegenüberliegenden Piz Platta und talauswärts Richtung Lenzerheide/Vorderrheintal. Weiter Richtung Süden, oberhalb des Marmorera-Stausees durch den Wald nach...
Publiziert von johnny68 14. März 2008 um 21:55 (Fotos:12)
2 Tage    T5  
7 Jul 07
Ziteil - 2 x Piz Toissa
Um 16h im Fricktal losgefahren, Verwandte besucht, dann um 20 h auf der Alp Munter abmarschiert. Um 2155 h vom Piz Toissa-Gipfel in immer grösserer Dunkelheit nach dem höchstgelegenen Wallfahrtsort Europas (Ziteil), das wir um 2230 h Uhr erreichten. Übernachtung - Pilgergottesdienst - Frühstück etc., dann...
Publiziert von NiklSchr 8. Juli 2007 um 21:38 (Fotos:1)
↑995 m↓995 m   WS  
11 Mär 07
Schafberg (2456m)
St. Antönien (Rüti) - Untersäss - Mittelsäss - Schafberg - Abfahrt auf gleicher Route. Von Rüti entlang dem Strässchen, das nach Partnun führt (im Winter Schlittelbahn). Bei der zweiten Brücke links abzweigen und auf der Alpstrasse hinauf zur Mittelsäss. Hier die...
Publiziert von Omega3 11. März 2007 um 23:03 (Fotos:6)
6:45↑1200 m   WS-  
28 Jan 07
Piz Lughin – Piz dal Sasc
Lawinensichere Skitour mit viel Neuschnee und harter Spurarbeit von Bivio auf den Piz Lunghin. Start in Bivio kurz nach 8 Uhr bei eisigen Temperaturen. In der Nacht hat es weitere 15cm Pulverschnee gegeben – insgesamt ist in den letzten Tagen fast ein halber Meter gefallen. Das erschwert die Spurarbeit und erhöht die...
Publiziert von Delta 29. Januar 2007 um 08:25 (Fotos:15)
4:00↑930 m↓930 m   WS-  
4 Jan 07
Roccabella 2731m
Mit super aber kaltem Januarwetter von Bivio Talstation auf den Roccabella. Eine sehr beliebte und viel begangene Skitour.  Gute Spur beim Aufstieg, etwas hart im steileren Gipfelbereich. 3h Aufstieg. Gute Bedingungen bei der Abfahrt. Etwas muehsam das flache Teilstueck am Ende,...
Publiziert von MicheleK 24. April 2009 um 00:05 (Fotos:2)
5:30↑1200 m↓1200 m   WS  
26 Aug 06
Piz Mitgel 3159m
Die ganze Woche über war sehr schlechtes Wetter mit viel Niederschlag. Wir wußten bis Donnerstag Mittag nicht ob wir nach Savognin fahren sollten oder nicht. Wir entschieden uns für's fahren, nahmen aber für den Fall das wir nicht klettern können Mountainbikes mit. Selbst als wir dann um 23.00 uhr in...
Publiziert von maxxs 13. Juni 2008 um 22:57 (Fotos:14 | Kommentare:1)
7:00↑1000 m↓1000 m   T4+  
24 Jul 06
Piz Surgonda
Vom Julierpass sanft ansteigend zur Fuorcla dAgnel. Dort nach Osten weglos entlang des Grats über Schotter- und leichtes Klettergelände auf den Gipfel. Tolle Aussicht auf Piz Bernina und Piz Güglia. Entlang des Grats wieder zurück zur Fuorcla dAgnel. Rückweg über das östlich gelegene Tal. Zwar wegloses Gelände, aber nicht...
Publiziert von a1 28. August 2011 um 20:47 (Fotos:3)
↑1320 m↓1320 m   S+  
21 Jul 06
Piz Mitgel (3158 m)
Ausgangspunkt beim Parkplatz auf 1840 m. Zustieg bis zum Klettersteig einfach und gut zu finden. Insgesamt ein sehr schöner, ausgewogener Klettersteig. Nur die Schlüsselstelle am Schluss hat's nun wirklich in sich. Da soll schon manch einer wieder umgekehrt sein. Es gäbe eigentlich zwei Varianten: entweder bereits...
Publiziert von rihu 20. November 2006 um 10:46 (Fotos:16)
1 Tage ↑1500 m↓1500 m   T4  
18 Jul 06
Tschima da Flix & Piz d´ Agnel
Von der Alpe Flix über schönes Gelände mit kleinen Seen und den sich aufsteilenden Grat auf die Fuorcla da Flix. Dann zuerstauf den Piz d´ Agnel und wieder zurück zur Fuorcla da Flix. Die restlichen 250Hm weiter zur Tschima da Flix. Wunderschöne Aussicht vom Gipfel. Zur Fuorcla da Flix und entlang des Aufsteigswegs wieder...
Publiziert von a1 28. August 2011 um 20:27 (Fotos:2)