Hikr » Tef » Touren

Tef » Tourenberichte (1221)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jun 11
Corse-du-Sud   T3 I  
11 Jun 17
Punta di a Vacca (1611m)
Das beeindruckenste Gebirge im Süden ist das Bavellamassiv, beidseits des viel befahrenen und besuchten Col de Bavella gibt es schöne Touren. Unsere heutige Wanderung bringt unsin den Nordteil hinein in die traumhafte Bergwelt mit seinen Felstürmen. Wir bewegen uns auf dem bekannten GR20, weswegen man hier Einsamkeit...
Publiziert von Tef 16. August 2017 um 21:36 (Fotos:28)
Jun 10
Corse-du-Sud   T1  
10 Jun 17
Bonifacio - umgeben vom Meer
Ganz im Süden von Korsika liegt einer ihrer schönsten Orte - Bonifacio, spekatakulär gelegen auf einer Steilklippe. Das ist natürlich bekannt und dementsprechend geht es auch zu. Zur Urlaubszeit ist der Samstag empfehlenswert, denn dann ist durch den Bettenwechsel einiges weniger los. Man kann seine Stadtrunde oben oder...
Publiziert von Tef 14. August 2017 um 18:54 (Fotos:29)
Jun 9
Corse-du-Sud   T2  
9 Jun 17
Monte Calva (1381m)
Heute ging Richtung Bavella auf einen leicht zu erreichenden tollen Aussichtsgipfel. Auch der breite Waldweg zu Beginn stört nict sonderlich, denn man genießt zwischendurch immer wieder schöne Ausblicke. Im Gegensatz zur Punta di Vacca Morta ist es auch deutlich ruhiger. Los geht es vom Sattel auf der östlichen Seite auf...
Publiziert von Tef 11. August 2017 um 23:21 (Fotos:25)
Jun 8
Corse-du-Sud   T2  
8 Jun 17
Capellu (1205m) und Bergeries de Bitalza
Das Cagnamassiv ist die südlichste Bergkette von Korsika und bietet einige schöne, recht einsame Touren. Der Capellu ist ein Felsgupf, den man von fast jedem Strand der Südküste sehen kann. Jetzt haben wir von unserem ersten Wanderbesuch noch einen Rother Wanderführer, wo die Besteigung des Capellu drinnen ist. Muß schon...
Publiziert von Tef 9. August 2017 um 21:03 (Fotos:33)
Jun 7
Corse-du-Sud   T2  
7 Jun 17
Punta di a Vacca Morta (1314m)
Diese kurze Wanderung gehört zu den Touristenklassikern im südlichen Korsika, sie ist in jedem deutschsprchigem Reise- und Wanderführer drinnen. Dementsprechend ist man hier selten alleine. Als Ausgangspunkt wählten wir das Minninest (aber immerhin mit Gasthof) Cartalavonu. Von hier läßt sich nämlich eine schöne kleine...
Publiziert von Tef 7. August 2017 um 17:18 (Fotos:27)
Jun 6
Corse-du-Sud   T2  
6 Jun 17
Torre de Roccapina (130m), Plage d'Erbaju
Nach 6 Jahren ging es mal wieder auf die landschaftlich wunderschöne Insel Korsika. Damals mit großen Ambitionen hatten wir als Quartier den Norden gewählt um schnell die höchsten Gipfel erreichen zu können, diesesmal sollte es die Südinsel sein und der Fokus neben Wandern natürlich auch Baden sein. Wir hatten als Standort...
Publiziert von Tef 4. August 2017 um 11:08 (Fotos:33)
Jun 3
Toskana   T1  
3 Jun 17
Lucca - klein aber fein
Gerne erinnern wir uns an unseren Winteraufenthalt in Lucca vor 8 Jahren. Doch auch im Sommer ist der Ort einen Besuch wert und im Gegensatz zu anderen berühmteren und größeren Städte der Toskana (zumindest abends) nicht so überlaufen. Die kreisrunde, von einer Mauer umgebene Altstadt birgt zahllose Sehenswürdigkeiten,...
