Gruben 880 m 2886 ft.


Locality in 12 hike reports. Last visited :
1 Nov 19

Geo-Tags: D



Reports (12)



Allgäuer Alpen   T3  
1 Nov 19
 Transallgäu, de St Anton am Arlberg à Oberstdorf [trailrun]
Découverte en mode rando-trail de cette traversée entre Tyrol et Bavière, classique en été mais radicalement solitaire à la Toussaint, un peu trop même...J'étais plutôt parti sur une virée autour du Lac de Come, mais le sud continue à être plus arrosé que le nord-est ces temps-ci, donc changement de cap en...
Published by Bertrand 5 November 2019, 18h14 (Photos:15 | Comments:5 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T3+  
3 Aug 18
Edmond Probst Haus - Zeigersattel - Laufbacher Eck - Himmeleck-Oytal
Sehr lang !!!!!!!!!!!!!!!! aber auch sehr schön!!!! Für Kinder wegen der Länge ab ca. 9 Jahren geeignet. In Oberstdorf fährt man mit der Nebelhornbahn bis zur 2 Bergstation-Mittelstation "Höfatsblick" auf 1929 m. Von da am Edmond Probst Haus vorbei, auf gut geteerten Wegen geht es zum Zeigersattel ( mit vielen...
Published by pato 3 March 2019, 15h10 (Photos:69)
Allgäuer Alpen   T2  
7 Aug 17
Rundweg von Oberstdorf nach Gerstruben und Spielmannsau via Höll- und Hexentobel
SchönerRundweg von Oberstdorf nach Gerstruben und Spielmannsau über Höll- und Hexentobel Streckenlänge: ca. 19,00 km Dauer: ca. 5-6 h
Published by OLOL 22 July 2018, 17h53 (Photos:26)
Allgäuer Alpen   T2  
17 Aug 16
Oberstdorf,Gerstruben, Dietersbachalpe, Älpele-Sattel, Käseralpe, Stuibenfall, Oytal,Oberstdorf
Sart der Tour u in Oberstdorf Richtung Gerstruben. Der Weg geht wunderschön an der Trettach entlang, vorbei am Cafe Gruben (WC).Vorbei an der Fahrstraße Richtung Gerstruben (sehr mühselig zum laufen -Kinderwagen geeignet 3x getestet hoch und vor allem wieder Runter) wir wollen aber über den Hölltobel nach Gerstruben. Hinter...
Published by pato 7 April 2019, 19h18 (Photos:94)
Allgäuer Alpen   T4-  
9 Jul 16
hinterer Rieffenkopf - hinterer Riffenkopf
Start der Tour um 09:50 Uhr morgens in Oberstdorf dann Richtung Gerstruben. Der Weg geht wunderschön an der Trettach entlang, vorbei am Cafe Gruben (WC).Vorbei an der Fahrstraße Richtung Gerstruben (sehr mühselig zum laufen -Kinderwagen geeignet 3x getestet hoch und vor allem wieder Runter) wir wollen aber über den Hölltobel...
Published by pato 27 January 2017, 20h00 (Photos:72)
Allgäuer Alpen   T3  
4 Jul 15
Gruben - Hölltobel - Gerstruben - Hahnenkopf - Oytal - Oberstdorf
Start der Tour um 09:00 Uhr morgens in Oberstdorf Richtung Gerstruben. Der Weg geht wunderschön an der Trettach entlang, vorbei am Cafe Gruben (WC).Vorbei an der Fahrstraße Richtung Gerstruben (sehr mühselig zum laufen -Kinderwagen geeignet 3x getestet hoch und vor allem wieder Runter) wir wollen aber über den Hölltobel nach...
Published by pato 10 January 2017, 18h17 (Photos:65)
Allgäuer Alpen   AD- I WT3  
21 Feb 15
Schneck (2268 m)
Laut Wetterbericht sollte bis Nachmittag die Sonne scheinen - Pustekuchen. Die Sonne habe ich nur früh kurz gesehen, dann ging's bei heftigen Windböen im Föhnsturm nach oben. Glücklicherweise flaute der Wind im Laufe des Tages zusehends ab, so dass ein Gipfelerfolg doch noch möglich war. Beim Zustieg hatte ich mich des...
Published by pete85 23 February 2015, 21h13 (Photos:20 | Comments:3)
Allgäuer Alpen   T6 II  
22 Jun 14
Höfats Komplettumrundung
Der schönste Berg der Welt !!! – so adelte das Bergsteigermagazin ALPIN in der Ausgabe 7/13 die Allgäuer Höfats. Die Höfats ist neben dem Dreigestirn Trettachspitze – Mädelegabel – Hochfrottspitze der bekannteste Allgäuer Gipfel. Da ich diesen Berg noch nie bestiegen hab und ihn auch immer nur aus der Ferne gesehen...
Published by Andy84 24 June 2014, 16h01 (Photos:89 | Comments:12 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T3+ F  
3 Aug 11
Heilbronner Weg
Wir ändern unseren Plan für den Heilbronner Weg; denn die Wetteraussichten sind schlecht. Ab Mittag sollen Gewitter und Regen aufkommen. Eigentlich wollten wir in aller Ruhe das Hohe Licht besteigen, eine gemütliche Rast machen; die Aussicht genießen und dann den Heilbronner Weg bis zum Waltenberger Haus begehen. Der zweite...
Published by schimi 15 August 2011, 14h41 (Photos:8)
Terra Incognita   T4+ F I F  
7 Aug 09
E5 und mehr - Von Bregenz nach Bozen: 17 Tage, 299 Kilometer, 18300 Höhenmeter
Meine erste Alpenüberschreitung! Der Plan war, nicht ganz uninspiriert von Ötzi und der AlpenÜS zweier Zeitgenossen in Steinzeitausrüstung, vom Bodensee nach Bozen zu gehen, teils auf dem E5, aber komplett zu Fuß und by fair means. Die meisten E5ler sollen ja ständig Bus, Taxi oder Seilbahn fahren. Ein böses Gerücht...
Published by Nik Brückner 8 February 2016, 18h54 (Photos:139 | Comments:2)