Hikr » A-ST » Hikes

A-ST » Reports (503)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jan 27
Schladminger Tauern   II AD  
27 Jan 20
Skitour Hochwildstelle Vorgipfel
Die Hochwildstelle zählt zu den exklusivsten Skigipfeln der Steiermark. Doch der Gipfel stellt so einige Ansprüche an seine Aspiranten: Der Zustieg zum Berg durch das Sattental ist äußert lang und mühsam, anschließend folgen noch mehr als 1000 Höhenmeter Anstieg bis in die Wildlochscharte. Dieser Teil des Anstiegs führt...
Published by Matthias Pilz 11 February 2020, 19h30 (Photos:24)
Jan 25
Randgebirge östlich der Mur   T1  
25 Jan 20
Hochlantsch, 1722 m
Parken beim Teichalmwirt. Das Gipfelkreuz ist schon vom See in nordwestlicher Richtungsichtbar. Durch den Wald bzw. mittlerweile durch Sturmschaden freigeschnitten gehts zuerst steil bergauf. 2 x kreuzt man eine Forststraße. Weiter oben wird es flacher. Im Winter sind Schuhspikes bei den steileren Stellen von Vorteil....
Published by Bergfritz 26 January 2020, 13h42 (Photos:11 | Geodata:1)
Dec 31
Seckauer Tauern   AD-  
31 Dec 19
Skitour Leckenkoppe und Silberling
Den letzten Tag des Jahres nutzen wir für eine Tour im Liesinggraben. Unser Aufstieg führt uns zuerst auf die Leckenkoppe und im Anschluss auf den Silberling. Beide Berge präsentieren sich von ihrer schönsten Seite, lediglich am Silberling war das Gelände schon stark verspurt. AUFSTIEG/ABFAHRT: Vom P. Reichenstaller über...
Published by Matthias Pilz 11 February 2020, 11h50 (Photos:4)
Dec 16
Randgebirge östlich der Mur   T2 WT2  
16 Dec 19
Hochlantsch im Frühwinter
Die voraussichtlich letzte Tour im ausgehenden Jahr führte mich eine Woche vor dem Christfest auf den Hochlantsch, den höchsten Gipfel des Grazer Berglandes. Der einfachste Aufstieg auf den gern besuchten Berg verläuft über die südöstliche Flanke von der Teichalm hinauf. Ich hatte die Schneeschuhe eingepackt, jedoch blieb es...
Published by Erli 17 December 2019, 19h30 (Photos:16)
Dec 11
Seckauer Tauern   AD  
11 Dec 19
SKT Hochreichhart (2416m) - Aussichtsberg mit steilem Gipfelhang
Der Hochreichhart in den Seckauer Alpen ist ein ruhiger Aussichtsgipfel, der im Winter eine schöne Skitour bietet. Aktuell ist das Verhältnis von Skifahren zu Skitragen 50/50, dafür hat man den Gipfelhang für sich. Start ist am P Waldsäge kurz vor dem Ingeringsee, bis hierher durfte man aktuell mit dem Auto fahren. Die...
Published by AIi 16 December 2019, 18h28 (Photos:12)
Oct 12
Rottenmanner und Wölzer Tauern   T3  
12 Oct 19
Himmeleck, 2096 m
Hinter dem Gehöft "Jansenberger" geht der Weg steil weg. Auf Traktorwegen immer steil bergauf, teilweise durch den Wald, weiter zur Beisteineralm. Bis hierher ist es durchgehend steil bis sehr steil, aber ein guter Traktorweg. Bis zum Bärensuhlsattel ist es nur leicht ansteigend. Vom Sattel rechts steil bergauf zum...
Published by Bergfritz 13 October 2019, 12h06 (Photos:22 | Geodata:1)
Oct 6
Eisenerzer Alpen   T3  
6 Oct 19
Schlammschlacht auf den Eisenerzer Reichenstein
Heute wollten wir, bevor die Schutzhütte am Eisenerzer Reichenstein schließt, noch einmal die gastliche Hütte besuchen. In der Nacht waren die Temperaturen gefallen und es hatte leicht geregnet, daher wurden zur Sicherheit die Grödeln mit eingepackt, denn wir rechneten bereits mit mehr oder minder winterlichen Bedingungen am...
