COVID-19: Current situation

Nürnberger Hütte 2278 m 7472 ft.


Hut in 10 hike reports, 17 photo(s). Last visited :
1 Aug 19

Geo-Tags: A


Photos (17)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (10)



Stubaier Alpen   PD II  
1 Aug 19
Überschreitung Wilder Freiger (3418)
Leichte Hochtour mit grossartiger Gratkraxelei auf einen der höchsten Berge der Stubaier Alpen. Aufstieg von der Sulzenauhütte über den Lübecker Weg und Abstieg zur Nürnberger Hütte über die mittlerweile komplett eisfreie Route via Seescharte. Nachdem mir jemand in der Sulzenauhütte erzählt hatte, man käme auch über...
Published by cardamine 7 August 2019, 23h13 (Photos:11 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   PD- II  
29 Jul 17
Östlicher Feuerstein 3267m
Nachdem ich im August des Vorjahres an einer Besteigung des Östlichen Feursteins wegen Schlechtwetter mit zuviel Neuschnee gescheitert war, sollte es dieses Mal endlich mit dem Gipfel hinhauen. Der Wetterbericht war gut, ich fühlte mich grundsätzlich recht fit, war aber relativ müde, da ich in der Nacht die 10-Stündige...
Published by Cubemaster 28 November 2017, 17h43 (Photos:48 | Comments:2)
Stubaier Alpen   T2  
12 Sep 16
Nürnberger Hütte (2278 m) – DAV
Escursione nella Langental, una laterale di destra della Stubaital, a circa 34 km a Sud di Innsbruck. Dopo una prima parte di salita nel bosco, il paesaggio si apre a cominciare dall’antico Bsuchalm, un alpeggio che da solo meriterebbe la gita. Inizio dell’escursione: ore 9.00 Fine dell’escursione: ore 14.45...
Published by siso 1 October 2016, 15h40 (Photos:39 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T3+  
30 Aug 14
Regnerisch über die Mairspitze (2781m) zur Sulzenauhütte
Die vierte Etappe unserer Hüttentour durch die Stubaier Alpen gestaltete sich ordentlich verregnet.. .. dennoch waren wir nach der Aufregung von 2 Tagen zuvor glücklich über die einfache und kurze Etappe (Bericht folgt). Nichtsdestotrotz handelt es sich beim Übergang von der Nürnberger zur Sulzenauhütte um eine hochalpine...
Published by Kris 8 July 2017, 14h55 (Photos:21)
Stubaier Alpen   T2  
24 Sep 13
Übergang Nürnbergerhütte - Sulzenauhütte - Grawaalm (über Mairspitz)
(entschuldigung für den gramatik) Unse kurzferien ist leider bereits zum Ende gekomen. Am diesen Tag sind wir vom Nürnbergerhütte über die Mairspitz und die Sulzenauhütte zurück gewandert zum Grawa-alm parking, um 23.00 waren wir wieder zurück im Niederlande. DasPfad ist insgesamt leicht. (Gab im Hütte aber zwei...
Published by BenH 25 December 2014, 16h36 (Photos:10)
Stubaier Alpen   T3  
23 Sep 13
Übergang Sulzenauhütte - Nürnbergerhütte (Seescharte)
(entschuldigung für den gramatik) Geplant war ein Tour zum Wilde Freiger, den wir von sein Aperer Bruder gestern schon gesehenhaben. Wegen ein Krankheit die letzte Woche haben wir das aber nicht geschaft. Statt die Tour haben wir im Morgen die Übergang zwischen Sulzenauhütte und Nürnbergerhütte gemacht, und am Mittag an...
Published by BenH 17 December 2013, 22h04 (Photos:11)
Stubaier Alpen   T3 I  
13 Jul 13
Nürnberger Hütte, Mairspitz und Freigersee
Gemütliche Touren in den Stubaier Alpen Aufstieg zur Nürnberger Hütte Vom Parkplatz hinter Ranalt an der Stubaitalstraße (dort auch Halt der Buslinie ST von Innsbruck, Halt Nürnberger Hütte) über Bsuchalm zur Nürnberger Hütte (2278 m). Erst gemütlich bis zur Alm, dann geht es steiler über zahlreiche Serpentinen...
Published by Luidger 15 July 2013, 23h21 (Photos:92)
Stubaier Alpen   T4+ F  
14 Aug 10
Stubaier höhenweg: "Il trekking delle pecore"
Si va sulle Alpi, in Austria, sulle Stubaier Alpen, vicino alla terra di Otzi. E si pensa a ghiacciai, paffute e fischiettanti marmotte, gorgoglianti rii, timidi ed agili camosci pronti allo scatto al minimo allarme, verdi praterie d’alta quota e alle mucche, immancabili presenze (se non in diretta con le loro fatte) lungo tutto...
Published by Alberto C. 31 March 2015, 01h13 (Photos:38 | Comments:10 | Geodata:1)
Stubaier Alpen    
 
Von der Nürnberger Hütte auf den Östlichen Feuerstein
In der ersten Septemberhälfte 2009 wanderte ich vom Stubaital zur Nürnberger Hütte, wo ich übernachtete. Oberhalb ca. 2500m war der erste Schnee gefallen, wegen dem meine Tour am folgenden Tag zum Östlichen Feuerstein länger dauerte. Ich wanderte auf einem Steig in südliche Richtung. Ich stieß dabei auf ein Schneefeld, in...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 14 February 2014, 08h19
Stubaier Alpen    
 
Unter dem Wilden Freiger
Im Sommer hatte ich nach der Besteigung des Großen Tröglers auf der Sulzenauhütte übernachtet. Am Morgen wanderte ich von dort zur Seescharte. Auf einem markierten Steig stieg ich auf das Gamsspitzl, eine unbedeutende Erhebung auf dem NO-Grat des Wilden Freigers, die man wahrlich nicht als Gipfel bezeichnen kann! Ich hatte...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 15 February 2014, 07h20