COVID-19: Current situation
World » Germany » Südwestliche Mittelgebirge » Fränkische Alb

Fränkische Alb


Order by:


3:00↑400 m↓400 m   T1  
2 May 20
Burgruine Donaustauf und Walhalla
Unser letzter Besuch in Verbindung mit einer kleinen Wanderung müsste auf einen Schulausflug zurück datieren, ist also schon eine ganze Weile her. Da wir nichts Besseres zu tun haben, starten wir das Revival am Parkplatz direkt an der St2145 südlich der Maxstraße (!). Zwischen Hausnummer 28 und 30 führt eine Treppe hoch zur...
Published by Max 18 May 2020, 20h14 (Photos:35)
3:00↑370 m↓370 m   T2  
25 Apr 20
Solafelsen, Teufelskanzel und die zwölf Apostel
Vor 150 Millionen Jahren war Bayern von einem flachen Meer bedeckt, der Urvogel Archaeopteryx flog zwischen den Inseln hin und her, mit viel Glück findet man heutzutage ein steinernes Exemplar im Solnhofener Plattenkalk. Nicht nur Fossilienfreunden bietet die Gegend Entfaltungsmöglichkeiten, auch Wanderer kommen auf ihre Kosten....
Published by Max 9 May 2020, 22h30 (Photos:40)
1:45↑250 m↓250 m   T1  
25 Aug 19
Kinding - Kreuzberg - Schellenberg
War ebenfalls schon vor ein paar Jahren unser Ziel, heute als schneller Sprint vor dem Gewitter, auch als Stop-Over gut machbar. Vom Dorfplatz mit Maibaum auf schmalem Pfad zum Bergkreuz und auf dem Hopfensteig wieder hinunter zur Wehrkirche. Obwohl sich mittlerweile doch einige graue Wolken eingefunden haben, machen wir uns...
Published by Max 2 September 2019, 20h47 (Photos:24)
3:15↑240 m↓240 m   T2  
28 Jul 19
Max-Schulze-Steig an der Donau
Der Max-Schulze-Steig führt am Donauhochufer von Prüfening bis nach Pentling und überquert dabei einige aussichtsriche Felskanzeln. Man erreicht ihn über die Fürst-Albert-Allee, einem Feldweg, der uns in westlicher Richtung vom Schloss zur Donau bringt. Das Manko an dem Trip ist der Geräuschpegel der nahen Autobahn, je...
Published by Max 7 August 2019, 21h44 (Photos:24)
3:00↑390 m↓390 m   T2  
26 May 19
Kopffelsen und Wolfsberg
Wieder mal geht's auf nette Felszacken an der Altmühl, zuerst recht beschaulich auf dem "Wildensteiner Steig", markiert mit der Nummer 5, der uns aussichtsreich nach Mühlbach bringt. Dort lohnt sich ein kurzer Abstecher zum Quelltopf der Mühlbachquelle, beziehungsweise zur Mühle mit Wasserrad und kleinem Museum. Der...
Published by Max 2 June 2019, 22h20 (Photos:29)
2 days ↑615 m↓625 m   T1  
7 May 19
Der 13-Brauereien-Weg im Bamberger Land
Die Dörfer östlich von Bamberg liegen in einem Gebiet, dass die höchste Brauereiendichte der Welt aufweist; überwiegend handelt es sich um Klein(st)Betriebe, die ihre Erzeugnisse zum Teil ausschließlich im eigenen Gasthof anbieten. 13 dieser Brauereien sind vor etlichen Jahren auf einem Wanderweg verbunden worden, wobei es...
Published by klemi74 9 May 2019, 22h04 (Photos:50 | Comments:18)
2:15↑150 m↓150 m   T1  
5 May 19
Der Finkenstein am Donauufer
Im Vergleich zu letztem Jahr ist wettermäßig noch reichlich Potenzial für den Frühling, aber vielleicht wird das ja noch. Außerdem verschlägt es einen in Gegenden, die man sonst nicht auf dem Zettel hätte, verbindet den kurzen Ausflug mit Besuchen bei Freunden oder Verwandten und minimiert den CO2 Fußabdruck. Der Trip...
Published by Max 21 May 2019, 22h12 (Photos:24)
3:30↑490 m↓490 m   T2  
22 Apr 19
Hohler Fels und Houbirg
Das Plateau der Houbirg, hoher Berg, wurde bereits von den Kelten besiedelt. An ihrer Südseite befindet sich der Hohle Fels, eine Höhle, die bereits in der Steinzeit genutzt wurde. Die ist auch unser erstes Ziel, auf dem Wanderweg "1" geht's vom Marktplatz über die Schöffenstraße nach oben und damit in den lichten Wald....
Published by Max 14 May 2019, 21h02 (Photos:30)
4:30↑530 m↓530 m   T1  
21 Apr 19
Links und rechts des Trubachtals
Heute geht's in die Fränkische Schweiz und als erstes fällt dem Outdoorfreund der große Zuspruch auf, den die Gegend um Egloffstein genießt. Dann mal los und zwar auf dem Frankenweg, markiert mit einem blauen Kreuz. Ähnlich wie in Südtirol spazieren wir an einem Waal entlang, die Hügel links und rechts sind halt deutlich...
Published by Max 12 May 2019, 22h49 (Photos:28 | Comments:2)
5:15↑830 m↓830 m   T2  
20 Apr 19
Steinberg - Zantberg - Ossinger
Oberpfalz-Trilogie, die zweite. Diesmal über die höchsten Hügel der Königsteiner Kuppenalb. Wir verlassen das idyllische Königstein Richtung Osten, der Markierung "18" folgend, spazieren an Feldern vorbei zum Waldrand, wo der Weg dann deutlich ansteigt und später nach rechts schwenkt. So erreichen wir die Felsen mit dem...
Published by Max 11 May 2019, 20h42 (Photos:40 | Comments:3)