Feb 12
Surselva   F AD-  
11 Feb 11
Piz Medel 3210,7m
SKITOUR AUF EINEN DER GROSSEN AUF DEM GRENZKAMM ZWISCHEN TESSIN UND GRAUBÜNDEN. "Pech und Glück" liegen scheinbar nahe beieinander wie ich auf der Piz Medel Tour erfahren musste. Für mich war das "Pech" bei dieser Tour weil ich wegen drohender Schlechtwetterprognose fürs Wochenende am Donnerstag und Freitag zwei Tage Ferien...
Published by Sputnik 12 February 2011, 20h31 (Photos:41 | Comments:6)
Berner Voralpen   T1 F  
31 Jan 11
Niederhorn
fuhren am Sonntagmorgen richtung Beatenberg der Nebel wurde immer dichter und wir wollten schon umdrehen, dann sagten wir lass uns hinauffahren. ungefär 4min. mit der gondel gefahren sahen wir Blauer Himmel und sehr viel sonne, war wunder schön das Nebelmeer. oben angekommen mussten wie unsre Jacken abziehen war soooooooooooo...
Published by michel riss 1979 12 February 2011, 10h26
Feb 11
Oberhalbstein   PD+  
4 Aug 09
Piz d'Err
Am Vortag mit Gepaeck aufgestiegen zur Wiese unter der Endmoraene, ca 2500, ob Alp Flix. Steinschlag erfordert teils erhoehte Aufmerksamkeit, sonst angenehm.
Published by flyy 11 February 2011, 15h52
Rax, Schneeberg-Gruppe   F I PD+ WI1 F  
26 Dec 10
Austria Schneeberg (Österreich) with its 2076 m-high summit
Austria Schneeberg (Österreich) with its 2076 m-high summit http://www.facebook.com/SouthAmericaClimbingTeam http://www.facebook.com/BergsteigenSuedamerikaTeam
Published by erik_berg 11 February 2011, 15h07 (Photos:3)
Glarus   F  
20 Sep 08
Glärnisch (2880)
Hochtour fuer Einsteiger Frueh im Unterland aufgebrochen fuer unseren Mehrtagestrip, warteten wir in der Kloentaler Beiz aufs Taxi, und kauften fuer freunschaftliche 20 Stutz eine Flasche 'Gipfelwasser'. Der Pinzgauer Shuttle sollte unsere Tour um 300hm reduzieren, waren wir doch fuer 2 Tage Autonomie schwer beladen. In...
Published by flyy 11 February 2011, 14h39 (Photos:33)
Lombardy   T4 PD III  
5 Feb 11
Grignone Cresta integrale di Piancaformia
Si parte dal Cainallo e percorrendo il lungo e interminabile sentiero nel bosco che conduce alla cresta si giunge alla Cappelletta degli Alpini. Il sentiero e i bivi sono ben segnalati dalle paline escursionistiche. Di norma il percorso è ben battuto ed è quindi difficile perdersi. Giunti alla chiesetta degli Alpini il percorso...
Published by Montanaro 11 February 2011, 11h18 (Photos:5 | Comments:3)
Feb 9
Mittelwallis   PD I  
17 Aug 09
Bishorn
Mit Raffael aufs Bishorn. Gestartet am Nachmittag in Zinal zur Cabane de Tracuit. Der Aufstieg zur Hütte ist schon ein Erlebnis für sich, 1600 Höhenmeter in alpiner Gegend. Wer Sauberkeit und Platz gerne hat, der sollte nicht in dieser Hütte übernachten... die Hüttencrew war durchwegs jung und sehr freundlich. Trotz...
Published by kobi 9 February 2011, 12h17 (Photos:7)
Feb 8
Uri   PD+ II AD  
6 Feb 11
Galenstock (3586 m) via N-Grat
Geniale Tour auf einen Hammerberg Diese Tour hat schon etwas ganz besonderes. Weithin ist der Galenstock mit seiner impossanten Gipfelwächte zu sehen und majestätisch überragt er die umliegenden Gipfel. Respekteinflößend erhebt er sich über den Tiefengletscher und beeindruckt den sich nähernden Tourengeher mit seiner...
Published by alpinos 8 February 2011, 21h47 (Photos:32 | Comments:2 | Geodata:1)
Uri   F AD  
5 Feb 11
Lochberg (3074 m)
Interessante, aber teils schweißtreibende Tour auf einen lohnenden Gipfel Am Samstag Vormittag gegen elf Uhr: wir steigen nicht mehr ganz so spritzig wie bei Tourenstart das breite Tal zur Winterlücke hinauf. Die Sonne hat schon deutlich an Kraft gewonnen und in dem windstillen, fast direkt nach Süden ausgerichteten Tal wird...
Published by alpinos 8 February 2011, 21h10 (Photos:24 | Geodata:1)
Schwyz   PD+ PD+  
7 Feb 11
Brünnelistock (SW-Vorgipfel)
Neue Wege im Wägital – Teil 5: Near miss am Brünnelistock Zu meiner Skitourenserie „Neue Wege im Wägital“ kam heute noch eine weitere Komponente hinzu: Die Mischung zwischen Wandern und Skitouren-Fahren. Dies aus dem einfachen Grund, dass Schnee in diesem Jahr im Wägital nach wie vor Mangelware ist. Dennoch hat sich...
Published by Delta 8 February 2011, 11h19 (Photos:11)
Val d'Aosta   F WT4  
6 Feb 11
Punta Falinère (2762 m)
Weekend bianco a Chamois col gruppo di Besnate. Il sabato pomeriggio lo passiamo pigramente a vagabondare verso il Lago di Lod e a perlustrare la geografia della zona, osservando il pendio in direzione della Punta di Falinère, meta dell’indomani. Il problema principale della zona è la presenza delle piste di sci, dal...
