Herrsching am Ammersee 537 m


Ort in 23 Tourenberichte, 4 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Okt 17

Geo-Tags: D


Fotos (4)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (23)



Alpenvorland   T1  
16 Okt 17
Durchs Kiental nach Andechs und weiter nach Seefeld(16km)
Der Weg von Herrsching durchs Kiental zum sogenannten Heiligen Berg nach Andechs wird von unzähligen Touristen und auch Einheimischen begangen. Dieser Weg hat im Tal durchaus eine romantische Komponente-eine sportliche Spitzenleistung ist erjedoch ganz bestimmt nicht. Ich persönlich bevorzuge da eher den langen Weg von München...
Publiziert von trainman 17. Oktober 2017 um 23:55 (Fotos:13 | Kommentare:3)
Alpenvorland   T1  
15 Aug 16
Vom Starnberger See zum Ammersee
Wieder einmal im 5-Seen-Land unterwegs-einem schönen Gebiet, das für Münchner in sehr kurzer Zeit erreichbar ist. Start in Starnberg, vom Münchner Hbf schafft das der Regionalexpress in gerade mal 17 Minuten . Zuerst hinauf nach Söcking, dann weiter Richtung Hadorf. Kurz vor Hadorf allerdings eine böse Überraschung- der...
Publiziert von trainman 16. August 2016 um 23:32 (Fotos:26)
Alpenvorland   T1  
7 Aug 16
Rundtour um den Pilsensee im Fünfseenland
Zugegeben, der Pilsensee führt im Fünfseenland eher ein Schattendasein, was auch sicher daran liegt, dass man den See bei einer Rundtour quasi fast nie zu Gesicht bekommt, da das Seeufer entweder zugebaut oder nicht zugänglich ist. Dadurch strahlt die Tour nicht so offen mit Highlights, sondern setzt eher auf die kleinen und...
Publiziert von scan 21. August 2016 um 17:11 (Fotos:14)
Bayrische Voralpen   T1  
17 Jul 16
mit Mutter auf dem Jakobsweg
Bevor ich bis zum Hikr Treffen 2016 garnix auf das virtuelle Hikr Papier tippe, kann ich Euch vielleicht eine kleine Episode aus dem Leben des Schweizkappenträgers berichten. Also, Vorhang auf zur fröhlichen Pilgerfahrt: Prolog: Meine herzallerliebste Mutter hatte sich in ihrem jungen 77. Lebensjahr die Begehung...
Publiziert von WoPo1961 13. August 2016 um 07:31 (Fotos:10 | Kommentare:6)
Alpenvorland   T1  
24 Jun 16
Drei-Seen-Wanderung im Fünfseenland
Kleine Feierabendtour, da leider derzeit immer pünktlich zum Wochenende Regenwetter herrscht oder schlimmer, fälschlicherweise vorhergesagt wird. Deswegen geht es nach der Arbeit mitten ins Herz des Fünfseenlands. Bei der 15 Kilometer langen Wanderung kommt man dann auch gleich an drei der fünf Seen vorbei. Wegbeschreibung:...
Publiziert von scan 25. Juni 2016 um 11:56 (Fotos:24)
Alpenvorland   T2  
7 Jun 16
Zu Fuß um den Ammersee
In letzter Zeit kann ich mich immer mehr für Flachwanderungen begeistern, haben sie doch den Vorteil, dass das Wetter nicht immer 100% passen muss.Sicherlich,um den Ammersee zu Fuß zu laufen ist ein recht ambitioniertes Ziel, handelt es sich dabei doch um den sechstgrößten See Deutschlands und den am weitesten nach Norden...
Publiziert von scan 8. Juni 2016 um 18:46 (Fotos:36 | Kommentare:3)
Alpenvorland   T1  
28 Feb 16
Von Herrsching übers Hörndl nach Andechs
Im Sommer ist der Besuch des Klosters nur was für Hartgesottene. Die Abtei St. Bonifaz oder besser gesagt der Biergarten nebenan verzeichnen dann erhebliche Zuströme an Pilgern. Im Winter gestaltet sich das Ganze eher beschaulich, oder sagen wir ...fast beschaulich. Vom Südende des Bahnhofsgeht's über die Kienbachstraße...
Publiziert von Max 9. März 2016 um 21:48 (Fotos:16)
Alpenvorland   T1  
2 Nov 14
Stimmungsvoller Spaziergang von Starnberg zum Galgenbühl(680m)
Der Galgenbühl ist ein kleiner Aussichtshügel ca. 800m südlich von Frieding. Sein "Gipfel" trägt sogar ein Kreuz und ist eigentlich nicht besteigbar, da er von allen Seiten eingezäunt ist. Im Sommer kommt man da nicht hinauf wegen der vielen dort weidenden Rinder, jetzt im Herbst kann man an geeigneter Stelle unter dem Zaun...
Publiziert von trainman 3. November 2014 um 11:52 (Fotos:46)
Alpenvorland   T1  
12 Okt 14
Zwischen Starnberg und Herrsching an einem Föhntag
Föhntage in Oberbayern haben mich schon immer fasziniert. Aber weniger in den Bergen, dort weht auf Gipfeln und Graten der Wind oft in Sturmstärke und stört das Wohlbefinden ganz erheblich. Im Alpenvorland ist davon meist nur noch ein angenehm warmes Lüftchen zu spüren, das selbst im Winter bis zu 20°C erreichen kann....
Publiziert von trainman 14. Oktober 2014 um 01:54 (Fotos:28)
Alpenvorland   T1  
3 Okt 14
Grafrath - Herrsching, Wanderung in der Moränenlandschaft
Ursprünglich wollte ich heute die große Runde des Weitwanderwegs München – Fünf-See-Land Starnberger See – Ammersee – Pilsensee - Wesslinger See – Olchinger See beginnen. Die Wanderung erstreckt sich über 180km und wird vom Wanderverein Olching gepflegt. Er teilt sich in 14 Etappen zwischen 5km bis 23km. Er beginnt in...
Publiziert von Gemse 8. Oktober 2014 um 00:25 (Fotos:34 | Geodaten:1)