COVID-19: Current situation
World » Germany » Alpen » Wetterstein-Gebirge

Wetterstein-Gebirge


Order by:


9:15↑2700 m↓2700 m   T6 II PD+  
18 Jul 18
Zugspitze via Höllental, Jubigrat bis Innere Höllentalspitze, Brunntalgrat, Reintal
Wie im letzten Jahr auch ist diese Tour absolute Referenzklasse: die Zugspitze über den schönsten Weg durch das Höllental, die Überschreitung des Höllentalferners, Wasserfälle im Höllentalkar, ein gigantischer Grat, das wunderschöne Reintal .... Im Juli ist der Gletscher noch ausreichend mit Schnee bedeckt, so daß ich...
Published by stefanl78 10 August 2018, 22h21 (Photos:13)
9:45↑750 m↓2030 m   T4 I PD+  
9 Jul 18
Alpspitze über die Ferrata und durchs Matheisenkar
Nachdem letzte Woche das Wetter nicht gepasst hat, starte ich heute bei stabilem, aber nicht wolkenfreiem Wetter einen erneuten Versuch einer Überschreitung der Alpspitze. Erneut fahre ich mit der Seilbahn zum Osterfelderkopf, komme diesmal aber eine Stunde früher, also um 09:15h, dort an. Ich verzichte dort auf den...
Published by klemi74 10 July 2018, 14h00 (Photos:28)
7:00↑1500 m↓1500 m   T5+ III  
5 Jul 18
Großer Waxenstein NO-Weg – Durchschreitung einer ursprünglichen Felslandschaft
Während frehel letztes Jahr die NW-Seite des Gr. Waxensteins über den Schlagintweitweg begangen hat, möchte ich es heute mal über die NO-Seite versuchen. Leider hat das Wetter mal wieder nicht das gehalten, was der Bericht tags zuvor noch vorhergesagt hat, aber wenn alles problemlos klappt, müsste ich die...
Published by algi 6 July 2018, 10h06 (Photos:46 | Comments:4)
7:30↑300 m↓1590 m   T4+ II PD  
4 Jul 18
Statt Alpspitze nur das Höllentorköpfl
Nach vielleicht zehn Jahren zog es mich mal wieder auf die schöne Alpspitze, das Wahrzeichen von Garmisch-Partenkirchen. Da es am frühen Nachmittag regnen sollte, wollte ich den Aufstieg mit der Seilbahn verkürzen, immerhin ist bei der unsicheren Prognose vielleicht nicht gar so viel los. Entgegen meiner Planung bin ich um...
Published by klemi74 4 July 2018, 21h43 (Photos:30)
↑100 m↓100 m   T2  
2 Jul 18
Gemütliche Bergwanderung auf dem Bernadeinsteig vom Kreuzeck zur Stuibenhütte
Da ich heute nicht viel Zeit hatte, aber alpine Luft schnuppern wollte, fuhr ich mit der Seilbahn von Garmisch hinauf zum Kreuzeck. Bei schönem Wetter bummelte ich auf breiter Fahrstraße in Richtung Hochalm. Schon bald zweigte nach links unten der schöne, kleine Bernadein-Steig ab, der durch die Osthänge unter der Hochalm...
Published by Woife 3 July 2018, 22h27 (Photos:21)
5:30↑800 m↓800 m   T5 II  
23 Jun 18
Hoher Gaif (2288 m) - kompletter Ostgrat
Der Hohe Gaif im Wettersteingebirge ist ein markanter Gipfel im langen Grat zwischen der Mauerscharte und dem Hochblassen. Der sogenannte Blassengrat lässt sich in zwei Abschnitte unterteilen. Dem oberen vergleichsweise häufig begangenen Teil und einem kaum bekannten unteren. Letzterer bietet mit Ausnahme von zwei Abseilstellen...
Published by Nic 24 June 2018, 07h00 (Photos:26 | Comments:2)
6:30↑1350 m   T5+ II  
20 Jun 18
Ofelekopf Westgipfel von Puitbach
Ein schönes Tourenziel für einsamkeitsliebende und frühaufstehende Bergsteiger. Für dieses Gipfelziel sind zwar schon ein paar Einträge bei hikr verfügbar, aber es gibt nur wenig ausführliche Wegbeschreibungen oder gps-Tracks. Daher hier meine Variante, die von Puitbach startet. Dadurch ist das erste Wegstück zwar weglos,...
Published by kneewoman 7 July 2018, 07h23 (Photos:4 | Geodata:1)
8:00↑1100 m↓1100 m   T4 I  
16 Jun 18
Zirbelkopf (1988 m) - im Schatten der Wettersteinwand
Die Wettersteinwand im gleichnamigen Wettersteingebirge stellt den höchsten Punkt des Wettersteingrats östlich der Meilerhütte dar. Es handelt sich hierbei um ein gewaltiges Massiv aus hellem Wettersteinkalk, dessen eindrucksvolle Nordwände das Herz des Bergsteigers höher schlagen lassen. Nördlich unterhalb besagter Wände...
Published by Nic 17 June 2018, 19h48 (Photos:19)
↑650 m↓1350 m   T4 V  
16 Jun 18
Riffeltorkopf NW-Wand - Weder Tiger noch Käfer noch Mäuse gesehen
Ein großer Kletterer war ich ohnehin noch nie, durch eine chronische Erkrankung des Ellenbogens ist es nicht besser geworden. Aber immerhin rücken so wieder Touren in den Blickpunkt, die einen früher vielleicht nicht so gereizt hätten. So verschlug es uns in die im Netz vielfach alstolle 4er-Klettereigelobte Route "Die Maus,...
Published by simba 22 June 2018, 13h06 (Photos:21 | Comments:3)
8:00↑1400 m↓1400 m   T5+ II  
3 Jun 18
Kleiner Waxenstein (2136 m) Überschreitung - ein Highlight im Wetterstein
Der Kleine Waxenstein hoch über Garmisch bildet den östlichen Eckpunkt des Waxensteinkamms im Wettersteingebirge. Wie so oft handelt es sich auch in diesem Fall beim "Kleinen" um den anspruchsvolleren der beiden Waxensteine. Das ist wohl auch der Hauptgrund warum es auf diesem Gipfel im Vergleich zum deutlich höheren Großen...
Published by Nic 7 June 2018, 22h50 (Photos:46 | Comments:3)