COVID-19: Current situation

Hikr » Monstertouren » Hikes

Monstertouren » Reports (88)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Jun 30
Glarus   T6- III  
25 Jun 20
Grosse Runde um den Obersee
Ziel der Tour: Eine Runde um den Obersee, möglichst entlang der Wasserscheide zu Klöntaler See und Wägitalersee. Wegbeschreibung: Die Anreise nach Näfels erfolgt via SBB, Start ist kurz nach 7:00 Uhr. Es geht zunächst auf dem Kreuzweg und Äschen zum Obersee, wo ausgiebig getrunken und 2.5 Liter Wasser abgefüllt...
Published by flexa 30 June 2020, 17h21 (Photos:62 | Comments:4 | Geodata:1)
Jan 20
Basse Engadine   TD-  
16 Jan 20
Piz Linard Westwandrinne
Für mich ist der Piz Linard eines der schönsten Berge überhaupt. Kein Eisgigant, kein 4000er, aber seine Form und die dominante Lage machen ihn zum unbestrittenen König der Silvretta. Im letzten Sommer habe ich mich ein paar Mal hochgemüht, aber vor allem die Normalroute bereitet wenig Freude – Schutt, Geröll und ständige...
Published by StephanH 20 January 2020, 21h52 (Photos:6 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 2
Bellinzonese   T5+ II  
29 Jul 19
Via Alta della Verzasca - von Cugnasco nach Lavorgo
Die Via Alta delle Verzasca am Stück zu machen ist nichts Neues. Auch auf Hikr gibt es hierzu schon zwei Berichte. Vorgelegt hat Jakob mit einer ziemlichen schnellen Zeit von Süd nach Nord und tricky hat mit einer XL-Variante in entgegengesetzter Richtung nachgelegt. Auch die Route ist bestens beschrieben, sogar auf Wikipedia...
Published by StephanH 2 August 2019, 20h50 (Photos:6 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 8
St.Gallen   T6+ IV  
4 Jul 19
Churfirsten und Alviergrat
Die Überschreitung des gesamten Chrufirsten und Alvier Grates ist ja schon sehr lange ein noch offenes Projekt seit es Delta vor mittlerweile 8 Jahren das erste mal probiert hat (http://www.hikr.org/tour/post37167.html). Vor zwei Jahren hatte tricky es dann auch mal probiert (http://www.hikr.org/tour/post122661.html)und kam etwas...
Published by jakobme 8 July 2019, 14h42 (Photos:14 | Comments:11)
Sep 17
Frutigland   T6 AD III  
15 Sep 18
Niesengrat TOTAL - eine Nachahmungstat
Nachdem mich die Tour von Interlaken nach Brünig über den Brienzergrat völlig begeistert hat, bin ich zufällig auf Tobis Bericht von seiner kompletten Überschreitung des Niesengrats gestossen. Ich war sofort Feuer und Flamme seine Monstertour zu wiederholen, allerdings habe ich lange gezweifelt, ob ich den technischen und...
Published by StephanH 17 September 2018, 21h12 (Photos:11 | Comments:2 | Geodata:1)
Sep 10
Davos   T5 PD II  
8 Sep 18
Überschreitung der Chüealphornkette
Wer gerne abseits vom Trubel unterwegs ist, wird vermutlich nicht in Davos zu einer Bergtour aufbrechen wollen. In den bestens erschlossenen Bergen sollte es schwierig sein, ruhige Flecken zu finden. Auf die unmittelbare Nähe der Liftanlagen und auf ein paar gut erreichbaren Gipfelziele mag das zutreffen, aber sobald man sich von...
Published by StephanH 10 September 2018, 21h01 (Photos:13 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 29
Locarnese   T6 III  
25 Jul 18
VAV+
Die Via Alta della Verzasca ist eine lange aber schöne Tour Im September 2016 gingen wir zu zweit die Tour in 5 Tagen. Diesmal in gut 33h mit Start von Tremorgio. Das ist eigentlich auch die logische Weiterführung vom Grat. Einzig wie ich vom Pizzo Campo Tencia zum Barone kommen würde, war mir nicht klar. Dank guter Planung...
