Rampoldplatte (1422m)


Published by Tef , 1 April 2024, 22h50.

Region: World » Germany » Alpen » Bayrische Voralpen
Date of the hike:10 February 2024
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Access to start point:Inntalautobahn Ausfahrt Brannenburg. In den Ort und bei der Ampelkreuzung geradeaus weiter Richtung Bayrischzell, bis es rechts nach Sankt Margarethen weg geht. Hinauf bis zur Kirche. Dort reichlich Parkraum
Maps:OSM

Die Hoffnung, dass der Föhn Lücken in die graue Wolkendecke reißt, erfüllte sich heute leider nicht. Aber immerhin warm war es. Nachdem eh viel Verkehr war, rollte ich in Brannenburg aus, um mal wieder die Bayrischen Alpen von der Ostseite her zu besuchen.
Ohne Schnee bei grauem Wetter wirkt natürlich alles a bissal trist um diese Jahreszeit, doch nette Steiglein und schöne Nahblicke auf den Lechnerkopf machten es erträglich ;-)
Auf die Rampoldplatte sollte es gehen, in der Winterliteratur als Ski- bzw Schneeschuhberg gepriesen. Da steht den Verlagen in den nächsten Jahren mal ein Update ihrer Bücher bevor, ich könnte mir eine neue Reihe "Wandern ohne viel Schnee im Winter" vorstellen oder so ähnlich.
Die Rampoldplatte gehört zum Wendelsteinmassiv und bietet, obwohl im Süden von höheren Gipfeln umgeben, durchaus sehr schöne Ausblicke, natürlich auch hinaus ins Land.
Den Anstieg kannte ich schon von anderen Touren, hinab bin ich dann über den Ostgrat, bis nach rechts ein Pfad zurück zur Lechneralm quert.
Ich folge der Teerstraße hinter der Kapelle nach links, es geht eben dahin, bis nach rechts der Wanderweg abgeht. Zuerst auf breitem Weg, später auf kleinem Pfad geht es zügig empor, nach einer Wiese folgt Wald, dann ist man beim Breitenberghaus. Hier nun links auf kleinem Pfad weiter, bis der ein eine Almstraße mündet. Nun folgt ein etwas faderes Stück durch Wald, dann erreicht man die freien Almwiesen. Man geht in einen Taleinschnitt und steigt steil hinauf an der Lechneralm vorbei zum Sattel zwischen Lechnerkopf und Rampoldplatte

Hike partners: Tef


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»