COVID-19: Current situation

Hintere Ölgrubenspitze 3296m Überschreitung


Published by alpensucht , 17 October 2020, 16h10.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen
Date of the hike:15 July 2018
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 10:00
Height gain: 1500 m 4920 ft.
Height loss: 1500 m 4920 ft.
Route:Taschachhaus-Ölgrubenjoch-Hintere Ölgrubenspitze-Zustiegsweg Rauhekopfhütte-Ölgrubenjoch-Taschachhaus ca. 15km

Vor Kursbeginn möchte ich noch eine schöne Tour gehen. Die Hintere Ölgrubenspitze verspricht Einsamkeit trotz vollgestopfter Hütte.

Gegen 6:50 Uhr beginne ich den Anstieg zum Ölgrubenjoch. Erst geht's über die Brücke vom Sexegertenbach, später auf die Seitenmoräne des Sexegertenferners zu einem kleinen See unter dem Ölgrubenjoch auf 2800m. Hier geht es nun steiler aufwärts, auch unschwierig über weichen Firn bis ins Joch. Inzwischen hat es sich zugezogen. Einige Steinmännchen und Trittspuren helfen am Grat zur Orientierung (T3), den ich nach einem längeren Firnfeld erreiche. Um 9:55 Uhr erreiche ich den Gipfel bei schlechter Sicht und verbringe deshalb nicht viel Zeit hier oben.

Dann beginne ich die Überschreitung auf die Gepatschseite zunächst in Richtung Wannetjoch nach Osten (T4). Später nutze ich eine südöstlich abzweigende Gratrippe (I), um hinab Richtung Östlichen Wanntferner zu gelangen. Hier helfen auch vereinzelte Steinmännchen. Dennoch fällt die Orientierung schwer im Nebel und weglosen Gelände, so dass ich sehr viel Zeit beim Suchen eines guten Abstiegs benötige. Im steilen Wiesengelände dann weiter unten geht kurz ein Fenster ins Tal auf. Ich sehe den Gepatschferner und den Zustiegsweg zur Rauhekopfhütte. Dort hin orientiere ich mich direkt und steh bald darauf auf dem Weg, den ich nach rechts weiter gehe. Den Abzweig Wannet erreiche ich kurz darauf um 12:55 Uhr. Natürlich bleibe ich hier auf dem oberen Weg, denn ich muss zurück über das Ölgrubenjoch zum Taschachhaus.

Erst um 15:30 Uhr bin ich wieder im Ölgrubenjoch und muss mich nun doch noch etwas beeilen, um noch pünktlich zur Ankunft der anderen an der Hütte zu erscheinen.

Hike partners: alpensucht


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»