World » Austria

Austria


Order by:


5:00↑1150 m↓1150 m   T4  
31 Aug 19
Blisadona
Von Klösterle am Arlberg das Wäldletobel hinauf bis vor das Schafloch. Nach Osten Richtung Gipstäli weg und den Hang hinauf Richtung Blasidona. Auf ca 2000Hm muss man den Hang nach Osten queren, durch einen Erdrutsch sind einige Meter nicht ganz ungefährlich. Trittsicherheit ist hier von grossem Vorteil. Die letzten 200Hm noch...
Published by a1 31 August 2019, 14h16 (Photos:14)
4:30↑1100 m↓1100 m   T2  
31 Aug 19
Fleischbank im Karwendel
Da wollten wir schon lange mal wieder rauf. Vom Fuggeranger über die Legeralm hoch zur alten Jagdhütte Steilegg und dann nach Osten schwenkend über den Kamm zum Gipfel der Fleischbank. Ein prima Aussichtsberg, unschwierig zu begehen und wenig Volk anwesend, wir sind begeistert. Das kann man gerne wiederholen. Bei mehr...
Published by Max 6 September 2019, 15h50 (Photos:40)
5:00↑850 m↓850 m   T2  
31 Aug 19
Unheimliche Begegnung mit dem Blutenden Korkstacheling
Also, eigentlich ist das nur eine Tour auf den Ochsenälpeleskopf. Für mich persönlich zwar die erste, aber objektiv betrachtet wahrhaftig nichts Besonderes. Da ich es diesmal nicht geschafft habe, vor 6 Uhr zu Hause loszukommen, war ich erst kurz vor 8 im Ammerwald und musste auf der anderen Straßenseite parken, die Plätze...
Published by Curi 5 September 2019, 10h35 (Photos:21 | Geodata:1)
   T5- II  
31 Aug 19
5 Gipfel in der Aserlegruppe
Die ziemlich selten besuchten Berge um die Aserlespitze bestechen durch herrliche Kontraste. Zum Einen die Tiefblicke in das Rotlech-, Teges- und Inntal, dann die tollen Ansichten auf den Loreakopf, die Heiterwand und weitere Berge gegenüber (Rudigergruppe, Schlierewand, Seelakopf), dazu etliche Fernschauen (u.a. Zugspitze und...
Published by Nyn 1 September 2019, 16h08 (Photos:86)
12:30↑1430 m↓1430 m   T3 IV  
31 Aug 19
Kraxeln über den Kraxengrat auf den Kopfkraxen
Als ich vor zwei Monaten die Hackenköpfe überschritten habe, musste der Weiterweg zum Kopfkraxen wegen Bullenhitze und leerer Wasserflaschen leider entfallen. Als Bernhard dann den Kraxengrat vorschlägt, bin ich sofort überzeugt, verspricht diese Option doch eine spannende Klettertour mit dem versäumten Gipfel als Dreingabe....
Published by ZvB 1 September 2019, 17h12 (Photos:41 | Comments:4 | Geodata:1)
↑400 m↓400 m   T1  
31 Aug 19
Altenbachklamm
Vom Parkplatz hintunter zur Buschenschank Stelzl. Rechts weiter abwärts zum Klammeinstieg. Über ein paar Leitern und Brücken durch den Wald hinauf. Dazwischen immer wieder etwas steilere Stellen. Ausstieg von der Klamm und rechts flach bis zur Buschenschank Tertinek. Entlang der Asphaltstraße wieder zurück zum Parkplatz....
Published by Bergfritz 1 September 2019, 19h25 (Photos:5 | Geodata:1)
↑500 m   T2  
30 Aug 19
Moserer See Wildmosalm Triendlsage
Oggi ultimo giorno a Seefeld giornata stupenda facciamo un giro ad anello passando dal laghetto Moserersee per poi proseguire per la Widmosalm ,dopo una meritata sosta ripartiamo per la nostra meta odierna il Waldgasthaus Triendlsage dove gustiamo un ottimo pranzo come sempre (consigliatissimo). Ripartiamo concludendo il nostro...
Published by beppe 2 September 2019, 18h29 (Photos:16 | Comments:2 | Geodata:1)
4:00↑785 m↓825 m   T3  
30 Aug 19
Von der Lechquelle zum Spullersee.
Lechquelle - Formarinsee - Freiburger Hütte - Steinernes Meer - Gehrengrat - Dalaaser Schütz - Spullersee Mit dem Wanderbus von Lech zur Formarinsee. Auf der Hüttenstrasse zur Freiburger Hütte (bewirtet). Das Wetter ist super also ohne Stopp weiter. Leicht steigend auf gutem Pfad bis zur Karstebene, des Steinernen...
Published by KurSal 10 September 2019, 12h14 (Photos:4 | Geodata:1)
5:30↑741 m↓1072 m   T2  
30 Aug 19
Obere Gipslöcher - Zuger Hochlicht - Mohnenfluhsattel - Körbersee
Petersboden - Kriegeralpe - Obere Gipslöcher - Zuger Hochlicht - Mohnenfluhsattel/Butzensee - Obere Gaisbühelalpe - Auenfeldsattel - Auenfeld - Körbersee - Salobersattel - Tannberg - Hochtannbergpass - Gasthof Jägeralpe Mit der Gästekarte Lech gratis zum Petersboden gegondelt. Auf der Strasse zur Kriegeralpe (bewirtet) und...
Published by KurSal 10 September 2019, 15h31 (Photos:5 | Geodata:1)
1:45↑460 m↓460 m   F  
27 Aug 19
MTB Niederung
Ein, genau wie in den letzten Tagen, beginnender Morgen, mit tiefhängenden Wolken-/Nebelbänken, jedoch von in der Früh weg schon ziemlich warm. Heute stand die Niederung von Donawitz aus am Programm. Die Straßen sind, bis auf das kurzer Stück von der Niederung über den Traidersberg zur Abfahrt nach St.Peter Freienstein,...
Published by mountainrescue 27 August 2019, 16h18 (Photos:14 | Geodata:1)