Welt » Deutschland » Alpen » Wetterstein-Gebirge

Wetterstein-Gebirge


Sortieren nach:


5:30↑1250 m↓1250 m   T3 L  
9 Sep 18
Bike&Hike auf die Stuibenspitze
Schöne und recht einsame Bike&Hike über Garmisch-Partenkirchen Vom Bahnhof zum Eingang der Partnachklamm und kurz davor rechts hinauf RIchtung Partnachalm, ein kurzes Stück recht steil. Dann im leichten auf und ab über Laubhütte ins Reintal. Auf 1020 Hm den Abzweig rechts, weiter in angenehmer Steigung auf der guten...
Publiziert von Luidger 15. September 2018 um 09:15 (Fotos:20 | Geodaten:2)
9:30↑2037 m↓418 m   T4- WS  
3 Sep 18
Zugspitze über den "Stopselzieher"
Nachdem die Besteigung des höchsten Berges in Liechtenstein nicht wirklich geglückt war, sollte zumindest ein Erfolg her. Ich ging auf Nummer sicher und wählte als nächstes einen Gipfel der auf gut markierten Pfaden zu erreichen sein sollte, die Zugspitze. Von Liechtenstein war der Fuß des Berges in 2,5 – 3 Stunden mit dem...
Publiziert von dropsman 6. September 2018 um 19:58 (Fotos:27 | Geodaten:2)
↑410 m   T2  
28 Aug 18
Lautersee e Ferchensee da Mittenwald
Oggigiornata bellissima decidiamo di andare ai laghi sopra a Mittenwald . Prima di iniziare la nostra escursione visitiamo la bellissima cittadina di Mittenwald. Iniziamo il nostro percorso raggiungiamo il Lautersee dopo una sosta proseguiamo verso il Ferchensee ci fermiamo in riva al lago per la pausa pranzo. Torniamo al...
Publiziert von beppe 3. September 2018 um 06:40 (Fotos:29 | Geodaten:1)
↑411 m↓411 m   T2  
28 Aug 18
Hoher Kranzberg - 1391 m
Wieder so ein schöner Spätsommertag. Den nutzten wir für eine gemütliche Bergwanderung auf den Hohen Kranzberg bei Mittenwald. Wir parkten unter der Talstation des Sessellifts vor der Kärntner Alm. Vom Parkplatz ging´s gleich recht steil hinauf. Der Anstieg hat uns nicht so recht gefallen: recht steil, oft auch geteerte...
Publiziert von Woife 29. August 2018 um 10:44 (Fotos:15 | Kommentare:2)
6:00↑1230 m↓1230 m   T4 I  
21 Aug 18
Obere Wettersteinspitze
Der Kollege fragt, ob ich am Dienstag Zeit für die Obere Wettersteinspitze habe. Da ich sie eh irgendwo auf meiner ToDo-Liste stehen habe - wenngleich nicht ganz weit oben - sage ich zu und so stehen wir um 08:20 h am Ferchensee, jetzt noch ganz still in der Morgensonne liegend. Wir umrunden zunächst den See bis zur Hälfte,...
Publiziert von klemi74 21. August 2018 um 21:31 (Fotos:13)
5:30↑1300 m↓1300 m   T3 II  
16 Aug 18
Gehrenspitze über Nordwandrampe - Ein Hoch auf algi`s Wiederentdeckung
Ich wollte, wie gesagt, schon immer mal auf die Gehrenspitze. Aber ganz ehrlich - wer möchte eine Steillatschenrinne absteigen? Also fehlte immer die geeignete Auf-/ Abstiegsalternative zum Normalweg durch das Puittal. Als ich den Bericht von algi gefunden hatte, war die Sache klar - die Gehrenspitze wird meine erste Nordwand....
Publiziert von kneewoman 26. August 2018 um 08:15 (Fotos:12 | Kommentare:1)
8:30↑1700 m↓1700 m   T6 IV  
12 Aug 18
Gr. Waxenstein Leixlgrat – Licht und Schatten in der NW-Flanke
Der Leixlgrat musste dieses Jahr unbedingt noch her, sieht man diesen weit vorspringenden Sporn in der NW-Flanke des gr. Waxensteins unbewusst doch fast jedes Mal wenn man von Norden kommend nach GAP fährt. Um zum Einstieg zu gelangen nutzt man lt. AV-Führer den oberen Nordsteig, der vom Manndl auf nahezu gleichbleibender...
Publiziert von algi 13. August 2018 um 14:36 (Fotos:37 | Kommentare:4)
7:30↑1500 m↓1500 m   T6- IV  
5 Aug 18
Zwölferkopf direkter N-Grat - den Klassiker um einen direkten Einstieg bereichert
Als ich vor ein paar Wochen bei der Begehung des NO-Wegs auf den gr. Waxenstein am Einstieg des N-Grates zum Zwölferkopf vorbeigekommen bin, wunderte ich mich etwas, da mit dieser Tour nur die halbe Wandhöhe ausgenutzt wurde. Denn unterhalb des Sockels vom Elferkopf befindet sich eine ca. 250 m hohe Wandflucht die m.E. den...
Publiziert von algi 6. August 2018 um 07:56 (Fotos:20 | Kommentare:2)
6:30↑1200 m↓1800 m   T6 IV  
27 Jul 18
Gr. Riffelwandspitze W-Wand und Ostgrat – anspruchsvolle Rundtour über‘m bayerischen Schneekar
Vor knapp 40 Jahren war ich schon 2 Mal auf der gr. Riffelwandspitze, damals als jugendlicher Heißsporn, über die sehr brüchigen N-Wandrouten von Schober und Lindauer. Dachte mir „Wiedersehen macht Freude“, aber den Aufstieg über die langen Geröllfelder zur kl. Riffelwandspitze wollte ich mir nicht antun. Als...
Publiziert von algi 28. Juli 2018 um 10:33 (Fotos:40 | Kommentare:3)
9:15↑2700 m↓2700 m   T6 II WS+  
18 Jul 18
Zugspitze via Höllental, Jubigrat bis Innere Höllentalspitze, Brunntalgrat, Reintal
Wie im letzten Jahr auch ist diese Tour absolute Referenzklasse: die Zugspitze über den schönsten Weg durch das Höllental, die Überschreitung des Höllentalferners, Wasserfälle im Höllentalkar, ein gigantischer Grat, das wunderschöne Reintal .... Im Juli ist der Gletscher noch ausreichend mit Schnee bedeckt, so daß ich...
Publiziert von stefanl78 10. August 2018 um 22:21 (Fotos:13)