COVID-19: Current situation

Barrage de Tseuzier 1778 m 5832 ft.


Other in 23 hike reports, 6 photo(s). Last visited :
30 Jun 20

Geo-Tags: CH-VS


Photos (6)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (23)



Mittelwallis   T3  
30 Jun 20
Bisse d'Ayent - spektakulär und einfach
Die Bisse d'Ayent stand schon länger auf meiner Liste. Gestern war der optimale Tag für diese in Teilen sepektakuläre Wanderung. Bis zu dem Punkt, wo die Bisse Wasser führt eine recht anspruchsvolle Bergwanderung, danach wird es einfach. Lediglich der letzte Abschnit an der Bisse de Bitailla ist noch etwas ruppig. Mehr...
Published by Mo6451 1 July 2020, 10h27 (Photos:2 | Geodata:1)
Mittelwallis   T2  
30 Aug 18
Bisse du Ro
Nachmittags-Wanderung auf der bekannten Bisse du Ro Die Bisse du Ro ist bestens ausgebaut und gesichert, aber dennoch imposant. Teilweise wurde das fliessende Wasser sogar reaktiviert. Die Wanderung vom Lac de Tseuzier nach Crans-Montana entlang der Bisse du Ro ist idyllisch und lohnend. Bei bestem Wetter geht es in einer...
Published by Delta 14 October 2018, 19h08 (Photos:6)
Simmental   T3  
11 Aug 18
Rawilpass / Bisse du Rho
Rawilpass / Lac de Tseuxier / Bisse du Rho Heute hat die Sonne bereits sehr früh ins unseren Schlafraum in der Wildstrubelhütte gestrahlt. So steht man doch gerne auf und geniesst die Rundsicht, welche gestern leider etwas gefehlt hat. Nach einem guten und reichhaltigen Frühstück begann der steile Abstieg gegen...
Published by Hudyx 24 June 2020, 20h30 (Photos:29)
Mittelwallis   T4+ II  
23 Aug 17
Schnidejoch und Schnidehorn (2937 m): Archäologische Hotspots
Schnidejoch – diesen Begriff hat man doch schon gehört…? Das Schnidehorn bzw. das Schnidejoch (2756 m) sind vor einigen Jahren bekannt geworden, weil nach dem Abschmelzen der Gletscher in diesem Gebiet äusserst interessante archäologische Fundstücke zum Vorschein gekommen sind, die bis 6000 Jahre unter dem Eis begraben...
Published by johnny68 23 August 2017, 21h35 (Photos:16 | Comments:1 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3  
5 Aug 17
Saubere und schmale Wege in Crans Montana
Crans Montana. Der Name hört sich schon schön an, die Wege sind noch schöner. Fast könnte man auf den verwegenen Gedanken kommen, dass am Abend sogar eine Putzkolonne die Wanderwege mit dem Staubsauger ablaufen. So dass den Schönen und Reichen beim Morgenspaziergang nichts im Wege steht. Schön und Reich, zumindest eines...
Published by DanyWalker 10 August 2017, 12h41 (Photos:20 | Comments:2)
Mittelwallis   T4-  
3 Jul 17
Mittaghorn (Rawil), von der Iffigenalp nach Tseuzier
Vor einer Woche hat Mo6451 den Rawilpassweg umgekehrt beschrieben. Ich starte um 10 Uhr von der Iffigenalp in der Hoffnung, dass sich die Wolken wie vorhergesagt lichten und ich mindestens auf dem Gipfel über dem Nebel bin. Jetzt ist noch alles nass. Auch mir präsentiert sich die erste Runse in der langen Traverse als...
Published by Kik 4 July 2017, 17h17 (Photos:20)
Simmental   T3  
27 Jun 17
Rawilpass - vom Lac de Tseuzier zur Iffigenalp
Weil am Rhein hat von den Gewittern der letzten Tage nicht profitiert. Die warme Luft steht und es ist alles knochentrocken. Da musste ich heute mal in die Höhe, um mir etwas Wind um die Nase wehen zu lassen. Lange war ich nicht mehr am Lac de Tseuzier, da könnte ich mal wieder hinfahren und gleich den Rawilpass überschreiten,...
Published by Mo6451 27 June 2017, 23h15 (Photos:62 | Geodata:1)
Unterwallis   T4-  
23 Oct 15
Bisse d'Ayent / Bisse de Sion
Schon oft habe ich die Berichte über diese beiden Suonen (Bisse) gelesen. Jetzt habe ich endlich den Weg nach Anzère gefunden um endlich diese Wege zu gehen. Bei der Talstation der Gondelbahn sind wir gestartet. Um zur Suone zu gelangen folgten wir der Hauptstrasse talabwärts bis zum Pt. 1430 und nach kurzer Zeit haben wir den...
Published by Hudyx 9 November 2015, 17h22 (Photos:25)
Mittelwallis   T3  
5 Sep 15
Die SAC-Emmentaler auf den Bissen d'Ayent und Ro
Samstag, 5. September - Bisse d'Ayent Der Wetterbericht sagte für die Suonenwanderung der SAC Sektion Emmental Regengüsse, Wolken und Sonne voraus. Genau in dieser Reihenfolge fand das Wetter statt. Schon kurz nach dem Start auf der Bisse d'Ayent begann es zu regnen. Wir waren froh, wenigstens im Tunnel vor dem Torrent Croix am...
Published by laponia41 7 September 2015, 11h48 (Photos:31 | Comments:3 | Geodata:2)
Mittelwallis   T2  
24 Jul 15
Wasserführende Bisse de Sion und Bisse d'Ayent
Vor ca. 150 Jahren wurde das Telefon erfunden. Ich besitze zwei: einen Festnetzanschluss und ein iPhone. Sehr wichtige Geschäfte erledige ich jedoch vor Ort und suche den persönlichen Kontakt. So zum Beispiel am 24. Juli, als ich mit dem Postauto von Sierre hinauffuhr zur Barrage du Rawil, um im dortigen Restaurant für eine...
Published by laponia41 30 July 2015, 10h06 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)