COVID-19: Current situation
World » Germany » Alpen » Wetterstein-Gebirge

Wetterstein-Gebirge » Via ferrata


Order by:


8:15↑1530 m↓1530 m   T3+ F  
13 Jul 20
Über die Riffelscharte
Heute gibt es keine Ausrede: kein Gewitter zu erwarten, ich habe gut geschlafen und am Vorabend zu viel gegessen hab ich auch nicht - einer etwas längeren Tour steht also nicht im Wege. Vom Start am Parkplatz in Hammersbach starte ich auf dem Verbindungsweg in Richtung Eibsee; es gibt den Höhenweg kurz vor der Höllentalklamm...
Published by klemi74 21 July 2020, 15h26 (Photos:30)
5:00   T3+ VII- F  
3 Jun 20
Alpspitz-Plaisir (VII-)
Alpspitz-Plaisir - 250 Klettermeter in bestem Fels, 2018 erschlossen. Da wir beim Klettern in Eile waren und das Smartphone verpackt, haben wir leider noch keine Fotos aus der Route. Dafür aber a bisserl Beschreibung der interessantesten Seillängen. Einstieg vom Nordwandsteig bald nach dem Dachl, rechts direkt vorm Tunnel...
Published by yuki 8 June 2020, 22h00 (Photos:10 | Comments:2)
8:00↑1800 m↓1800 m   T4 II PD  
27 May 20
Kleiner Hundstallkopf über den Großen Hundstall
Für alle, die dem Trubel im Reintal entfliehen wollen, bieten sich die Hundställe als einsame abgeschiedene Hochkare an. Sie werden vom Reintal durch abschreckende Felswände getrennt. In den Großen Hundstall führt von der Bockhütte ein Klettersteig, der den Anstieg deutlich entschärft. Die Beschreibungen im AV-Führer sind...
Published by frehel 28 May 2020, 22h19 (Photos:18 | Comments:2)
10:00↑2430 m↓2430 m   T4- F I AD-  
21 May 20
Aktuelle Verhältnisse Höllental / Jubigrat
Seit Jahren der erste Eintrag. Zur Tour im Allgemeinen kann man genug woanders nachlesen. Höllental bis Brett einfacher Wanderweg. Am Brett (B Klettersteig) - Einstieg derzeit noch ein dreieckiges Schneefeld. Grüner Buckel gut begehbar, Schneefelder beginnen ab 2000m Höhe. Am Höllentalferner habe ich mich durch alte...
Published by Zuraya 25 May 2020, 12h02 (Photos:2)
13:00↑2700 m↓3000 m   T5+ III D-  
4 Sep 19
Jubiläumsgrat by fair means
Die Idee war, den Jubiläumsgrat ohne technische Hilfsmittel (by fair means) zu durchsteigen. Deshalb ging es in Ehrwald los, über den Stopselzieher auf die Zugspitze. Weiter über den Jubiläumsgrat zur Grießkarscharte und über der Alpspitze zur Bergstation der Alpspitzbahn. Danach Abstieg über den Jägersteig nach...
Published by JohnDoe 7 September 2019, 13h27 (Photos:1 | Comments:1)
2 days ↑2600 m↓1950 m   T6 II AD  
29 Sep 18
Jubiläumsgrat (Zugspitze, 2962m) aus dem Tal
Eibsee - Stöpselzieher - Zugspitzgipfel T4, WS (Klettersteig), I, 4h 50min Nach langer Anfahrt und sehr kurzer Nacht zu dritt im Auto beginnen wir um 4:40 Uhr in Nebel, Nässe und Dunkelheit den Aufstieg vom unfassbar teuren Parkplatz am Eibsee (14€ pro Nacht). Mit Hilfe der genauen AV-Karte und einiger Wegweiser finden wir...
Published by alpensucht 6 October 2018, 03h06 (Photos:31)
9:30↑2037 m↓418 m   T4- PD  
3 Sep 18
Zugspitze über den "Stopselzieher"
Nachdem die Besteigung des höchsten Berges in Liechtenstein nicht wirklich geglückt war, sollte zumindest ein Erfolg her. Ich ging auf Nummer sicher und wählte als nächstes einen Gipfel der auf gut markierten Pfaden zu erreichen sein sollte, die Zugspitze. Von Liechtenstein war der Fuß des Berges in 2,5 – 3 Stunden mit dem...
Published by dropsman 6 September 2018, 19h58 (Photos:27 | Comments:1 | Geodata:2)
9:15↑2700 m↓2700 m   T6 II PD+  
18 Jul 18
Zugspitze via Höllental, Jubigrat bis Innere Höllentalspitze, Brunntalgrat, Reintal
Wie im letzten Jahr auch ist diese Tour absolute Referenzklasse: die Zugspitze über den schönsten Weg durch das Höllental, die Überschreitung des Höllentalferners, Wasserfälle im Höllentalkar, ein gigantischer Grat, das wunderschöne Reintal .... Im Juli ist der Gletscher noch ausreichend mit Schnee bedeckt, so daß ich...
Published by stefanl78 10 August 2018, 22h21 (Photos:13)
9:45↑750 m↓2030 m   T4 I PD+  
9 Jul 18
Alpspitze über die Ferrata und durchs Matheisenkar
Nachdem letzte Woche das Wetter nicht gepasst hat, starte ich heute bei stabilem, aber nicht wolkenfreiem Wetter einen erneuten Versuch einer Überschreitung der Alpspitze. Erneut fahre ich mit der Seilbahn zum Osterfelderkopf, komme diesmal aber eine Stunde früher, also um 09:15h, dort an. Ich verzichte dort auf den...
Published by klemi74 10 July 2018, 14h00 (Photos:28)
7:30↑300 m↓1590 m   T4+ II PD  
4 Jul 18
Statt Alpspitze nur das Höllentorköpfl
Nach vielleicht zehn Jahren zog es mich mal wieder auf die schöne Alpspitze, das Wahrzeichen von Garmisch-Partenkirchen. Da es am frühen Nachmittag regnen sollte, wollte ich den Aufstieg mit der Seilbahn verkürzen, immerhin ist bei der unsicheren Prognose vielleicht nicht gar so viel los. Entgegen meiner Planung bin ich um...
Published by klemi74 4 July 2018, 21h43 (Photos:30)