Published by tricky 29 July 2018, 10h04 (Photos:56 | Comments:8 | Geodata:1)
Jul 9
Glarus   T6 II  
8 Jul 18
2x Glärnisch bitte
Light unterwegs bei dieser Tour mit Start von Schwanden über den Guppengrat. Abstieg über die Normalroute und zurück mit derVorder Glärnisch N-S Überschreitung. Also nur mit Laufschuhen, Stöcken und Pickel an meinem Trailrucksack. Im Frühling/Sommer ist die Gefahr von Gletscherspalten geringer, ansonsten kann auch über...
Published by tricky 9 July 2018, 21h29 (Photos:28 | Comments:9 | Geodata:1)
Jun 26
Glarus   T4  
23 Jun 18
360° Glarus: Glärnisch, Wiggis und Schilt
Als kleinste Hauptstadt der Schweiz wird Glarus ab und an bezeichnet. Doch was die Bergkulisse anbelangt, überragt das Städtchen wortwörtlich alle anderen Kantonshauptorte. Das Vrenelisgärtli beispielsweise thront knapp 2400 Höhenmeter über dem Landsgemeindeplatz. Einfach aus Freude an diesem wilden, oft verkannten...
Published by Bergamotte 26 June 2018, 18h30 (Photos:38 | Comments:10)
Apr 23
Albulatal   AD  
21 Apr 18
Haute Route Graubünden nonstop
Die Strecke Ich habe lange überlegt, ob es zulässig ist, diesen Bericht wirklich mit "Haute Route Graubünden" zu betiteln. Denn ganz auf der Originaldistanz war ich ja nicht unterwegs. Aber ohne folgende Anpassungen hätte ich die 5-Tagestour nicht an einem Tag durchziehen können: Gestartet bin ich nicht auf dem...
Published by StephanH 23 April 2018, 18h39 (Photos:5 | Comments:3 | Geodata:1)
Dec 4
Wetterstein-Gebirge   T4+ I  
26 Jun 17
Konditionstour vom Gaistal über Zugspitze, Reintal, Meilerhütte und Söllerpass zurück
Mit 6700 HM insgesamt und ca. 52 km beschreibe ich hier eine Tour, die in seinen einzelnen Abschnitten schon mehrfach beschrieben worden ist, aber als Tagestour noch nicht und die konditionell durchaus anspruchsvoll ist! Die Wetterprognose war sehr gut und um genügend Zeit im „Köcher“ zu haben, ging ich bereits um 01:00 Uhr...
Published by Joesti 30 November 2017, 12h21 (Photos:17 | Comments:4)
Aug 25
Schanfigg   T5  
14 Aug 17
Schanfigg-Umrundung als Tagestour
Von der Idee zur Umsetzung Die Idee das Schanfigg "möglichst weit oben", also nicht auf dem Schanfigger Höhenweg, zu umrunden kam mir, als ich zum ersten Mal die Hochwangkette überschritten habe. Auf dieser Tour hat man den möglichen Routenverlauf nämlich ständig vor Augen. Natürlich ist der Anblick...
Published by StephanH 17 August 2017, 06h28 (Photos:10 | Comments:6 | Geodata:1)
Aug 2
Oberhasli   T5  
1 Aug 17
Ultra Trailrun Brienzergrat - Von Interlaken auf den Brünig
Den Brienzergrat in seiner kompletten Länge als Trailrun zu machen, ist eines meiner seit vielen Jahren geplanten Projekte. Seit dem Swissman Xtremesind fast sechs Wochen vergangen und die Lust auf grössere Taten hat wieder zugenommen. Am 1. August waren die Wetterprognosen gut genug für den Versuch und Zeit hatte ich auch....