Publiziert von Tef 2. August 2017 um 22:09 (Fotos:26)
Mai 28
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T3  
28 Mai 17
Haidachstellwand (2192m)
Die Haidachstellwand war vor knapp 4 Jahren der erste Gipfel der Kleinen an der frischen Luft, auch für uns damals eine total neue Erfahrung und Herausforderung. Helena begann heute ganz unten und ging windis tollem Aufstiegstipp nach, die Kleine und ich schwebten erstmal gmiadlich nach oben um gleich mal einzukehren, um den...
Publiziert von Tef 31. Juli 2017 um 20:57 (Fotos:29)
Mai 27
Trentino-Südtirol   T2  
27 Mai 17
Wolfendorn (2776m), Zillertaler Alpen
Wer regelmäßig über den Brenner nach Süden fährt kennt ihn schon allein vom Autofenster aus, den Wolfendorn. Der Gipfelaufbau ähnelt tatsächlich wegen seiner leicht gekrümmten Form einem "Wolfendorn". Ich konnte ihn schon einmal von der Flatschspitze aus der Nähe betrachten, heute sollte es soweit sein. Was ich nicht...
Publiziert von Tef 28. Juli 2017 um 21:19 (Fotos:41)
Mai 26
Stubaier Alpen   T2  
26 Mai 17
Peilspitze (2392m)
Die Peilspitze ist etwas durch Lawinenverbauungen verunstaltet, was vor allem von weitem (von anderen Gipfeln) gleich ins Auge sticht. Auf der Wanderug sebst jedoch bekommt man glücklicherweise so gut wie nichts davon mit. Vor knapp 3 Jahren waren wir schon mal zu dritt heroben, heute malwieder zu zweit. Dazu haben wir die Runde...
Publiziert von Tef 26. Juli 2017 um 19:52 (Fotos:34)
Mai 25
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T2  
25 Mai 17
Maria Locherboden (816m)
Zu den Wanderungen,die unsere Kleine schon selber gehen kann gehört auch die Runde bei Maria Locherboden. Mit Freund geht es dann natürlich noch besser. Diese Wanderung bietet auch einige Kidshighlights: die Hängebrücke, der abenteuerliche Steig hinauf zur Kirche, oben ein Kiosk mit Eis und auf dem Rückweg die weglose...
Publiziert von Tef 24. Juli 2017 um 21:31 (Fotos:23)
Mai 21
Trentino-Südtirol   T2  
21 Mai 17
Mutspitze (2294m)
Vor gut 7 Jahren waren wir zum letztenmal auf der Mutspitze, damals bei recht winterlichen Bedingungen. Heute sah es ganz anders aus: der Schnee fehlte, dafür gab es genügend Wanderer, denn die Mutkopfbahn fährt und alle Gasthöfe sind geöffnet. Grundsätzlich sind die landschaftlichen Eindrücke sehr schön, die Aussicht ist...
Publiziert von Tef 21. Juli 2017 um 19:45 (Fotos:28)
Mai 20
Trentino-Südtirol   T1  
20 Mai 17
Castelfeder (405m)
Im Etschtal südlich vom schönen Bolzano gibt es zahlreiche Kurzwanderungen für das ganze Jahr und (fast) jedes Wetter. Eine hübsche Runde startet in Auer hinauf zum Kultberg (im historischen Sinne) Castelfeder. Prähistorische, antike sowie früh- und hochmittelalterliche Besiedlungsspuren zeugen von seiner strategisch...
