COVID-19: Current situation
Hikr » alpstein » Hikes » Graubünden [x]

alpstein » Reports (32)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 2
Calanda   T3  
2 Jul 20
Chimmispitz + Zweierspitz im Sonnenfenster
Das Wochenende anderweitig verplant, wollte ich heute noch ein freies Zeitfenster für eine Wanderung nutzen. Es traf sich gut, dass ein Schweizer Wetterbericht inneralpin einen sonnigen Vormittag in Aussicht stellte. Ein Ziel im Sarganserland irgendwo drängte sich da förmlich auf. Auf der Anfahrt erst noch unentschieden, ist...
Published by alpstein 2 July 2020, 18h57 (Photos:31)
Apr 27
Liechtenstein   T3+  
27 Apr 19
Regitzer Spitz + Ellhorn - heute mal "verkehrt" herum
Dass der Fläscherberg ein unbeschriebenes Blatt wäre, kann man wahrlich nicht behaupten. Automatisch kommt er in Saisonrandzeiten aber immer wieder auf das Radar, wenn die Verhältnisse andernorts eher ungünstig sind. Relativ günstig waren gestern Abend sogar die Wetterprognosen. So konnte ich davon ausgehen zumindest bis zum...
Published by alpstein 27 April 2019, 18h22 (Photos:40)
Feb 18
Calanda   WT2  
18 Feb 19
Panoramatour über den Grot zum Chimmispitz (1814 m)
Der Berg ruft! Noch im Halbschlaf am frühen Morgen nahm ich deutlich diese drei Worte wahr. Dieser Aufforderung wollte ich mich nicht widersetzen und packte meine sieben Sachen, um Richtung Rheintal zu fahren. Genauer gesagt, war Furggels (1197 m) auf dem St. Margrethenberg mein Ziel. Der Ort liegt auf einer schönen...
Published by alpstein 18 February 2019, 19h31 (Photos:36 | Comments:4)
Oct 3
Domleschg   T2  
3 Oct 18
Herbststimmung auf dem Heinzenberg - Lüschgrat und Glaser Grat
Immer noch Urlaub, aber die nächsten Tage sind anderweitig verplant. Da musste heute ein Wanderziel her, in welchem nach Möglichkeit nicht so viel Schnee liegt, wie dies am Alpenrand schon der Fall ist. Dazu sollte auch nach Möglichkeit auch noch etwas die Sonne scheinen, wobei ich nicht in das Tessin fahren wollte. Also suchte...
Published by alpstein 3 October 2018, 19h57 (Photos:26)
Apr 2
Domleschg   WT2  
2 Apr 18
Winterfinale am Lüschgrat - Eine Symphonie in Weiß und Blau
"Das war's noch nicht" dachte ich in Anlehnung an einen gewissen Uli H., als ich vor 1 1/2 Wochen mit den Schneeschuhen erstmals am Heinzenberg war. Bei den immer noch außergewöhnlichen Schneemengen, die ab etwa 1400 m anzutreffen sind und nach dem Wintereinbruch von dieser Woche, war relativ schnell klar, dass im Schönwetter...
Published by alpstein 2 April 2018, 19h12 (Photos:36)
Mar 22
Domleschg   WT3  
22 Mar 18
Schneeschuhparadies Heinzenberg - Bündnerland
Von Obertschappina über den Lüschgrat am Heinzenberg Schon immer haben mir im Bündernland die endlosen Weiten oberhalb der Baumgrenze imponiert. Früher beim Skifahren und jetzt vor allem bei Schneeschuh-Unternehmungen. Das gestrige Tourenziel hatte ich noch nie besucht, aber schon vom Parpeinahorn, Einshorn oder...
Published by alpstein 23 March 2018, 15h46 (Photos:29)
Nov 16
Prättigau   WT3  
16 Nov 17
Schinderei am Chlei Chrüz (2103 m)
Etwas arg früh ist der Winter hereingebrochen. Traumhaftes Wetter war angesagt und in den Bergen mild, was sprach da noch gegen einen Saisonstart mit den Schneeschuhen. Meine erste Idee, präpierte Pisten vor dem Saisonstart in den Skigebieten zu nutzen, wäre retroperspektiv die klügere gewesen. Idee zwei, auf das Chrüz (2196...
