World » Austria

Austria


Order by:


↑815 m↓815 m   T3+  
24 Oct 11
Über den ersten Schnee hoch zum Goppaschrofa ...
Die verschneiten Gipfel der Hohen Köpfe laden auf einen kleinen Ausflug in diese schöne Gegend ein. Bereits am Wanderparkplatz sind Reste vom letzten Schneefall zu finden. Im schattigen Hang der Bazora Skilifte geht es hoch Richtung Bazora Alp. Auf der Bazora Alp wärmen die ersten Sonnenstrahlen den etwas ausgefrorenen...
Published by Zaubermond 24 October 2011, 13h52 (Photos:3)
   T4+  
23 Oct 11
Drusenturm
Ziel war ursprünglich der Grosse Drusenturm...doch manchmal kommt es anders als geplant. Von St. Antönien stiegen wir über Partnun unter der Sulzfluh zur Carschinahütte und querten zum Drusator hinüber. Auf der Südseite sonnig und warm, wähnte man sich auf der Nordseite gegen die Lindauer Hütte hinunter im tiefsten...
Published by roko 24 October 2011, 19h16 (Photos:20)
↑350 m↓350 m   T2  
23 Oct 11
Hochälpele im Sonnenschein...
Das Ziel des Tages war, nicht zu weit fahren zu müssen, nicht zu weit laufen (müssen, wollen, sollen) und trotzdem die Sonne über dem Nebel geniessen zu können! Das Karten- und Hikr-Studium hat sich als Ziel das Hochälpele herauskristallisiert. Auf Hikr noch recht unbesucht, ausser die Skitour von goppa im vorletzten...
Published by MunggaLoch 24 October 2011, 20h02 (Photos:10 | Comments:2 | Geodata:1)
5:00↑800 m   T2  
23 Oct 11
Viktorsberg-Runde: Allmein-First-Latora
Herrliche Tage im Spätherbst. "Eine kurze Runde zum Auslüften." Sonntag Mittag stehe ich mit HaPe in Viktorsberg 870m, die Parkplätze oben bei der Kirche sind voll, alles drängt vom Talnebel in die Höhe. Wir finden noch etwas tiefer einen Abstellplatz und gehen um 13:10 Uhr los Richtung Letze / First. Es ist schön, in der...
Published by goppa 10 November 2011, 23h28 (Photos:19)
↑290 m↓290 m   T2  
23 Oct 11
Schneiderkopf
Herbstliche Tour mit winterlichen Eindrücken Es ist gar nicht so leicht, in der näheren Umgebung einen Gipfelpunkt zu finden, auf dem ich noch nicht war. Aber mit dem Finger auf der Landkarte wurde ich fündig und entdeckte die Schneiderspitze, oder den Schneiderkopf, wie er dann vor Ort hieß. Der eher unscheinbare Berg...
Published by monigau 23 October 2011, 17h28 (Photos:19 | Geodata:1)
   T5- IV  
23 Oct 11
Traversée des Löwenzähne
Encore une nouvelle poussée de l'anticyclone pour profiter des derniers jours de d'automne et se faire une petite traversée sans stress ni angoisse. 5 longueurs plus ou moins bien équipée où la difficulté provenait plus des passages patinés par le passage des hordes de Cafistes locaux qui viennent ici faire leurs premières...
Published by Tony. 25 October 2011, 10h55 (Photos:4)
4:15↑700 m↓700 m   T2  
23 Oct 11
Buchensteinwand
Momentan ist die grosse Zeit dieses kleinen Berges, die Wanderer sind bereitsabgereist und die Skifahrer noch nicht angekommen, es gibt keinerlei Bewirtschaftung undniemand ist unterwegs. In 6 Wochenschaut's wieder ganz anders aus. Wir beginnen unseren Sonntag-Nachmittag-Bergspaziergang am Feuerwehrhaus in Fieberbrunn,...
Published by Max 27 October 2011, 16h33 (Photos:31)
8:00↑1700 m↓1700 m   T4  
23 Oct 11
Große Plessenbergrunde
Vom Parkplatz der Kiesstraße nach Südwesten folgen bis zu den Häusern. Dort rechts auf einen Feldweg und diesen nach wenigen hundert Metern auf einen Steig bergauf verlassen. Ab jetzt befinden ich mich auf dem Aufstieg über die Jocher Kapelle. Nach etwa halber Strecke kommt man am oberen Parkplatz vorbei (von dort wäre es...
Published by Chiemgauer 26 October 2011, 21h55 (Photos:22 | Comments:2 | Geodata:6)
↑1550 m↓1550 m   T3+  
23 Oct 11
Hoher Ifen (2230m) über Mahdtal und Gottesacker
Schon lange stand der Hohe Ifen auf unserer Liste, doch immer wieder kam uns ein anderer Berg dazwischen. Auch die Menschenmassen, die zu ihm pilgern, schreckten uns etwas ab. Also mußte es nach dem ersten Schnee sein, aber nicht zu viel, denn wenn wir schon mal da sind, wollten wir natürlich auch den Gottesacker, ein...
Published by Tef 26 October 2011, 22h05 (Photos:43 | Comments:4)
8:15   T3  
22 Oct 11
Brandstein (2003m), jeder Feuerwehrmann muss da hin!
Da alle für heute die AV-Wanderung abgesagt haben, wollte ich trotzdem etwas unternehmen. Ich bin schon oft an ihm vorbeigegangen, jetzt bin auch schon seit 11/2 Jahren Feuerwehrmann, jetzt muss ich da hin ;-). Der Weg von Präbichl zum Brandstein und weiter nach Eisenerz ist ein langer aber leichter Weg. Schnee erschwert...
Published by Roman Keimel 22 October 2011, 23h09 (Photos:60 | Geodata:1)