World » Switzerland » Valais » Oberwallis

Oberwallis


Order by:


5:00↑1180 m↓1180 m   F  
6 Jun 15
Tieralplistock (3383m)
Für ein kurzes Wochenende wählten wir den Tieralplistock als Eingehtour vom Hotel Belvédère. Ab der Eisgrotte konnten wir die Ski nutzen. Über den flachen Gletscher zogen wir östlich am Gletscherbruch vorbei. Darüber weiter flach über den Gletscher nach Westen. Den Osthang des Tällistock querend, in gleichmäßigem...
Published by belvair 10 June 2015, 18h20 (Photos:6)
7:30↑1500 m↓1500 m   PD-  
4 Jun 15
Dammastock Trilogie - Grossartige Juni-Skitour
Anfangs diese Woche gingen Grimsel- und Furkapass wieder für den motorisierten Verkehr auf und so machten wir uns auf, die berühmte Frühsommer-Skitour über den Rhonegletscher in Angriff zu nehmen. Nach einer denkbar kurzen Nacht auf dem Parkplatz vor der Touristen-Goldgrube (auch bekannt als Gletschergrotte) am Belvedere...
Published by Mistermai 5 June 2015, 19h52 (Photos:16)
1 days ↑950 m↓1300 m   T3 WT3  
4 Jun 15
Augstbordpass: sommerliche Schneeschuhtour.
In der Vorwoche waren wir vom Brändji über den „Alten Talweg“ nach Oberems abgestiegen, hatten unsere Schneeschuhe jedoch oben gelassen. Nun wollen wir es versuchen, über den Augstbordpass zu laufen. Am 03.06. hat uns das Bus-Taxi wieder von Oberems zum Brändjisee (P.1874 m) gebracht. Es ist noch angenehm frisch als...
Published by schalb 8 June 2015, 16h14 (Photos:40 | Geodata:1)
3:15↑1380 m↓1380 m   AD  
4 Jun 15
Galenstock 3586m (von Belvédère)
Würdiger Saisonabschluss 2014/15 Wie schon letztes Jahr habe ich auch diese Skitouren-Saison erneut mit dem prächtigen Galenstock 3586m abgeschlossen. Das Wetter traumhaft, die Schneeverhältnisse mässig bis gut (im Aufstieg bis 3100m Nassschnee), körperliche Verfassung und Stimmung sehr gut - nur schade, dass Schusli...
Published by Bombo 14 June 2015, 20h49 (Photos:16 | Comments:6 | Geodata:1)
10:00↑1450 m↓2700 m   PD+ II TD  
31 May 15
Am Ende auf die Spitze getrieben, Nadelhorn und Stecknadel NE
Die gute Form, welche wir uns am Grand Combin angewöhnt hatten, wollten wir uns natürlich an einem weiteren 4000er zu Nutze machen. Bei einer Auswahl von 48 Stück fällt die Entscheidung nicht allzu einfach, obwohl von diesen 48 natürlich einige für eine Skibefahrung doch etwas ungeeignet erscheinen. Namen wie Weisshorn E,...
Published by danski 1 June 2015, 22h00 (Photos:36)
4:00↑1400 m↓1400 m   AD- PD  
31 May 15
Monte Leone (quota 3393 m) per il canale nord
Lo splendido cielo blu dell'alba, si congeda a pochi metri dall'uscita del canale (50°, uscita delicata 60°su roccette ) per lasciare il posto ad una densa e infida nebbia. Sappiamo che la cima è poco distante, ma sarebbe una follia pensare di salire con queste condizioni. Iniziamo a scendere verso il passo, ma dopo pochi...
Published by Laura. 3 June 2015, 22h32 (Photos:10 | Comments:6)
5:30↑1580 m↓1580 m   AD  
27 May 15
Fletschhorn 3985m
Unici clienti con gli sci delle Berghbanen Hohsaas che aprono in un insolito mercoledì, partiamo dai 2400mt di Kreuzboden arrivo del primo troncone della funivia. Lasciamo le lingue di neve residue delle piste di sci per immetterci tra le morene del Talligleltscher, sotto le pendici rocciose dello Jegihorn. Abbiamo esplorato la...
Published by luke 29 May 2015, 23h09 (Photos:50 | Comments:6 | Geodata:1)
9:45↑2157 m↓2157 m    
25 May 15
Mattmark-Strahlhorn a/r
Dopola recente salita all'Aphubel, il richiamo dei quattromila ci pilota quest'oggi in direzione della Valle di Saas con l'obbiettivodi raggiungere,o quantomeno provarci, sempre in giornata,l'imponente Strahlhorn partendo dalla strada per la diga di Mattmark dalparcheggio obbligatorioa quota 2033... una buona mezz'ora in più...
Published by ciolly 27 May 2015, 23h18 (Photos:30 | Comments:9)
3:30↑850 m↓850 m   T2  
18 May 15
Unterwegs im Oberwallis: von Blatten zum Aletschbord
Am Abend in den Nachtdienst, das Wetter noch genial - da musste(n) ich(wir) einfach nochmal nach draussen. Von daheim aus schnell erreichbar ist unter anderem Blatten, die Bushaltestelle ist keinen Kilometer entfernt und der Bus fährt regelmässig. Das Ganze ist nun keine spektakuläre Wanderung, aber zu diesem Zeitpunkt in...
Published by Pfaelzer 20 May 2015, 18h38 (Photos:15)
7:00↑1050 m↓1100 m   T3  
18 May 15
Törbel-Schalbeggini, wie schon Anfang Januar.
Es ist wohl wieder an der Zeit, dass ich etwas von mir hören lasse. Das angesagte Zwischenhoch wollen wir heute nutzen Mit Bahn und Bus fahren wir hinauf nach Törbel. Am Morgen ist es noch angenehm frisch, weiter oben glänzen die Berge nach dem Schneefall von 2 Tagen vorher. Beim Oberdorf zweigt unser Weg ab, der nach...
Published by schalb 21 May 2015, 16h12 (Photos:20 | Geodata:1)