Published by mountainrescue 6 October 2019, 21h41 (Photos:35 | Geodata:1)
Oct 1
Seckauer Tauern   T3  
1 Oct 19
Geierhaupt - 1200 Hm die verdient werden wollen!
Vor einigen Jahren war ich bereits am Geierhaupt (Weglos auf das Geierhaupt und Steilrasen und Latschruachler im Abstieg, der es in sich hatte!) über diesen Weg. Damals allerdings war es noch eine verschwiegene Tour und die Wegführung, da auch nicht offiziell markiert, eine etwas diffizile. Bei meiner letzten MTB Tour habe ich...
Published by mountainrescue 1 October 2019, 20h07 (Photos:38 | Geodata:1)
Sep 21
Eisenerzer Alpen   T3  
21 Sep 19
Eisenerzer Reichenstein, 2165 m
Parken beim Präbichlerhof. Hinter dem Gebäude ist ein extra Parkplatz für Wanderer. Auf dem Weg E6 immer ansteigend Richtung Südwesten. Dann rechts steil bergauf zum Rösselhals. Von dort hat man einen guten Blick zum Erzberg. Am Kamm entlang zur "Stiege". Zuerst Seilversichert, dann Stahlstiegen. Anschließend direkt...
Published by Bergfritz 22 September 2019, 12h10 (Photos:20 | Geodata:1)
Sep 20
Hochschwabgruppe   V  
20 Sep 19
Güntherweg
Kurzfristig können wir uns freinehmen und starten Freitag Früh von Wien. Zuerst steigen wir ca. 2h zur Voisthalerhütte und deponieren dort überschüssiges Material und dann gehts gleich weiter zur Hochschwab Südwand. Wir haben uns den Güntherweg am Kleinen Schwab vorgenommen und erspähen schon im Mittelteil eine...
Published by Martina 27 September 2019, 18h49 (Photos:15)
Aug 18
Hochschwabgruppe   VI+  
18 Aug 19
Plattenspieler Hochschwab Südwand
Ein schönes Wochenende steht bevor und wir wandern schon Freitag Nachmittag zur Voisthalerhütte. Das Wetter wird gut, die Hütte ist voll, aber alles läuft bestens, wir ergattern noch einen Schlafplatz und geniessen den herrlichen Abend mit ausgezeichnetem Essen. Am nächsten Morgen starten wir nach dem Frühstück zur...
Published by Martina 27 September 2019, 18h15 (Photos:8)
Dachsteingebirge   T5+ II  
18 Aug 19
Grimming (2351m) - Überschreitung via SO-Grat
Der "höchste freistehende Berg Europas" liegt zwar nicht gerade ums Eck, aber manchmal muss man doch in die Ferne schweifen, auch wenn das Gute so nahe liegt. Und mit der wunderbaren Überschreitung (Südost-Grat rauf, Normalweg runter) lohnt der Grimming auch den langen Weg in die schöne Steiermark. Route: Von...
Published by hannes80 1 September 2019, 11h05 (Photos:31)
Jul 20
Randgebirge östlich der Mur   PD+  
20 Jul 19
A bissl Stahlseilkraxln - Franz Scheikl Klettersteig auf den Hochlantsch
Heute stand, nach langen Jahren der Absenz, wieder einmal eine Stahlseilkraxlerei am Programm. Ich hatte mir den Franz Scheikl Klettersteig auserkoren. Es handelt sich dabei um einen nicht allzu schwierigen Steig der entlang der Hochlantschwände, in einem Rinnen und Schroffen Gelände in die Nähe des Gipfels führt. Ich...
