Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis

Oberwallis


Sortieren nach:


5:00↑660 m↓660 m   T2  
7 Sep 17
Tochuhorn Westgipfel, 2661 m - ein schöner Wanderberg
Das Tochuhorn wird oft als Skitourenberg bezeichnet. Wir finden, dass sich eine Wanderung dorthin auch im Sommer lohnt - die Aussicht ist phänomenal! Doch fangen wir von vorne an: Nach Anfahrt zum Simplonpass stellen wir beim Hotel "Simplonblick" das Auto ab. Dort geht's direkt hangaufwärts - und nicht zunächst in Richtung...
Publiziert von Margit 16. September 2017 um 23:18 (Fotos:11 | Geodaten:2)
3:00↑250 m↓700 m   T3  
7 Sep 17
Auf dem Almageller Höhenweg
Heute zieht es uns ins Wallis. Ein Höhenweg bei Saas Almagell mit einem anschliesendem Erlebnisweg, versprechen eine tolle Wanderung. Der Start bei der Bergstation Kreuzboden beginnt jedoch verhangen. Viel Nebel begleitet uns die ersten Meter. Was natürlich auch mit relativ kühlen Temperaturen einhergeht. Nach und nach...
Publiziert von DanyWalker 17. September 2017 um 09:38 (Fotos:13 | Kommentare:2)
2 Tage 11:30↑2000 m↓2000 m   T4 WS+ II  
6 Sep 17
Nadelhorn 4327 m.ü.M.
Zustieg: Hannig - Mischabelhütte, 3h, T4 Wir reisten mit den ÖV nach Saas Fee an und erklommen die ersten Höhenmeter mit der Gondelbahn bis rauf zur Hannig. Ab dort geht der Hüttenweg zuerst schön und einfach los (T2), nach rund 1,5 Stunden kommt man dann in steileres Gelände wo der Weg die letzte Stunde recht technisch...
Publiziert von mbjoern 11. September 2017 um 07:49 (Fotos:13)
↑1310 m↓1310 m   T3  
6 Sep 17
Turtmanntal September 2017, 2|2: Bort- und Ginalshorn
Der zweite Tag beginnt doch weitaus weniger freundlich als der gestrige, tolle, mit der Besteigung des Meidhorns, wie wir - nach kurzer Fahrt talauswärts - bei P. 1776, unweit der Brücke über die Turtmannä, starten; stark bewölkt ist es, sogar feiner Nieselregen begleitet uns während der ersten Schritte. Erst folgen...
Publiziert von Felix 22. Oktober 2017 um 11:08 (Fotos:27)
2 Tage ↑2690 m↓1000 m   WS  
6 Sep 17
Bigerhorn - Balfrin - Ulrichshorn
Die Tour entstand aus dem Gedanken, unter der Woche etwas machen zu wollen, wo man am Wochenende nicht gerade unter sich ist. Drei Tage, das Ziel wurde dann eher vom Wetterbericht eingeschränkt. Die Idee, über die Bordierhütte auf den Balfrin, weiter zum Ulrichshorn und dann in die Mischabelhütte, um am nächsten Tag das...
Publiziert von Frangge 9. September 2017 um 22:39 (Fotos:55)
   T1  
5 Sep 17
Rhone III, Geschinen bis Niederwald
Bei schönstem Wetter beginne ich meine Tour am Bahnhof Geschinen, der direkt an der Rhone (od. Rotte) liegt. Auf der linken Seite des Flusses geht es talabwärts. Beim Flugfeld Münster wechsle ich auf die rechte Seite, um auf dem "romantischen Fischerweg" weiterzugehen. Bei Pt. 1321 gehe ich wieder auf die linke Seite in...
Publiziert von rihu 6. September 2017 um 10:11 (Fotos:56)
↑1075 m↓1075 m   T4  
5 Sep 17
Turtmanntal September 2017, 1|2: Meidhorn - wenig besucht, überaus attraktiv
Seit wir vor drei Jahren, anlässlich unserer tollen Schwarzhorn-Dreizehntenhorn-Überschreitung, diesen vorgelagerten kecken, Felszahn gesichtet haben - und nach der Lektüre von Alpenornis Bericht zusätzlich motiviert wurden, stand dieses Projekt auf unserer Wunschliste weit oben. Dieses Wochenende ist nun ihm und einem...
Publiziert von Felix 20. Oktober 2017 um 15:13 (Fotos:40 | Geodaten:1)
2 Tage ↑2180 m↓2180 m   WS+ II  
4 Sep 17
Rimpfischhorn (4199m) - bei arktischen Verhältnissen
Hochtourenmonat August; wo warst Du bloss? Zumindest fand er dieses Jahr ohne mich statt, obwohl teilweise gute Bedingungen herrschten. Alle drei geplanten, grösseren Unternehmungen fielen flach; dies aus unterschiedlichen Gründen: die erste Tour wurde abgesagt infolge 50cm (!) Neuschnee. Die zweite Tour konnte infolge Ausfalls...
Publiziert von Linard03 7. September 2017 um 07:06 (Fotos:15 | Kommentare:6)
4:45↑800 m↓800 m   T2  
4 Sep 17
Rundwanderung ab Törbel über Moosalp und Yakpfad
Wir starten in Törbel, wo wir an der Kirche das Auto abstellen. Unsere Richtung "Moosalp" ist beschildert und es geht direkt steil aufwärts durch den Ort, so dass uns gleich die Puste ausgeht ;-) Nach Verlassen des Ortes zweigen wir nach links auf den hangaufwärts führenden Wanderweg ab. In angenehmer Steigung gehen wir in...
Publiziert von Margit 14. September 2017 um 13:16 (Fotos:8 | Geodaten:1)
5:00↑1000 m↓1000 m   T3  
3 Sep 17
Glatthorn 2581m
Gegen Mittag hellt es sich auf und ein sonniger Nachmittag steht bevor. Da möchte ich nun doch noch eine kleinere Tour machen und entscheide mich für das nahe liegende Glatthorn. Mit dem Auto fahre ich von Naters über den Simplonpass nach Egga und dann die Alpstrasse nach Homatta bis zum Pkt 1732m wo ich parkiere. Ist man...
Publiziert von Yealk66 4. September 2017 um 09:28 (Fotos:10)