Published by dominik 2 August 2017, 10h07 (Photos:28 | Comments:8)
Jul 24
St.Gallen   T6+  
15 Jul 17
Leistchamm - Gonzen ... und noch ein paar dazwischen
Genauer gesagt von Amden über die neuen Churfirsten (Leistchamm, Nägeliberg, Schären, Wart) und die alten Churfirsten (Selun, Frümsel, Brisi, Zuestoll, Schibenstoll, Chäserrugg) weiter über den Höchst, Sichelchamm. Nach dem Sichli-Sattel weiter dem Wanderweg via Isisitzgrat und Glanna zum Alvier und Gonzen. 71km,...
Published by tricky 24 July 2017, 06h57 (Photos:59 | Comments:11 | Geodata:1)
Jul 7
Grosswalsertal   T5  
6 Jul 17
30 Gipfel an einem Tag: Walserkamm – Freschen – Hangspitz
Eine Monstertour über lange Grate und unzählige Gipfel – was für ein Erlebnis! Vor genau einer Woche hatte ich Stijns Bericht zur Überschreitung des Walserkamms etc. entdeckt und war sofort begeistert. Wäre es möglich diese Dreitages-Tour zu einem Eintäger zu kombinieren und damit die magische Marke von 30 Gipfeln...
Published by Delta 7 July 2017, 10h26 (Photos:24 | Comments:6)
Jul 6
Bellinzonese   T6-  
2 Jul 17
Via Alta della Verzasca+ Tagestour
Die Idee die Via Alta della Verzasca zu machen hatte ich schon eine ganze Weile. Das ich es schnell machen wollte war natürlich eh klar aber zuerst dachte ich an vielleicht eine 2-Tages Begehung. Nach einigen längeren Tagen in letzter Zeit und mit ansteigender Form war dann doch immer wieder am überlegen ob es nicht in einem...
Published by jakobme 6 July 2017, 13h39 (Photos:12 | Comments:6 | Geodata:1)
Aug 27
Calanda   T5 III  
25 Aug 16
Calanda +
Die komplette Calanda-Überschreitung in einem Stück Wetter und Zeitpunkt gut passend um die Calanda Gegend kennen zu lernen. Es gibt schon viele gute Berichte zb 1, 2, 3, wo von einer Teils-Überschreitung die Rede ist. Aber keinen Bericht wo das ganze Calanda-Massiv Überschritten wird und zwar in direkter Linie von Bad...
Published by tricky 27 August 2016, 17h46 (Photos:43 | Geodata:1)
Aug 24
Berner Voralpen   T5  
23 Aug 16
Brienzergrat integral Speed
Eine schnelle Monstertour vom Brünig zum Harder – 3400 Höhenmeter Aufstieg und 35 km in 7.5 Stunden Brienzergrat – ein klingender Name und wohl den meisten Alpinwanderern in der Schweiz ein Begriff. Der rund dreissig Kilometer lange Bergkamm mit unzähligen Gipfeln über dem Brienzersee kann in seiner ganzen Länge...
Published by Delta 24 August 2016, 09h30 (Photos:19 | Comments:7)
Aug 8
Mittelwallis   T3  
7 Aug 16
Ultra Trailrun: Von Susten VS aufs Üssere Barrhorn 3610m und retour
Wohl ein jeder von uns hat Projekte und Träume im Kopf, welche irgendwann ihrer Erfüllung harren. Manche davon werden irgendwann Realität, andere bleiben auf immer Wunschdenken - zuviele Faktoren sind im Spiel. Einen langgehegten Traum durfte ich mir letzten Sonntag erfüllen: Ein Trailrun vom Rhonetal aufs Üssere Barrhorn...
Published by dominik 8 August 2016, 08h56 (Photos:23 | Comments:27 | Geodata:1)
Aug 5
Schwyz   T6  
9 Jul 16
Wägital Runde
Da ich in den letzten Jahren recht viele Inspirationen von diesem Portal bekommen habe und da es im Bezug auf die Wägital Runde ja so eine Art Sammelstelle für die verschieden Begehungen etabliert hat möchte ich jetzt auch meinen Teil beitragen und in diesem Bericht meine Interpretation der Runde schildern. Nachdem ich in...
Published by jakobme 11 July 2016, 19h08 (Photos:2 | Comments:2)