Jun 25
Oberwallis   PD+ II  
24 Jun 12
Von der Britanniahütte aufs Rimpfischhorn
Rimpfischhorn 4199m. Eine herrliche und vor allem lange Tour. Im Bericht von Cyrill liest sich das sachlich und nüchtern so: "Von der Britanniahütte 3030m gestartet. Zuerst von der Hütte 200m Abstieg auf den Allalingletscher zum Pkt. 2941m. Über den spaltenreichen Allalingletscher zum Allalinpass 3564m. Dann an den...
Published by poudrieres 25 June 2012, 20h45 (Photos:30)
Piemonte   T3 F  
24 Jun 12
Punta Gnifetti, Capanna Margherita ed. 2012
L'ascensione alla Capanna Margherita, il rifugio più alto d'Europa sulla punta Gnifetti del Monte Rosa è indubbiamente cosa facile facile alla portata di molti. Ciò tuttavia non deve banalizzare l'escursione perchè: - occorre una certa preparazione fisica e un po' di fortuna ad affrontare il mal di montagna, sempre in...
Published by rochi 25 June 2012, 09h39 (Photos:16 | Comments:3)
Glarus   T4 F I  
24 Jun 12
Gemsfairenstock
Hochtouren-Einführungskurs in der Claridenhütte mit Anwendungstour auf den Gemsfairenstock Am Samstag treffen wir - das sind Gerry und ich als Leiter sowie Yves, Aline und Gosia als Teilnehmer - um 8.30 bei der Talstation der Fisetengrat-Bahn. Während das Wetter in Zürich noch ziemlich vielversprechend aussah, ist es hier...
Published by xaendi 25 June 2012, 08h03 (Photos:14 | Comments:2)
Val d'Aosta   T2 F  
23 Jun 12
Monte Crabun m. 2710
Francesco Dopo qualche mese di latitanza si ritorna nella Vallée.Dapprima la giornata sembrava incerta ma, con il susseguirsi delle ore lo scenario cambia,un cielo terso ci fa compagnia per tutta l'ascensione al Monte Crabun. Percorso::Parcheggiata l'auto, sulla dx una comoda mulattiera"Paline segnavia" si alza in modo deciso,...
Published by Francesco 25 June 2012, 06h33 (Photos:59 | Comments:16 | Geodata:1)
Jun 24
Bellinzonese   T4+ PD-  
24 Jun 12
Plattenberg (3041 m)
Da quando ho scoperto, l’autunno scorso, che il Plattenberg è l’unico 3000 ticinese a non avere ancora un rapporto, naturalmente mi sono messo come obbiettivo di essere il primo di HIKR a salirci ! È curioso come ci siano cime visitatissime, ed altre dimenticate. Il Brenna descrive il Plattenberg come “cima...
Published by Sky 24 June 2012, 23h05 (Photos:53 | Comments:13 | Geodata:1)
Oberhasli   T3+ PD-  
24 Jun 12
Diechterlimi - Saisoneröffnung
Diechterlimi von der Gelmerhütte Endlich taugt das Wetter und der Schnee ist ausreichend geschmolzen, um die Hochtouren Saison einzuläuten. Eigentlich hatten wir uns für dieses besondere Ereignis den Grassen ausgeguckt gehabt, allerdings war der Ansturm so immens, dass wir leider keinen Lagerplatz mehr ergattern konnten....
Published by fjohn 24 June 2012, 19h04 (Photos:29)
Locarnese   T5 F II  
23 Jun 12
Pizzo delle Pecore (2.381m) dalla Val d'Osura
Partenza alle 6.30 da Varese con Bruno a parte a Filo in moto con me. Arrivo ore 8.20 circa, dopo aver percorso la Val D'Osura in moto, posteggiamo in un parcheggino sterrato prima di una cappella posta poco oltre Daghei di Dentro. Da Brione fin qui pare essere divieto di transito probabilmente per via della stretta strada a...
