Welt » Deutschland » Alpen » Wetterstein-Gebirge

Wetterstein-Gebirge


Sortieren nach:


7:30↑1450 m   T5 II  
13 Aug 17
Östlicher Gatterlkopf
Der Östliche Gatterlkopf führt ein Schattendasein im Umkreis von der Zugspitze. Zu Unrecht, was seine Aussicht auf dem Gipfel bietet- zu Recht, was das Erreichen vom Gipfel angeht. Mit dem Fahrrad geht es von der Talstation der Ehrwalder Almbahn bis kurz vor der Hochfeldernalm. Der Wanderweg führt uns nun hoch Richtung...
Publiziert von Eberesche 14. August 2017 um 09:15 (Fotos:21)
8:00↑2250 m↓50 m   T3 L WS+  
7 Aug 17
Zugspitze 2962 m (via Höllental)
Mein Arzt hat mir empfohlen, dass ich wegen beginnender Knieprobleme bevorzugt aufwärts gehen sollte und runterwärts fahren. Der Gedanke allein ist nicht so sonderlich attraktiv, aber da gibt es doch wenigstens einen Berg in Deutschland, den ich schon immer mal besteigen wollte, wo sich dieses Vorgehen geradezu aufdrängt: die...
Publiziert von basodino 8. August 2017 um 17:41 (Fotos:67 | Kommentare:2)
6:30↑2107 m   T3  
7 Aug 17
Zugspitze via Gatterl
Auf bekannten Pfaden auf den höchsten deutschen Gipfel… Die Sommersaison steuert so langsam auf den Höhepunkt zu, höchste Zeit für eine Standortbestimmung. Reicht die Kondition schon für die bevorstehenden größeren Wandervorhaben? Oder sollten die Wanderschuhe lieber doch noch ein paarmal öfters aus dem Schrank...
Publiziert von eloxx 22. August 2017 um 22:09 (Fotos:8)
↑422 m↓422 m   T2  
3 Aug 17
Erst durch die Partnachklamm, dann auf die Zugspitze
Partnachklamm Heute haben wir ein geteiltes Programm. Zuerst besuchen wir die Partnachklamm. Vom Hotel geht es Richtung Partnach und auf den Geologieweg. Leider ist der Weg komplett asphaltiert, dass ist nicht gut für die Füße. Am Wegesrand sind die unterschiedlichsten Steine ausgestellt und erläutert. Alle genau zu studieren...
Publiziert von Mo6451 6. August 2017 um 11:51 (Fotos:12 | Geodaten:1)
↑793 m↓1673 m   T3  
1 Aug 17
Hupfleitenjoch und Höllentalklamm
Noch sind die Wetteraussichten beständig. Da ist es ratsam die Tour über das Hupfleitenjoch vorzuziehen. Mit dem Ortsbus fahren wir am Morgen zur Talstation der Kreuzeckbahn und lassen uns knieschonen zum Kreuzeck auf 1650m hochgondeln. Es ist schon sehr schwül und für den Tag sind auch in den Höhen Temperaturen von über 30...
Publiziert von Mo6451 6. August 2017 um 11:51 (Fotos:5 | Geodaten:1)
10:00↑750 m↓3000 m   T5+ II S-  
31 Jul 17
Zugspitze (2962 m) Jubiläumsgrat - der Klassiker im Wetterstein
Einmal im Leben muss man ihn gemacht haben...Die Rede ist vom Jubiläumsgrat, dem Klassiker schlechtin im Wetterstein. Der lange Grat zwischen der Zugspitze und dem Hochblassen gilt als eine der spektakulärsten Gratüberschreitungen der Ostalpen. Trotz zahlreicher Versicherungen handelt es sich beim "Jubiläumsweg" keineswegs um...
Publiziert von Nic 5. August 2017 um 22:30 (Fotos:45 | Kommentare:2)
1 Tage 12:30↑1950 m   II  
29 Jul 17
Überschreitung der Plattspitzen; Gatterlköpfe am Abend bei heranziehendem Gewitter
Am 29.07.17 nahm ich in Garmisch um 08.04 Uhr den Zug nach Ehrwald. Dort hätte ich mehr als eine halbe Stunde auf den Bus zur Almbahntalstation warten müssen. Ich entschloss mich, zu Fuß hinzugehen u. kalkulierte dafür eine halbe Stunde ein. Tatsächlich vergingen dabei 45min u. kurz vor der Talstation fuhr der Bus an mir...
Publiziert von abenteurer 31. Juli 2017 um 23:50 (Fotos:30)
7:00↑1380 m↓1380 m   T4 I L  
23 Jul 17
Auf Umwegen zur Oberen Wettersteinspitze (2297m)
Die Obere Wettersteinspitze reizte mich schon länger da ich sie quasi täglich entweder von meiner Wohnung in Mittenwald oder von dem Lauter- oder Ferchensee sehen konnte. An einem bewölktem Sonntag ging ich dann um ca 7 Uhr Richtung Lautersee auf einem breitem Fahrweg Richtung Lautersee los. Nach ca einer Stunde gelangt man nun...
Publiziert von Richie 20. August 2017 um 08:24 (Fotos:8 | Kommentare:1)
1 Tage 14:15   II S-  
18 Jul 17
Von der Knorrhütte über Jubiläumsgrat zur Alpspitze, Abstieg bei Gewitter nach Garmisch
Am 18.07.17 verließ ich die Knorrhütte nach schlafloser Nacht gegen 05.10 Uhr. Etwas oberhalb der Hütte biegt der Steig, der auf dem u. am Brunntalkopfgrat entlang zum Jubiläumsgrat führt, nach rechts ab. Auf ihm stieg ich durch eine kurze Rinne (I) auf einen grasbewachsenen Hang. Oberhalb ging es auf einem schrofigen...
Publiziert von abenteurer 19. Juli 2017 um 09:24 (Fotos:39 | Kommentare:4)
1 Tage 10:15   II  
17 Jul 17
Abenteuer am Zugspitzplatt
Die hier beschriebene Tour wollte ich eigentlich vor Mitte Juni machen, da ich annahm, zu dieser Zeit statt vieler Geröllpassagen am Platt Schnee vorzufinden, in dem es sich angenehmer gehen lässt. Ich zog dann andere Touren vor, was wohl letztendlich dazu führte, dass ich mir am Platt ein Loch in der Hose zuzog! Als ich bei...
Publiziert von abenteurer 19. Juli 2017 um 09:03 (Fotos:25)