Mai 31
Frutigland   WT3  
17 Mär 13
Schneeschuhpremiere auf den Ammertespitz
Heute war eine Premiere und wie sich im Nachhinein herausgestellt hat, auch eine Derniere, dazu ein Satz am Schluss. Nur immer im Sommer unterwegs zu sein, wenn der grosse Schnee weg ist, wollte ich nicht mehr. So habe ich mir erstmals eine Mietausrüstung in all den Schneeschuhtourutensilien organisiert und sogleich die erste...
Publiziert von Zocky 31. Mai 2013 um 11:13 (Fotos:22 | Kommentare:1)
Mai 29
Waadtländer Jura   WT2  
3 Jan 13
Au Pré de Saint-Livres
C'est vrai que j'avais été plusieurs fois me promener du côté du Pré de Saint-Livres. Mais jamais en hiver. Donc, c'était une lacune que je devais absolument combler. La première chose surprenante est qu'il y a passablement de monde qui se promène en raquettes jusqu'aux Monts de Bière. Après, cela devient de plus en...
Publiziert von genepi 29. Mai 2013 um 21:08 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Mai 28
Oberwallis   T3 WT3  
27 Mai 13
Mit viel Sonne unterwegs von Eggen zum Mälchgrat
Das Zwischenhoch konnte ich nutzen, um endlich mal wieder auf die Südhänge über Eggerberg zu gehen. Und weil die Vorhersagen für den Vormittag an besten waren, bin ich auch an diesem Tag mit dem frühen Schichtbus gefahren. Noch ziehen immer wieder Wolkenfetzen umher, aber rechtzeitig zum Sonnenaufgang reissen Wolkenlöcher...
Publiziert von schalb 28. Mai 2013 um 21:23 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Mai 27
Schanfigg   T3+ WT4  
26 Mai 13
Dängelstöck 2361m, Ratoser Stein 2474m, Hochwang 2534m und Tüfelsch Chopf 2480m
ERNEUTER WINTEREINBRUCH ENDE MAI - EINE FAMOSE SCHNEESCHUHTOUR ÜBER GIPFEL UND GRATE OBERHALB CHUR. Ein Schneeschuhtour in der Schweiz auf Gipfel um 2500m Ende Mai sind normalerweise nicht mehr möglich, doch dieses Jahr will der Winter oberhalb der Walsgrenze einfach nicht dem Frühling weisen. Nach einem erneuten...
Publiziert von Sputnik 27. Mai 2013 um 20:36 (Fotos:40 | Kommentare:6)
Mai 20
Uri   T3+ WT5  
18 Mai 13
Uri Rotstock - mit Schneeschuhen
Einmal mehr: Uri Rotstock ganz für mich alleine Eigentlich war ja an diesem Wochenende eine Skitour im Aletschgebiet geplant, aber die Wetterprognosen waren für so ein Abenteuer zu unsicher. Zu recht, wie sich im Nachhinein sagen lässt. So nutzte ich den föhnig aufgehellten Samstagmorgen für eine Schneeschuhtour auf...
Publiziert von El Chasqui 20. Mai 2013 um 21:30 (Fotos:22)
Obwalden   WT2  
18 Feb 12
Jänzi
Der Glaubenberg, eine märchenhafte Gegend. Mein Vater entführte mich dieses Mal auf den Langis. von da aus führen diverse verschiedene kleinere und auch grössere Schneeschuhtouren um die verschneiten Tannchen. Der eine der grösseren Touren ab Langis ist diese mit dem Ziel:Jänzi. Zuerst führt der Weg auf der rechten Seite...
Publiziert von D!nu 20. Mai 2013 um 12:35 (Fotos:4)
Mai 16
Oberwallis   T3+ WT3  
14 Mai 13
Ausserberg: Steinböcke und Orchideen
Schön, dass es jetzt schon früher hell wird. So benutze ich den frühen Bus, der schon um 05:10 die Arbeiter von der LONZA nach der Nachtschicht nach Ausserberg nachhause bringt. Als ich dort vor Sonnenaufgang loslaufe, ist es schon so hell, dass ich keine Stirnlampe brauch. Ich geniesse es, in den erwachenden Tag hinein zu...
