Welt » Österreich

Österreich


Sortieren nach:


2:15↑200 m↓200 m   T1  
24 Sep 17
Hühnerkogel 1'522m
Heute herrscht wieder September-2017-Wetter in Unterkärnten: stark bewölkt, Nebelschwaden um die Berge, sehr kühle Temperaturen. Die Sorge vor Regenfällen ist nicht unbegründet. So wählte ich eine relativ geringe Gipfelhöhe für mein Wanderziel, den im Grenzkamm zu Slowenien gelegenen Hühnerkogel. Vom Scheitelpunkt der...
Publiziert von stkatenoqu 24. September 2017 um 17:10
2:15↑400 m↓400 m   T2  
23 Sep 17
Speikkogel 1'901m, Grosser Sauofen 1'895m
Endlich ein schöner Tag vom Morgen an, sodass einer Tour auf die Saualpe nichts im Wege stand. Die Auffahrt bis zur Steinerhütte ist mit dem Auto möglich. Danach führt ein guter Wanderweg durch Wald ziemlich direkt bergauf. Relativ bald ist die Schneegrenze erreicht; naja der "Klimawandel" und die "Erderwärmung" haben vor gut...
Publiziert von stkatenoqu 23. September 2017 um 20:01
7:00   T3+  
23 Sep 17
Geierhaupt 2417m
tourenzusammenfassung: wanderung auf den ribu nr. 77 geierhaupt 2417m (prominenz 1172m) in den seckauer alpen in der steiermark....
Publiziert von nikizulu 25. September 2017 um 11:17 (Fotos:1 | Kommentare:2)
6:00↑1300 m↓1300 m   T4- I  
23 Sep 17
Unnütze ohne Schnee – Scheuklappen abgelegt
Bislang hatte ich den Unnütz immer nur durch die Brille des Skitourengehers betrachtet. Dass es westseitig auch eine Anstiegsmöglichkeit geben musste, ist mir beim Vorbeifahren auf der Bundestraße schon klar gewesen, aber nach dem Motto „aus dem Auge, aus dem Sinn“ hat sich diese Erkenntnis bereits nach kurzer Zeit...
Publiziert von algi 24. September 2017 um 09:20 (Fotos:28)
7:45↑1675 m↓1675 m   T4  
23 Sep 17
Roggelskopf (2284m) via Masonweg und Freiburger Hütte
Sehr lange, einsame und landschaftlich großartige Tour von Braz über den Masonweg zum Roggelskopf (Versuch) und über die Freiburger Hütte wieder zurück. Die Tour beginnt in Innerbraz beim Schwimmbad (720m). Über einen extrem steilen, schlecht zu gehenden, Güterweg über Malarsch 900hm hoch zur Masonalpe.Hier links halten...
Publiziert von QuerJAG 24. September 2017 um 08:55 (Fotos:32 | Geodaten:1)
10:30↑2030 m↓2190 m   I WS  
23 Sep 17
Vom Halltaleingang über 8 Gipfel nach Innsbruck
Am 23.09.17 nahm ich um 06.32 Uhr den Zug von GAP nach Innsbruck. Um 08.20 Uhr fuhr ich mit dem Bus weiter zum Taleingang des Halltals. Dieses wanderte ich auf einem Wanderweg parallel zur Straße so weit hinauf, bis ein Wegweiser nach links zum Runstboden zeigte. Diesem folgte ich auf einen Fahrweg. An einer Wegabzweigung nach...
Publiziert von abenteurer 24. September 2017 um 22:09 (Fotos:112)
1:45↑220 m↓220 m   T1  
22 Sep 17
Pleschutz 1'225m, zwei weitere Extrempunkte von Althofen (A)
Ein einigermassen schöner Nachmittag musste genutzt werden, um die beiden Extrempunkte von Althofen, die mir noch fehlten, zu erwandern. Auf einer sehr guten Bergstrasse kann man auf der Ostseite des Berges, am Gehöft Oberfercher vorbei, bis ca 1'020m fahren. Dort zweigt ein breiter Fussweg ab, der in nordwestlicher Richtung...
Publiziert von stkatenoqu 22. September 2017 um 16:58
3:15↑830 m↓830 m   T3  
22 Sep 17
Hochälpelekopf (1464m) von Kehlegg (794m) via Schinderweg, Lustenauer und Lindauer Hütte
Schöne, schattige Rundwanderung über meist wenig begangene Wege auf den Hochälpelekopf, 1464m, und zur Lustenauer Hütte. Zurück über Bödenegg. Die Tour beginnt in Kehlegg (794m). Hier beginntein ordentlicher Bergpfad, der bis zum Gipfel des Hochälpelekopfs (1464m, phantastische Aussicht in den Bregenzer Wald) durch Wald...
Publiziert von QuerJAG 22. September 2017 um 20:30 (Fotos:14 | Geodaten:1)
↑300 m↓300 m   T2  
22 Sep 17
Gemütliche Wanderung auf die Karspitze - 1239 m
Wir parkten am unteren Parkplatz. Von dort gingen wir auf einer Teerstraße am Gasthof "Schöne Aussicht" vorbei; gleich östlich davon zweigt der Wanderweg ab. Der in der Karte eingezeichnete Weg (westlich von dem Gasthof) ist geschlossen. Nach kurzer Zeit verläßt man den Steig, der Richtung Wildbichler Alm führt, nach rechts...
Publiziert von Woife 23. September 2017 um 11:57 (Fotos:18)
6:45   II  
21 Sep 17
Tour im Septemberschnee auf meinen letzten Zweitausender in den Kitzbühler Alpen Tirols
Nachdem ich in der Skitourensaison 2009 auf den Wildseeloder, auf die benachbarte Henne u. andere Zweitausender der Kitzbühler Alpen gestiegen war, entdeckte ich auf der Karte den neben dem Wildseeloder gelegenen Hochkopf, auf dem lt. Karte ein Kreuz stehen soll. Bei "hikr" fand ich über ihn auch einen Tourenbericht. Deshalb...
Publiziert von abenteurer 22. September 2017 um 21:12 (Fotos:61)