COVID-19: Current situation

Fanellgrätlilücke (P. 2710) 2710 m 8889 ft.


Pass in 19 hike reports, 13 photo(s). Last visited :
5 Sep 20

Geo-Tags: CH-GR


Photos (13)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (19)



Surselva   T3  
5 Sep 20
Fanellhorn (3123 m)
Vortag siehe: Faltschonhorn (3022 m) Das Fanellhorn (3123 m) ist die höchste Erhebung einer vielgipfligen, zwischen dem Valser Tal und dem Rheinwald gelegenen Berggruppe. Der Aufstieg zu der formschönen, dreiseitigen Pyramide führt aussichtsreich durch eine wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft. Unser...
Published by Ole 12 September 2020, 20h33 (Photos:30)
Valsertal   T3 F  
18 Jul 20
Fanellhorn (3124 m)
Il Fanellhorn o Fanellahorn o Fanellahoora, ossia il “Corno della piccola slavina”, è un tremila ubicato in fondo alla Valle di Vals, frequentato sia in estate che in inverno. Inizio dell’escursione: ore 8.40 Fine dell’escursione: ore 16.00 Velocità media del vento: 5 km/h Temperatura alla...
Published by siso 23 July 2020, 11h25 (Photos:27 | Comments:7 | Geodata:1)
Valsertal   WT3  
13 Apr 20
Fanellhorn - Fast
Es bleibt dabei: Auf Schneeschuhen benötigen mein Kollege und ich zwei Anläufe pro Ziel. Zudem lernten wir auf dieser Tour, wie tief man mit Schneeschuhen einsinken kann. Besser: Einbrechen. Aber der Reihe nach. Die Tage waren schon wieder lang genug, dass wir fanden: Ab Zürich ins Valsertal auf 3000m und zurück an einem...
Published by ralfzurich 17 July 2020, 14h39 (Photos:2)
Valsertal   T3+  
8 Oct 19
Blattapirg und Fanellgrätli
Wieder zieht es mich in mein alpines Lieblingstal, das Valser Tal. Heute will ich die Gegend zwischen Hohbüel und Fanella Alp mit dem eigentümlichen Flurnamen Blattapirg auskundschaften und je nach Formstand, Zeit und Meteo das Guraletschhorn anpeilen. Startpunkt: Peilerrank (Bushaltestelle kurz nach P. 1388), Schlusspunkt:...
Published by fuemm63 11 October 2019, 19h53 (Photos:24 | Geodata:1)
Valsertal   T3  
21 Sep 19
Fanellhorn (3123 m) - hike from the Zervreila chapel
Nice hike to Fanellhorn together with Tarita. The weather was perfect. We started at 9:45 AM from the Zervreila chapel, following the white-red-white marked trail to Guraletschsee, and then further up to P.2710 (T2). That is where the white-blue-white trail to Fanellhorn starts (T3). There was a little bit of wind, but less than I...
Published by Roald 22 September 2019, 09h03 (Photos:22 | Geodata:1)
Valsertal   T3  
5 Oct 18
Fanellhorn, 3124 m
Den prächtigen Herbsttag ausnutzend stiegen wir, Siby und ich, von der Zervreila Kapelle zum Guraletschsee hoch. Am See legten wir eine längere Rast ein (warm und windstill) um dann den Aufstieg zur Fanellgrätlilücke unter die Füsse zu nehmen. Bis zur Fanellgrätlilücke steigt man der rot-weissen Markierung nach. Ab der...
Published by roko 5 October 2018, 23h09 (Photos:15 | Comments:3)
Valsertal   T3  
11 Aug 18
Perseiden beobachten am Flanellhorn
Für das Wochenende vom 11. und 12. August 2018 wurde ein Maximum an Sternschnuppen während der diesjährigen Perseiden angesagt. Um diese zu beobachten, machten wir uns auf die Suche nach einem Biwakplatz mit möglichst wenig Lichtverschmutzung. Fündig wurden wir in der Nähe von Vals beim Guraletschsee. Am Samstag kurz nach...
Published by SCM 22 December 2018, 12h21 (Photos:17 | Geodata:2)
Valsertal   AD  
19 Apr 18
Fanellhorn 3132m
Anreise / Rückreise Mit PW nach Vals, Zervreilasee. Parkplatz beim Berggasthaus momentan gesperrt wegen Revisionsarbeiten beim Kraftwerk. Ersatz-Parkplatz unterhalb ca. auf 1770m. Route Aufstieg auf Normalroute via Wissgrätli - Westflanke, Abfahrt via Ostflanke - Guraletschsee - Guraletsch (Als Orientierungspunkt hilft der...
Published by leuzi 20 April 2018, 10h44 (Photos:37)
Surselva   T3  
5 Aug 17
3-Seen-Tour von Vals auf das Fanellhorn (3123m)
Kurzbeschreibung: Von Vals (Parkplatz Seilbahn Vals 3000) zurück ins Dorf. Dort an durch Schild (Selvaalp, Marchegga) markierter Stelle auf einem Wiesenweg nach rechts zwischen den Häusern zum Anstieg (noch vor dem Bach). Steil über den Wiesenhang empor und weiter steil durch den Wald - stets gut mit Schildern markiert....
Published by petro4213 13 October 2017, 09h07 (Photos:24)
Valsertal   T6 PD  
29 Jul 16
Über elf 3000er vom Vals ins Misox (1/2)
Eine lange Bergtour in einsamen Tälern und über abweisende Grate Es sind schon einige Jahre vergangen seit ich die langen Grate, gespickt mit Dutzenden 3000ern im hintersten Valsertal und dem Hinterrhein für eine Biwaktour ins Auge gefasst hatte. Eine Traumtour über einsamste, lange Gebirgskämme, teils mit Gipfeln, die...
Published by Delta 3 August 2016, 07h20 (Photos:26 | Comments:2)