Publiziert von schalb 16. Mai 2013 um 14:26 (Fotos:49 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Mai 14
Unterengadin   T5 WS- I WT5  
12 Mai 13
Piz Nuna 3123,8m
EINE SCHÖNE BIWAKTOUR BEI EHER WENIGER SCHÖNEM WETTER. 5½ Tage frei und dennoch fast die ganze Zeit schlechtes Wetter fast in der ganzen Schweiz, es ist zum Heulen! Eigentlich hatte ich ja grosse Pläne über die Feiertage doch musste ich des miesen Wetters wegen umplanen. Ein 3000er sollte es schon sein, wenn möglich noch...
Publiziert von Sputnik 14. Mai 2013 um 21:14 (Fotos:39 | Kommentare:8)
Mai 13
Oberwallis   L WT4  
24 Apr 13
110 Jahre stehen auf dem Breithorn 4164m
110 Jahre stehen auf dem Breithorn / Ich mein Pappa und Schyla die jüngste   Für einmal war ich mit meine Pappa in den Bergen unterwegs. Ab in die Berge, das war seine Info. Wohin es aber gehen soll, habe ich ihm verschwiegen. Früh am Morgen geht es los. Das heisst, um 4:30 Uhr Abfahrt in Richtung Wallis.  ...
Publiziert von Lulubusi 13. Mai 2013 um 11:05 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Mai 12
Mittelwallis   WT2  
11 Mai 13
Stippvisite auf der Anenlücke (2800 m)
Wieder ein Besuch im hintersten Lötschental - die Gegend, ein UNESCO Welterbe, hat es mir angetan und es gibt weitere gute Gründe für mich, zum wiederholten Mal dort hin zu pilgern. Warum ich und wie ich auf die Anenhütte komme, ist ja hier beschrieben. Ich will heute gerne noch über einen kleinen Abstecher zur Anenlücke...
Publiziert von rkroebl 12. Mai 2013 um 23:23 (Fotos:28 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Stubaier Alpen   WS- WT4  
9 Mai 13
Ausweichtour Westlicher Daunkogel (3301m) nach Abbruch Östlicher Daunkogel (3330m)
Ursprünglich war die kurze Tour auf's Zuckerhütl über die Nordwand geplant. Leider fuhren die Gondeln nicht mehr bis ganz nach oben und man kam als Bergsteiger nur noch bis zum Gamsgarten. Da wegen des Knies meiner Freundin nur eine kurze Tour geplant war, entschieden wir uns Richtung Wildspitze und Daunkögel aufzusteigen und...
Publiziert von pete85 12. Mai 2013 um 12:01 (Fotos:13)
Avers   WT3  
11 Mai 13
Uf da Flüe, 2774 m
Von Graupelschauer bis Sonne erlebten wir heute alles auf unserer Schneeschuhtour im Avers. Die Krokusse, zu tausenden vorhanden, schlossen vorsichtshalber ihre Blüten vor diesem wechselhaften Wetter. Momentan blühen die Frühlings-Küchenschellen in voller Pracht. Wir stiegen von Juf auf den Stallerberg hoch. Kurz vor der...
Publiziert von roko 12. Mai 2013 um 09:47 (Fotos:16)
Mai 11
Bellinzonese   WT3  
11 Mai 13
Poncione Val Piana (2660 m) con le racchette
Dopo dieci settimane ritorno al Poncione Val Piana, questa volta con le racchette da neve. Con gli sci impiegai mezz’ora di più, percorrendo comunque 700 m in più. È difficile fare confronti perché oltre al diverso percorso, cambiano anche le condizioni della neve. In ogni caso, confermo che con le ciaspole si fatica...
