World » Spanien » Kanarische Inseln » La Gomera

La Gomera


Order by:


7:00↑1260 m↓1260 m   T2  
27 Jan 21
Alto de Garajonay - höchster Gipfel La Gomera's (1484 m)
Den höchsten Gipfel von La Gomera, den Alto de Garajonay, könnte man in einer halbstündigen Wanderung von der Höhenstrasse aus erreichen. Das schien mir aber zu leicht erkauft, daher habe ich die Wanderung bei Hermigua (230 m) gestartet. So kommt man zusätzlich in den Genuss des höchsten Wasserfalls der Insel und des...
Published by cardamine 11 February 2021, 01h09 (Photos:11 | Geodata:1)
↑330 m↓330 m   T4  
26 Jan 21
La Fortaleza (1241)
Der Tafelberg La Fortaleza gehört zu den auffälligen Landmarken auf La Gomera. Der Berg kann von Pavón in einer kurzen Wanderung besucht werden. Der Übergang zum Aussichtspunkt auf dem Südsporn ist nur für schwindelfreie und absolut trittsichere Wanderer geeignet. Der offizielle Zustieg in Pavón war gerade wegen...
Published by cardamine 7 April 2021, 19h30 (Photos:11 | Geodata:1)
4:30↑550 m↓550 m   T2  
1 Jan 21
Casas de Cuevas Blancas - Höhenwanderung mit phänomenaler Aussicht
Durchweg aussichts- und abwechslungsreiche Höhenwanderung mit Gipfel, interessanten Ruinen, und vor allem mit Logenplatz für den höchsten Berg Spaniens: Diese Wanderung bietet wahrscheinlich den besten Blick auf den Teide (3718m), vor allem wenn in den höhergelegenen Regionen La Gomeras mal wieder der Nebel vorherrscht....
Published by pame 9 January 2021, 09h31 (Photos:18 | Geodata:1)
4:30↑700 m↓700 m   T2  
14 Dec 20
Alto de Garajonay (1483m) - Höchster Gipfel von La Gomera
Reisen zu Pandemiezeiten: Es gibt nur noch wenige Möglichkeiten, ohne Einschränkungen wie Quarantäne, usw., ins Ausland zu kommen. Aber die Aussicht, in einem trüben, nasskalten Winter in Mitteleuropa festzusitzen, erfüllt mich mit Grausen. Also ab auf die Kanaren! Das bedeutet, einen negativen PCR-Test innerhalb von 72h vor...
Published by pame 29 December 2020, 09h29 (Photos:20 | Geodata:1)
8:00↑930 m↓930 m   T3  
3 Mar 20
El Sombrero - La Gomeras Juwel zwischen zwei Barrancos
Ich möchte euch hier ein Kleinod auf La Gomera vorstellen: Roque del Sombrero, ein Zapfen zwischen zwei Barrancos, der zunächst kaum auffällt, weil er zwischen höheren Kammlinien etwas in Hintertreffen gerät. Fährt man aber die Höhenstraße von San Sebastiano aufwärts, so entpuppt er sich als Attraktion mit magischer...
Published by gero 27 March 2020, 18h02 (Photos:36 | Geodata:1)
4:00↑500 m↓500 m   T2  
29 Feb 20
Montana Ismael - Jaragan - auf dem Höhenzug oberhalb von San Sebastiano
Unsere heutige Wandertour ist mal von etwas kürzerer Art - und etwas für Sonnenfreaks wie uns, ein Tag ohne Schatten! Wir fahren von San Sebastiano ein kleines Stück die Höhenstraße GM-1 hinauf bis zu einem kleinen Parkplatz, der nach meinen Unterlagen mit Las Casetas (438m) angegeben werden kann. Beachte: hier und im...
Published by gero 27 March 2020, 18h01 (Photos:17 | Geodata:1)
7:00↑980 m↓980 m   T2  
27 Feb 20
Rundwanderung im Banne des Roque Agando
LA GOMERA ... ein Traum von Wanderinsel, speziell zu früher Jahreszeit, wenn bei uns der Spätwinter die Berge unterm Schnee versteckt, blühen auf dieser spanischen Kanareninsel die Kakteen, und es hat zwischen minimal 17 Grad (nachts) und maximal 25 Grad (tagsüber), je nach Wetterlage. Meine Frau und ich flüchten (gerade...
Published by gero 27 March 2020, 18h01 (Photos:20 | Geodata:1)
5:30↑720 m↓720 m   T3  
12 Aug 19
Barranco del Guaranel mit Tejeleche (618m)
Eine schöne, einsame und wilde Tour im Südwesten von Gomera, abseits jeglichem Tourismus. Sie bildete den Abschluss unseres Urlaubs auf Gomera. Unsere Tour verband zwei Touren aus dem KOMPASS Wanderführer La Gomera - R33 + R27, wobei wir die Barrancotour aufwärts gegangen sind, was ich nur empfehlen kann. Zudem starteten...
Published by kardirk 21 August 2019, 22h53 (Photos:52)
7:00↑800 m↓800 m   T2  
9 Aug 19
Große Wanderung im Parque Rural de Valle Gran Rey
Viele Wandervorschläge auf Gomera beginnen oben auf der Insel und man wandert dann hinab, was den Nachteil mit sich bringt, das der zweite Teil der Wanderung dann leider der anstrengende Aufstieg zum Ausgangpunkt ist. Oder man benutzt einen Bus oder Taxi, so vorhanden. Wir haben zwei Wanderouten kombiniert und so eine ziemlich...
Published by kardirk 20 January 2020, 14h09 (Photos:38)
6:00↑720 m↓720 m   T2  
4 Aug 19
Große Runde über Vallehermoso
Eine schöne leichte, aber lange Wanderung, sehr abwechslungs und aussichtsreich. Startpunkt ist der kleine Parkplatz beim Friedhof. Dort rechts über den Bach und auf gutem Steig hinein ins rechte Tälchen. Am Ende führt der Steig steil rechts hinauf auf einen kleinen Sattel und unterhalb steiler Hänge hinüber zum Kamm zur...
Published by kardirk 19 January 2020, 13h35 (Photos:38)