Jul 19
Allgäuer Alpen   T4 I WS+  
19 Jul 09
Vom Gimpelhaus zum Füssener Jöchle - Friedberger Klettersteig über Rote Flüh und Schartschrofen
Die "Tannheimer" sind die Berge meiner Jugend (, die noch nicht so lange her ist ;)), da von mir zu Hause schnell erreichbar und daher jederzeit für eine Tour gut. Eigentlich gibt es keinen Berg zwischen Aggenstein und Gehrenspitze dem ich nicht irgendwann mal mit Familie 'nen Besuch abgestattet hätte. Und wohl gegen ein halbes...
Publiziert von simba 21. Januar 2011 um 19:37 (Fotos:26)
Jun 5
Allgäuer Alpen   T2 IV  
5 Jun 09
Zwergenjagd rund um den Gimpel
Sektionskurs "Alpinklettern" am Gimpel Freudig überrascht mußte ich feststellen, daß ich auf einer Nicht-Jugendtour ausnahmsweise mal nicht der jüngste Teilnehmer war, sondern es noch neben der etwas sonderlichen alpinen Jugendgruppe auch noch sehr nette jüngere (Alpin-)Kletterer gibt, die...
Publiziert von AllgaeuEr 8. Juni 2009 um 13:24 (Fotos:18 | Geodaten:4)
Mai 31
Allgäuer Alpen   T4+ II  
31 Mai 09
Kellenspitze (2238 m)
Die Kellenspitze (2238 m) - auch Köllenspitze genannt - ist der höchste Gipfel der felsigen Tannheimer Berge im Tiroler Ostallgäu. Für einen Gebirgshauptgipfel in dieser recht niedrigen Höhe ist sie nur durch einen verhältnismäßig anspruchsvollen Normalweg erschlossen, der den gemeinen...
Publiziert von ju_wi 20. Juli 2009 um 22:25 (Fotos:20 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jun 21
Allgäuer Alpen   III  
21 Jun 08
Gimpel, 2.173 m (Südostwand)
Alpinkletterwochenende mit der DAV Sektion Alpen.Net (SAN): Hüttenzustieg: Von Nesselwängle steil über das Gimpelhaus und später flacher zur Tannheimer Hütte aufsteigen (T3, 600 hm). Zustieg zur Route: Von der Tannheimer Hütte dem bezeichneten Steig Richtung Gimpel folgen bis mitten im...
Publiziert von mali 23. Juni 2008 um 16:46 (Fotos:7)
Mai 19
Allgäuer Alpen   T5- II L  
19 Mai 07
Grosse Tannheimer Runde-Gimpel(2173m),Rote Flüh(2108m),Schartschrofen(1968m)und Läuferspitze(1956m)
Die Tannheimer Gruppe hat trotz der bescheidenen Höhe einen recht alpinen Charakter. Aber man muss kein Kletterer sein, um diese Gipfel zu erreichen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist jedoch unverzichtbar! Start in Nesselwängle zum Gimpelhaus auf gutem Steig. Dann weiter ins Kar unterhalb des Gimpel. Vom Weg, der zur...
Publiziert von trainman 17. Juli 2010 um 15:29 (Fotos:37)
Okt 19
Allgäuer Alpen   T3 V  
19 Okt 03
Gimpel Westgrat 'Nur Mut Johann'
19.10.03 - Gemeinsam mit dem ehemaligen Arbeitskollegen Andi, wollte ich meine Vespergutscheine auf dem Gimpelhaus einlösen. Was bietet sich da netteres an, als ein bissl am Gimpel klettern zu gehen und danach den Tag bei der Vesper ausklingen zu lassen. Der Herbst bietet sich an, weil es da selbst im Tannheimer Tal etwas...
Publiziert von ThomasH 5. Dezember 2008 um 09:35 (Fotos:13)
Jun 1
Allgäuer Alpen   T3+ I WS  
1 Jun 99
Friedberger Steig und Rote Flüh (2108m)
Dienstag, 1. Juni 1999 Ein sonniger und warmer Tag! Um 11 Uhr starteten wirunsere Tour an der Bergstation des Füssener Jöchle. An der Läuferspitze vorbeistiegen wir hinauf zum Schartschrofen. Einige nordseitige, unangenehme Schneefelder waren zu queren (Stöcke!). Am Gipfelzogen wirunserKlettersteigzeugan und stiegen...
Publiziert von MichaelG 11. Februar 2012 um 11:11 (Fotos:11)
Mai 30
Allgäuer Alpen   T5- II  
30 Mai 93
Kellenspitze(2238m)-höchster Punkt der Tannheimer Gruppe
Die Kellenspitze ist ebenso wie ihr Nachbar,der Gimpel nicht ganz leicht besteigbar.Besonders unangenehm wird es,wenn noch Altschneereste in dem steilen Gelände vorhanden sind,bei meiner Besteigung war das teilweise der Fall. Start in Nesselwängle auf gutem Weg zum Gimpelhaus und weiter über die Tannheimer Hütte zur...
Publiziert von trainman 17. März 2012 um 22:52 (Fotos:2)