World » Switzerland » Bern

Bern » Alpinism


Order by:


5:30↑1000 m↓1000 m   T5 F II  
28 Aug 15
Übers Gsür
Seit meiner ersten Skitour auf das Albristhorn sah ich zum ersten Mal das Gsür sah. Seither wollte ich einmal auf diesen Berg. Heute, etliche Jahre später, machte ich mich endlich auf den Weg. Schwer bepackt mit 50m-Seil und Kletterausrüstung stieg ich von der Seilbahnstation Tschentenalp auf den Schwandfäldspitz. Der Weg...
Published by Rhabarber 28 August 2015, 21h00 (Photos:35)
2 days ↑3450 m↓800 m   T4 D III  
23 Aug 15
Jungfrau, 4158m - via Rottalgrat
Den "Schwung" vom Elbrus gleich mitnehmen und noch schnell die Jungfrau besteigen - nein, so stimmt das natürlich nicht ganz... Bereits seit einigen Monaten hatte ich für dieses Wochenende mit dem BF meines Vertrauens abgemacht; wohin es gehen soll, das stand noch offen. Je näher das Wochenende rückte, desto konkreter...
Published by Linard03 27 August 2015, 05h29 (Photos:48 | Comments:4 | Geodata:2)
1 days 8:00↑1000 m↓1000 m   T6- PD II  
22 Aug 15
Gärstenhörner - Vorder Gärstenhorn 3166 mt.
Bellissima cima poco conosciuta, anche se oggi abbiamo trovato due ragazzi di Lucerna che stavano scendendo, avevamo trovato poche relazioni riguardo la salita e tutte in tedesco, i due ragazzi incontrati ci hanno dato delle dritte per il tratto finale e anche loro avevano trovato poche informazioni; sia noi che loro avevamo visto...
Published by ALE66 23 August 2015, 12h16 (Photos:22)
6:30↑1100 m↓1100 m   T4 F I AD  
22 Aug 15
Klettersteig Tierbergli / Vorder Tierberg
Am Vorabend beschlossen wir dem schönen Wetter zuliebe noch ein Türchen zu machen. Da ist mir doch der Beschrieb von Felix ( http://www.hikr.org/tour/post68855.html ) noch im Kopf hängen geblieben, Klettersteig Tierbergli und anschliessend noch auf den vorderen Tierberg. Für den Routenbeschrieb verweise ich auf den Bericht von...
Published by shuber 23 August 2015, 20h52 (Photos:19)
3 days ↑3140 m↓2880 m   T4 AD+ III  
20 Aug 15
Breit, breiter, Lauterbrunner Breithorn - zuvor aufs Tschingel- und Mutthorn
Breit, breiter - Hörner hinter der Blüemlisalp und als Finale auf das Lauterbrunner Breithorn Bereits letzten November hatten wir unserem Bergführer angekündigt, dass wir im August dieses Jahres gerne zusammen mit ihm eine anspruchsvollere und lange Tour über den Mönch, die Fiescherhörner, das Grossgrünhorn und zum...
Published by amphibol 27 August 2015, 08h03 (Photos:37 | Comments:6)
↑1000 m↓1800 m   T5+ PD- II  
12 Aug 15
Vom Sanetsch in die Gelte: Überschreitung vom Gelten- zum Arpelihorn
Wie es sich für die Zwillings-Dreitausender Geltenhorn und Arpelistock gehört, gleichen sie sich in Form, Höhe und der miesen Gesteinsqualität. Nur in der Gunst der Bergsteigenden liegt der leicht erreichbare Arpelistock eindeutig vorne: Während dieser auf hikr.org in 24 Berichten erwähnt wird, bringt es das Gelenhorn gerade...
Published by Alpin_Rise 15 August 2015, 10h43 (Photos:24)
10:00↑1455 m↓1685 m   T5 AD III  
12 Aug 15
Auf's Gratwohl über den Oeschinengrat
Genussklettern kann heissen, trotz losem Fels hinaufzukommen, Panoramaklettern, sich trotz der damit verbundenen Anspannung einer prächtigen Aussicht zu erfreuen. Beides lässt sich am Oeschinengrat erleben, sofern man nicht zu früh den Hut wirft, und das Wetter mitspielt. Der Zustieg ist lang und abwechslungrseich, der...
Published by lorenzo 15 August 2015, 08h58 (Photos:32)
11:00↑1700 m↓1600 m   AD 3  
8 Aug 15
Vorder Sustenhorn - Chli Sustenhorn - Traverse Sustenhorn
Vorder Sustenhorn 3096m - Chli Sustenhorn Nord- 3318m / Südgipfel 3309m – Sustenhorn 3503m „Überschreitung vom Sustenpass“ Vom Sustenpass via Sustenjoch – Chli Sustenhorn „N-, S-Gipfel“ – Sustenhorn ist eine einsame und relativ lange Hochtour, die wenig Begehungen aufweist. Landschaftlich sehr lohnende...
Published by Lulubusi 9 August 2015, 12h18 (Photos:40)
2 days ↑2800 m↓2800 m   T4 AD+ III  
7 Aug 15
Schreckhorn 4078m - gar nicht "schrecklich"
Das Schreckhorn ist der nördlichste Viertausender der Alpenkette. Zugleich gilt es als der schwierigste Schweizer Viertausender. Die wilde Gegend des oberen Eismeers, die abgelegene Schreckhornhütte und der abwechslungsreiche Aufstieg machen die Tour zu einem besonderen Erlebnis. Nach Dent d'Hérens und Täschhornwar ich zudem...
Published by Vonti* 8 August 2015, 11h55 (Photos:19)
12:00↑3180 m↓3180 m   T3+ PD II PD  
7 Aug 15
Bike & Hike Spiez - Altels 3'629 (via Westflanke)
Beim Gipfel Altels muss ich immer an Postkartensujets von Frutigen denken, welche ich aus meiner Kindheit in Erinnerung habe. So wurde auf Fotografien der Kirche oder der Tellenburg im Hintergrund immer das stolze Zweigestirn Balmhorn - Altels mit abgelichtet. Nun habe ich es diesen Sommer endlich geschafft, den Gipfel einmal...
Published by Camox 8 August 2015, 11h35 (Photos:18 | Comments:5)