Publiziert von siso 11. Mai 2013 um 23:00 (Fotos:52 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Mai 10
Val Müstair   T5- WT3  
8 Mai 13
Schwerster Pflotsch vom feinsten am Piz Vallatscha
Für den heutigen Tag haben wir uns auf das Bünderland eingeschworen. Für die verschiedenen Tourenziele kamen die Gegenden um Arosa, das Oberengadin oder der Ofenpass in Frage. Bei der Anfahrt entschieden wir uns für den Ofenpass, da dort das Wetter gut und die Chance erfolgreich einen 3000-er zu besteigen am grössten...
Publiziert von 360 10. Mai 2013 um 14:44 (Fotos:16 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Mai 9
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   WT3 L  
13 Apr 12
Fast allein im Schinderkar
Die Straße von Rottachegern nach Valepp ist noch nicht frei. Deshalb fuhr ich von Spitzingsee nach Valepp mit dem Mountainbike, dann weiter mit den Schneeschuhen. Nur wenige Skispuren durch den Wald. Stattdessen die Spuren eines Hundes? Oder vielleicht eines Wolfes. Im Kar die blutigen Überrreste einer Gams? In der...
Publiziert von Gherard 9. Mai 2013 um 22:25 (Fotos:6 | Geodaten:1)
Verwallgruppe   WT3 L  
9 Mai 13
Fellimännle
Vom Dorf Silbertal mit dem Mountainbike in das gleichnamige Tal hinein, beim Hasahüsli links weg ins Wasserstubental bis zum Lobsteg. Dort Richtung Gretschalpe und MTB Depot auf ca 1600Hm. Zu Fuss zur Gretschalpe, kurz danach schnalle ich mir die Schneeschuhe an. Hinauf auf den Ostgrat und zum Gipfel des Fellimännle. Es ist...
Publiziert von a1 9. Mai 2013 um 16:24 (Fotos:13)
Aostatal   WT2  
26 Jan 13
Val d'Ayas - rif. Ferraro
Escursione del 26/1/2013 "Galeotta" fu proprio una ciaspolata, organizzata dal Cral circa 3 anni fa, a cui mi invitò proprio Alberto, e che scatenò la mia passione forte x la montagna. La scoperta della camminata sulla neve, o ciaspolata, mi fece innamorare di un mondo ammantato di bianco, magico ed incredibile, che poi mi...
Publiziert von numbers 9. Mai 2013 um 14:23 (Fotos:27)
Karwendel   T3 II WT2  
8 Mai 13
Schafreiter, immer wieder eine Tour wert
Was dem Winterbaer (gibts eigentlich auch einen Sommerbaer??) seine Hochblasse, ist mir mein Schafreiter, oder ..reuther, wie auch immer. Eimal im Jahr muß er besucht werden. Seitdem ich letztes Jahr, justdamente zum gleichen Tag, wie ich bei einem Blick im Gipfelbuch festgestellt habe, die schöne Route über die Lichtecke...
Publiziert von kardirk 9. Mai 2013 um 14:18 (Fotos:51 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Armenien   T4 L WT4  
27 Apr 13
Gelarx 2119,8m und zwei Besteigungsversuche am Aragac 4090,1m
VOM WINDE VERWEHT AUF DEM DACH VON ARMENIEN. Unser Reiseplan war zuerst den höchsten Gipfel von Armenien, den 4090,1m hohen Արագած (Aragac) zu besteigen. Anschliessend wollten wir in den von keinem Land als eigenständig anerkannten Staat Nagorno-Karabakh reisen um dort den höchsten Gipfel Մռավի լեռնաշղթա...
Publiziert von Sputnik 9. Mai 2013 um 11:32 (Fotos:146 | Kommentare:22)
Mai 6
Unterwallis   T3 WT4  
5 Mai 13
Von Praz de Fort zur Cabane d'Orny
Cabane d'Orny (2826m). Die Cabane d'Orny erschliesst viele schöne Gipfelziele rund um das Plateau du Trient. Als Schneeschuhgänger kann zumindest mit bequemerem Schuhwerk dem sich in immer grössere Höhen zurückziehenden Winter folgen - auf Routen, die Skitürler längst aufgegeben haben. Trotz der unsicheren Witterung...
Publiziert von poudrieres 6. Mai 2013 um 20:52 (Fotos:38)