COVID-19: Current situation
World » Austria

Austria » Hikes


Order by:


7:30↑1700 m↓2100 m   T4- I  
24 Sep 83
Von Scharnitz über die Speckkarspitze(2621m) nach Hall in Tirol
Vor 35Jahren (und oft auch heute noch) waren viele Bergfreunde der Ansicht, dass Bergsteigen nur sinnvoll sei mit eigenen PKW. Nun waren damals die Möglichkeiten mit Bahn und Bus aufgrund schlechter Fahrpläne schon etwas eingeschränkt, trotzdem konnte man mit hinreichenden Kraftreserven und genauer Planung sehr wohl auf ein...
Published by trainman 1 January 2019, 18h37 (Photos:5)
2 days 10:00↑1653 m↓1653 m   T3+  
21 Sep 83
Feldscharte (2909m), ab Berliner Hütte
Mittwoch, 21.9.1983 Aufstieg zur Berliner Hütte Jürgen und ich stiegen nachmittags bei schönem Wetter in gut drei Stunden ab Breitlahner zur Berliner Hütte auf. Zwischen- und Raststationen waren die Grawandhütte und die Alpenrosenhütte. Donnerstag, 22.9.1983 Aufstieg zur Feldscharte. Nach der Übernachtung in der...
Published by MichaelG 5 May 2012, 21h30 (Photos:5)
6:30↑1740 m↓1740 m   T3+ F I  
27 Aug 83
Vom Arsenhaus zum Gr.Hafner(3076m)-der Kampf mit dem Busfahrplan
Als konsequenter Führerscheinverächter hat man es nicht immer leicht mit der Planung einer Bergtour. Von meiner Ferienunterkunft in Mauterndorf sind es 36km bis zum Arsenhaus, da geht es ohne den Linienbus nicht. Ein solcher stand schon zur Verfügung(mit Umsteigen in St.Michael), das Zeitfenster zwischen Ankunft am Arsenhaus...
Published by trainman 28 December 2018, 03h10 (Photos:8)
↑1630 m↓1630 m   T3  
21 Aug 83
Auf den grünen Hügeln über Mauterndorf(Speiereck(2411m)und Schareck(2466m))
Die Berge im Bereich Mauterndorf- Obertauern sind meist freundlich grün trotz Höhen zwischen 2000m-2400m, nur gelegentlich wird es felsig. Die Wanderungen dort sind meist technisch leicht. Start in Mauterndorf hinauf zur Oberfeldalm. Wintersportbezogene Objekte stören wie so oft die Harmonie der Landschaft, 1983 war das noch...
Published by trainman 3 January 2019, 23h42 (Photos:4)
4 days ↑4360 m↓4370 m   T4- PD  
14 Aug 83
Touren auf den Großen Ramolkogel, Similaun u.a.
Am 14.8.1983 fuhr ich mit Zug und Bus nach Obergurgl. Am Nachmittag ging ich auf einem schmalen, aber guten Steig bei schönem Wettter hinauf zum Ramolhaus (3006 m). Wunderschöne Lage mit eindrucksvollem Blick vor allem auf Hochwilde u.a. Die Hütte war sehr voll. Im beengten Lager schlief ich nicht besonders. Am 15.8.1983...
Published by Woife 20 August 2019, 13h15 (Photos:11)
5:00↑948 m↓948 m   T3 F  
2 Oct 82
Mullwitzaderl Anseilstelle (3054m), Venediger-Versuche
Virgental 1980 (Versuch Rostocker Eck, Defreggerhaus) Ende Oktober 1980 bin ich wohl der einzige Tourist im hinteren Virgental, die Gasthöfe sind alle geschlossen. So sitze ich abends bei der Familie meines Gästehauses mit am Tisch. Bei meinen Touren durch das Maurer- und Dorfertal begegne ich niemanden. Am Dienstag, dem 28....
Published by MichaelG 27 October 2014, 11h17 (Photos:8 | Geodata:1)
2 days ↑1710 m↓1710 m   T2 F  
9 Sep 82
Similaun (3606), Westgrat
Das erste Mal auf dem Gipfel des Similaun stand ich am 15. Juli 1980 im Zuge eines DAV-Gletscherkurses. Das zweite Mal am 27. Juli 1981. Bei dieser Gipfelbesteigung erinnere ich mich an strahlenden Sonnenschein, aber einen eiskalten, schneidenden Wind. Und an ein 50-Meter-Seil-Knäuel, daß sich kaum entwirren ließ... Eswar...
Published by MichaelG 20 January 2012, 13h35 (Photos:6)
6 days ↑6612 m↓5825 m   T4 F II  
14 Aug 82
Olperer - 3476 m - u.a.
Am 14.08.1982 fuhr ich von München mit Zug/Bus in die Zillertaler bis nach Ginzling. Von dort langer Aufstieg durch den Floitengrund bis zur Greizer Hütte (2226 m). Leider wurde es während des Aufstiegs immer wolkiger. Dann leichter Regen und Nebel. Aber die Unterbringung/Verpflegung auf der Hütte war sehr gut. Am 15.08.1982...
Published by Woife 23 June 2018, 23h52 (Photos:14)
↑2050 m↓2050 m   T4 PD+ II  
20 Jul 81
Großglockner Abbruch, Kleinglockner (3770 m), Hohe Tauern, Österreich
Tags zuvor waren von der Oberwalder Hütte abgestiegen und hatten uns im Glocknerhaus zur Nacht einquartiert. Da wir nicht mehr damit rechneten, dass sich das Wetter bessert, bereiteten wir uns auf die Heimreise vor. Mitten in der Nacht gegen 2.00 Uhr weckte uns einer unserer Begleiter und erzählt etwas von sternenklarem Himmel...
Published by Kaluzny 23 December 2013, 10h13
↑320 m↓320 m   T4 F  
18 Jul 81
Hoher Riffl (fast, 3338 m), Hohe Tauern, Österreich
Auch der Folgetag sah nicht besser aus. Wolken wohin wir blickten. Auch heute ging es frohen Mutes los, diesmal in Richtung Hohe Riffl. Unser Hochtourenführer warnte uns vor, dass wir angesichts der dicken Wolken und der fehlenden Sicht voraussichtlich im Spaltengewirr unterhalb des Gipfels (zur damaligen Zeit) wieder umkehren...
Published by Kaluzny 22 December 2013, 18h05