Published by alpstein 16 November 2017, 20h42 (Photos:31 | Comments:2)
Jul 15
Lenzerheide   T3  
15 Jul 17
Piz Danis (2497 m) und Piz Scalottas (2325 m)
In Mittelbünden haben wir heute die Sonne erfolgreich gesucht und gefunden. Zwei Wochen nach meiner Tour auf das Parpaner Rothorn war erneut Lenzerheide (1476 m) unser Ziel. Ähnlich weit südlich wie Meran gelegen, durften wir dort mit passablem Wetter rechnen. Esther war nach drei Wochen Pause auch endlich wieder mit von der...
Published by alpstein 15 July 2017, 19h40 (Photos:32)
Jul 1
Lenzerheide   T3  
1 Jul 17
Parpaner Rothorn (2899 m) via "Abkürzung" - Julistart mit Schnee
Ein Wochenende mit wenig erbaulichen Wetteraussichten stand vor der Tür. Ein Ausflug in das Bündnerland war da schon häufig die rettende Idee. Als Jung-alpstein in grauer Vorzeit noch dem alpinen Skilauf frönte, hat er sich oft über die Sonne auf der Lenzerheide gefreut, während über dem nördlichen Rheintal der Regen hing....
Published by alpstein 1 July 2017, 19h33 (Photos:24)
May 6
Calanda   T2  
6 May 17
Pizalun (1478 m) - Regen, Wind und Sonnenschein
Der Pizalun (1478 m) gehört sicher nicht zu "the places you must see before you die". In Übergangszeiten, wenn selbst in mittleren Lagen noch oder schon wieder (unnötigerweise) Schnee liegt, ist man doch auch über ein solches Wanderziel froh (vgl. auch SAC-Führer Ostschweiz, S. 262). Hinzu kommt, dass das Churer Rheintal in...
Published by alpstein 6 May 2017, 17h39 (Photos:26)
Aug 20
Schanfigg   T2  
20 Aug 16
Ratoser Stein (2474 m) - noch vor der Regen kam
Heute hat es uns mal wieder in das schöne Bündnerland verschlagen, wo bis in den Nachmittag hinein gute Wanderverhältnisse herrschen sollten. Schwülwarm war es beim Start, viel Sonne gab es dazu und nur am Grat oben war es im Wind etwas frisch, was einem Gipfelhaufenthalt aber keinen Abbruch tat. Den Berg hatten wir heute...
Published by alpstein 20 August 2016, 18h34 (Photos:32)
Apr 16
Calanda   T2  
16 Apr 16
Im Föhnfenster auf den Pizalun (1478 m)
Die Wetterprognosen waren nicht rosig. Ein Lichtblick tat sich gestern Abend aber für das Churer Rheintal auf, wo man am ehesten die Chance haben sollte, heute von Regen verschont zu bleiben. Da Felix und Krokus erst kürzlich vom Pizalun (1478 m) berichteten, war ein Ziel für die heutige Wanderung rasch gefunden. Der...
Published by alpstein 16 April 2016, 17h41 (Photos:32 | Comments:2)
Feb 21
Prättigau   WT2  
21 Feb 16
Mit Schneeschuhen auf den Caral (1772 m)
Die Sonne gesucht und auch gefunden haben wir heute im schönen Bündnerland, wo wir erst vor 3 Wochen auf dem Churer Joch waren. Nach den Prognosen sollten im Raum Chur die Wolken im Laufe des Vormittags der Sonne Platz machen, was auch so eingetroffen ist. Dazu war es praktisch windstill und der Neuschnee nach dem folgenden...
Published by alpstein 21 February 2016, 16h31 (Photos:31)
Feb 2
Schanfigg   T2 WT2  
2 Feb 16
Von Tschiertschen auf das Churer Joch (2042 m)
Not macht erfinderisch. Die Schneefälle vom Sonntag mit dem folgenden Regen bis über die 2000 m Grenze hinauf, ließen für heute hinsichtlich Schneequalität nichts Gutes erwarten. Da mein Bedarf an Spurarbeit im tiefen Pulver oder Harsch für diesen Winter schon gedeckt war, suchte ich eine möglichst kräfteschonende Route...
