Sep 7
Oberhasli   T4 PD IV  
3 Sep 11
Obertalstock (2833m)
Mit reichlich mulmigen Gefühlen, doch mit viel Motivation startete ich zu meiner ersten Klettertour. Zwei erfahrene Kollegen hatten den Obertalstock und dessen Bezwingung via Südgrat zum Tagesziel erkoren, einen Gipfel beim Obertalgletscher nahe des Sustenpasses, etwas unterhalb der Fünffingerstöck. Nachdem wir das...
Published by أجنبي 7 September 2011, 21h44 (Photos:21)
Trentino-South Tirol   T5 PD+ II  
3 Sep 11
König Ortler 3905m
Routenbeschreibung Endlich ist er da, der Tag X! Bestes Wetter, beste Verhältnisse und die Reise geht nach Sulden im Südtirol zum König Ortler. Bereits vom Reschenpass lässt sich unser Ziel samt Aufstiegsroute erblicken. Wir sparen uns die ersten 400 Höhenmeter und nutzen die Bahn. Von der Bergstation weiter dem...
Published by hatler 7 September 2011, 21h37 (Photos:9)
Sep 6
Trentino-South Tirol   T4+ PD+  
25 Aug 11
Tschigat
Bericht folgt
Published by Texeltiger 6 September 2011, 22h44 (Comments:1)
Uri   PD II  
30 Aug 11
Clariden (3'276m)
Zum Auftakt des freiwilligen Sommer Geb. Kurses der Armee stand heute eine Tour auf den Clariden auf dem Programm. Abmarsch 06.00 Uhr auf dem Klausenpass. Die Sonne geht gerade auf, unter uns das Nebelmeer. Was für ein Start in die Gebirgswoche. In zügigem Tempo geht's hoch zum Iswändli (der Begriff mag vor 20-50 Jahren...
Published by Paet 6 September 2011, 22h18 (Photos:9 | Geodata:1)
Berninagebiet   T5 AD III  
21 Aug 11
Diavolezza-Panoramatour direkt über die Grate
Wie wäre es zum Beispiel mit einer etwa neun Kilometer langen Wellness-Gratkletterei den südöstlichen Rändern der Schweiz entlang – knapp ein Drittel davon Fels, sonst Firn oder Schnee; grösstenteils moderates Gelände, wo man ziemlich aufs Gas drücken darf; durchschnittliche Höhenlage auf diesem Fitness-Parcours:...
Published by schnafler 6 September 2011, 20h56 (Photos:30 | Comments:3)
Oberwallis   PD II  
3 Sep 11
Die etwas andere Tour aufs Lagginhorn
Wie es zu dieser Tour kam ist eine ziemlich verwinkelte Sache mit vielen Gründen, die geplante Tour aus Allalin fiel ins Wasser, mit Sputnik konnte ich nicht aufs Weisshorn weil für Sonntag das Wetter schlecht war, also kam nur noch etwas für Samstag in Frage. Gleichzeitig wollte ich endlich wieder mal eine Hochtour machen,...
Published by TeamMoomin 6 September 2011, 09h48 (Photos:29 | Comments:18)
Piemonte   T5+ PD+ III  
26 Aug 11
Cresta del Soldato 3611 mt., Punta Giordani 4046mt., Piramide Vincent 4215mt. Balmenhorn 4167mt.
Con il caldo insopportabile di questi giorni accetto di buon gradola proposta di mio fratello di una mini vacanza sul Monte Rosa,nella cui zona torno volentieri dopo parecchi anni di lontananza. Decidiamo di salire nel pomeriggio di Mercoledì da Alagna Valsesia con gli impianti a fune fino al Passo dei Salati(ebbene sì sono...
Published by Luca_P 6 September 2011, 08h05 (Photos:49 | Comments:10)
Sep 5
Trentino-South Tirol   T4 F II  
3 Sep 11
Zufrittspitze (3439 m)
"Der stolzeste Gipfel im Marteller Kamm"beschreibt Hanspaul Menara in seinem Buch "Südtiroler Bergtouren" von 1976 die Zufrittspitze (Gioveretto). Damals sprach man beim Zufrittferner noch von Eismassen, davon kann heute natürlich nicht mehr die Rede sein. Allerdings macht dies die Sache nicht einfacher, dazu später mehr....
Published by Max 5 September 2011, 20h41 (Photos:44)
Wetterstein-Gebirge   T3+ F PD+  
29 Aug 11
eindrücklich über den Höllental Ferner und -KS zur Zugspitze
Jumbo steht mehr als eine Stunde vor dem Morgenessen auf, sichtet dafür in der Dunkelheit vor der Hütte einen Fuchs - auch wir warten sehnlichst aufs Frühstück ... Etwa um fünf Uhr schliesst der Hüttenwart der Höllentalangerhütte den grossen Essraum auf - pünktlich ab 5.30 Uhr gibt es für die ersten Tourengänger...
Published by Felix 5 September 2011, 14h09 (Photos:44 | Comments:7)
Lombardy   T4 F  
3 Sep 11
Cima di Plem 3187 m
Si lascia la macchina a Ponte del Guat, 1528 m oppure si può proseguire per mulattiera fino alla Malga Premassone, qui però il posteggio potrebbe essere a pagamento. Essendo in tempo di crisi, noi lasciamo la macchina a Ponte del Guat!!!! Proseguiamo lungo il fondo valle fino a raggiungere la famigerata “Scala del Miller”....
