Schlierengrat 1748 m 5733 ft.


Peak in 9 hike reports, 10 photo(s). Last visited :
26 May 17

Geo-Tags: Pilatusgebiet, CH-LU, CH-OW


Photos (10)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (9)



Luzern   T3+  
26 May 17
GLAUBENBERGRUNDE - Schimbrig, Schafmatt, Fürstein, Rickhubel, Glaubenstock, Schlierengrat
GLAUBENBERGRUNDE - der kleine Bruder der Wägitalrunde? Klar, bezülich Länge, Zeit und Schwierigkeit kann unsere Glaubenbergrunde nicht mit der Wägtialrunde mithalten. Dafür liegt die Rundtour rund um den nördlichen Teil des Glaubenbergpasses für den trainierten Durchschnittswanderer im Bereich des Möglichen und bietet...
Published by Bergstiger 27 May 2017, 18h40 (Photos:13)
Obwalden   T3  
28 Dec 16
Der lange Marsch über den Schlierengrat aufs Jänzi
Der wenig bekannte Schlierengrat trennt das Obwaldner Grossschlierental vom Luzerner Entlebuch. Obschon der harmlose Rücken stark bewaldet ist und nur sporadisch Ausblicke freigibt, erweist sich seine Überschreitung als sehr lohnend. Ein kleiner Weg führt zielsicher durch eine wilde Natur voller knorriger Bäume. Für die...
Published by Bergamotte 29 December 2016, 14h59 (Photos:16 | Geodata:1)
Luzern   T2  
19 Jun 14
Randonnée boueuse sur le Schlierengrat
English version here Encore un jeudi férié, encore une matinée ensoleillée et j’ai un dilemme. Mon salon est rempli de meubles en kit qu’il faut construire, et ma tête me dit que je devrais m’y mettre. Mais une petite voix venant de quelque part dans la région de mon cœur me dit que je ferais mieux d’aller en...
Published by stephen 2 July 2014, 20h01 (Photos:6)
Terra Incognita    
17 Aug 12
Mountainman - eine Aufzeichung für Nachahmungstäterinnen und -täter
An diesem Samstag war mal wieder "Mountainman-Time "in der Innerschweiz. Der nachfolgende Bericht soll eine Idee für Nachahmungstäterinnen und -täter liefern. Beim Mountainman handelt es sich um einen sogenannten "Ultra" Berglauf, das heisst, ein Berglauf mit relativ vielen Höhenmetern über eine längere Distanz. Beim...
Published by Runner 21 August 2012, 10h15 (Photos:66 | Comments:22)
Luzern   T2  
23 Nov 11
Gibt es eine Steigerung von Einsamkeit? - Schlierengrat heute
Eigentlich war heute eine Tour auf die Schwändiliflue geplant. Aber ein grippaler Infekt meines Wanderkollegen - zu dieser Jahreszeit nichts Ungewöhnliches - verhinderte den Plan. Da ich die Schwändiliflue nicht allein begehen wollte, habe ich kurz umdisponiert und mich für den Schlierengrat entschieden. Hauptsache rauf in die...
Published by Mo6451 23 November 2011, 19h03 (Photos:39)
Obwalden   T2  
9 Sep 09
Schlierengrat: Wildromantische Nachmittagstour
Die ganze Wochen prächtiges Spätsommerwetter, da lockt die Natur mehr als die Arbeit. Also spontan den Mittwochnachmittag frei genommen und mit meiner Freundin auf den Glaubenberg (www.langis-glaubenberg.ch) gefahren. Beim Langis liessen wir das Auto stehen, zu meiner Überraschung kann man im Sommer gratis...
Published by Tobi 27 September 2009, 17h47 (Photos:24)
Luzern   T4 F  
9 May 09
Munteres Gipfelsammeln
Ziemlich lang Gipfelsammel-Tour. Start in Filnsterwald 1060m. Mit Wanderschuhen und Rucksack aufs Bike und runter nach Gfelle 1007m und weiter via Gründli auf den Glaubenbergpass 1543m. Hier Bike-Depot im Wald. Zu Fuss hoch auf Wegspuren zum Glaubenstock 1690m. Ich folge dem Schlierengrat in stetigem auf und ab NW über...
Published by eldo 11 May 2009, 13h05 (Photos:25 | Geodata:1)
Luzern   T5 I  
18 May 07
Glaubenstock 1690m, Schlierengrat 1747,9m und Schimbrig 1815,3m
URTÜMLICHE WALDBERGE AN DER GLAUBENBERG-PASSSTRASSE. Meine LU-Gipfel Nummer 29 bis 31 sowie meine OW-Gipfel Nunner 14 und 15. Glaubenstock (LU/OW; 1690m): Dank einem Bergbauer musste ich oberhalb Stalden zum Glück nicht lange warten und wurde in einem uralten VW-Käfer bis Langis mitgenommen. Leider fahren die...
Published by Sputnik 19 May 2007, 10h23 (Photos:18 | Comments:5)
Obwalden   T2  
4 May 07
Fürstein (2040m)
Stalden (Sarnen) - Wolfetsmatt - Jänzi - Rossboden - Schlierengrat - Glaubenstock - Rickhubel - Fürstein - Chli Fürstein - Blattli - Flühli. Für die Innerschweiz prophezeiten der Wetterfrösche trockenes Wetter, und das Wetter folgte den Wetterfröschen. Erst gegen Abend setzte leichter...
Published by Omega3 4 May 2007, 23h44 (Photos:9 | Comments:1)