World » Austria

Austria


Order by:


7:00↑1100 m↓1100 m   T5- II  
7 Jul 13
Getummel an der roten Wand
Der Titel kommt zum einen daher, dass wir mit einer für uns ungewöhnlich großen Gruppe am Start waren (fünf Teilnehmer) und zum anderen jede Menge Wild angetroffen haben - vor allem Murmeltiere und Steinwild. Auch sonst haben wir an dem schönen Tag noch vier fleißige Bergsteiger getroffen. Die Schneefelder sind noch recht...
Published by MatthiasG 8 July 2013, 22h35 (Photos:27 | Comments:1 | Geodata:1)
1 days 12:45   PD- I  
7 Jul 13
Auf einer alternativen Route zur Wildspitze
An der Breslauer Hütte brach ich am 07.07.13 um 05.15 Uhr auf, um die Wildspitze auf einer Alternativroute zu besteigen. Zunächst wanderte ich auf einem Steig auf das Wilde Mannle u. stellte am Gipfelkreuz fest, dass ich ca. 30min früher hätte aufbrechen sollen. Dann hätte ich den Sonnenaufgang beobachten können! Nach...
Published by abenteurer 2 November 2013, 17h36 (Photos:1)
4:30↑1040 m↓1040 m   T4-  
7 Jul 13
Dristenkopf (2005m)
Heute mal eine gemütliche Tour und das Wetter genießen, dass evtl. nicht zu lange sicher sein soll. Dabei halte ich mich an die Beschreibung von maxl http://www.hikr.org/tour/post65667.html, über die der Steig gut zu finden ist. Da es aber noch einfacher geht, eine kurze Beschreibung zur Tour/Einstieg von mir.  ...
Published by Chiemgauer 7 July 2013, 21h47 (Photos:10 | Comments:4 | Geodata:1)
2 days ↑1900 m↓2500 m   T5+ II  
7 Jul 13
Mit dem Alpenverein 2 Tage Lechtaler-Alpen
Mit dem [http://www.alpenverein.at/vorarlberg-bezirk-egg/Alpenverein Egg]zwei Tage durch die Lechtaler Alpen. Am Sonntag Morgen holen mich Uli und Toni um 6:45 Uhr in Rankweil an der Werkstatt ab. Ich verabschiede mich noch von meinem Schatz und dann geht es los nach Imst. Am Bahnhof treffen wir uns mit den anderen...
Published by susi 13 August 2013, 22h25 (Photos:46)
5:00↑1800 m↓1800 m   T5 II  
7 Jul 13
Ohne Schlaf auf die Plattigspitzen (2548m / 2558m) und die Kogelseespitze (2647m)
Der Wetterbericht hat für die Lechtaler und die Allgäuer Alpen ab dem frühen Nachmittag leichte Gewitter ansagt, der Vormittag soll allerdings sehr sonnig werden. Das musste doch genutzt werden. Eigentlich sollte der Wecker um 5.30 Uhr klingeln. Aber was tun, wenn man um 2.30 Uhr immer noch wach im Bett liegt. Ganz klar,...
Published by Andy84 8 July 2013, 17h07 (Photos:63 | Comments:7)
4:45↑1303 m↓1307 m   T3+  
7 Jul 13
Hochblaserüberschreitung - Mikroklima hinterm "Berg" beschert durchwachsene Verhältnisse
...oder man könnte auch sagen - die Eisenerzer Alpen "mögen" mich derzeit nicht. Denn genau wie am Pfaffenstein war mir auch heute nicht unbedingt schönes Bergwetter beschieden, wobei beide Berge sicher ganz traumhafte Aussichtsberge darstellen - aber es hat nicht sollen sein :-( Der Start erfolgt zu früher...
Published by mountainrescue 7 July 2013, 15h29 (Photos:54 | Comments:3)
8:00↑1900 m↓1900 m   T4  
6 Jul 13
Gottvaterspitze
Von Bürs Tschapina zum Alvierbach hinunter und durch das wunderschöne, mit Blumen übersäten Sarotlatal hinauf zur Sarotlahütte. Weiter zum Steintäli am Fusse der Zimba und durch schrofiges Gelände auf die Gottvaterspitze (T4). Der Weg ist gut zu finden. Dann zum Eisernen Törle hinunter und auf den Grossen Valkastiel (T3),...
Published by a1 7 July 2013, 15h04 (Photos:11)
4:00↑800 m↓800 m   T4-  
6 Jul 13
Einsamkeit am Goppaschrofen
Nachdem es dort letzthin (http://www.hikr.org/tour/post66590.html)so schön war, musste ich mit meiner Frau unbedingt nochmal rauf. Details zur Tour spar ich mir hier, die sind schon im vorigen Bericht beschrieben.Die Fotos sprechen für sich.
Published by MatthiasG 8 July 2013, 22h35 (Photos:16 | Comments:5 | Geodata:1)
2 days ↑1150 m↓1150 m   T5- I  
6 Jul 13
Angerstein via Nordwestflanke (Normalweg)
Vor zwei Wochen bekam mein Vater den Werbeflyer "Wanderurlaub von Hütte zu Hütte in den Salzburger Dolomiten - Wandern in Annaberg-Lungötz" in die Finger und fühlte sich an seine Kindheit erinnert, in der er viele Sommer auf der Stuhlalm (http://www.stuhlalm.at/) verbrachte. Hierdurch inspiriert überzeugte er mich, das...
Published by Wumpltuk 7 July 2013, 13h16 (Photos:27)
   T3  
6 Jul 13
Und ewig grüßt das Rofan... Kollegenausflug in den Bergfrühling mit Marchspitze (2004m)
Einer hatte die Idee und alle machten mit :-) - sogar die Wettergötter! Rofan passt immer, und auf der glücklicherweise noch urigen Bayreuther Hütte ist es gemütlich. Aufgrund der heterogenen Bergaffinität der Gruppe ließen wir es im Wellnessstil angehen und nahmen bis zur Klosteralm den Sessellift. Von dort ging es auf...
Published by steinziege 13 July 2013, 12h59 (Photos:28)