Mär 20
Schwyz   WS  
20 Mär 16
Forstberg 2215m
Une sortie récente au Twäriberg m'a décidé a revenir dans cette région pour encore y trouver une très bonne neige. Du parking Weglosen suivons la piste de la station Hoch Ybrig, pour joindre le grand chemin large de la Druesberhütte. Laissons ce chemin sur notre gauche pour une pente raide vers la foret, deux passages...
Publiziert von Pere 21. März 2016 um 16:25 (Fotos:14)
Mär 14
Schwyz   I SS  
14 Mär 14
Forstberg Überquerung - Druesberg und Höch Hund als Zugabe
Die markante Westflanke vom Forstberg Ist im Ybrig sehr gut zu sehen. Im Sommer zieht sich der Wanderweg mit Ketten gesicherter zwischen die Felsbänder und weiter über dem Grat via Gross Sternen zum Ybrig. Eine schöne Wanderung im T4 Bereich. Im Winter da hoch? Ja es ging, wenn auch sehr anstrengend. Die Ketten und die...
Publiziert von tricky 15. März 2014 um 14:33 (Fotos:26 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mär 2
Schwyz   S-  
2 Mär 14
Nebel Teil 2 - Forstberg (2215m)
Pläne sind dafür da, über den Haufen geworfen zu werden. Eigenlich wollten wir auf den Rütistein. Aber da wir nun erstens gleich mal die Abzweigung verpasst haben, zweitens lawinentechnisch die Bedingungen günstig waren, und drittens der Forstberg schon lange auf K's Wunschliste steht, ergreifen wir die Gelegenheit beim...
Publiziert von obsi 2. März 2014 um 21:27 (Fotos:8)
Schwyz   S-  
2 Mär 14
Forstberg (2215m) zum Zweiten - Variante
Und schon wieder am Forstberg unterwegs. Allerdings sind wir dieses Mal zu zweit, das Wetter ist um einiges weniger schön und wir probieren eine andere Route aus. Wir starten wiederum in Weglosen und steigen dem Sommerweg entlang zu P.1212 auf. Nun folgen wir aber nicht dem Fahrweg, sondern steigen weiter den Hang hoch. Bei...
Publiziert von Daenu 23. März 2014 um 10:59 (Fotos:1)
Feb 24
Schwyz   S-  
24 Feb 14
Forstberg (2215m)
Will man die Forstberg-Tour mit dem öV machen, muss man sich entweder beeilen oder man muss es sehr gemütlich nehmen. Das erste Postauto erreicht Weglosen um 9:08. Erwischt man für die Rückfahrt den 12:53-Bus nicht mehr, fährt der nächste erst wieder um 15:53. Ich will mir beide Optionen offenlassen und beginne den...
Publiziert von Daenu 23. März 2014 um 10:39 (Fotos:9)
Feb 20
Schwyz   S-  
20 Feb 14
Ybriger Quartett – oder ein Sechser im Lotto
Das Ybriger Quartett hatte ich von einer Sommerbegehung in bester Erinnerung. Die Routenführung im Winter verläuft ganz ähnlich, mit Ausnahme der anspruchsvollen Druesberg Südkante natürlich. Doch der Kombination aus Pulverschnee, Sonnenschein und stahlblauem Himmel kann kaum ein Sommerprojekt das Wasser reichen. Besonders...
Publiziert von Bergamotte 23. Februar 2014 um 12:35 (Fotos:32 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Feb 15
Schwyz   ZS+  
15 Feb 14
Forstberg (2215 m) + Rütistein (2025 m)
Trotz schlechter Vorbereitung und Fön-Verhältnissen, wurde es ein fantastischer Tourentag. Der Forstberg ist allerdings sowohl vom "offiziellen" Schwierigkeitsgrad (S- im SAC-Führer, ZS+ im Rother-Führer) als auch der Lawinengefahr über dem was ich mir üblicherweise vornehme. Ein "Verhauer" hat mich aber dennoch hoch...
Publiziert von Schneemann 16. Februar 2014 um 10:58 (Fotos:25 | Geodaten:2)
Feb 6
Schwyz   S-  
6 Feb 14
Forstberg 2215 - wider Erwarten
Wider Erwarten waren am Forstberg noch weitgehend unverspurte Hänge anzutreffen. Wider Erwarten wiesen diese - dem Föhnsturm am Tag zuvor zum Trotz - quasi perfekte Abfahrtsbedingungen vor: fast durchgehend pulvrig, wenngleich gelegentlich mit einem feinen, nicht weiter störenden Deckelchen überzogen. Wider Erwarten lag auf...
Publiziert von Mueri 7. Februar 2014 um 11:21 (Fotos:8)
Dez 21
Schwyz   ZS  
21 Dez 13
Druesberg plus
Aller guten Dinge sind Drei: Druesberg, Forstberg, Twäriberg Heute durften es gleich drei Gipfel sein. Die Schneebedingungen sind für die zurzeit mageren Schneeverhältnisse tipp topp. Und wenn das Wetter so wie heute passt, muss das genutzt werden. Zudem, vor den Feiertagen noch an der Kondition arbeiten schadet auch...
Publiziert von adrian 21. Dezember 2013 um 21:57 (Fotos:17 | Kommentare:3)
Dez 18
Schwyz   S-  
18 Dez 13
Forstberg 2215m
Drues- und Twäriberg sind bereits skifahrerisch bestiegen, bleibt also noch der Forstberg. Ab Weglosen zuerst der Forststrasse folgend langsam ansteigen -gewissermassen im Aufwachmodus- Richtung Druesberghütte bis ca. 1340m, wo eine Forststrasse südwestwärts haltend abzweigt. Ist man erst im freien Gelände, steigt man...
Publiziert von ossi 23. Dezember 2013 um 22:51 (Fotos:11 | Kommentare:3)