Hochmiesing 1883 m 6176 ft.


Peak in 15 hike reports, 293 photo(s). Last visited :
30 May 20

Geo-Tags: D
In the vicinity of: Rotwandhaus DAV, Rotwand, Taubenstein, Aiplspitz


Photos (293)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (15)


Hikes (13) · Climbing (4) · Snowshoe (1) · Skis (1) · Mountain-bike (2)

Bayrische Voralpen   T5- I  
30 May 20
Bergtour vom Spitzingsattel über Taubensteinhaus auf Hochmiesing, Dürrmiesing und Ruchenköpfe
Da es schon zahlreiche Beschreibungen der Routen auf diese Berge gibt, halte ich mich kurz: Start nach Übernachtung im Zelt bei Spitzingsee um 05.05 Uhr am Spitzingsattel - Wanderung über die Schönfeldhütte, Taubensteinsattel zum Taubensteinhaus, Rast - Wanderung auf den Hochmiesing über markierten Steig - etwas schwieriger...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 31 May 2020, 21h04 (Photos:36)
Bayrische Voralpen   T2 PD  
21 Sep 19
Bike&Hike Hochmiesing
Der Hochmiesing ist der ruhigere und praktisch genauso hohe Nachbar der Rotwand. Die vorgestellte Tour führt von Geitau nach Tegernsee über den Gipfel. Ausgangspunkt ist der Bahnhof Geitau. Mit dem MTB zunächst bequem am Segelflugplatz entlang nach Mieseben und nun recht steil (durchschnittlich deutlich über 10 %) zur...
Published by Luidger 22 September 2019, 09h35 (Photos:25 | Geodata:3)
Bayrische Voralpen   T3  
7 Jun 17
Die Rotwand Reibn: Taubenstein (1693 m), Rotwand (1885 m), Hochmiesing (1883 m)
Vortag siehe Rundtour von Rottach-Egern auf die Bodenschneid (1669 m) Heute hatten wir uns für eine Rundtour um die Rotwand (1885 m) entschieden. Von der Bergstation der Taubensteinbahn (1599 m) folgten wir demWanderweg,deruns in wenigen Minuten biszu einem Abzweig auf derOstseite des Taubensteins führte. Von dort ging...
Published by Ole 14 June 2017, 22h13 (Photos:29)
Bayrische Voralpen   T2 F  
8 Aug 16
Hochmiesing (1883m) mit Rad und zu Fuß
Eigentlich hätte es eine gemütliche Tour werden sollen: der erste Teil auf der Forststraße bzw. dem Hüttenweg bequem mit dem Mountainbike hinter sich bringen, um dann den Gipfel zu Fuß zu erreichen. Allerdings stellte sich die Straße als wesentlich steiler als angenommen heraus, was unseren Puls von Beginn an in die Höhe...
Published by schwarzert 28 August 2016, 14h27 (Photos:6)
Bayrische Voralpen   T4+ I  
4 Nov 15
An den Latschen vorbeigeschlichen - kampflos vom Hochmiesing (1883 m) zum Dürrmiesing (1863 m)
Die drei höchsten Gipfel des Rotwandgebiets könnten verschiedener voneinander gar nicht sein. Die elegante Rotwand (1884 m) ist bestens erschlossen: ein Massenziel par excellence.Ganz anders der nur um einen Höhenmeter niedrigere und ebenfalls vielbegangene Hochmiesing: ein breiter, gemütlicher Latschenbuckel, der sich mit...
Published by Vielhygler 6 November 2015, 14h39 (Photos:28 | Comments:5)
Bayrische Voralpen   T3  
24 Oct 15
Rotwand und Hochmiesing von Geitau aus, eine etwas ruhigere Variante
Die Rotwandgehört zu denKlassikern unter den Münchner Hausbergen, ist sie doch der höchste Berg im deutschen Teil des Mangfallgebirges. Da die Rotwandrecht einfach mit der Taubensteinbahn erreicht werden kann und der klassische Anstieg über den Spitzingssattel mit nur 800 Höhenmetern gemacht werden kann, ist sie leider auch...
Published by scan 25 October 2015, 14h59 (Photos:32)
Bayrische Voralpen   T4+ I  
3 Jun 15
Dürrmiesing Überschreitung O-W, Latschenkampf vom Feinsten
Eine Tour für Latschenliebhaber pur. Geplant war die Überschreitung des Dürrmiesing zum Hochmiesing, das ganze als Nachmittagstour, Start war 15:30. Den Sattel am Steilenberg wollte ich dabei von Norden über den Bergrücken erreichen. Dazu wollte ich eine kleinen in vielen Karten verzeichneten Quersteig nutzten. Dieser...
Published by kardirk 5 June 2015, 18h53 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   WT2  
