COVID-19: Current situation
World » Germany » Südwestliche Mittelgebirge » Fränkische Alb

Fränkische Alb


Order by:


4:00↑620 m↓620 m   T2  
22 May 21
Ein gelber Berg und steinerne Rinnen
In kalkhaltigem Gelände graben sich Bächlein oft nicht ein, sondern erhöhen ihr Bett aufgrund von Kalkabscheidung. Die Steinerne Rinne bei Wolfsbronn ist so ein geologisches Schauspiel, nicht ganz so hoch wie der "Wachsende Felsen" in Niederbayern, dafür umso länger. Vom Parkplatz ist es nicht weit zur fast 130 m langen...
Published by Max 29 May 2021, 23h06 (Photos:40)
3:45↑250 m↓250 m   T2  
14 May 21
Höhlenruine Riesenburg - Parade-Runde in der Fränkischen Schweiz
Die Riesenburg ist der Überrest einer teilweise eingestürzten Karsthöhle inmitten der Fränkischen Schweiz. Vom ehemaligen Höhlendach sind heute noch drei gewaltige Bögen übrig geblieben, die den gesamten Höhlenrest überspannen. Über einen dieser drei Bögen führt den Wanderer ein gesicherter Weg und es ist schon ein...
Published by 83_Stefan 16 May 2021, 20h54 (Photos:34 | Comments:2 | Geodata:1)
5:00↑470 m↓470 m   T3 AD+  
8 May 21
Oberlandsteig
Ich brauchte Zeit für mich selbst und wollte dem Trubel am Alpenrand entgehen. Vom Oberlandsteig fehlte mir noch die mit C/D bewertete Lochwand. Also einfach ab nach Konstein... Man muss nicht viele Worte verlieren, über den Oberlandsteig. Alles, was man wissen muss, erfährt man hier. Viele beenden die Runde bereits auf...
Published by ZvB 9 May 2021, 10h00 (Photos:56 | Geodata:1)
2:45↑200 m↓200 m   T1  
20 Mar 21
Karlsgraben - Main-Donau-Kanal v 0.1
Eigentlich wurde man als Schüler nur wegen des Römischen Limes in die Gegend nördlich von Treuchtlingen geschleppt. Dass dort der Vorläufer des Main-Donau-Kanals vor 1200 Jahren pilotiert wurde, hat uns seinerzeit niemand erzählt. Vielleicht wusste man's nicht, uns ist es jedenfalls neu. 83_Stefan war freilich schon da, wir...
Published by Max 27 March 2021, 22h17 (Photos:32 | Comments:1)
4:15↑400 m↓400 m   T4 II  
27 Feb 21
Wellheimer Trockental - Kraxelei im Norden Oberbayerns
Im Verlauf von etwa zwei Millionen Jahren hat sich die Donau tief in die Südliche Frankenalb eingeschnitten, bis sie vor etwa 80.000 Jahren von der Schutter angezapft wurde und sich weiter im Süden ein neues Flussbett suchte. Seither ist das Tal zwischen Rennertshofen und Dollnstein trockengefallen. Es ist gesäumt von markanten...
Published by 83_Stefan 10 April 2021, 10h05 (Photos:36 | Comments:4 | Geodata:1)
2:30↑100 m↓100 m   T1  
14 Feb 21
Karlsgraben - ein mittelalterliches Mega-Projekt
Um das Jahr 793 begann ein mittelalterliches Mega-Projekt zur Überwindung der Europäischen Hauptwasserscheide. Nahe Treuchtlingen, wo die Flusssysteme von Rhein und Donau sich auf nur etwa zwei Kilometer annähern, wurde mit dem Bau des Karlsgrabens begonnen. Dieser Kanal sollte die Schwäbische Rezat, die über den Main dem...
Published by 83_Stefan 28 February 2021, 23h11 (Photos:33 | Geodata:2)
2:00↑150 m↓150 m   T1  
31 Jan 21
Mattinger Hänge im Donautal
In der Oberpfalz an der Donau scheint die Sonne, wo's sonst gerne nebelt. Wir starten beim Gasthaus "Zur Walba" und laufen am Donauufer flussaufwärts. Diese Idee haben heute viele, es wird gelaufen, geradelt, geskatet, gerannt. In Matting verlassen wir das illustre Treiben, halten uns Richtung Osten. Etwa 200 Meter nach der...
Published by Max 10 February 2021, 22h36 (Photos:22)
2:00↑100 m↓100 m   T1  
19 Dec 20
Bodenmühlwand - vom Roten Main zum Eichelberg
Der Rote Main hat sich oberhalb von Bayreuth mit seinen zahlreichen Schleifen in die Umgebung eingegraben. In einer solchen Flussschleife nahe der Bodenmühle hat er an einem Prallhang die Bodenmühlwand geschaffen, an der Gesteinsschichten des Keuper freigelegt sind - eines von Bayerns schönsten Geotopen. Wer sich gerne bewegt,...
Published by 83_Stefan 30 January 2021, 13h14 (Photos:34 | Comments:3 | Geodata:1)
2:15↑150 m↓150 m   T1  
7 Nov 20
Felsenkeller Niederhofen - eine Runde über die Kuppenalb
Zwischen Niederhofen und Dietkirchen durchzieht eine etwa 200 Meter lange Wand aus eisenhaltigem Sandstein markant die liebliche Kuppenalb, in deren leicht zu bearbeitendem Gestein die Bevölkerung über die Jahrhunderte Felsenkeller angelegt hat. Sie wurde in die Liste der hundert schönsten Geotope Bayerns aufgenommen und kann...
Published by 83_Stefan 12 December 2020, 11h45 (Photos:25 | Geodata:1)
1:45↑150 m↓150 m   T2  
25 Oct 20
Kalksteinschichten am Arzberg - ein Blick in die Geschichte
Der bei Beilngries in Ost-West-Richtung verlaufende Arzberg ist Europas größter Durchbruchsberg. Südlich verläuft das Altmühltal, das vor tausenden von Jahren von der Ur-Donau geschaffen wurde und im Norden hat ihn einst die Sulz von der Kalkscholle abgetrennt. Hier verläuft mittlerweile der Main-Donau-Kanal, der die...
Published by 83_Stefan 29 November 2020, 13h14 (Photos:30 | Comments:4 | Geodata:1)