Published by mountainrescue 20 July 2019, 19h41 (Photos:47 | Geodata:1)
Jul 10
Ennstaler Alpen   III  
10 Jul 19
Hochtor Ostgrat (Rossschweif)
Früher, als in den Bergen noch wirklich mutige Frauen und harte Männer unterwegs waren, wäre diese Route höchstens mit einer Schwierigkeit von II+ bewertet worden. Aber heute sind wir nicht mehr ganz so mutig und hart und daher ist es jetzt eine III. Aber was ist wirklich zu erwarten ? Zunächst ein langer Anstieg, ganz...
Published by Michael26 19 July 2019, 18h10 (Photos:10)
Jun 25
Dachsteingebirge   PD PD  
25 Jun 19
2 x Hoher Dachstein (Randkluftsteig/Schulteranstieg + Überschreitung)
Nachdem wir das Dachsteingebirge bereits zwei Tage lang etwas erkundet haben, geht’s nun auf den Hohen Dachstein. Mit knapp dreitausend Metern (2.995 m) ist dieser nicht nur der höchste Gipfel des Massivs, sondern auch die „Nummer 1“ der österreichischen Bundesländer Steiermark und Oberösterreich. Nebenbei...
Published by pika8x14 9 August 2019, 01h05 (Photos:80 | Comments:2 | Geodata:2)
Mar 4
Seckauer Tauern   WT3  
4 Mar 19
Griesmoarkogel und Himmeleck
Der Griesmoarkogel über der Beisteineralm ist der klassische Skiberg im Liesingtal. Aufgrund der warmen Witterung in den letzten Tagen war ich mir unsicher, ob es sich mit Ski ausgehen würde und packte daher stattdessen die Schneeschuhe in den Rucksack. Für den unteren Teil erwies sich dies als eine gute Wahl: Von der...
Published by Erli 4 March 2019, 21h13 (Photos:24)
Jan 14
Lavanttaler Alpen   WT4 PD+  
14 Jan 19
Lärchkogel
Während in der Obersteiermark weiterer Neuschnee zu erwarten ist und die Lawinenwarnstufe auf vier verbleibt, bieten die südlichen Gebirge rund um die Gleinalm durchaus passable Tourenbedingungen; einzig der extrem starke Nordwind macht den Tourengehern auf den Kammlagen das Leben schwer. Der Wind ist selbst auf den ersten...
Published by Erli 15 January 2019, 14h17 (Photos:24)
Dec 29
Seckauer Tauern    
29 Dec 18
Skitour Großer Schober
Schöner Nachmittagsaufstieg! Leider gibt es aktuell Holzarbeiten und die Straße ist kaum befahrbar. Im Gelände gute Bedingungen für eine Abfahrt! AUFSTIEG: Vom Parkplatz beim Sportplatz folgt man der Straße über die Loipe und entlang einer Forststraße. Dieser folgt man, nach ca. 300m kommt eine Wildfütterung und die...
Published by Matthias Pilz 24 January 2019, 07h17 (Photos:4)
Gleinalpe   PD  
29 Dec 18
Lärchkogel - Stürmisch wie immer!
Der Wetterbericht hat heute starken Nordföhn angekündigt, daher wurde der Schirm im Keller gelassen und stattdessen die Schi "ausgepackt". Die heutige Tour sollte mich auf den Lärchkogel führen, denn so schlecht sollte es dort gar nicht sein, wie ich aus verlässlicher Quelle erfahren habe. Die Zufahrt in den Graben war...
Published by mountainrescue 29 December 2018, 15h09 (Photos:21)
Dec 25
Eisenerzer Alpen    
25 Dec 18
Skitour Kragelschinken und Plöschkogel
Der Klassiker in der Eisenerzer Ramsau! Heute war zwar einiges los, dennoch waren wir mit unserer Variante beinahe alleine. Die Abfahrten durften wir als erste Gruppe verspuren! AUFSTIEG: Vom Parkplatzkurz nach dem Gasthof Pichlerhof (1010m) dem Forstweg RichtungSüden folgend, vorbei an der Lasitzen Jagdhütte bis auf1250m....
Published by Matthias Pilz 24 January 2019, 07h14 (Photos:7)