COVID-19: Current situation

Nürnberger Hütte, Mairspitz und Freigersee


Published by Luidger , 15 July 2013, 23h21.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Stubaier Alpen
Date of the hike:13 July 2013
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 2 days
Access to start point:Mit dem Auto zum Parkplatz hinter Ranalt an der Stubaitalstraße Gute Busverbindung halbstündlich nach Innsbruck (Linie ST, Halt Nürnberger Hütte)
Access to end point:Wie Zufahrt
Accommodation:Nürnberger Hütte
Maps:AV Karte Hochstubai

Gemütliche Touren in den Stubaier Alpen

Aufstieg zur Nürnberger Hütte

Vom Parkplatz hinter Ranalt an der Stubaitalstraße (dort auch Halt der Buslinie ST von Innsbruck, Halt Nürnberger Hütte) über Bsuchalm zur Nürnberger Hütte (2278 m). Erst gemütlich bis zur Alm, dann geht es steiler über zahlreiche Serpentinen hinauf, bis sich endlich der Blick zur Hütte öffnet (ca. 2,5 h).

Aufstieg von der Hütte zum Mairspitz

Der Mairspitz ist der Hüttengipfel der Nürnburger Hütte und wird auch oft als Abstecher beim Übergang zur Sulzenauhütte begangen. Von der Hütte auf dem bezeichneten Steig hinauf, Querung nach Süden auf einen Rücken, dann wieder steil hinauf im Blockwerk, teilweise mit Versicherungen und etwas ausgesetzt. Schließlich kurz auf der Westseite runter in eine Mulde und hoch zum sichtbaren Gipfelkreuz (ca. 500 Hm, 1,5 h). Abstieg wie Aufstieg ca. 1 h).

Von dort wunderbare Aussicht auf die Stubaier Gletscherprominenz: Wilder Freiger, Zuckerhütl, Ruderhofspitze, Feuersteiner etc.

Freigersee

Rund 1 Stunde von der Hütte nach Süden liegt der Freigersee, zu der von der Hütte ein erst mit roten Klecksen, später nur noch mit Steinmandl markierter Weg führt. Die Abzweigungen zum Wilden Freiger und zur Bremer Hütte lässt man rechts bzw. links liegen.

Hike partners: Luidger


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»