Alpbigligenstöckli 1958 m 6422 ft.


Peak in 15 hike reports, 25 photo(s). Last visited :
14 Oct 19

Geo-Tags: CH-GL, Schilt-Mürtschengruppe


Photos (25)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (15)



Glarus   T5 PD  
14 Oct 19
Gäsialp-Runde - Alpbigligenstöckli, Gulmen und Firzstock
Im Verkehrshaus Luzern steht ein Profil des Gotthardtunnels mit Angaben zu den Gesteinen, die beim Bau durchfahren werden mussten. Immer mit je einem Muster davon. Doch ausgerechnet bei den beim Bau gefürchteten Triasschichten fehlen die Muster, darunter auch der Quartenschiefer. Das ist für einen Wahl-Quartener bitter, deshalb...
Published by PStraub 14 October 2019, 17h34 (Photos:16)
Glarus   PD+  
14 Feb 17
Einsamer Traumtag am Alpbigligenstöckli.
Gibt es noch irgendwo Pulver, wenn ja, wurde davon schon im Internet berichtet...gibt es ihn dann immer noch?! Wo wollte ich schon immer mal eine Skitour machen? Passt es da mit dem Schnee? Karte wälzen, Expositionen checken...ich hatte mir das Alpbigligenstöckli in den Kopf gesetzt und werde das jetzt auch durchziehen. Also...
Published by Kauk0r 15 February 2017, 19h25 (Photos:33)
Glarus   TD  
28 Jan 17
Fünfliber-Tour
Schon einmal fuhr ich ins Mürtschental. Da dachte ich das nächste mal gehe ich von Mollis hoch zum Schilt und dann runter. Wusste nicht das die Tour so bekannt ist unter den Namen Fünfliber-Tour. Mit dem reservierten Bus ging es Richtung Naturfreudehaus. Die Bügellifte fuhren gemäss Angabe. Im harten, Windverblasenen Schnee...
Published by tricky 3 February 2017, 14h44 (Photos:14 | Comments:2 | Geodata:1)
Glarus   T6- II  
7 Sep 16
Mürtschenstock mit Biwak
Ich hab nun schon einige Gipfelbiwaks erlebt, allesamt eindrücklich und wiederholenswert. Doch die Übernachtung auf dem Härdöpfelacher auf der Nordseite des Fulens übertrifft alles bisher Erlebte. Man verbringt eine Nacht auf 2400müM inmitten der wilden Felsformationen am Mürtschenstock. Gleichzeitig ist der aussichtsreiche...
Published by Bergamotte 11 September 2016, 15h12 (Photos:59 | Comments:9 | Geodata:2)
Glarus    
27 Jan 16
Skiwanderung Alpbigligenstöckli (1958 m)
Bei einer Skitour ist mir die Abfahrt der wichtigste Teil. Ich hoffe auf gute Pulver- oder Sulzverhältnisse, und der Aufstieg dient vor allem dazu, die Abfahrt zu ermöglichen. Wie bei der Tour auf den Mattstock vorgestern (unten ein paar Fotos). Anders bei einer Skiwanderung wie heute. Da wird eher der Aufstieg genossen....
Published by PStraub 27 January 2016, 15h30 (Photos:15)
Glarus   T5 II D+  
19 Mar 15
Sonne vorhanden beim Gulder- und Gufelstock
Die zwei schönen Tage mit Sonnenfinsternis wollen ausgenützt werden. Auch war ich schon lange nicht mehr Biwakieren. Dazu kommt noch das ich mein neues Radical Splitboard und die neuen Schweizer Felle von evotec testen möchte. Mit dem Zug nach Schwanden und weiter mit dem Bus in 15min nach Matt, Station. Die kleine...
Published by tricky 20 March 2015, 18h12 (Photos:32 | Comments:4 | Geodata:2)
Glarus   PD+  
1 Feb 14
Alpbigligenstöckli (1958m) - Firzstock (1923m)
Wer den Firzstock besteigt, sucht meist das Abfahrtsvergnügen in der ideal geneigten Nordflanke. Der Walensee zu Füssen und intime Einblicke in den Koloss Mürtschenstock sind weitere Höhepunkte. Beim Start ab Hüttenberge gibt der kurze Aufstieg für eine Tagestour aber zu wenig her. So besuchen wir zuvor das...
Published by Bergamotte 2 February 2014, 14h17 (Photos:14 | Geodata:1)
Glarus   T5 II  
30 Jun 13
Gulmen - Alpbigligenstöckli - Firzstock
Das Gebiet oberhalb der Achse Obstalden - Mühlehorn - Murg war mir bis anhin gänzlich unbekannt. Da bin ich nicht der einzige, die Handvoll Gipfel erhält im Sommer kaum Besuch - zu Unrecht! Auf einsamen Pfaden bewegt man sich über liebliche Alpen und geniesst fast permanenten Blick auf Walensee und Mürtschenstock. Und am...
Published by Bergamotte 3 July 2013, 22h56 (Photos:29 | Comments:5 | Geodata:1)
Glarus   T4 PD  
12 Jun 13
Neue Route am Firzstock per Bike & Hike
Soeben zurück von einem spektakulären Flug mit meinem Tragschrauber über den Panixerpass und dann via Calanda - Flumserberge zurück. Alles bei bester Sicht und keinerlei Wind oder Böen. Piloten würden sagen: "Es war furzruhig". Fast ebenso spektakulär war gestern meine Bike & Hike-Tour, auf welcher ich zwei neue...
Published by PStraub 13 June 2013, 12h16 (Photos:26 | Geodata:1)
Glarus   PD-  
16 Feb 13
Schwarzstöckli 2385 m - Alpbigligenstöckli 1958 m
Treffpunkt ist der Bahnhof Näfels-Mollis um 9.15 Uhr. Von da fährt uns der Taxibus hoch nach Mullern. Fahrzeiten im Voraus abklären ist empfehlenswert (Taxi Reust, Mullern Fronalp Express). Im Taxi löst man für CHF 15.-- Taxifahrt plus Skilifte. Direkt beim Parkplatz schnallen wir die Ski an und fahren ein paar Meter zum...
Published by barosarot 17 February 2013, 19h58 (Photos:16 | Comments:1)