Publiziert von Tef 18. Juli 2017 um 23:33 (Fotos:22)
Mai 14
Bayrische Voralpen   T2  
14 Mai 17
Farrenpoint (1273m)
Instabiles Schauerwetter ließ heute keine großen Touren zu, also mußte ein kleiner Berg her. Aber auch bei der kleinen Tour ging heute nichts ohne Regenschutz. Nun macht mir ja Regen nichts aus, nur vor Blitz und Donner am Berg habe ich Angst. Aber es blieb ruhig. Rausgesucht hatte ich mir den Farrenpoint, genau das richtige...
Publiziert von Tef 14. Juli 2017 um 22:04 (Fotos:17)
Mai 11
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T2  
11 Mai 17
Ebnerjoch (1957m)
Das Ebner Joch besuchen wir gerne im Frühjahr, denn der südseitige Anstieg ist oft schon aper, wenn man anderswo noch stapft. Im komischen Winter 2017, wo der Winter erst im April kam ist es diesmal der Mai. Der Aufwand ist überscihtlich, eine Alm liegt am Weg und die Aussicht kann sich sehen lassen, perfekt für einen Berg...
Publiziert von Tef 12. Juli 2017 um 22:14 (Fotos:25)
Mai 7
Trentino-Südtirol   T2  
7 Mai 17
von Moos hinauf zum Braunhof
Der Braunhof ist Ausgangspunkt zu Wanderungen hinauf zum Saun, er kann aber auch als Kurzwanderziel herhalten, indem man von unten aus den Sterzinger Becken hochwandert. Im Dezember 2015 haben wir diese Wanderung schon einmal unernommen. Es führen recht hübsche Steige herauf, die Aussichten sind ganz passabel und die Küche...
Publiziert von Tef 10. Juli 2017 um 22:56 (Fotos:16)
Mai 6
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T2  
6 Mai 17
Voldöpper Spitze (1509m)
Über 9 Jahre ist es her, seit wir zum ersten und bisher letzten Mal auf der Voldöpper Spitze waren. Gut besucht was er auch damals schon, denn er bietet einen überschaubaren Aufand ohne Schwierigkeiten bei einer schönen Sicht von oben. Dazwischen befindet sich ein immer wieder Forststraßen abkürzender Steig, alles ohne...
Publiziert von Tef 7. Juli 2017 um 20:42 (Fotos:17)
Mai 1
Karwendel   T2  
1 Mai 17
Rumer Alm (1243m)
Nachdem wir bereits einigemale vergeblich versucht hatten, die Küche der neuen Pächter der Rumer Alm zu testen, sollte es heute soweit sein. Der Tag startet föhnig-sonnig, später sollte es rasch zuziehen. Perfekt für einen Hüttenbesuch mit schnellen Zu- und Abstiegen. War auch nötig, denn kaum waren wir wieder unten begann...
Publiziert von Tef 5. Juli 2017 um 22:29 (Fotos:12)
Apr 30
Karwendel   T2  
30 Apr 17
Arzler Alm (1067m) über den Geologensteig
ACHTUNG: Der Spielplatz der Arzler Alm wurde umgestaltet! Diese Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer bei allen Junggebliebenen. Na, das wollen wir uns mal anschauen und nehmen gleich eine Freundin mit! Die müssen wir erstmal beim Alpenzoo abholen, da sie auf einem Kindergeburtstag war, aber dann geht's los. Da dem...
Publiziert von Tef 3. Juli 2017 um 21:16 (Fotos:18)
Apr 29
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T2 WT2  
29 Apr 17
Gschwandtkopf (1495m) und Hochleithenkopf (1276m)
Und nochmal hat er zugeschlagen, der lausige Winter, schön langsam langt's denkt sich manch einer. Es liegt gar so viel Schnee, daß Lawinengefahr einen nach oben ausbremst. Am Gschwandtkopf gibt es sowas nicht: schnell ist man oben, der Rundumblick ist sehr gut und da die Almen noch zu sind ist man auch fast alleine unterwegs....
Publiziert von Tef 30. Juni 2017 um 21:36 (Fotos:21)