World » Switzerland » Valais » Oberwallis

Oberwallis


Order by:


↑1000 m↓1000 m   T4-  
13 Nov 22
Mattertal : Wolftole
Classique randonnée déjà réalisée quelques fois par le passé mais qui a toujours son charme en automne. Le passage par d'anciens sentiers abandonnés (indiqués en jaune ci-dessous) ajoute un peu de piquant à l'aventure. CNS 1998 (cliquez sur l'image pour l'agrandir). J'abandonne mon véhicule au parking d'Embd et...
Published by ChristianR 15 November 2022, 17h57 (Photos:29 | Comments:2 | Geodata:1)
7:15↑1785 m↓1825 m   T4 PD- I  
12 Nov 22
Wink mit dem Löffel...
Nachdem es in den letzten Wochen bis auf rund 1500m hinunter geschneit hatte - zu viel zum Wandern und Klettern, noch zu wenig für Skitouren -, ging ich davon aus, dass ausser einer "Niederjagd" nach Gipfeln wie La Berra oder Napf wohl nicht viel auszurichten wäre. Ein Überflug auf Swiss Webcamsergab aber, dass im BO und Wallis...
Published by lorenzo 13 November 2022, 23h45 (Photos:24)
   AD  
11 Nov 22
Passo del Sempione - EMTB (2005m)
Oggi con il mio fratellino Ezio andiamo a provare un percorso in salita al Passo del Sempione, visto su https://www.itinerari-mtb.it/simplonpass/ (GRAZIE). Per la discesa abbiamo principalmente utilizzato il percorso “Stockalperweg” e solo da Simplon Dorf a Gabi abbiamo ripetuto quello di salita. Percorso fatto con la E-Bike...
Published by cappef 14 November 2022, 11h57 (Photos:31 | Geodata:1)
↑2050 m↓1400 m   T2  
28 Oct 22
Foggenhorn 2569m ab Brig
Für Stadtberner sind Touren ab Bahnhof Brig eine unkomplizierte Sache. Und dank dem tiefen Ausgangspunkt lassen sich schön Höhenmeter sammeln. Zugegeben, die Anzahl vernünftig erreichbarer Gipfel bleibt überschaubar. Neben dem klassischen Ziel, dem Glishorn, fällt auch das Foggenhorn in diese Gruppe. Und bietet ab Belalp...
Published by Bergamotte 1 November 2022, 15h57 (Photos:16 | Comments:3 | Geodata:1)
↑900 m↓900 m   T3  
28 Oct 22
Baltschiedertal : Gorperi - (Lipa) - Niwärch #bisse
Classique randonnée en boucle depuis Eggen, en montant par le bisse de Gorperi et en descendant par le bisse du Niwärch. J'ai tenté de rejoindre l'alpage abandonné de Lipa depuis Elm (Älum) en utilisant l'ancien sentier encore indiqué sur la CNS de 1960, balisé par quelques rares traces rouges. J'ai néanmoins...
Published by ChristianR 5 November 2022, 16h09 (Photos:31 | Comments:2 | Geodata:1)
↑1100 m↓1100 m   T4-  
19 Oct 22
Aletsch : Ob Flie
Randonnée dans la région d'Üsser Aletschji afin d'explorer quelques lieux isolés et solitaires, notamment l'ancien alpage d'Ob Flie et la région d'Obfliejeregga que les bergers traversaient pour gagner Inner Aletschji, en passant par-dessus le glacier d'Oberaletsch qui rencontrait celui d'Aletsch à cet endroit... jusqu'en...
Published by ChristianR 21 October 2022, 10h54 (Photos:29 | Geodata:1)
3:30↑775 m↓778 m   T3+  
18 Oct 22
Via Stockalper: von Gondo nach Iselle
Seit die BLS die Strecke der Via Stockalper von Iselle publiziert hat und ich den Weg gelaufen bin, beschäftigt mich die Frage der Verbindung zwischen Gondo und Iselle über die Berge. Laut Karte müsste es möglich sein, auf Schweizer Seite ein r/w markierter Bergweg, auf italienischer Seite ein mit F 32 bezeichneter...
Published by Mo6451 19 October 2022, 10h50 (Photos:22 | Comments:5 | Geodata:1)
8:00↑1720 m↓1840 m   T3  
16 Oct 22
Vom Binntal ins Valle Dèvero & zurück
Wunderschöne Herbsttour durch die Lärchenwälder des Binntals und des Valle Dèvero Nach langer, frühmorgendlicher ÖV-Anreise aus Lausanne startete ich an der Bushaltestelle Binn/Fäld (1'514 m). Der Weg führt zunächst mit nur geringer Steigung durch die bezaubernden, Mitte Oktober bereits goldgelb gefärbten...
Published by C1PYAR 19 October 2022, 10h13 (Photos:12 | Geodata:1)
5:30↑1310 m↓1310 m   T2  
11 Oct 22
Ulrichen - Hireli (2632 m): Unscheinbarer Gipfel mit grosser Aussicht
Bei meiner Tour vom 9. Juli 2020 (rund um Ulrichen) erblickte ich weit oberhalb des Üerlichergale einen unscheinbaren Gipfel; das Hireli. Dies ist wahrscheinlich die Verkleinerungsform von Horn - Hörnli auf Wallisertitsch. Das Hireli liegt ziemlich genau nördlich von Ulrichen vor dem Aaregrat, also in einer etwas vorgeschobenen...
Published by johnny68 11 October 2022, 20h03 (Photos:16 | Geodata:1)
4:00↑2300 m↓200 m   T4  
5 Oct 22
Eggishorn 2927m aus dem Talgrund
Wegen meinen lahmen Knie stehen Bähnligipfel zurzeit hoch im Kurs. Die Begeisterung hält sich in Grenzen, denn die meisten kenne ich schon und der Charme eines verbauten und überlaufenen Berges hat sich mir nie erschlossen. Aber ich will nicht nörgeln, schon gar nicht an diesem prächtigen Herbsttag in der Aletscharena, welche...
Published by Bergamotte 6 October 2022, 15h53 (Photos:16 | Comments:3)