Published by Simone86 24 June 2012, 16h36 (Photos:66 | Comments:2 | Geodata:1)
Jun 23
Oberhasli   T4+ F  
23 Jun 12
Sustenhorn
Sustenhorn- heute hatte es alles am Sustenhorn Wenn man so die Touren Monate voraus für den SAC plant, weiss man ja nicht, wieviel Schnee der Winter bringen wird. So starteten wir unsere SAC-Tour also als Hochtour am Freitag um 15.30 Uhr auf der Göscheneralp um zur Chelenalphütte aufzusteigen. Nicht mal der Göscheneralpsee...
Published by El Chasqui 23 June 2012, 19h06 (Photos:12 | Comments:1)
Jungfraugebiet   AD-  
18 Jun 12
Mönch (4107m)
Steimandli riet uns einmal, wir sollten doch einen Bergführer engagieren und ein paar schöne Viertausender in Angriff nehmen. Eine gute Idee – wir entscheiden uns für Mönch und Jungfrau. Nachdem wir auf der Kleinen Scheidegg übernachtet haben, fahren wir mit der Bahn aufs Jungfraujoch. Vom Stollenausgang führt eine...
Published by Daenu 23 June 2012, 10h11 (Photos:16 | Comments:3 | Geodata:1)
Jun 22
Stubaier Alpen   T4 PD I  
16 Jun 12
Schrankogel über Hohes Eck
Auto in Gries abgestellt. Von da zur Amberger Huette und vorbei am Schwarenbergsee weiter uebers "Hoache Egga" aufgestiegen. Unmittelbar davor quert man unterhalb von Waechten-Resten durch, die aber inzwischen recht unkritisch sind. Im gesamten Tal konnte man wo's steil ist Lawinenabgaenge der letzten Tage sehen (Neuschnee auf...
Published by steindaube 22 June 2012, 17h31 (Photos:3 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 PD II  
15 Jun 12
Chalttal, Chalttalchopf, Silberspitz, Hochmättli, Etscherzapfen
PStraub hat schon über diese Tour berichtet. Es gibt einige Anmerkungen. Von Merlen aus ging's los. Die Brücke bei Gspon gibt es nicht mehr. Es ist beim momentanen Wasserstand nicht ganz einfach, über den Bach zu kommen, aber mit etwas suchen ging es. Ich bin direkt das Chalttal hinauf. Im Moment hat es oben genügend Schnee,...
Published by Linotti 22 June 2012, 13h29 (Photos:8)
Jun 21
Glarus   AD II  
16 Jun 12
Clariden Nordwand
Clariden Nordwand Ursprünglich als Skitour in Kombination mit dem Tödi geplant, wurde eine "Schneeschuhtour" draus. Bereits im Hochwinter, planten wir die Clariden Nordwand zu besteigen, um anschliessend in die Planurahütte abzusteigen und anderntags den Tödi via Westwand zu besteigen. Allein, die trübe Witterung in...
Published by joerg 21 June 2012, 20h01 (Photos:20)
Locarnese   T4- F I  
17 Jun 12
Madom da Sgiòf 2265 m e Cima di Nimi 2191 m
Vista da cristina In settimana arriva l’e-mail di Daniele: ”Fate qualcosa di umano domenica?” Risposta di Marco: “Non so, i programmi li fa Cristina, per cui…”, rispondo anch’io: “Ma che problemi ti fai tanto arrivi ovunque?” Anche domenica sarà bello per cui dobbiamo sfruttare la giornata, girando su...
Published by cristina 21 June 2012, 11h54 (Photos:59 | Comments:7 | Geodata:1)
Jun 20
Uri   F PD+  
17 Jun 12
Dammastock und seine "Winterberg" -Kollegen
2.Tag eines erstklassigen Ski-Weekends in der Zentralschweiz. Der 1.Tag steht hier. Nach einer halbwegs geruhsamen Nacht im Hotel Ahorni in Oberwald, auf der Walliser Seite vom Grimsel-,und Furkapass, klingelte der Wecker 3 Uhr. " halbwegs geruhsam" deshalb, weil die ganze Nacht der Fernseher vor sich hintrutelte und keiner...