Published by Sky 8 February 2011, 00h05 (Photos:49)
Feb 7
Schwyz   T3 PD+  
7 Feb 11
Grosser Mythen 1898m - Winterbegehung
Vom Frühling zurück in den Winter - Winterbegehung Grosser Mythen 1898m Viel Zeit hab ich die letzten Tage im Mythen-Raum oder auch in der Nähe verbracht und immer wieder stach mir das "Schwyzer Matterhorn" mit seinen stets grüner werdenden Flanken ins Auge. Der kurvenreiche Sommerweg in der Südost-Flanke scheint beinahe...
Published by Bombo 7 February 2011, 23h24 (Photos:16 | Comments:5)
Feb 6
Glarus   AD+ II TD+  
4 Feb 11
Clariden Nordwand
Einstieg über das Band heikel, einen Ring und ein Plättchen auf dem 70 m waagrechten, sehr exponierten Band gefunden. Sehr spät eingestiegen (14:00 Uhr), nach Zugang via Fisetenpass (Seilbahn, 10:00) per Ski. Die gesamte Wand bestand aus 50 cm tiefem, weichen Bruchharsch (200 hm/h). Grat (pt. 3155 m) um 19 Uhr erreicht....
Published by dasYeti 6 February 2011, 16h06 (Comments:1)
Davos   T4+ F I AD-  
5 Feb 11
Älplihorn 3005,6m
ENDLICH EINE SKITOUR BEI SCHÖNEM WETTER AUF EINEN 3000er! Das Älplihorn ist ein beliebter Ski-3000er, so war eine perfekte Aufstiegsspur durchs Bärentälli vorhanden und als logisches Fazit unzählige Abfahrtsspuren das Mitteltälli hinunter. Der Aufstieg und die Besteigung des höchsten Punktes war der reinste Genuss,...
Published by Sputnik 6 February 2011, 10h20 (Photos:29 | Comments:5)
Feb 5
Uri   F AD-  
5 Feb 11
Chronenstock 2451m, Blüemberg 2405m
Lidernen-Combo - ein Leckerbissen in dieser Touren-Speisekarte In den letzten Wochen durfte ich die Vorzüge der für mich nahen Tourenregion Lidernengebiet kennenlernen. Diverse schöne Touren gehören bereits der Vergangenheit an - 2 Gipfel jedoch fehlten noch, um diese Touren-Speisekarte von der Vorspeise bis zum Dessert...
Published by Bombo 5 February 2011, 22h59 (Photos:17 | Comments:1)
Uri   D- II AD+ WI1  
5 Feb 11
Chli Spannort 3140m ** Hikr Erstbesteigung **
Chli Spannort 3140m Formschöner Gipfel, vor allem vom Meiental aus gesehen. Der mächtige Kalksteinklotz ist von einer Firnhaube gekrönt und fällt nach alles Seiten in steilen Wänden ab. Anfahrt: In den Kanton Uri, - Wassen - Meiental - Gorezmettlen 1560m (Karte) Aufstieg: Von Gorezmettlen weiter auf der...
Published by Alpinist 5 February 2011, 20h41 (Photos:44 | Comments:4 | Geodata:1)
Bellinzonese   PD PD+  
3 Feb 11
Basòdino 3272m
Tag 2: Basòdino 3272m - die unendliche (Tor?)Tour So wie das Finsteraarhorn sticht bei Gipfel-Aussichten und -panoramen auch immer wieder die grandiose weisse Gletscherfläche des Basòdino-Gletschers hervor. Irgendwie hat dieser Berg mit dem vorgelagerten Weiss etwas anziehendes, ja gar etwas zauberhaftes. Die Frage stellt...
Published by Bombo 5 February 2011, 01h35 (Photos:13 | Comments:3)
Feb 3
Allgäuer Alpen   PD D+  
31 Jan 11
Ponten (2045m) & Bschiesser (2000m) - Überschreitung mit Snowboard-Abfahrt durch die NO-Rinne
Der Ponten ist wohl eine der meist begangenen Allgäuer Skitouren - und das obwohl die Gefährdung durch Lawinen aus meiner Sicht aufgrund der Steilhänge zu beiden Seiten des Aufstiegskars ernstzunehmen ist. Die Frequentierung des Ostgrat-Aufstiegs auf den Bschiesser und der Abfahrt durch die NO-Rinne ist dagegen um ein...
Published by simba 3 February 2011, 19h40 (Photos:29)
Feb 2
St.Gallen   PD WT3  
2 Feb 11
Pizol 2844 m
Heute kann ich von einer weiteren Tour aus der Reihe „von der Sonne verwöhnt“ berichten, die mich auf den Pizol (2844 m) geführt hat. "Der von unter dem Nebel kam", würde ebenfalls passen. Am Sonntag auf der Heimfahrt vom Bregenzerwald in die Suppe eingetaucht, wollte ich nicht bis zum nächsten Wochenende warten, um die...
Published by alpstein 2 February 2011, 19h57 (Photos:24 | Comments:4)
Feb 1
Oberwallis   PD WT5  
6 Apr 07
Alphubel - mit Schneeschuh via Täschhütte
Zum Abschlusseiner Schneeschuh-Hochtourenwoche im Mattertal war ich zwar ausreichend akklimatisiert, aber nach einigen Monster-Abstiegen ein wenig kniegeschädigt. Deshalb entschied ich mich, den Alphubel als Zweitagestour zu machen, mit Nächtigung in der Täschhütte. Am Vormittag inspizierte ich zuerst die Verhältnisse und...
Published by akka 1 February 2011, 21h04 (Photos:40 | Comments:1)