21 Feb 15
Hochmiesing (1883 m) - Schneeschuh-Rundtour von Geitau
Der Hochmiesing ist ein breiter Klotz, der sich neben der allzeit beliebten Rotwand in den bayerischen Himmel streckt. Ein gewaltiges Stück Berg, denkt man sich bei seinem Anblick, und man meint sogar, er würde seine deutlich filigranere Nachbarin nicht nur an Masse, sondern auch an Höhe übertreffen. Aber ihm fehlt genau ein...
Published by 83_Stefan 9 March 2015, 17h06 (Photos:46 | Comments:4 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T2  
19 Dec 14
Hochmiesing von Geitau: Drumherum und hinauf
Das angekündigte Zwischenhoch ausnutzend sollte es heute auf den Hochmiesing gehen. Ausgangspunkt ist ein kleiner Parkplatz am südlichen Ende von Geitau, etwa 3 km nordwestlich von Bayrischzell. Die erste halbe Stunde geht es dann auf einem Asphaltsträßchen vorbei an einem kleinen Flugplatz dem Berg entgegen. Der Morgennebel...
Published by Gherard 20 December 2014, 09h39 (Photos:14 | Comments:2 | Geodata:2)
Bayrische Voralpen   T2  
29 Mar 14
Hochmiesing
Strahlend blauer Himmel, frühlingshaft warm, also auf zur ersten Bergtour der Saison. Da in den Zentralalpen noch zuviel Schnee liegt, geht es langsam los mit einem Ausflug auf den Hochmiesing. Start war um 10 Uhr am Parkplatz der Wendelstein-Luftseilbahn und dann immer weiter der Beschilderung "Hochmiesing" folgend. Ab ca....
Published by mu88 29 March 2014, 18h48 (Photos:7 | Geodata:1)
Alpenvorland   T4 III  
25 Sep 13
Hochmiesing 'Schmankerlweiße' - Genußwanderung mit ungewöhnlicher Klettereinlage
Nach dem nervenaufreibenden Abenteuer am Blankenstein, suche ich zum Ausgleich maleine Tourfürs Gemüt. Da fällt mir ein, dass ich im WEB von einer netten Plattenkletterei am Hochmiesing gelesen habe, die 'Schmankerlweiße': [http://www.sirdar.de/Tourenbuch/over400/461.html]. Ich muss mir nur noch die bereits ausgedruckte...
Published by algi 26 September 2013, 10h41 (Photos:34 | Comments:2)
Bayrische Voralpen   T2  
15 Jun 13
Hochmiesing (1883m)
Mit dem Hochmiesing fehlte mir bisher noch ein Münchner Hausberg Klassiker. Diese Lücke sollte heute mit einer Runde von Geitau geschlossen werden. Zwar ist der Forststraßenanteil recht hoch, doch hat die Tour auch einige schöne Seiten: zunächst mal gleich zu Beginn im Leitzachtal die vor allem im Morgenlicht schöne...
Published by Tef 26 June 2013, 21h10 (Photos:34)
Bayrische Voralpen   PD+  
26 Jan 12
"Rotwandreib'n"- eine Tour für unter der Woche
Die Rotwandreib'n: Klassiker, megabeliebt, immer bestens besucht, man braucht sie nicht mehr vorstellen....sicherlich kein Geheimtipp. Daher:NUR unter der Woche und NURbei gutem Schnee. Denn hat's einmal geschneit, stürzen sich die Massen ins Gelände! Interessant ist, daß viele die schöne Lempersberg Westabfahrt gar...
Published by ADI 3 February 2012, 18h41 (Photos:42 | Comments:1)
Bayrische Voralpen   T3+  
21 Aug 11
Ganz allein bei Kaiserwetter auf Hochmiesing(1883m) und Rotwand(1885m)
Die Rotwand ist an schönen Tagen ein sehr beliebtes Ziel und daher stark überlaufen.Umso erstaunlicher,dass ich bei bestem Wetter an einem Sonntag in den Ferienganz alleine oben war.Das lag natürlich an den hohen Temperaturen von über 30°C,die der Mitteleuropäer im allgemeinen nicht verträgt(Ausnahme z.B. gero!!)Außerdem...
Published by trainman 22 August 2011, 22h41 (Photos:51 | Comments:5 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T2  
8 Mar 11
Hochmiesing(1883m) und Taubenstein(1693m)
Ich starte an der Talstation der Taubensteinbahn und nehme erstmal den Weg über die Skipiste zur Schönfeldhütte. Skibetrieb gabs keinen mehr, deshalb war der Aufstieg über die Piste möglich. Kerzengerade und ziemlich steil gehts hoch und so erreicht man recht schnell die Schönfeldhütte. Von hier folge ich der Beschilderung...
Published by Chrisl 12 March 2011, 11h39 (Photos:7)