Hikr » Delta » Touren

Delta » Tourenberichte (1573)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jun 2
St.Gallen   T3  
2 Jun 18
Federispitz-Rundtour
Schnelle Frühmorgen-Tour auf den Federispitz, zu einer schönen Rundtour kombiniert Der Federi liegt nah und hält ziemlich viele Höhenmeter bereit. Erstaunt hatte ich abends zuvor bemerkt, dass ich schon seit 16 Jahren nicht mehr auf dem Plättlispitz war und den Vorder Federispitz noch gar nie besucht hatte. Genau richtig...
Publiziert von Delta 3. Juni 2018 um 14:16 (Fotos:11 | Kommentare:2)
Mai 27
Safiental   T2  
27 Mai 18
Crest Ault
Gemütliche Wanderung auf sanften, aussichtsreichen Kämme zwischen Domleschg und Safiental Die Siedlungen von Scuolms und Scardanal am Beginn des langen Kamms zwischen Domleschg und Safiental sind abgelegen, sind aber ein guter Ausgangspunkt zu einer Wanderung über runde Rücken mit fantastischen Tiefblicken und...
Publiziert von Delta 27. Mai 2018 um 21:05 (Fotos:8)
Mai 26
Hinterrhein   WS ZS  
26 Mai 18
Surettahorn (Nera/Rossa) und Pizzo Tambo
Abschluss der Skisaison 2017/2018 mit einer Doppeltour am Splügenpass - gewaltige Eindrücke inklusive Noch einmal auf die Ski im Bündnerland - doch wo? Trotz grossen Schneemengen im Hochwinter liegt momentan wie mir scheint schon eher weniger Schnee als normal. Da mich meine letzten Touren zum Julier und Albula geführt...
Publiziert von Delta 26. Mai 2018 um 13:02 (Fotos:19 | Kommentare:2)
Mai 20
Calanda   T3 L  
20 Mai 18
Later Chopf und weitere Gipfeli
Bike&Hike Tour auf vier vergessene Mini-Gipfel in den Hängen des Calanda Dass es in der Region Chur noch immer Gipfel ohne Hikr-Bericht gibt, mag erstaunen. Doch einige Berglein fallen einfach durch die Maschen, was nicht heisst, dass sie keinen Besuch wert wären. An diesem grauem Pfingstsonntag-Morgen durfte ich bei...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:38 (Fotos:7)
Mai 19
Domleschg   T1  
19 Mai 18
Bot Tschavir
Mini-Wanderung auf einen Waldhügel über der Ruinaulta In Bonaduz schultern wir auch heute noch einmal den schweren Rucksack mit unserer wertvollen Fracht für eine kleine Runde entlang der Rheinschlucht und auf den Waldhügel des Bot Tschavir. Auf breiten Wegen geht's zur Ruine Wackenau, die eindrücklich in einem Knie über...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:26 (Fotos:4)
Mai 18
Sottoceneri   T3  
18 Mai 18
Gazzirola - Stabbiello, Sunrise
Schnelle Sonnenaufgangstour mit genialen Stimmungen im Val Colla Wer den Sonnenaufgang auf dem Gipfel erleben will, muss früh raus. Doch die Stimmungen sind dann immer am schönsten, die Ruhe und Einsamkeit am grössten! Die Gipfel zwischen Val Colla und Valle Morobbia waren mir schon aus verschiedenen Touren von vor längerer...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 13:17 (Fotos:21 | Kommentare:1)
Sottoceneri   T2  
18 Mai 18
Monte Ferraro
Ein Aussichtsgipfel über dem Sottoceneri Der Monte Ferraro ist kein hoher Gipfel, doch als Aussichtspunkt über dem Sottoceneri ist er kaum zu überbieten. Die Wanderung von Arosio mit Abstieg via La Bassa ist sehr lohnend und bietet eine Vielzahl verschiedener Eindrücke. Von Arosio (P beim Fahrverbot am oberen Dorfende)...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:20 (Fotos:15)
Mai 17
Lombardei   T2  
17 Mai 18
Monte Saletta und Monte Spelucco
Wanderung im einsamen und wilden Valsolda Das Valsolda hat auf Hikr in den letzten Jahren durchaus den Ruhm als Geheimtipp für einsame Wanderungen errungen. Die Monte dei Pizzoni sind das Highlight dieser wilden und oft relativ unzugänglichen Region mit einem Charme, der sich deutlich von demjenigen der kultivierteren...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:07 (Fotos:8)
Mai 16
Sottoceneri   T2  
16 Mai 18
Cima di Fojorina
Schöne Wanderung über den Gipfelkamm über Cimadera Die Rundwanderung über Cima dell'Oress und Cima di Fojorina ist ein Klassiker und sehr lohnend. Genau gleich durfte ich diese Tour schon 21 Jahren unter die Füsse nehmen, wie die Zeit doch vergeht... Die Tour ist abwechslungsreich und trotz mehreren Gipfeln nicht überaus...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 13:54 (Fotos:8)
Mai 15
Sottoceneri   T2  
15 Mai 18
Monte San Giorgio
Von Riva San Vitale auf den Monte San Giorgio Der Monte San Giorgio ist einer der südlichsten Gipfel der Schweiz und ein idealer Aussichtspunkt mit einer eindrücklichen Schartenhöhe. Von vielen Seiten kann der Gipfel bestiegen werden. Die steilste Weg-Variante führt durch die Westflanke von Riva San Vitale - eine spannende,...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 13:44 (Fotos:7)
Sottoceneri   T2  
15 Mai 18
Waldhügel um San Bernardo
Kurze Morgentour durch nassen Wald auf geheimnisvolle Hügelchen Südlich von Tesserte erstreckt sich ein kleines, stark bewaldetes Gebirge mit Höhen deutlich unter 1000 Metern. Wahrlich kein Ziel für Bergtouren, doch für eine kleine Entdeckungsreise durch nassen Wald und auf vergessene, sowie auf häufig besuchte...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 13:30 (Fotos:6)
Mai 14
Sottoceneri   T2  
14 Mai 18
Monte Bigorio
Kurztour über kleine Gipfel des Sottoceneri Das Pässchen der Gola di Lago trennt ein kleines, aber aussichtsreiches Bergmassiv mit drei Gipfeln von den höheren Bergen des Val Colla ab. Für einen teilweise sonnigen Nachmittag nach den intensiven Regenfällen von heute morgen genau das richtige. Die Region ist mit Wanderwegen...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 12:48 (Fotos:12)
Mai 13
Sottoceneri   T2  
13 Mai 18
Monte Bar
Wanderung über die runden Rücken des Monte Bar Der Monte Bar ist mit seinen sanften Grasflanken und dem flachen Gipfelbereich ein fürs Tessin gänzlich untypischer Gipfel, bei schönem Wetter allerdings ein idealer Aussichtspunkt und daher dennoch anziehend - wie die >100 Hikr-Berichte verraten. Untypisch war auch das...
