Welt » Österreich

Österreich


Sortieren nach:


2:30↑200 m↓200 m   T2  
3 Aug 14
Rüfikopf Geoweg
Oggi è domenica, gli Uffici Turistici sono chiusi, quindi non possiamo ritirare la nostra Gäste-Card che ci permetterebbe di usufruire gratuitamente delle funivie del Bregenzerwald, per cui, come l'anno passato, decidiamo di fare una gita nel Lechquellengebirge raggiungendo Lech am Arlberg in auto. Fra l'altro a Großdorf il...
Publiziert von paoloski 11. August 2014 um 12:47 (Fotos:46)
5:00↑1000 m↓1000 m   T2  
3 Aug 14
Hüttentour - Biberacher Hütte
Heute geht es wieder ins Große Walsertal. Über Sonntag nach Buchboden und bis zum Wanderparkplatz Bad Rothenbrunnen. Von hier über die Schotterstrasse kurz taleinwärts zum Naturdenkmal Kessischlucht, danach zweigt unser Wanderweg links ab und quert über die Gargenbrücke die Lutz. Durch Wald und über steile Töbel führt...
Publiziert von goppa 11. August 2014 um 00:18 (Fotos:15)
4:00↑1000 m↓1000 m   T5 II  
3 Aug 14
Nenzigastkopf und Glattingrat
Von der Bergstation der Sonnenkopfbahn über den Westgrat hinauf auf den Nenzigastkopf, schöne leichte Kletterei immer den Grat entlang. Gerne hätte ich die Überschreitung von der Ameisenspitze her gemacht, die IIIer Stelle war mir aber zu heikel. Vom Nenzigastkopf durch die Nordflanke leicht hinunter und über den Glattingrat...
Publiziert von a1 3. August 2014 um 16:07 (Fotos:17 | Kommentare:2)
1:30↑150 m↓150 m   T3 ZS  
3 Aug 14
Wasserfall Klettersteig (Muttekopfhütte, Imst)
With the Leite via ferrata done and the sun, against all expectations, still shining brightly, we headed to Imst for another short via ferrata. Imst also has the longest 'alpine coaster' in the world. So we thought: let's give the inner child in us a treat, and combine the via ferrata with a ride on the coaster.  ...
Publiziert von Stijn 12. August 2014 um 21:35 (Fotos:6)
1 Tage    T2  
2 Aug 14
Geißstein 2363m
wanderung auf den ribu geißstein 2336m (prominenz 1089m) in den kitzbüheler alpen in salzburg (gipfel an der grenze zu nordtirol gelegen). am 02.08.2014; gemeinsam mit vera. anfahrt per PKW; start am parkplatz knapp unterhalb der bürglhütte; aufstieg direkt zum geißstein; abstieg über die sintersbachscharte zurück zur...
Publiziert von nikizulu 17. August 2014 um 09:35
5:00↑1000 m↓1000 m   T3  
2 Aug 14
Zittauer Hütte (2329m)
Durch das Wildgerlostal wandern wir hinauf zur wunderschön gelegenen Zittauer Hütte. Die Hütte ist Ausgangspunkt für Hochtouren in der Reichenspitzgruppe. Auch als Ausbildungsstützpunkt für Gletscher- bzw. Hochtouren wird sie gern genutzt. Direkt hinter der Hütte befindet sich der Untere Gerlossee. Wer Lust hat, kann dort...
Publiziert von Sebi4190 7. August 2014 um 16:30 (Fotos:25)
1:30↑100 m↓100 m   T1  
2 Aug 14
Großdorf - Lingenau Kreuzweg
Quest'anno le nostre vacanze saranno brevissime ma a qualche giorno nel Bregenzerwald non vogliamo rinunciare. Ormai è il terzo anno che veniamo qui e la bellezza e tranquillità di questi luoghi ci hanno veramente ammaliato. Stamane abbiamo fatto sosta a San Gallo per vedere la bellissima mostra sulla pittura contadina...
Publiziert von paoloski 9. August 2014 um 11:25 (Fotos:15)
7:00↑1120 m↓1120 m   L  
2 Aug 14
Wettersteinrunde mit dem Mountainbike
Schöne Mountainbike-Runde um das gesamte Wettersteingebirge In der beschriebenen Form mit knapp 80 km und gut 1100 Hm eine landschaftlich schöne, nicht übermäßig anstrengende Rundtour, zahlreiche Varianten sind möglich, vgl. Beschreibungen auf hikr und auf Mountainbike-Foren. Ideal auch für nicht ganz stabile Tage, da...
Publiziert von Luidger 3. August 2014 um 20:48 (Fotos:35 | Kommentare:1)
11:30↑1800 m↓1800 m   T4 SS+  
2 Aug 14
Tajakante Klettersteig
The AlpinVerlag's "Klettersteigführer Österreich" describes the combination of Seeben, Tajakante and Coburger via ferrata as one of the toughest via ferrata routes to do in a single day. The total ascent adds up to 1600m and each of the three via ferrata's is graded D/E, i.e. very to extremely difficult. To have a chance to...
Publiziert von Stijn 12. August 2014 um 21:32 (Fotos:40)
6:00↑1247 m↓1237 m   T3  
2 Aug 14
Zweigeteiltes Wetter im Süden (Kärnten Wolkenlos-Slowenien Hochnebel) oder Steirertreffen in Kärnten
Endlich sollte es am Wochenende einigermaßen, wettertechnisch, stabil sein, wobei der Süden Österreichs (sprich Kärnten, denn dort ist es ja bekanntlich immer schön ☺) am meisten bevorzugt sein sollte. Deshalb wurde, kurzentschlossen, alles zusammengepackt und über das Wochenende die "Flucht" nach Kärnten angetreten....
Publiziert von mountainrescue 3. August 2014 um 20:36 (Fotos:77 | Kommentare:2 | Geodaten:1)