Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet

Jungfraugebiet


Sortieren nach:


↑950 m↓950 m   T4 WS  
8 Sep 17
Schwarzhorn - Klettersteig
Schwarzhorn 2928m Abwechslungsreiche Überschreitung eines schönen Aussichtsgipfels!! Route: First - Grossi Chrinne - Klettersteig - Schwarzhorn - Südgrat (Normalroute) - First Schwierigkeit: T4, KS 2-3. Klettersteig ist einfach. Aber zum Teil doch recht luftig (Leitern). Der Klettersteig wurde zu einem grossen Teil...
Publiziert von Aendu 11. September 2017 um 19:48 (Fotos:18)
2 Tage ↑700 m↓700 m   T3+  
2 Sep 17
Lauterbrunnen + Biwak am Sulsseewli mit Grätli (2109m)
Dieses Wochenende sollte esRoadtrip Mäßig ins Berner Oberland gehen. Wie so oft dieses Jahr schon macht das Wetter einen Strich durch die Rechnung und die geplante Guggihütte fällt wegen zu viel Schnee aus. Also wird's halt ein Biwak bei den Lobhörnern, so der Plan. Tag 1: Lauterbrunnen kleiner Rundweg T1; 1h:...
Publiziert von boerscht 9. September 2017 um 11:29 (Fotos:48)
   WS III  
29 Aug 17
Hüttenbesuch der etwas anderen Art
Am Anfang stand der Wunsch die Berglihütte und die Mittellegihütte zu besuchen. Und dann kam die Idee, beides zu einer interessanten Tour zu kombinieren.   Oft wird der Besuch der Berglihütte mit einer Besteigung des Walcherhorns verbunden. Na ja. Oft ist relativ. Gemäss Hüttenbuch haben im 2017 bloss ein paar...
Publiziert von mb4 3. September 2017 um 23:27 (Fotos:8 | Kommentare:2)
6:30↑650 m↓650 m   ZS III  
27 Aug 17
Mönch 4107 via Südwestgrat - Tour mit Überraschung
André (Schwager und Bergbuddy) und ich haben vor ca. 2 Jahren eine gemeinsame Projektliste erstellt und versuchen seither, ab und zu einen Haken hinter eine Tour zu setzen. Jedes Jahr sind wir als Familienväter aufs Neue überrascht, wie schnell die Tourensaison vorüber ist und wie spärlich die möglichen Termine. Nachdem wir...
Publiziert von roger_h 1. September 2017 um 23:26 (Fotos:18 | Kommentare:1)
↑850 m↓1950 m   T2  
23 Aug 17
Viel Wasser im hinteren Lauterbrunnental
Nach zwei Tagen von Kandersteg über Blüemlisalphütte zur Rotstockhütte (die ich hier nicht beschreibe, da gibt es bereits genügend Berichte) wollte ich den dritten Tag bei bestem Wetter noch nutzen. Der Abstieg von der Rotstockhütte auf gut ausgebautem Pfad zunächst über Wiesen, später steiler und im Wechsel von Wald...
Publiziert von besc 27. August 2017 um 13:34 (Fotos:25)
↑1700 m↓1500 m   T5+ II  
22 Aug 17
Schynige Platte - First und ein bisschen mehr
Schynige Platte - First und ein bisschen mehr Klassische Wanderung verbunden mit schönen Aussichtsgipfeln. Viele verschiedene Varianten sind möglich. Route: Schynige Platte - Tuba - Oberberghorn - Loucherhorn - Männdlenen - Winteregg- Faulhorn - Gassenboden - Esel - Simelihorn - Reeti - Bachsee - First Schwierigkeit:...
Publiziert von Aendu 25. August 2017 um 07:52 (Fotos:48 | Kommentare:2)
    
21 Aug 17
Schwarzhorn-Klettersteig
Gestern haben wir zu zweit den Klettersteig auf das Schwarzhorn gemacht. Da ich einige negative Berichte darüber gelesen habe (lose Seile usw.), möchte ich hier die aktuelle Situation mitteilen. Der Klettersteig wurde im Frühling 2017 total überholt. Es wurden neue Seile eingezogen, neue Eisen montiert und er ist jetzt in...
Publiziert von Hugo51 22. August 2017 um 11:47 (Fotos:1)
2 Tage    T5 I  
14 Aug 17
Brienzergrat
Nach langer Zeit schreibe ich wieder mein Tour auf.... (Hahaha, manchmal hat man keine Lust mehr etwas zu schreiben.) Tag 1: Brienz-Brienzerrothorn Am Nachmittag sind wir von Brienz gestartet. Mehr oder weniger läuft man Bahnschienen Entlang. Mein Pech. Ich hatte meine Hochtoureschuhe an. Für Asphaltierte Strasse ist die...
Publiziert von amelie 19. August 2017 um 12:14 (Fotos:21 | Kommentare:2)
3:30↑457 m↓492 m   T2  
13 Aug 17
Sulwald - Marchegg - Grütschalp (SAC-Senioren)
Gut haben wir, die Senioren der SAC Kirchberg diese Wanderung von Samstag auf Sonntag verschoben. Ein strahlender Tag war der Erfolg. Offenbar haben auch noch andere Bergfreunde es so oder ähnlich gemacht. Das Postauto nach Isenfluh war denn auch bumsvoll und die Seilbahn nach Suldwald "rotierte". Nach dem notwendigen Kaffee im...
Publiziert von Baeremanni 15. August 2017 um 09:55 (Fotos:27)
8:00↑1200 m↓2150 m   T5  
13 Aug 17
Brienzergrat
Diesen Sommer wurde in den verschiedensten Zeitschriften die Einmaligkeit des Brienzergrats hervorgehoben. Aus diesem Grund war ich gespannt, wie viele andere Personen sich an diesem Grat tummeln. Aber die fehlende Markierung einerseits und die Klassierung als T5 andererseits führten dazu, dass wir meistens alleine unterwegs...
Publiziert von Rhabarber 14. August 2017 um 20:20 (Fotos:16)