World » Austria

Austria


Order by:


11:30↑1900 m↓1900 m   T5+ II F  
27 Aug 19
Kaltwasserkarspitze ... viel versprochen, alles gehalten!
Es gibt Touren, die schweben lange vor einem her und man wartet sehnsüchtig bis endlich einmal alles passt ... der richtige Partner, das passende Wetter etc. So war es mit der Kaltwasserkarspitze, die schon immer einen fast schon magischen Eindruck auf mich gemacht hatte. Umso überragender dann der Tag, an dem das Warten ein...
Published by hannes80 11 September 2019, 22h47 (Photos:29 | Comments:3)
8:30↑1700 m↓1700 m   T6 PD II F  
26 Aug 19
Große Löffelspitze (3190m), Löfflergrat und Glockhaus - Einsamste Tour im Defereggental
Das Arvental im hintersten Defereggental bekommt sehr viel Besuch. Führt doch der beliebte Weg übers Klammljoch durch ebendieses Tal. Bei den vielen schönen Berggipfeln rund um dieses Tal sieht es schon ganz anders aus: Die Lenkspitze ist ein beliebtes Wanderziel, alle anderen Berggipfel werden so gut wie nie bestiegen. Das...
Published by BigE17 2 September 2019, 08h00 (Photos:18 | Comments:4)
↑850 m↓850 m   T3+  
26 Aug 19
Winterstaude, 1877m ab/bis Sonderdach als Runde
Die Winterstaude ist immer wieder ein Tourenziel, das Spass macht. Sind wir bisher stets von der Ost- oder Nordseite vom Talort Schetteregg aufgestiegen, auch mal mit Ski, so wollten wir jetzt den Kamm gehen, der über die Hintere Niedere führt. Angesichts der hohen Temperaturen sind wir von Bezau bis nach Sonderdach zur...
Published by milan 31 August 2019, 11h43 (Photos:22 | Geodata:1)
10:30↑1900 m↓1900 m   T5+ II PD  
26 Aug 19
Lafatscher-Überschreitung - Little Lafatsch to Big Lafatsch
Zur Planung der Lafatscher-Überschreitung im Frühjahr habe ich völlig Unterschiedliches gefunden: In der Literatur: Stellen III, heikel, nur für Experten. Im Bericht von ADI: ned tragisch, technisch relativ leicht, Stellen I-II. Also was nun? Am besten selbst probieren. Und es hat sich gelohnt! Anscheinend hatte Ende Juni...
Published by hannes80 7 September 2019, 11h01 (Photos:28 | Comments:1)
↑1500 m   T5+ II  
26 Aug 19
Rotbühlspitze Überschreitung NW-Grat SW-Grat
Dieser aussichtsreiche Berg wird des Öfteren im Winter als Skitour gegangen, im Sommer ist er von köstlicher Einsamkeit geprägt. Der Übergang von Gargellen zur Tübinger Hütte führt nördlich über das Valzifenzer Joch daran vorbei, bietet dabei den besten und unschwierigen Zugang zum NW-Grat, der in der Führerliteratur...
Published by Nyn 27 August 2019, 14h17 (Photos:24 | Comments:2)
5:00↑1000 m↓1000 m   T5+ II  
25 Aug 19
Schafgafall (2414 m) - Doppelpack über dem Lünersee
Es kann eigentlich niemanden überraschen, dass am Lünersee viel Betrieb ist. Zu verlockend ist für viele die mautfreie Straße bis auf fast 1600 Meter Seehöhe hinauf und die Seilbahn, die die Anstrengungen eines Besuchs in hochalpiner Landschaft auf Null sinken lässt. Zudem bietet die Douglasshütte Speis und Trank und bei...
Published by 83_Stefan 14 September 2019, 09h55 (Photos:44 | Comments:1 | Geodata:3)
8:00↑1600 m   T4+ F  
25 Aug 19
Durch das urtümliche Vesultal auf den Riererkopf (2856m)
Die landschaftlich eindrucksvolle Besteigung des Riererkopfes aus dem Vesultal ist eine weitere für das Paznaun typische weglose und damit sehr einsame Tour mit aber noch relativ geringen fußgängerischen Schwierigkeiten, zumindest was meine Aufstiegsvariante durch die Westflanke angeht. Aufgrund der Abgelegenheit des weitgehend...
Published by sven86 5 September 2019, 22h27 (Photos:37 | Comments:4)
↑750 m↓750 m   T3  
25 Aug 19
Auf und rund um`s Zafernhorn, 2107m
Das Zafernhorn, westlicher Ausläufer der Zitterklapfengruppe, Karte Wiki , ist bequem vom Faschinajoch zu besteigen und dazu kann man eine Rundtour anhängen. Auf der anderen Passseite wäre das Glatthorn gewesen, höchster Berg des Bregenzerwaldgebirges, das aber aufgrund der Seilbahn auf die Stafelalpe und dem daraus...
Published by milan 28 August 2019, 21h28 (Photos:24 | Geodata:2)
7:00↑1100 m↓1100 m   T4 I  
25 Aug 19
"Rappelkiste?" - "Nein, Rappenklammspitze!"
Noch während der ersten Meter des Aufstiegs durch das Rohntal durchfährt mich ein leichter Schreck. Wie heißen jetzt nochmal die beiden Berge? Der eine fängt mit ‚R‘ an, der andere ist mit einem ‚k‘ in der Mitte. Auf der Karte will ich nun gar nicht nachschauen und dabei den schönen Schwung verlieren. R – Ra – Rap...
Published by ZvB 26 August 2019, 23h16 (Photos:39 | Geodata:1)
5:15↑800 m↓1380 m   T4+ I  
25 Aug 19
Kogelseespitze 2647 m (Überschreitung)
Das Gebiet um die Hanauer Hütte bietet eine Vielzahl von tollen Touren, vor allem, wenn man sich auch gerne mit den Händen betätigt. Die Dremelspitze war für uns das Highlight, aber auch Parzinnspitze oder die große Schlenkerspitze bleiben auf meiner Agenda. In Hinsicht auf diese Gipfel scheint die Kogelseespitze auffällig...
Published by basodino 28 August 2019, 14h14 (Photos:65)