COVID-19: Current situation
World » Spanien » Kanarische Inseln » Teneriffa

Teneriffa » Climbing


Order by:


7:30↑1560 m↓1560 m   T4 I  
8 Feb 21
Cruz de Taborno, Roque Taborno und zwei abenteuerliche Barranco-Steige
Diese Rundwanderung führte mich vom höchsten Punkt des Anaga-Gebirges, dem Cruz de Taborno (1024 m), zum "Matterhorn Teneriffas", dem Roque Taborno und über zwei halbvergessene, abenteuerliche Barranco-Steige (T4) zurück. Cruz de Taborno - Roque Taborno Weil die Anreisezeit so am kürzesten ist, beginne ich die Tour von...
Published by cardamine 11 April 2021, 22h51 (Photos:16 | Geodata:1)
5:00↑850 m↓850 m   T5 II  
6 Feb 21
3x Roque 1000: Roque del Conde, Roque Imoque & Roque de los Brezos
Diese Tour führt auf keinen 3000er, dafür auf 3 1000er, die durchaus Alpinfeeling aufkommen lassen. Der Roque del Conde ist über einen einfachen Wanderweg zu erreichen. Der Roque Imoque ist der anspruchsvollste, was schon an seiner spitzigen Form erkennbar ist (T5 II). Der Roque de los Brezos liegt irgendwo dazwischen. Im...
Published by cardamine 9 April 2021, 23h05 (Photos:16 | Geodata:1)
1:30↑230 m↓230 m   T3 I  
28 Jan 17
Santiago del Teide - Montaña Ijada (1158 Meter) - Abendspaziergang
Einfach so ein kleiner Abendspaziergang mit meinem Hund Artus in Santiago del Teide über einen Ausläufer des Montaña Ijada. Während das Städtchen Santiago del Teide bereits im Schatten liegt, kannst du auf dem Hausberg des Ortes gemütlich auf dem Grat zwischen windgeschützten Felsen sitzen und den Blick auf's Meer...
Published by lynx 29 January 2017, 23h07 (Photos:20)
3:00↑350 m↓350 m   T4- I  
27 Jan 17
Santiago del Teide - Camino de la Virgen des Lourdes - Auf verschlungenen Wegen um den Montaña Ijada
Die heutige Tour spielt in meiner Heimat Teneriffas, Santiago del Teide, quasi an meinem Hausberg, dem Montaña Ijada (1158 Meter). Hier gibt es einen sogenannten Camino de la Virgen de Lourdes. Dieser Pilgerweg wird von 14 schneeweissen Kreuzen gesäumt. Zu Oberst beim letzten Kreuz ist eine Grotte. Das könnt ihr alles auf den...
Published by lynx 28 January 2017, 00h11 (Photos:98)
6:30↑800 m↓800 m   T3 I  
15 Jan 17
Guergues-Steig - Finca de Güergue - Lomo de Masca - Los Pajares - La Cabezada
Eigentlich wollte ich heute in den äussersten Nordwesten auf eine Tour gehen - nach Chamorga und an den nur zu Fuss erreichbaren Fischerhafen Bermejo. Da das Wetter aber schlecht war und die Strecke zum Ausgangspunkt weit, habe ich mich entschlossen etwas in den heimatlichen Gefilden zu machen. Die heutige Tour ist quasi das...
Published by lynx 15 January 2017, 23h13 (Photos:59)
4:00↑600 m↓600 m   T4 I  
13 Jan 17
Santiago del Teide - Risco Blanco (Roque Blanco) 934 M
Sonnenreich und fruchtbar ist das Tal von Santiago del Teide im Westen der Insel. Weg vom Massentourismus liegen hier vor der Haustür schöne und wilde Gegenden die zum Wandern einladen. Hier gedeihen nicht nur Mandeln, Feigen und Wein, sondern auch einige andere botanische Schönheiten. Unvergleichlich Aussichten auf grandiose...
Published by lynx 13 January 2017, 23h13 (Photos:67 | Comments:2)
3:30↑630 m↓630 m   T5 II  
4 Jan 14
Roque Imoque (1107 m) – Roque de los Brezos (1108 m); Eine schwierige und eine leichtere Besteigung
Anfangs Januar zog es mich an die Wärme auf die Kanarischen Inseln. Von meinem ersten Feriendomizil an der Südecke von Teneriffa bestieg ich zwei steile Zähne oberhalb Los Cristianos. Die Höhenangaben zu den beiden Gipfeln wage ich allerdings zu bezweifeln. Mir scheint der Roque Imoque höher zu sein als der Roque de los...
Published by johnny68 5 January 2014, 08h33 (Photos:13 | Comments:6)
4:30↑600 m↓600 m   T3 I  
25 Dec 13
Guajara (2718 m) - abwechslungsreiche Überschreitung mit dem besten Teide-Blick
Der Guajara ist die höchste Erhebung in den Bergen, die im Süden die Cañadas umrahmen und bietet eine ausgezeichnete Sicht auf den Teide. Die Überschreitung von West nach Ost ist eine abwechslungsreiche Unternehmung. Ausgangspunkt ist der Parador Nacional in den Cañadas. Man kann mit dem Auto oder mit dem Bus dort...
Published by Luidger 5 January 2014, 15h18 (Photos:96 | Comments:3)
3:30↑630 m↓630 m   T5 II  
11 Dec 12
Roque Imoque 1107m - Roque de los Brezos 1108m
Kurz oberhalb Arona an der Strasse nach Vilaflor findet man ein braunes Schild "Roque Imoque". Dort hat es einige wenige Parkplätze. Ein grosser Parkplatz wäre zwar vorhanden, der war aber mit einer Kette für die Besucher des dortigen Weinhändler oder was immer abgesperrt. Gleich dort beginnt der nicht zu verfehlende...
Published by chaeppi 14 December 2012, 18h51 (Photos:24)
5:00↑1100 m↓1100 m   T4+ I  
1 Jun 09
TENERIFE (8); Barranco Seco / Barranco del Natero (down and up): 1000 m canyoning
Im Internet und in der Literatur finden sich über diese Schluchttour kaum Anhaltspunkte. Ich habe mich deshalb entschieden, einen ausführlichen Text in 3 Sprachen (deutsch, englisch, spanisch) zu publizieren. In the Internet and in the literature reference points hardly are over this route. I...
Published by johnny68 19 June 2009, 21h06 (Photos:11 | Comments:6)