World » Austria

Austria » Climbing


Order by:


6:30↑700 m↓1300 m   T4- PD- II  
20 Oct 14
Saisonende auf dem Zuckerhütl (3505m)
Bis zum Montag abend war noch gutes Wetter vorhergesagt, also wollten wir noch einen netten Abschluss der Sommersaison zusammenbringen. Das Zuckerhütl als Ziel war auch recht bald klar, da es einerseits eine Hochtour werden sollte, andererseits nur ein Tag Zeit war. Durch den Bergbahnzugang zum Schaufeljoch läßt sich die Tour...
Published by tyrkir4 23 October 2014, 19h17 (Photos:13)
16:00↑2510 m↓2510 m   T5+ II PD-  
20 Oct 14
Ameisnockenkopf (1925 m), Großes Mühlsturzhorn (2234 m), Südostgrat Häuselhorn (2284 m) und mehr
  Da heute wohl der letzte trockene Spätsommertag für dieses Jahr sein dürfte stand nochmals eine tagesfüllende Tour auf der Liste. Da ich die Tour etwas unterschätzt habe und deswegen unterwegs sogar noch spontan verlängert, wurde der Tag auch komplett und mehr wie SINNVOLL genutzt.   Vom Parkplatz der...
Published by Chiemgauer 23 October 2014, 17h13 (Photos:57 | Comments:4 | Geodata:4)
5:15↑1560 m   T5 II  
20 Oct 14
Große Schlicke-Überschreitung Ostgrat-Südwestgrat
Der Ostgrat auf die Große Schlicke hat mittlerweile den Status der klassischen Latschenkampf-Tour in den Tannheimern. Landschaftlich schön, aber weglos und oft mühsam. Man kann zwar nicht immer nur Schampus trinken, aber teilweise ist es schon arg rustikal, was einem hier aufgetischt wird. Eigentlich wollte ichmit...
Published by quacamozza 25 October 2014, 15h00 (Photos:18 | Geodata:3)
   V-  
19 Oct 14
Gullivers Reisen auf der Kampermauer
Für den zweiten Tage unseres Kurztrips wollten wir eine Sportklettertour mit kurzem Zustieg auf der Kampermauer klettern. Die Hermeline hätten wir uns ausgesucht, leider war der Andrang gerade in dieser Tour ziemlich groß und nachdem man von den Routen abseilen muss, entschieden wir uns nach einer Wartezeit, doch eine andere...
Published by Martina 7 November 2014, 22h18 (Photos:2)
7:00↑1300 m↓1300 m   T4- I  
19 Oct 14
Unnütz-Überschreitung (2078m) bei herbstlichem Kaiserwetter
Die Überschreitung der Unnütze über dem Achensee ist eine ideale Tour für den Herbst. Weite Teile führen durch Latschengebüsch, das im Herbst wohlige Wärme erzeugt und im Sommer für manchen einfach zu heiß sein dürfte. Zudem ist die Tour recht aussichtsreich, vor allem der Blick auf den Achensee und die Hohen Tauern...
Published by felixbavaria 26 October 2014, 11h13 (Photos:14)
7:00↑1150 m↓1150 m   T4 I  
19 Oct 14
Die Griestaler Spitze an einem traumhaften Herbstsonntag
Nicht nur ist die Griestaler Spitze ein phantastischer Aussichtspunkt inmitten der Lechtaler Alpen, nein, sie ist zudem auch noch recht leicht und schnell zu erreichen und gleichzeitig ziemlich einsam! So fällt die Wahl schnell auf diesen Gipfel, was mir nur sehr recht ist, erkältungs-geschädigt, wie ich bin. Zwar bremse ich...
Published by maxl 24 October 2014, 15h27 (Photos:59 | Comments:2)
7:30↑1700 m↓1900 m   T6 II  
19 Oct 14
Pfeilspitze-Überschreitung
Die Überschreitung der Pfeilspitze von der Elmer Rotwand zu den Kreuzspitzen ist eine außergewöhnlich schöne Steilgrastour und steht deshalb bei uns schon einige Zeit auf der Wunschliste. Ein Schmankerl, das man sich als geübter Bergsteiger nicht entgehen lassen sollte. Dass es dieses Jahr noch klappen würde, darauf...
Published by quacamozza 24 October 2014, 21h19 (Photos:51 | Comments:11 | Geodata:2)
6:30↑1300 m↓1300 m   T3 III  
19 Oct 14
2 Routen Solo an der Wolfebnerspitze (2432m)
Dieses "Solo" kam notgedrungen zustande, da sich meine Freundin beim Zustieg verletzte. In der Früh sprang ein Wildschwein unter einem Baum hervor und traf meine Freundin am Arm undan der Schulter und stieß sie dadurch um. Während des Abfangens des Sturzes verletzte sich meine Freundin am Daumen, so dass die geplanten...
Published by pete85 2 November 2014, 08h16 (Photos:5)
8:45↑1394 m↓1394 m   VI-  
18 Oct 14
St. Ilgner Weg auf den Kleinen Schwab (6-)
Der St. Ilgner Weg durch die Südwand des Kleinen Schwaben ist wegen der spärlichen Absicherung etwas in Vergessenheit geraten. Vor einigen Jahren wurde die Tour aber saniert, nun ist sie wieder deutlich reizvoller. Im Gegensatz zu anderen leichteren Touren in der Hochschwab-Südwand ist der Fels durchgehend sehr fest und ein...
Published by Matthias Pilz 31 October 2014, 15h38 (Photos:9)
   V+  
18 Oct 14
Platteneuphorie am Hohen Nock
Nach vielen Jahren wiedermal diese herrliche Tour begangen. Nun, der Plan sah vor, dass wir 2 Routen klettern, da der Zustieg mit rd. 1200hm verhältnismäßig lang ist und die Touren eher kurz... Aber nachdem wir zuerst vom falschen Parkplatz gestartet sind und beim Zustieg auch nicht besonders schnell waren, blieb es wiedermal...
Published by Martina 7 November 2014, 22h09 (Photos:16)