Publiziert von Delta 16. Mai 2018 um 20:33 (Fotos:10)
Mai 12
Calanda   T6  
12 Mai 18
Foppachopf über die Silberegg
Spannender Steilaufstieg in den wilden Flanken des Calanda Der Calanda hält noch viele Geheimnisse bereit; teils liegen sie untermittelbar vor der Haustür! Dank Insider-Infos des Halb-Locals 3614adrian konnten wir ein solches in Form einer eindrücklichen Kraxelroute auf einer logischen, abgerundeten Linie um den wilden...
Publiziert von Delta 13. Mai 2018 um 07:46 (Fotos:13)
Mai 6
Albulatal   WS S  
6 Mai 18
Piz Bleis Marscha und Piz Bial
Einsame Skitour über drei 3000er im Val Mulix - der Winter neigt sich dem Ende zu Mittlerweile gibt es für mich unter den Bündner 3000ern nicht mehr allzu viele tief hängende Früchte. Zwischen Julier und Albulapass konnte ich aber die selten bestiegenen Gipfel des Piz Bial und Piz d'Alp Val noch nie besuchen. Nachdem ich...
Publiziert von Delta 6. Mai 2018 um 16:53 (Fotos:17)
Mai 5
Prättigau   T3  
5 Mai 18
Vom Tritt übers Haupt
Abwechslungsreiche, spannende und erstaunlich wilde Rundwanderung über dem Rheintal Das Haupt über Landquart ist trotz seiner bescheidenen Höhe von nur gerade 1398 m.ü.M. ein prominenter und eindrücklicher Gipfel - er steht alleine und bricht nach Westen über mehrere hundert Meter senkrecht ins Rheintal ab. Trotzdem wird...
Publiziert von Delta 7. Mai 2018 um 21:15 (Fotos:10 | Kommentare:1)
Mai 3
Aargau   T1  
3 Mai 18
Gipfeli um den Esterliturm
Wanderung über Aargauer Hügel Die Gipfelchen um den Esterliturm sind wahrlich kein Ziel für sich selbst. Aber ist man schon einmal in dieser nicht äusserst attraktiven Gegend, darf man ruhig etwas auf Entdeckungsreise durch grüne Wälder und auf sanfte Hügel gehen. Um 17 Uhr von Lenzburg Bahnhof durch die Altstadt...
Publiziert von Delta 4. Mai 2018 um 07:47 (Fotos:5)
Apr 28
St.Gallen   T1 L  
28 Apr 18
Bike+Hike+Camp: Höchhand
Abendlicher Bike and Hike Ausflug auf die Höchhand Aus verschiedenen Gründen schränkte sich meine Tourenzeit an diesem Wochenende auf zwischen 19.30 Samstag abends bis 7 Uhr Sonntag morgens ein. Da muss man schon etwas kreativ werden. Eigentlich ideal um endlich wieder einmal die Biwak-Ausrüstung aus dem Schrank zu holen...
Publiziert von Delta 30. April 2018 um 08:52 (Fotos:4)
Apr 25
Saanenland   L  
25 Apr 18
Glacier de Tsanfleuron, Wintermessungen 2018
Schneemessungen auf Les Diablerets Die Anreise zum Col du Pillon war ein Spiessrutenlauf... Unfallbedingt war die Strasse (und die Bahnlinie...) von Aigle blockiert, was uns zu einem riesigen Umweg (>2h) zwang. Mit einiger Verspätung erreichten wir dennoch den Gletscher und mussten dort noch weitere Zeit für die Kollegen...
Publiziert von Delta 26. April 2018 um 22:01 (Fotos:2)
Apr 24
Oberwallis   L  
24 Apr 18
Rhonegletscher, Wintermessungen 2018
Noch ein perfekter Mess-Tag auf dem Rhonegletscher Das Wetter hat nur kurz etwas geschwächelt - nun ist Sonne und Wärme schon wieder zurück. Wie jedes Jahr geht's zum Rhonegletscher. Und wie jedes Jahr haben wir das Vergnügen vor der Arbeit, die - per Zufall - auf dem Dammajoch beginnt, noch einen kurzen Abstecher zum...
Publiziert von Delta 26. April 2018 um 21:54 (Fotos:14)