Published by cristina 5 September 2011, 11h03 (Photos:15 | Comments:3)
Lombardy   T3+ PD  
28 Aug 11
Capanna Cederna/Maffina m.2582 - Pizzo Scalino m.3323 (SO): salita dalla val Fontana
Deciso,vada per la Valtellina,so cosa posso andare incontro al rientro,ma la giornata la danno ottima...e poi conosco strade alternative: di che mi preoccupo? Più che altro la neve,sarà nevicato in quota,dato che ha fatto temporale al sabato? Rischio! Levata alle 3,00,colazione con tisana al mirtillo,miele e una...
Published by Alberto 5 September 2011, 09h39 (Photos:71 | Comments:9)
Sep 4
Veneto   T2 F PD+  
2 Sep 11
Cima Carega - Ferrata Campalani
Ultimi giorni di vacanze, con Irene proviamo a muovere le gambe, tornando al nostro "amore" per le ferrate; in effetti sul gruppo del Carega non ne mancano, a Luglio abbiamo fatto la Pojesi, ora in attesa di fare la Biasin che è in effetti una costa di 100 metri tutta dritta con camino terminale e molto tecnica, ci decidiamo ad...
Published by Amadeus 4 September 2011, 22h39 (Photos:29 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberengadin   T4+ F  
3 Sep 11
PIZ JULIER/PIZ GUGLIA 3.380 mt.
PIZ JULIER / PIZ GUGLIA 3,380 03 SETT 2011 All' inizio di questa settimana l'amico Ernesto,compagno di diverse escursioni, mi invita a salire con lui sul Piz Julier per il week end. Chiedo anche agli amici della Girovagando (GIORGIO59 ,GIMMY ,ROBERTO59) se vogliono aggregarsi con noi ma, purtroppo, impegni di...
Published by brown 4 September 2011, 22h20 (Photos:16 | Comments:9 | Geodata:1)
Goldberggruppe   T4 F I  
3 Sep 11
Ritterkopf (3006m) einsam und weglos
Eine Tour komplett ohne Wegweiser oder Markierungen, die größtenteils weglos ist auf den nördlichsten 3000er in der Goldberggruppe. Vom Parkplatz zuerst wenige Meter der Mautstraße folgen, bis eine Straße rechts hoch geht. Gleich nach dem Gatter verlasse ich die Straße auf einem Steig, der in eine Wiese über geht und...
Published by Chiemgauer 4 September 2011, 21h20 (Photos:24 | Comments:2 | Geodata:2)
St.Gallen   T5 AD- F  
3 Sep 11
Tristelhorn Bike and Hike, das Tamina Express
Mit meinem Birthday Baechistock als inspiration habe ich die wilde Seite St. Gallens entdeckt in der gewaeltige Flanke der Ringelspitzgruppe. Eine lange, anspruchsvolle Bike und Hike mit vielen hoehen Meter und genau so viele schoene Momenten. Abfahrt um 7.30 vom Bad Ragaz Bahnhof und auf der westlichen Talseite durch Valens...
Published by nprace 4 September 2011, 21h19 (Photos:21 | Comments:3)
Glarus   PD  
11 Aug 11
Hausstock 3158m, via Ruchi und Drahtseilfurggeli
Schon bei der Einfahrt ins Linthtal erblickt man den Hausstock als einer der ersten hochalpinen Gipfel am hinteren Ende des Tales. Auf dem Gipfel ist die Sicht grandios in alle Richtungen. Der Hausstock ist nicht gerade ein Schutthaufen und trotzdem findet man viel lockeres Gestein. Mit Ausnahme der Route von der Muttseehütte...
Published by Freeman 4 September 2011, 20h15 (Photos:23)
Bellinzonese   T3+ F  
3 Sep 11
Corno Gries o Grieshorn (2969 m)
Oggi ho il desiderio di vedere uno dei 91 ghiacciai ticinesi che non ho ancora percorso: il Ghiacciaio del Corno. Alle sue spalle si erge una bella cima, che ha quasi tutte le caratteristiche di una montagna importante: ghiacciaio, cresta con passaggio chiave, speroni, fianchi scoscesi, eccellente panorama. Meriterebbe di...
Published by siso 4 September 2011, 18h30 (Photos:53 | Comments:2 | Geodata:1)
Uri   T5 PD- I  
15 Sep 03
Von Bristen auf den Bristen (3073 m)
Warten auf den Bristen Jahrelang hab´ ich die Tour auf den Bristen vor mir hergeschoben. Immer wenn ich rauf wollte, lag bereits zu viel Schnee auf dem Nordostgrat. Am Ende des Hitzesommers 2003 im September war es dann endlich soweit. Ein Hauch von Neuschnee im Gipfelbereich sollten einer erfolgreichen Umsetzung der lang´...
Published by morphine 4 September 2011, 18h28 (Photos:25 | Comments:1)
Oberwallis   PD  
3 Sep 11
Weissmies ( 4017m )
In letzter Zeit gab es ja einige Weissmies - Berichte hier auf hikr. Kein Wunder, ist der Gipfel von der Bergstation Hohsass ( 3142m ) nicht allzuweit entfernt. Der Zustieg auf dem Normalweg über den Triftgletscher ist überaus eindrücklich und, sieht man von den Gefahren der Eisabbrüche, Löcher und Spalten ab, auch nicht...
Published by maawaa 4 September 2011, 18h21 (Photos:20 | Geodata:1)
Samnaun-Gruppe   T4- F  
1 Aug 00
Furgler (Überschreitung) - mein erster 3000er mit 10 Jahren
Ich konnte es damals kaum erwarten - der Furgler hatte es mir angetan! Aus unserem Aufenthaltsort Serfaus gut sichtbar, thronte er weit oben über uns.. Wie in fast jedem Urlaub gab es einen Berg, den ich wirklich unbedingt besteigen wollte, ja einen regelrechten Drang danach verspürte. Diesmal sollte dies also der Furgler sein -...
Published by Kris 4 September 2011, 16h41 (Photos:19)