World » Germany » Südwestliche Mittelgebirge » Schwarzwald

Schwarzwald


Order by:


↑530 m↓530 m   T2  
7 Apr 24
Drei Granitfelsen im Tal der Schwarzwaldbahn
Bis zum letzten Jahr kannte ich das enge Tal zwischen Triberg und Hornberg nur von der Durchfahrt mit dem PKW oder der Bahn. Einem Besuch in der Gegend haben wir heute noch eine Wanderung vorgeschaltet, welche uns erneut auf die Granitfelsen östlich vom Tal führten. Als Ausgangspunkt wählten wir dieses Mal aber Untertal (530 m)...
Published by alpstein 7 April 2024, 18h07 (Photos:24)
3:30↑260 m↓475 m   T1  
31 Mar 24
SW Mittelweg 7: Kalte Herberge - Neustadt (Titisee)
An diesem Morgen war der gestrige Saharastaub verflogen. Aber trotz Sonnenschein war es ein kühler Morgen mit gerade mal 5 Grad und leichtem Wind. Wir hatten uns schon früh entschieden, die heutige Etappe eher kurz zu halten. In der Literatur gibt es hier unterschiedliche Ansätze: im Rother geht die Etappe bis Lenzkirch, auf...
Published by basodino 2 April 2024, 15h05 (Photos:35)
5:30↑620 m↓400 m   T1  
30 Mar 24
SW Mittelweg 6: St. Georgen - Furtwangen
Der Schwarzwald Mittelweg hatte uns in seinem Nordteil bisher nicht so richtig begeistert, so bspw. auf der letzten Etappe in 2023, soll aber je weiter südlich immer hübscher werden. Das Hübsche verblasste dieses Mal aber ein wenig im Saharastaub, der kurzfristig den Wetterberichte eintrübte. Der angesagte Regen für den...
Published by basodino 2 April 2024, 15h05 (Photos:37)
4:00↑740 m↓740 m   T2  
4 Feb 24
Kandel (1242 m) von Sägendobel
Wieder mal zu Besuch im Schwarzwald, wieder mal unterwegs in terra incognita. Der Kandel scheint wettertechnisch und zeitlich zu passen, also nix wie rauf. Ähnlich wie alpstein starten wir in Sägendobel und folgen der Wegweisung "K" (Kandel Höhenweg) Richtung Osten. Der Weg führt uns in den Wald und weiter nach oben zu einem...
Published by Max 14 February 2024, 21h42 (Photos:36)
↑686 m↓686 m   T2  
27 Jan 24
Wildbachtour im Schwarzwald - Teichschlucht
Nicht der Winter, aber doch das schöne Wetter kam zum Wochenende zurück. Einen Besuch im Schwarzwald verbanden wir mit einer Wanderung. Nach den Regenfällen erschien uns die Teichschlucht mit dem tosenden Wildbach als ein attraktives Ziel. Schnee gab es keinen mehr, aber die Wiesen waren bei frostigen Temperaturen vom Raureif...
Published by alpstein 27 January 2024, 19h08 (Photos:27)
↑327 m↓327 m   T2  
20 Jan 24
Mal wieder 'Grinde: Sonnenaufgang auf der Kleinen Grinde, dann auf die Hornisgrinde
Weil ich in letzter Zeit so in Schwung war mit sonnen-orientierten Touren, dacht ich mir neulich: Ok, die Kleine Grinde (1136 m) wäre bestimmt auch mal ein feines Ziel für einen winterlichen Sonnenaufgang. Sie ist zu allen Seiten offen, war länger nimmer von mir besucht, ist aber eigentlich nur der nördliche Nebengipfel der...
Published by Schubi 3 February 2024, 19h50 (Photos:50 | Geodata:1)
6:00↑950 m↓950 m   T5 II  
14 Jan 24
Mi'm Luis über'n K'Grat
Neulich war ich mit dem Luis im Neckartal unterwegs gewesen, in der Margaretenschlucht. "Alpiner Klettersteig! Betreten auf eigene Gefahr!" warnt dort ein Schild - aber gerade das Kraxeln dort hat ihm den meisten Spaß gemacht. Was läge also näher, als mit ihm eine Gratkraxelei unter die Füße zu nehmen. Der nächstgelegene...
Published by Nik Brückner 16 January 2024, 14h01 (Photos:112 | Comments:4)
↑370 m↓370 m   T2  
13 Jan 24
Zum Inversions-Sonnenuntergang vom Mooshof auf den Mooskopf
Der von unserem Zuhause nächst-fix zu erreichende Berg mit einer ordentlichen Höhe ist der Mooskopf (871 m), immer wieder mal ist er solides Ziel für eine spontane, kleinere Unternehmung. Neulich nun bildete sich eine schöne Inversions-Wetterlage in unserer Region aus, mit grauer Tristesse in der Rheinebene und strahlender...
Published by Schubi 19 January 2024, 17h45 (Photos:36 | Comments:2)
4:00↑460 m↓460 m   T3+  
29 Dec 23
Felsengrat auf dem Sanberg (740 m / +440 hm)
Früher, als ich viel mit dem Fahrrad im Schwarzwald unterwegs war - das war noch die Zeit vor den E-Bikes - war mir südöstlich oberhalb von Forbach schon ein am Weg beim Bergvorsprung "Sanberg" stehender Felsen aufgefallen. Wie ich erst später feststellte, ist dieser Felsen das untere Ende eines längeren Felsengrats. Auf...
Published by WolfgangM 29 December 2023, 22h45 (Photos:32 | Comments:3)
5:30↑590 m↓600 m   T2  
18 Dec 23
Zum Eigenturm auf dem Hirzenleck
Vom Bahnhof in Rheinfelden geht’s hinunter zur alten Rheinbrücke. Das Inseli ist fast vollständig unter Wasser. Ich überquere die Brücke und befinde mich im badischen Teil von Rheinfelden. Ziemlich direkt gehe ich Nollingen zu. Nun wende ich mich gegen Degerfelden. Noch bevor ich diesen Ort erreiche, wähle ich einen Weg im...
Published by Makubu 25 December 2023, 16h52 (Photos:16)