COVID-19: Current situation

Saanen 1011 m 3316 ft.


Locality in 28 hike reports, 6 photo(s). Last visited :
1 Jun 19

Geo-Tags: CH-BE


Photos (6)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (28)



Saanenland   T2  
1 Jun 19
Hundsrügg
Die Wanderung ist mit knapp 6 Stunden eher lang, jedoch technisch wenig anspruchsvoll. Der anstrengendste bzw. steilste Part war den Aufstieg von Saanen auf den Rellerligrat (~21% Steigung). Was mir an dieser Wanderung besonders gefallen hat ist, dass tolle 360 Grad Bergpanorama, welches man ab dem Rellerligrat bis...
Published by _unterwegs 4 June 2020, 17h02 (Photos:5)
Saanenland   T1  
16 May 19
Saane IV, Saanen bis Rougemont
und siehe da, heute gab es mit dem ÖV nicht einmal eine Verspätung. Pünktlich bin ich um 10.38 Uhr in Saanen angekommen. Sofort geht es auf den Weg. Ich habe geplant auf der rechten Seite der Saane zu gehen. Wegen Bauarbeiten ist dieser Fussweg nicht passierbar. Bei der nächsten Brücke ist dieser Weg wieder geöffnet. Das...
Published by rihu 17 May 2019, 18h29 (Photos:21)
Saanenland   T1  
9 Apr 19
Saane III, Gstaad bis Saanen
Es hat schon einiges gebraucht um meinen Ausgangspunkt bei der Moosfangbrücke zu erreichen. Alles lief normal bis Bern. Doch dann kam die Durchsage, dass wegen Bauarbeiten der Zug nach Zweisimmen ausfällt. Ein späterer Zug mit nochmals Verspätung führt mich dann nach Spiez, dort nochmals umsteigen und Zweisimmen wird...
Published by rihu 10 April 2019, 08h16 (Photos:14)
Saanenland   T2  
18 Jun 15
Wegsuche und neugierige Kühe am Les Rodomonts
Es ist schon von zu Hause als Wanderziel ausgesucht worden, der Les Rodomonts. Wir starten an diesem sonnigen Morgen direkt von unserem Hotel aus, dass sich bei Underbort befindet. Zuerst geht's der Strasse entlang über die Grischbachsäge ins Grischbachtal hinein. Nach gut einem Kilometer nach der Grischbachsäge zweigt der...
Published by AndiSG 23 June 2015, 20h19 (Photos:26)
Saanenland   T1  
17 May 15
E Spaziergang
Nach meiner letzten Wanderung habe ich neue Bergschuhe gekauft und heute nach verheilung meiner Blasen habe ich sie eingelaufen.Es gab nur eine kurze Runde der Saane nach richtung Rougemont,zudem machte ich noch Versuche mit meiner neuen Kamera.In der Regel hat es um diese Jahreszeit viele Blumen am Wegesrand,doch dieses Jahr...
Published by gumpibueb 17 May 2015, 17h12 (Photos:13)
Saanenland   T2  
6 Apr 14
E chli d Bei bewege
Der Schnee verzieht sich langsam,da wirds Zeit wieder in die Höger zu gehen.Ich wollte mal schauen wie es mit meinem Fahrwerk so geht,nach problemen mit dem Knie,so suchte ich etwas aus das nicht zu streng ist.Einmal mehr giengs gegen Saanen zu aber statt gegen die Dorfflühe abzuzweigen ,der Saane nach gegen Rougemont zu.Von der...
Published by gumpibueb 6 April 2014, 17h39 (Photos:22)
Saanenland   T1  
11 Feb 14
Winterwandern im Saanenland
Es ist gar nicht so einfach, für nicht Winter gewohnte Senioren geeignete Winterwanderungen zu finden. Die Wege dürfen nicht vereist und nicht zu steil sein, die Temperaturen nicht zu tief, Wind und Schneefall werden auch nicht geschätzt. Wanderleiter Ernst hatte jedenfalls goldrichtig gewählt. Zwar regnete es zu Hause...
Published by laponia41 13 February 2014, 10h17 (Photos:16 | Geodata:1)
Waadtländer Alpen   D  
15 Jun 13
Biketour nach Montreux
Published by Schwarzbue 7 July 2018, 09h51
Saanenland   T3  
6 Oct 12
Ein kleiner Spaziergang
Den Rucksack an den Rücken und einfach mal abmarschieren,es gieng nach Saanen der Saane entlang bis zur ersten Brücke neben dem Flugfeld.Über die Brücke dem Forstweg entlang durch den Almiwald zur Abzweigung nach Larite den weg genommen richtung Dorfflüe.Der Weg ist gut angelegt,geht im langen Zig-Zack den Berg hinauf,zum...
Published by gumpibueb 7 October 2012, 09h50 (Photos:15)
Waadtländer Alpen   D  
19 Jul 12
Biketour Albeuve - Les Avants
Einmal mehr zog es mich In Richtung Westen ins Tal "Intyamon". Auf bekannter Route gelangte ich auf direktestem Weg nach "Albeuve". Meine Abenteuerlust trieb mich in dieses Tal, das ich schon oft beim Vorbeifahren gesehen habe und mich immer wieder fragte, wo es da wohl hingeht. Nach einem energiereichen Mittagessen, startete ich...
Published by Schwarzbue 15 March 2013, 21h24