Published by alpstein 2 February 2016, 19h05 (Photos:31)
Dec 30
Liechtenstein   T4 PD  
30 Dec 15
Regitzer Spitz via Ellhorn und Leiterliweg
Die attraktivste Route, um auf den Regitzer Spitz zu steigen, führt über das Ellhorn und den Leiterliweg. Ich bin sie bereits zweimal begangen und bei den aktuellen Verhältnissen erschien mir der Fläscherberg als das geeignete Ziel, um nochmals die herrlichen Herbstverhältnisse zu genießen. Im Abstieg haben wir die Route...
Published by alpstein 30 December 2015, 18h23 (Photos:32 | Comments:4)
Sep 29
Prättigau   T3  
29 Sep 15
Sassauna 2308 m - Ein Herbsttag vom Feinsten
Nach einer Woche am Meer kommt das schöne Herbstwetter diese Woche gerade richtig. Einzig der Hochnebel und die Bise der letzten Tage machten uns etwas Kopfzerbrechen, weshalb wir gestern nach den Wetterprognosen vom Fronalpstock im Glarnerland auf die Sassauna (2308 m) im Prättigau umdisponierten. Unsere Wahl war nicht...
Published by alpstein 29 September 2015, 19h27 (Photos:40)
Feb 7
Schanfigg   T2  
7 Feb 15
Skihaus Hochwang - eigentlich war eine Schneeschuhwanderung geplant
Es ist ja nochmal gut gegangen. Eigentlich war heute eine Schneeschuhtour ab Furna auf den Wannenspitz geplant. Auf der Fahrt beschlich mich plötzlich das dumpfe Gefühl, dass die Schneeschuhe nicht den Weg vom gewohnten Platz im Keller in den Kofferraum gefunden haben. Schon 45 Minuten unterwegs, war an eine Umkehr nicht zu...
Published by alpstein 7 February 2015, 17h55 (Photos:32 | Comments:6)
Jan 13
Schanfigg   WT2  
13 Jan 15
Mattjisch Horn (2461 m) - Fast vom Winde verweht
Was mit Matt anfängt und mit Horn endet, muss nicht zwingend das Matterhorn sein. Im schönen Bündnerland, weit hinten im Schanfigg liegt das Mattjisch Horn (2461 m) inmitten von einem grandiosen und weitläufigen Schneeparadies, das keine Wünsche von Schneeschuhgängern offen lässt. Auf seinem Gipfel stand ich bisher noch...
Published by alpstein 13 January 2015, 19h47 (Photos:32 | Comments:2)
Oct 25
Liechtenstein   T2  
25 Oct 14
Aus dem Rheintal rauf zur Walsersiedlung Guscha
Herbstgold auf den Bäumen und tief eingeschneite Bergspitzen in der leuchtenden Sonne, so stellten wir uns vorgestern noch die heutige Wanderung vor. Zu unserer Überraschung wurde der Wetterbericht gestern aber von Stunde zu Stunde unsicherer, sodass gestern Abend noch ein neues Ziel aus dem Hut gezaubert werden musste. Der Raum...
Published by alpstein 25 October 2014, 18h13 (Photos:31)
May 24
Prättigau   T4+  
24 May 14
Mittlerspitz (1899 m) - Rotspitz (2127 m) und abenteuerlicher Gamspfad am Guschagrat
Für Werktätige ist es schon ein wenig ärgerlich unter der Woche im Büro hocken zu müssen, wenn in den Bergen schönstes Wetter herrscht. Optimistisch, dass auch der heutige Tag ein paar Sonnenstunden bereithält, machte ich mich nach Graubünden auf den Weg, um drei Gipfel und den Guschagrat zu einer Rundtour zu verbinden. Es...
Published by alpstein 24 May 2014, 17h41 (Photos:32 | Comments:8)