Published by markom 20 June 2012, 18h35 (Photos:27 | Geodata:1)
Surselva   T4 PD- I  
17 Jun 12
Piz Gannaretsch 3039,6m
EINE ANSTRENGENDE NASSSCHNEETOUR AUF DEN HÖCHSTEN BERG ZWISCHEN GOTTHARD UND LUKMANIER. Der Piz Gannaretsch ist ein sehr schön gelegener Aussichtsberg der aber eher selten bestiegen wird obwohl er die 3000m-Merke knackt und eine stolze Schartenhöhe von 939m aufweist! Der Grund dafür ist wohl dass er für Alpinisten keine...
Published by Sputnik 20 June 2012, 18h05 (Photos:24)
Jun 19
Glarus   T4 F  
17 Jun 12
Traumhafte 'Einstiegshochtour' bei perfekten Bedingungen aufs Vrenelisgärtli
Jetzt ist es soweit, nach einer längeren Schlechtwetterperiode haben wir für dieses Wochenende die erste 'Hochtour' geplant. Aufgrund der noch grossen Schneemengen erachteten wir das Vrenelisgärtli als idealen Einstieg in die Saison. Am Nachmittag trafen wir uns beim Klöntalersee (PP, nahe Rest. Plätz, P853) und namen...
Published by Robertb 19 June 2012, 23h30 (Photos:53 | Comments:1)
Uri   AD II WT4  
16 Jun 12
Clariden (3268 m) via Nordwand
Nordwand-Klassiker am Klausenpass [Tour AlpinosM mit Joerg Die Idee zu dieser Tour ist schon über ein Jahr alt; die konkrete Planung begann bereits im Januar diesen Jahres und im März unternahmen wir eine Rekogniszierungstour auf dem Bocktschingel. Seitdem warteten wir auf den richtigen Moment - drei lange Monate! Aber das...
Published by alpinos 19 June 2012, 21h37 (Photos:20 | Geodata:1)
Surselva   T3 F  
16 Jun 12
Scopí 3189,9m
SCOPÍ, EIN SCHWEIZER MILITÄRBERG. Der stolze 3000er in den Adulaalpen auf der Grenze zwischen dem Tessin und Graubünden ist durch einen Bergweg vom 1915m hohen Passo del Lucomagno / Pass dil Lucmagn über die Westflanke und Westgrat einfach aber steil zu erwandern. Der Aufstieg über den Bergweg lohnt sich wegen der schönen...
Published by Sputnik 19 June 2012, 21h12 (Photos:24)
Haute-Savoie   AD+  
18 Jun 12
Aiguille Verte - Whymper Couloir
Eigentlich bin ich bei hikr mehr Mitleser, da die Verte aber noch keinen Eintrag aufzuweisen hat, möchte ich das gerne tun. Die Verte - ein weiterer 4000er auf dem Tourenkonto, aber einer, der einen besonderen Stellenwert bei Bergsteigern geniesst, da er als einer der schwierigsten 4000er gilt und es nicht umsonst von Gaston...
Published by eva79 19 June 2012, 20h07 (Photos:5 | Comments:4)
Uri   PD AD+  
16 Jun 12
Galenstock vom Belvedere
Da habe ich mir dieses Jahr lange Zeit gelassen für meine 1. Skitour. Nur leider ist es höchstwarscheinlich auch die letzte für die nächsten 6 Monate... Aber dass dafür der Galenstock herhalten musste macht mich im Endeffekt mehr als zufrieden.. So oft bin ich schon mit dem Velo an diesem Berg vorbeigefahren und habe...
Published by markom 19 June 2012, 18h48 (Photos:23 | Geodata:1)