COVID-19: Current situation

Bundstäg 1488 m 4881 ft.


Bridge in 13 hike reports. Last visited :
8 Aug 20

Geo-Tags: CH-BE



Reports (13)



Frutigland   T4  
8 Aug 20
Wild Andrist (2849 m)+Hundshore (2929 m)
Mein Wandertag hat sich dummerweise auf Samstag verschoben, dafür habe ich extra eine neue Tour ausgesucht. Nicht zu weit weg, schattiger Aufstieg, kein Gipfelstress mit viel Volk. Mit dem Auto fahre ich nach Kiental-Griesalp, morgens um viertel vor sechs ist hier noch nicht viel los. Ich folge südwestlich vom Gamchibach dem...
Published by beppu 9 August 2020, 12h42 (Photos:38)
Frutigland   T4  
25 Aug 19
Schilthorn : de Griesalp
Promenade familiale en mode no-brainer au lendemain d'une mésaventure un peu sanglante à l'Augstkummenhorn...J'avais donné le choix aux enfants entre une longue traversée moyennement dénivelante et une grosse bavante mais exclusivement montante - leur choix était le même que le mien, la descente c'est sympa...
Published by Bertrand 30 August 2019, 15h49 (Photos:8 | Geodata:1)
Frutigland   WT5  
23 Feb 19
Blümlisalphütte: Von Kandersteg nach Kiental
Die Überquerung des Hohtürli ist in der Sommersaison eine sehr beliebte Sache. Ungleich ruhiger wird es im Winter, denn dann ist oberhalb des Oeschinensees auf der Südseite quasi niemand unterwegs. Dies obwohl es sich bei günstigen Verhältnissen im Frühlingum eine ideale alpine Schneeschuhtour handelt: Dann kann man nämlich...
Published by Zaza 27 February 2019, 08h08 (Photos:15 | Comments:1)
Frutigland   AD- III  
27 Jun 18
Gspaltähorä frühsommerlich by fair means
Gspaltähorä 3426m Nach einer längeren Bergabsenz, jedenfalls für unser Befinden, war es längst an der Zeit unseren neuen Hausberg zu besteigen. Neuer Hausberg weil wir, berggiis und ich umgezogen sind - näher an die Berge die uns stets mit neuer Kraft versorgen. Das Gspaltenhorn bildet den südöstlichen...
Published by amphibol 29 June 2018, 23h46 (Photos:36 | Comments:1)
Frutigland   WT5  
12 Apr 17
Bütlasse
Die Bütlasse stand seit einiger Zeit auf der Winterwunschliste. Aber wie kommt man bloss ohne privates Kraftfahrzeug dorthin? Für Skifahrer böte sich das Schilthorn als Ausgangspunkt an, aber mit Schneeschuhen ist es wenig praktisch, die Tour mit einem steilen Schrägabstieg zu beginnen. Aber von Mürren aus müsste es...
Published by Zaza 12 April 2017, 20h54 (Photos:19 | Comments:2)
Jungfraugebiet   T3  
25 Sep 16
Gamchigletscher
Gestern, am 25. September, wollte ich irgendwo in den Bergen das schöne Spätsommer/Herbstwetter geniessen. Ich bin früh aufgestanden und ins Kiental gefahren, mit dem Ziel das Postauto von 07.40 ab Kiental Dorf zu nehmen hinauf zu Griesalp. Es stellte sich heraus, dass das Postauto für Griesalp bereits voll war bei Ankunft im...
Published by Puksel 26 September 2016, 12h44 (Photos:42)
Frutigland   WT5  
14 Dec 15
Hohtürli-Schwarzhorn, Traverse
Seit einigen Tagen herrscht in der ganzen Schweiz geringe Lawinengefahr...und das, obwohl es auf der Alpennordseite durchaus Schnee hat (anders als im Tessin, wo sich das Lawinenbulletin derzeit wohl vor allem auf Laublawinen bezieht). So hält man sich doch am besten an einen der ganz grossenFavoritenaus den fernen 1980er Jahren...
Published by Zaza 14 December 2015, 18h00 (Photos:15)
Frutigland   T4+ AD- III  
31 Aug 15
Gespaltenes Horn - schöne Tour aufs Gspaltenhorn 3436m ü.M.
Eine von wenigen Bergsteiger begangene Tour hat Grossandrang Das Gspaltenhorn ist ein prächtiger Berg, vonwelchemspaltenartig mehrere Türme in den Himmel ragen. Der höchste und breiteste dieser Türme sieht einer in einen Spitz mündenden zylindrischen Krone gleich. Als wir vor etwas mehr als zwei Wochen von der...
Published by amphibol 2 September 2015, 20h14 (Photos:31 | Comments:2)
Frutigland   T3  
7 Aug 15
Hohtürli - Von der Griesalp nach Kandersteg
Bei prächtigem Wetter breche ich an der Griesalp auf, um meine fünftägige Wanderung von Grindelwald nach Kandersteg abzuschließen. Den gelesenen Beschreibungen habe ich entnommen, dass die Königsetappe des "Bärentreks" vor mir liegt. Mal sehen! Der untere Teil des Weges, der über Bundstäg und Underi Bundalp zur Oberi...
Published by wf42 16 March 2020, 15h19 (Photos:16)
Jungfraugebiet   T3  
17 Aug 14
Sefinenfurgge-Überschreitung
Tag zwei: die Überschreitung Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wird bei sonnigem Wetter von der Rotstockhütte. Im weiten Bogen umgehen wir in südwestlicher Richtung den Sefinahoren um an einem steilen Aufstieg die Sefinafurrga (2612 m) zu erreichen. Die Ausläufer der Büttlasse im Süden oder Hohtürli und...
Published by joe 17 August 2014, 19h28 (Photos:22 | Geodata:1)